Gamepad Ratgeber - Entdecke den idealen Controller fürs Gaming

Wir haben 13 Gamepads für Sie recherchiert.

Gamepads sind ein essenzieller Bestandteil des Gaming-Erlebnisses und beeinflussen maßgeblich die Interaktion mit digitalen Welten. Sie variieren in Design, Funktionalität und Kompatibilität, was die Auswahl nicht immer leicht macht. Unser Artikel beschäftigt sich mit dem Vergleich verschiedener Gamepads, um Licht ins Dunkel der zahlreichen Optionen zu bringen.

Dabei konzentrieren wir uns auf Erfahrungswerte und die spezifischen Produktmerkmale, die von Herstellern und Nutzern hervorgehoben werden. Wir berücksichtigen Aspekte wie Ergonomie, Akkulaufzeit, Tastenanordnung und Konnektivität. All diese Faktoren spielen eine entscheidende Rolle, um das optimale Gamepad für den jeweiligen Spielertyp zu finden.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei beliebten Online-Shops und Marktplätzen wie Amazon oder Ebay und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man das passende Gamepad findet

Wichtige Kriterien

  • Kompatibilität mit der verwendeten Konsole oder Plattform
  • Gute Verarbeitungsqualität
  • Ergonomisches Design
  • Langlebige Batterielaufzeit
  • Präzise und reaktionsschnelle Tasten und Sticks
  • Hochwertige Analogsticks
  • Gut platzierte Tasten

1.) Kompatibilität prüfen

Bevor du ein Gamepad kaufst, ist es wichtig, die Kompatibilität mit deiner Spieleplattform zu überprüfen. Manche Gamepads sind nur für bestimmte Konsolen wie Xbox oder PlayStation geeignet, während andere für verschiedene Plattformen wie PC, Mac oder sogar mobile Geräte verwendet werden können.

2.) Ergonomie und Komfort

Ein weiterer wichtiger Aspekt beim Kauf eines Gamepads ist die Ergonomie und der Komfort. Achte darauf, dass das Gamepad gut in deinen Händen liegt und angenehm zu bedienen ist. Schau auch nach zusätzlichen Funktionen wie gummierte Griffe, einstellbare Sticks und Tasten sowie die Positionierung der Tasten, um sicherzustellen, dass es deinen Anforderungen entspricht.

3.) Unterstützte Funktionen

Überprüfe vor dem Kauf, welche Funktionen das Gamepad unterstützt. Einige Modelle bieten vielleicht Vibration, Bewegungssensoren oder sogar programmierbare Tasten. Je nachdem, welche Funktionen du benötigst, solltest du darauf achten, dass das Gamepad diese unterstützt, um das bestmögliche Spielerlebnis zu gewährleisten.

Die Gamepads unserer Wahl

Empfehlung
Xbox Wireless Controller Carbon Black
Xbox Wireless Controller Carbon Black
Typ/Farbe: Carbon Black
  • Modernes Design des Xbox Wireless Controllers in Carbon Black
  • Geformte Oberflächen und verfeinerte Geometrie für mehr Komfort
  • Strukturierte Grifffläche und hybrides D-Pad für bessere Kontrolle
  • Anpassbare Tastenzuweisung über die Xbox Zubehör-App
  • 3,5mm-Stereo-Headsetbuchse für kompatible Headsets und Kopfhörer
  • Drahtloses Gaming mit Xbox Wireless- und Bluetooth-Technologie
  • AA-Batterien für bis zu 40 Stunden Batterielebensdauer
47,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
MSI FORCE GC30 V2 Kabelloser PC-Gamepad Controller
MSI FORCE GC30 V2 Kabelloser PC-Gamepad Controller
Typ/Farbe: schwarz Größe: One size
  • Unterstützt sowohl kabelgebundene als auch kabellose Verbindungen
  • Flüssigere Bewegungssteuerung und verbesserte Kontrolle
  • Langlebige Schalter und austauschbare D-Pad-Cover
  • Rumble Feedback für intensiveres Gaming-Erlebnis
  • Fester Halt dank gummierten Griffflächen
  • Unterstützung von mobilen Spielen auf dem PC
45,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
Preis-Tipp
GEEKHAVE Switch Controller
GEEKHAVE Switch Controller
Modell: SW001 Typ/Farbe: schwarz,rot,blau
  • Switch Controller Pro für Nintendo Switch, perfekte Verbindung über drahtloses Bluetooth.
  • Unterstützt Spiele wie Zelda, Mario Odyssey, Splatoon 2, Mario Kart usw.
  • Turbo-Funktion und Dual-Vibration für präzises Spielerlebnis.
  • Wiederaufladbarer Controller mit langer Akkulaufzeit von 8-10 Stunden.
  • Optimiertes ergonomisches Design für sicheren und komfortablen Halt.
  • Einfache Kopplungsmethode für schnelle Verbindung.
22,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
Logitech F310 kabelgebundenes Gamepad
Logitech F310 kabelgebundenes Gamepad
Typ/Farbe: Blau/Grau
  • Umfassende Kompatibilität mit allen Lieblingsspielen
  • Tastenlayout wie bei der Xbox für sofortige Vertrautheit
  • Optimales reaktionsstarkes D-Pad für schnelle Richtungswechsel
  • Kabel mit 1,8 Metern Länge für bequemes Spielen in angenehmem Abstand
29,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
Speedlink RAIT Gamepad
Speedlink RAIT Gamepad
Typ/Farbe: Schwarz
  • Kabelloser Controller für Windows 10, Windows 11, PC, PS3 und Nintendo Switch.
  • Einfache Konfiguration per Software am Computer über USB-A Empfänger.
  • Gummierte Oberfläche, 10 Knöpfe, 2 Trigger, digitales Steuerkreuz und 2 Analogsticks.
  • 2,4 GHz-Funktechnologie für 10 Meter Reichweite, 600mAh Lithium-Ionen-Batterie für 8 Stunden Spielzeit.
  • Vibrationsfunktion, Auto-Feuer-Funktion mit LED, DirectInput- und XInput-Kompatibilität.
  • Abmessungen: 147 × 105 × 67 mm, Gewicht: 245 g.
33,10 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
VOYEE Wireless Switch Controller
VOYEE Wireless Switch Controller
Modell: S08 Typ/Farbe: Schwarz
  • Kompatibel mit Switch, Pro, Lite, PC
  • Unterstützt alle Switch-Spiele und 4 Spieler
  • Verbesserter 800-mAh-Akku für lange Spielzeit
  • Joysticks mit 9-Farben-RGB-LEDs (3 Modi)
  • Ergonomisches Design für bequemes Spielen
  • Schnelles Aufwecken der Konsole über die HOME-Taste
  • Zwei Pairing-Methoden und 10m Reichweite
  • Programmierbare Makrofunktion und 6-Achsen-Gyro
  • Empfindliche Joysticks und 4-Gang-HD-Rumpelvibration
22,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
EasySMX PS3 Controller
EasySMX PS3 Controller
Typ/Farbe: Bunt
  • [Wirelss Verbindung] Controller nutzt drahtlose 2.4G Übertragungstechnologie.
  • [Umfassende Kompatibilität] Kompatibel mit Windows XP / 10/7/8 / 8.1/10/11-Systemen.
  • [Einstellbare Doppelvibration] Eingebauter Doppelvibrationsmotor mit einstellbarer Intensität.
  • [Einstellbare LED-Leuchte] LED-Helligkeit mit ABXY-Taste einstellbar.
  • [Programmierbare Taste] Vier programmierbare Tasten für verbessertes Spielerlebnis.
38,98 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
EasySMX Wireless PC Controller Game Controller
EasySMX Wireless PC Controller Game Controller
Typ/Farbe: Blau
  • Verbindungsarten: Bluetooth, 2,4 GHz, Kabel.
  • Linear Hall Trigger für längere Lebensdauer.
  • Turbo Funktion zum Anpassen der Aktionen.
  • Dual Vibration für hervorragendes Feedback.
  • Lange Akkulaufzeit: 10 Stunden Spielzeit.
  • Ergonomisches, rutschfestes Design für angenehmes Spielerlebnis.
27,98 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
EasySMX Game Controller
EasySMX Game Controller
Typ/Farbe: KC-8236
  • Breite Kompatibilität mit PS3, Android-Geräten und PCs.
  • Drahtlose 2,4-G-Verbindung mit geringer Latenz und stabiler Verbindung.
  • Dual-Vibration Feedback für immersive Spielszenen.
  • Ergonomisches Design mit Anti-Rutsch-Elementen für besseren Halt.
  • Hohe Akkulaufzeit von mehr als 12 Stunden pro Ladung.
29,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
Ewent PLAY WIRED USB GAMEPAD
Ewent PLAY WIRED USB GAMEPAD
Modell: PL3330 Typ/Farbe: Schwarz Größe: One size
7,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
Rii USB Classic Controller Gamepad Joypads (2 Pack, 1.5M)
Rii USB Classic Controller Gamepad Joypads (2 Pack, 1.5M)
Typ/Farbe: grau
  • Kompatibel mit verschiedenen Betriebssystemen: Windows, Mac OS, Raspberry Pi
  • Einfaches Plug-and-Play ohne zusätzliche Treiber
  • Hohe Tastensensibilität für präzise Kontrolle
  • Geeignet für Einzelspieler- und Mehrspielermodus
  • Unterstützt eine Vielzahl von Emulatoren
  • Freundlicher Kundenservice und 1 Jahr Garantie
10,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
THE G-LAB K-Pad THORIUM
THE G-LAB K-Pad THORIUM
Typ/Farbe: Schwarz
19,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
DoJoZone PC Controller
DoJoZone PC Controller
Typ/Farbe: Weiß
28,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks, durch die wir ggf. eine Vergütung erhalten. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Finden Sie das ideale Gamepad für jeden Spielertyp

Budget-Bewusste Gamer
Wer nicht zu viel ausgeben möchte, aber dennoch Wert auf Qualität legt, findet hier budgetfreundliche Gamepads. Ideal für Einsteiger oder als Zweitgerät geeignet. Diese Auswahl kombiniert angemessene Performance mit einem günstigen Preis.
Profi-Spieler
Profispieler benötigen High-End Gamepads mit hoher Präzision, anpassbaren Tasten und ergonomischem Design. Diese Premium-Controller verbessern das Gameplay und sind für den häufigen, intensiven Gebrauch konzipiert.
Plattform-Spezifische Nutzer
Ob für PC, PS5, Xbox oder Switch, es gibt spezielle Gamepads, die optimal auf die jeweilige Plattform abgestimmt sind. Entdecken Sie Controller mit besonderen Funktionen, die Ihr Gaming-Erlebnis auf die nächste Stufe bringen.
Retro-Fans
Nostalgiker und Liebhaber alter Klassiker finden hier Gamepads im Retro-Stil. Sie bieten nicht nur das nostalgische Design, sondern auch die vertraute Haptik der Spielekonsolen vergangener Zeiten.
Innovationsbegeisterte
Für diejenigen, die immer auf der Suche nach der neuesten Technologie sind, bieten diese Gamepads innovative Features wie Touchscreens oder Bewegungssteuerung. Tauchen Sie ein in die Zukunft des Gamings.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Gamepads

Das Gamepad ist mit den meisten gängigen Plattformen wie PC, Xbox, PlayStation und Nintendo Switch kompatibel.
Ja, es gibt Modelle, die drahtlose Verbindungen über Bluetooth oder 2,4 GHz anbieten.
Die Batterielebensdauer variiert je nach Modell und Nutzung, kann aber in der Regel mehrere Stunden bis zu über 20 Stunden betragen.
Ja, die meisten Gamepads verfügen über Vibration und fortschrittliche haptische Funktionen, um ein immersives Spielerlebnis zu bieten.
Einige Gamepads bieten spezielle Funktionen wie programmierbare Tasten oder Profile für bestimmte Spielgenres wie Shooter, Rennspiele oder Fighting Games.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Gamepad Ratgeber

Die meisten PC-Spieler bevorzugen derzeit noch Maus und Tastatur, was sich für Rollenspiele mit vielen Tastenfunktionen und Menübefehlen sowie für Shooter aller Art (mit der Maus zielt es sich doch wesentlich leichter als mit Gamepad) auch besser eignet. Für Flugsimulatoren, Renn- und Sportspiele lohnt es sich allerdings, sich einen Überblick über die Vor- und Nachteile von Gamepads zu machen. Jeder sollte sich die optimale Peripherie zum Spielen schaffen, mit der er oder sie am besten zurechtkommt. So lassen sich der Spielspaß und die Erfolge im Game maximieren.

Funktionen

Grundsätzlich besteht ein Gamepad aus Steuerkreuz und Aktionstasten. Die Anzahl der Tasten ist von Modell zu Modell verschieden, manche Pads lassen sich auch individuell konfigurieren. Wem das zu unübersichtlich ist, wählt einfach das Xbox 360 Gamepad oder ein Gerät, das sich am 360-Layout orientiert. Denn auch die Spielehersteller stimmen ihre Programme auf die Benutzung mit 360-Layout ab.
Alternativ zum "klassischen" Modell gibt es noch die Motion Controlled Gamepads, wie zum Beispiel von der Wii bekannt. Die Bewegung im realen Raum überträgt sich in Aktionen im virtuellen Spiel. Bevor man sich aber für das Motion Cotrolled Gamepad entscheidet, sollte man prüfen, ob sich das Spiel auch dafür eignet - und ob der Platz zum Spielen auch ausreicht.
Die meisten Gamepads verfügen neben dem Steuerkreuz (meist auf der linken Seite) und den Aktionsbuttons (rechte Seite) über zwei Joysticks, vier Schultertasten (zwei rechts, zwei links) und den Menü-Tasten "Start" und "Select". Zum Ausschalten der Funktion "Rumble" verfügen einige Geräte über einen Knopf "Vibration", über den Force Feedback ein- oder ausgeschaltet werden kann. Manche Controller werden per Tastenbefehl ausgeschaltet, andere schalten sich nach einer gewissen Zeit der Inaktivität eigenständig aus.

Vorteile

Insbesondere der Xbox 360 Controller lässt sich einfach in Betrieb nehmen: einstecken und loslegen! Hier sieht man deutlich, dass die Spiele-Schmieden ihre Produkte auf diesen Typ Gamepad abgestimmt haben. Aber auch die Installation anderer Geräte ist kein großer Aufwand.
Wenn man sich für ein Modell entschieden hat, gibt es meist eine kabellose und eine verkabelte Variante. Dabei ist das wireless Gamepad meist ein paar Euro teurer. Das Gerät ohne Kabel bezieht seine Energie entweder aus Batterien oder aus einem Akku. Es lohnt sich, bei Akku-betriebenem Controller einen Zweit-Akku zu besorgen, damit es im Gefecht nicht zu ärgerlichen Zwischenfällen kommt. Wireless Gamepads lohnen sich, wenn in größeren Räumen gespielt wird, wo Kabel eine gemeine Stolperfalle darstellen können. Wer allerdings ohnehin nur direkt vorm Monitor hockt, dem genügt vermutlich die Variante mit Kabel - hier muss auch keine Akku-Laufzeit bedacht werden.

Nachteile

Die Akkulaufzeiten der Modelle unterscheiden sich deutlich und sollten beim Kauf unbedingt berücksichtigt werden. Bei den Geräten mit Kabel muss darauf geachtet werden, dass das Kabel für den Raum nicht zu kurz ist - sollte beispielsweise vom PC bis zur Sitzgelegenheit reichen - aber auch nicht zu lang, um keinen lästigen "Kabelsalat" anzurichten. Kabel sind nicht nur eine Stolperfalle, das Zerren am Kabel beim Stolpern kann auch den Controller beschädigen.
Haltbarkeit ist möglicherweise ein weiteres Kriterium der Controller. Während Maus und Tastatur bei sachgemäßer Benutzung meist jahrelang verwendet werden können, neigen "billig nachgemachte" Gamepads zu quietschenden Joysticks und sich festhakenden Aktionstasten. Diese Produkte weisen auch häufig in der Verarbeitung der Verkleidung der Kabel Mängel auf. Nach mehrmaligem Auf- und Abwickeln kann es sein, dass hier die Drähte an den Endstellen offen liegen. An einem hochwertigerem Gamepad wird man hingegen länger Freude haben können - vorausgesetzt, man neigt nicht zum cholerischen Wutausbruch mit dem obligaten Wurf des Controllers gegen die nächstbeste Wand.

Worauf beim Kauf zu achten ist

Wie schon erwähnt, ist es wichtig, auf eine hochwertige Verarbeitung zu achten. Die bei den Billig-Modellen anfänglich eingesparten Euros sind sonst wahrscheinlich bald fällig, um ein neues Gerät anzuschaffen. Im Endeffekt entsteht aus dieser Einsparung dann ein Verlust.
Ein Controller sollte vor dem Kauf in die Hände genommen werden. Besonders Männer mit großen Händen kommen mit manchen kompakteren Gamepads nicht gut zurecht, weil sie die Geräte zu verkrampft halten müssten. Nicht nur die Größe des Gamepads ist zu bedenken, sondern auch die Beschaffenheit der Oberfläche. Es muss bedacht werden, dass im eifrigen Gefecht auch gerne mal die Hände schwitzen. Ein Controller sollte hierfür einen adäquaten Grip bieten, damit er nicht aus den Händen rutschen kann.
Zum Thema mit Kabel oder kabellos wurden unter "Vorteile" und "Nachteile" schon entsprechende Hinweise gegeben, die bei der Auswahl des Gamepads zu beachten sind.
Wichtig: Es ist unbedingt darauf zu achten, dass der Controller auch für PC und die entsprechenden Spiele verwendbar ist! Manche Controller sind nur mit ihrer zugehörigen Konsole einsetzbar.

Historische Entwicklung

Zunächst waren Gamepads nur binär programmiert: Entweder wurde eine Taste gedrückt oder nicht. Entsprechend fand eine Aktion nach "Alles-oder-Nichts"-Prinzip statt. Bei Jump-and-Run-Games dürfte das kein großes Problem dargestellt haben - anders ist es aber zum Beispiel bei den heutigen Rennspielen. Mittlerweile sind die Controller so weit entwickelt, dass sich die Aktion dosieren lässt. Beispielsweise bedeutet "Joystick nach oben" nicht unbedingt Vollgas voraus, sondern lässt sich je nach Ausschlag an die gewünschte Beschleunigung des Autos anpassen.
Eine weitere Entwicklung, die beobachtet werden kann, ist, dass immer mehr Tasten hinzugefügt werden. Schultertasten wie R1, R2, L1 und L2 sind bereits üblich. Dies ermöglicht eine kniffligere Steuerungstechnik - aber auch die individuelle Anpassung von Tastenbefehlen, wie sie für den Benutzer am komfortabelsten sind.
Die Funktion "Rumble" fand sich erstmalig im April 1996 bei dem Controller für das Nintendo 64 (N64). Dieser Controller besaß einen Erweiterungsslot, in den ein "Rumble-Pak" eingesetzt werden konnte. Dadurch konnte das Gerät ein "Force Feedback" geben; es vibrierte. Heutzutage ist die Funktion "Rumble" schon fast üblich und lässt sich meist auch per Knopfdruck an- und ausschalten.
Der neuste Trend läuft immer mehr auf die Herstellung einer virtuellen Realität heraus. Motion-Control, 2006 von Nintendo für die Wii eingeführt, erkennt die Lage des Controllers im Vergleich zur Ausgangsposition im Raum und übersetzt diese Drehung oder Bewegung in den virtuellen Spielraum.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In dieser Übersicht präsentieren wir Ihnen eine Auswahl an zuverlässigen Quellen und empfehlenswerten Inhalten rund um das Thema Gamepads. Wir haben Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos zusammengestellt, um Ihnen qualifizierte Informationen zu bieten. Die Links führen direkt zu den jeweiligen Inhalten, die von Experten verfasst wurden.
Black Shark bietet ab sofort ein neues Gamepad an. Dieses bringt zahlreiche und auch zusätzliche Bedienelemente mit und ist auch in Deutschland erhältlich. Das Eingabegerät entspricht dem Xbox-Layo...
Weiterlesen | Hilfreich?
Sonys neuer Profi-Controller für die PS5 punktet im DualSense Edge Wireless-Controller Test mit klugen Funktionen und vielen hilfreichen...
Weiterlesen | Hilfreich?
Servus in die runde :). Ich wollte hier nach der meinung zu guten gamepads hören da ich das konsolenfeeling etwas vermisse :). da ich nun nur ein rechner...
Weiterlesen | Hilfreich?
Moin,Sonic hat mich etgültig zu dem Schlß gebracht das ich mit meinen Gamepads (SNES + Nunchuk64), nicht wirklich zufrieden bin!Ich weiss ja das ein neues Gamepad in Entwicklung ist, aber aus Erfah...
Weiterlesen | Hilfreich?
www.forum-3dcenter.org Logo
www.forum-3dcenter.org
[Archiv] Gamepad Kaufberatung und Wertanfragen
Weiterlesen | Hilfreich?
forum.reizastudios.com
Hallo ich bin neu hier und habe mir Automobilista2 zugelegt. Jetzt zu meiner meiner Frage, ich bin kein extrem Zogger aber ab und an möchte ich gerne...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo liebe Zocker Gemeinde! Ich brauche ein neues Gamepad. Brauche es für games wie BeamNG.Drive oder Fallout oder Indies Hatte bisher das von...
Weiterlesen | Hilfreich?
The HardwarePros community on Reddit. Reddit gives you the best of the internet in one place.
Weiterlesen | Hilfreich?
Leider hat Sony keine kleinere Alternative zum Dual Sense und meine kurzen Finger und ich gehen kaputt beim zocken. Ich brauche nicht alle...
Weiterlesen | Hilfreich?
GLP (GermanLetsPlay) macht ja gerade eine pause von youtube und sein Controller Logo basiert auf dem ‘‘Super Nintendo Entertainment System...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich hab die Testversion von Baldur's Gate 3 wie auf PS5 gespielt
YouTube Logo
... Test und am Test -Video arbeiten. Fritz hat sich stattdessen mal die neue Gamepad -Steuerung genauer angeschaut, die ja auch im September für...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Zubehör & Peripheriegeräte auf StrawPoll