Notruftelefon - Wichtige Tipps für die sichere Wahl

Wir haben 12 Notruftelefonen für Sie recherchiert.

Notruftelefone sind ein wesentlicher Baustein der persönlichen Sicherheit, besonders für Senioren und Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen. Diese speziellen Telefone ermöglichen es, im Falle eines Notfalls schnell Hilfe zu rufen. Ein Knopfdruck genügt in der Regel, um mit Angehörigen, Betreuern oder direkt mit dem Notdienst in Kontakt zu treten.

Die Auswahl der Notruftelefone ist vielfältig und reicht von einfachen Modellen bis hin zu fortschrittlichen Geräten mit GPS-Ortung und Fallerkennung. Funktionen wie große Tasten, Hörgerätekompatibilität und Wasserdichtigkeit sind nur einige der Merkmale, die bei der Auswahl berücksichtigt werden sollten. Da wir die Produkte nicht selbst testen, stützen wir uns auf Erfahrungswerte, Kundenrezensionen und detaillierte Produktinformationen.

Wir sind überzeugt, dass unsere Zusammenstellung an Informationen und der Vergleich von Merkmalen und Erfahrungswerten eine wertvolle Hilfe bei der Kaufentscheidung darstellt, auch ohne die Produkte direkt getestet zu haben. Unser Ziel ist es, die Kunden bestmöglich zu informieren, damit sie das Notruftelefon finden, das ihren Bedürfnissen und Ansprüchen gerecht wird.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und weiteren Shops und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man das passende Notruftelefon findet

Wichtige Kriterien

  • Einfache Bedienung
  • Klare und laute Klingel
  • Gut lesbares Display
  • Hohe Akkulaufzeit
  • Große Tasten
  • Wasserdicht

1.) Funktionsumfang prüfen

Bevor man ein Notruftelefon kauft, sollte man den Funktionsumfang überprüfen. Dazu gehören die Möglichkeit, Notfallkontakte einzuspeichern, eine automatische Kurzwahl für den Notruf, eine Freisprechfunktion und eine gute Klangqualität. Zusätzlich kann es sinnvoll sein, nach weiteren Funktionen wie einem integrierten Sturzerkennungssensor oder GPS-Ortung zu schauen.

2.) Kompatibilität mit Telefonnetzen

Es ist wichtig sicherzustellen, dass das Notruftelefon mit den Telefonnetzen, die in der eigenen Region verfügbar sind, kompatibel ist. Man sollte die unterstützten Frequenzbänder überprüfen und sicherstellen, dass das Telefon mit den gängigen Mobilfunkanbietern zusammenarbeitet. Zusätzlich sollte man prüfen, ob das Notruftelefon auch über das integrierte Festnetztelefon funktioniert, falls das Mobilfunknetz nicht verfügbar sein sollte.

3.) Benutzerfreundlichkeit und Anpassung

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Benutzerfreundlichkeit des Notruftelefons. Es sollte einfach zu bedienen sein, insbesondere für ältere Menschen oder Personen, die mit Technologie nicht so vertraut sind. Eine übersichtliche Benutzeroberfläche, große Tasten und eine klare Anleitung können die Nutzung erleichtern. Zudem sollte das Telefon an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden können, z.B. durch die Möglichkeit, Lautstärke und Helligkeit anzupassen.

Die Notruftelefonen unserer Wahl

1
Empfehlung
TOKVIA Klapphandy Seniorenhandy mit großen Tasten Handy
TOKVIA Klapphandy Seniorenhandy mit großen Tasten Handy
Modell: T201 Typ/Farbe: 2,4-Zoll Farbdisplay Größe: 2,4 Pollice
  • Klassisches Klapp-Design
  • Großes Display für einfache Bedienung
  • Helles und gut sichtbares 2,4-Zoll-Display
  • Physische Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung
  • Einfache Nutzung mit Kurzwahltasten
  • Integrierte SOS-Taste für Notfälle
  • Assistenzfunktionen für ältere Menschen
  • Lauter Klingelton und anpassbare Lautstärke
  • Rufnummern-Ansagefunktion für Sehkraftverlust
  • Stabile und haltbare Hardware
  • Langer Akkulaufzeit
  • SIM-Lock frei und unterstützt alle Prepaid-/Postpaid-SIM-Karten
  • Kompatibel mit allen 2G-Netzen in Europa
39,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
TOKVIA Seniorenhandy ohne vertrag mit Ladestation
TOKVIA Seniorenhandy ohne vertrag mit Ladestation
Modell: T102 Typ/Farbe: T102 USB-C Größe: 1,77 Zoll
  • Komfortable Bedienung mit beleuchteter Tastatur und großem Farbdisplay.
  • Einfache Bedienung mit Kurzwahltasten und USB-C-Ladegerät.
  • Mehr Sicherheit durch Notruftaste und SOS-Funktion.
  • LED-Taschenlampe, Alarmfunktion, Bluetooth, FM-Radio, Kalender, Freisprechfunktion, Telefonbuch.
  • Akku mit fünf Stunden Gesprächszeit und 7-10 Tagen Standby.
  • SIM-Lock frei, unterstützt alle Prepaid-/Postpaid-SIM-Karten.
  • Kontaktieren Sie den TOKVIA Kundenservice bei Fragen.
29,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
HelpLine by Eiflaender & Soehne MaxCom MM735BB: Seniorenhandy mit wasserdichtem Notrufarmband
HelpLine by Eiflaender & Soehne MaxCom MM735BB: Seniorenhandy mit wasserdichtem Notrufarmband
Modell: MM735BB Typ/Farbe: Schwarz
  • Notruf auslösen durch Druck auf den SOS-Knopf
  • Reichweite von ca. 20-60 Metern
  • Bequem am Handgelenk tragbar und hautfreundlich
  • Kontaktieren von Angehörigen über Festnetztelefon oder Handy
  • Automatischer Wechsel in den Freisprech-Modus bei Sturz
  • Notrufkette mit bis zu fünf Notfallkontakten
  • Automatisches Senden von SMS mit GPS-Standort
  • GPS-Funktion zur Standortübermittlung und Fernortung
  • Verwendung von microSIM-Karten
  • Deutsche Bedienungsanleitung und Menü
  • Große beleuchtete Tasten und Farbdisplay
  • Bildkamera mit 2MP und Steckplatz für Speicherkarte
  • Große Schriftart und einfaches Menü
  • Telefonbuch mit 500 Einträgen
  • Bluetooth 3.0 und Taschenlampe
149,50 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
Maxcom KX481SOS: Hausnotruf Telefon mit Notrufarmband;
Maxcom KX481SOS: Hausnotruf Telefon mit Notrufarmband;
Modell: KXTARMB Größe: mit Armbandsender
  • Notruf durch Druck auf SOS-Taste auslösbar
  • Reichweite des Senders im Haus ca. 25-30 Meter
  • Speicherung von bis zu 5 Handy-/Festnetz-Nummern
  • Anrufe im Notfall in Endlosschleife bis Antwort
  • Automatischer Freisprech-Modus bei Notruf
  • Unterbrechung der Notrufkette möglich
  • Telefon funktioniert auch bei schlechtem Mobilfunkempfang
  • Notruf über klassisches Festnetz erhöht Sicherheitsgefühl
114,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
one button phone Notrufuhr mit Ortung und Telefonfunktion
one button phone Notrufuhr mit Ortung und Telefonfunktion
Modell: AD245bl Typ/Farbe: Schwarz Größe: Normal
  • Einfache Bedienung für einfache und sichere Erreichbarkeit
  • SOS Notruf mit Ortung und Telefonfunktion
  • Ein-Knopf-Bedienung für alle Funktionen
  • Direktwahl als SOS-Taste mit Kaskadenruf
  • Standort per SMS oder GPS über die App senden
  • Einfache Steuerung und Überwachung über die App
  • Uhrzeit, Datum und Schritte anzeigen
  • Puls- und Blutdruckmessung mit Kalibrierfunktion
  • Ortungsfunktion über GPS oder Zell-Lokalisierung
229,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
G-TELWARE Seniorenhandy mit SOS Armband MAXCOM
G-TELWARE Seniorenhandy mit SOS Armband MAXCOM
Größe: Original Armbandsender
  • Einzigartiges SOS Telefon mit wasserdichtem SOS-Armband
  • Definierung einer Notrufkette mit bis zu 5 Rufnummern
  • Automatisches Senden von SMS beim Auslösen eines Notrufs
  • Anrufen und Simsen der hinterlegten Nummern bei Notruf
  • Unendliche Notrufkette mit Anrufbeantwortererkennung
  • G-TELWARE Firmware 2023, Deutsche Menü und Bedienungsanleitung
  • Wasserdichtes SOS Armband mit umfassendem Zubehör
  • GSM-Mobiltelefon mit verschiedenen Features wie Farbdisplay und Kamera
  • 300 Einträge im Telefonbuch, individuelle Einstellungsmöglichkeiten
  • Vielseitige Funktionen wie Wecker, Taschenlampe, Radio und mehr
  • Batterie mit guter Standby- und Gesprächszeit
198,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
VOCA 4G Seniorentelefon mit Funk-Notruf
VOCA 4G Seniorentelefon mit Funk-Notruf
  • Whitelist & Blacklist Anit-Scam-Funktion zum Schutz vor Betrug.
  • Wasserdichtes SOS-Armband für Sicherheit in Notfällen.
  • Fotowahlwiederholung & Anruferanzeige für einfaches Anrufen.
  • Handset-Missplaced-Benachrichtigung zum Wiederfinden des Handsets.
  • 4G Wireless Telefon als Alternative zum traditionellen Festnetztelefon.
  • Lauter Klingelton bis zu 90 dB einstellbare Lautsprecherlautstärke.
139,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
Amplicomms BigTel 50 Alarm Plus
Amplicomms BigTel 50 Alarm Plus
Typ/Farbe: divers Größe: Mit SOS - Armband
  • Audio-Boost um +40 dB auf Tastendruck
  • kompatibel mit Hörgeräten
  • extra laute Ruftonlautstärke (einstellbar auf bis zu 90 dB)
  • große visuelle Ruftonanzeige
  • SOS Taste am Telefon und Notfallarmband
  • zwei Direktwahltasten und zehn programmierbare Kurzwahlnummern
  • Telefonbuch mit 50 Speicherplätzen
  • Notfallarmband programmierbar für bis zu 32 Rufnummern
  • großes Tastenfeld mit großen Tasten
  • großes Display mit großen scharfen Buchstaben
  • Ruftonlautstärke auf drei Stufen einstellbar
  • Hörerlautstärke auf sieben Stufen einstellbar
  • Mikrofonverstärkung über Schieberegler anpassbar
  • Freisprechfunktion zum mühelosen Telefonieren
  • Strom- und Telefonanschluss über Steckdose oder Router
  • Batterien für Stromausfallsicherung beigelegt
  • Notfallarmband benötigt eine CR2025 3V Batterie (beigelegt)
83,02 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
Geemarc Amplidect 595 Photo Duo
Geemarc Amplidect 595 Photo Duo
Typ/Farbe: Weiß
144,40 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
G-TELWARE MAXCOM (®) KXT481SOS 2023-2024er Modell
G-TELWARE MAXCOM (®) KXT481SOS 2023-2024er Modell
Typ/Farbe: Carbonschwarz Größe: 1 Armbandsender + 1 Handsender mit Schlaufe
  • NEU-SCHNEEWEIß mit CARBONSCHWARZER TASTATUR-2022
  • Deutlich VERBESSERTES DISPLAY!
  • Ein einzigartiges SOS Festnetztelefon mit bis zu 5 Handauslöser/ Fernbedienungen!
  • Großtasten, schnurgebundenes Telefon!
  • Definieren Sie eine unendliche Notrufkette von bis zu 5 Rufnummern!
  • Beim Auslösen eines Notrufs wird eine vorher definierte Liste von Nummern angerufen.
  • Automatische Anrufbeantworter-Erkennung und Anrufweiterleitung bei Nichtbestätigung.
  • Bis zu 5 ausgewählte SOS-Kontakte aus dem Telefonbuch hinzufügbar.
  • Fernbedienungsreichweite bis zu 40m im Freigelände.
  • Bis zu 5 anlernbare Handsender.
  • Lieferumfang: Basisstation, Handhörer-Sprecheinheit, Handsender, NFF Telefonadapter, DC OUT Netzadapter, Batterieset, Torsionskabel, Telefonfestnetzanschlusskabel, Benutzerhandbuch.
118,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
Geemarc Amplidect 295 SOS Pro
Geemarc Amplidect 295 SOS Pro
Typ/Farbe: divers
  • Kompatibilität mit Hörhilfen
  • Lauter Klingelton für bessere Hörbarkeit
  • Verstärkung der Empfangslautstärke
  • SOS-Funktion mit Notrufmedaillon
  • Anrufbeantworter mit individueller Ansage
  • Großes Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Große Tasten für fehlerfreies Wählen
115,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
Geemarc Senior Pack - Verstärktes Festnetztelefon
Geemarc Senior Pack - Verstärktes Festnetztelefon
Typ/Farbe: weiß
129,95 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die besten Notruftelefone für jede Lebenslage

Seniorenfreundlich
Für ältere Menschen ist Benutzerfreundlichkeit ein Schlüsselkriterium. Ein seniorengerechtes Notruftelefon sollte große Tasten und eine klare Audiowiedergabe haben. So bleiben sie im Notfall nicht allein und können schnell Hilfe rufen.
Wasserfest fürs Bad
Ein Unfall kann schnell passieren, besonders in rutschigen Umgebungen wie dem Badezimmer. Wasserfeste Notruftelefone können Leben retten, indem sie sogar unter der Dusche funktionsfähig bleiben.
Mobile Lösungen
Manche bevorzugen ein Notrufgerät, das sie überallhin begleitet. Mobile Notruftelefone sind ideal, um sicherzustellen, dass Hilfe auch unterwegs verfügbar ist.
Mit Zusatzfunktionen
Für Nutzer, die neben der Grundfunktion weitere Features wünschen, gibt es Notruftelefone mit Zusatzfunktionen. Diese können beispielsweise eine integrierte Taschenlampe oder zusätzliche Notrufnummern bieten.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Notruftelefonen

Ein Notruftelefon ist ein spezielles Telefon, das entwickelt wurde, um im Falle eines Notfalls verwendet zu werden. Es verfügt über eine direkte Verbindung zu einem Notrufdienst.
Ein gutes Notruftelefon sollte über eine einfache Bedienung, eine zuverlässige Verbindung zum Notrufdienst, eine Notruftaste, eine Freisprechfunktion und eine gute Klangqualität verfügen.
Ja, einige Notruftelefone sind mit zusätzlichen Funktionen wie einem integrierten GPS-System, einem Sturzerkennungssensor oder einer Fernbedienung für Angehörige ausgestattet.
Ja, die meisten Notruftelefone können mit einem herkömmlichen Telefonanschluss betrieben werden. Es gibt jedoch auch Modelle, die über das Mobilfunknetz funktionieren.
Die Preise für Notruftelefone variieren je nach Modell und den enthaltenen Funktionen. In der Regel liegen sie zwischen 50€ und 200€.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Notruftelefon Ratgeber

Bei einem Notruftelefon handelt es sich um ein Festnetztelefon, welches auch zusätzlich noch die spezielle Notruffunktion bietet. Gerne werden die Kommunikationsgeräte auch als Notfalltelefone bezeichnet, denn mit nur wenigen Handgriffen kann bei dem Telefon im Notfall auch Hilfe geholt werden. Die Notruftelefone sind ähnlich wie viele Seniorenhandys meist auch hörgerätetauglich. Im Notfall sind nicht nur ältere Menschen auf die schnelle Hilfe angewiesen. Viele Senioren haben kein Mobiltelefon und somit wird durch das Festnetztelefon oft die einzige Möglichkeit geboten, dass Hilfe im Notfall geholt wird. Für Senioren sind gewöhnliche Telefone meist schwierig zu handhaben und unpraktisch, weshalb die Notruftelefone entwickelt wurden. Diese Notruftelefone wurden speziell für die Nutzer mit Handicap oder für Bedürfnisse von alten Menschen ausgerichtet. Die besonderen Telefone bieten meist gut ablesbare Ziffern und das vergrößerte Tastenfeld. Auch das Display ist hier etwas größer dimensioniert. Die Features sorgen bei Senioren und Menschen mit dem beeinträchtigten Sehvermögen für das unkomplizierte Kommunikationserlebnis und dies ohne Hindernisse. Auch für die schwerhörigen Senioren wurden die speziellen Telefone optimiert, denn bei den meisten Modellen gibt es stärkere Lautsprecher, womit für bessere akustische Eigenschaften gesorgt wird. Viele der Notruftelefone sind hörgerätetauglich und sie gehören in der Kategorie schon fast zum Standard. Den Namen haben die Notruftelefone allerdings, weil sie hier einen speziellen Knopf haben. Im Notfall wird die Taste gedrückt und es werden einige voreingestellte Nummern alarmiert. Die Nummern können von Angehörigen und Verwandten stammen oder auch von der Feuerwehr oder dem Pflegedienst. Das Notfalltelefon ist daher nicht nur für Senioren ein wichtiges Kommunikationsinstrument, sondern zudem auch das Plus an Sicherheit.

Weshalb zu dem Notfalltelefon greifen und was ist bei dem Kauf wichtig?

Gerade Senioren haben oftmals bei dem Umgang mit der modernen Technik Schwierigkeiten und somit gibt es spezielle Bedürfnisse. Wichtig bei den Geräten sind die einfache Bedienung, das gut lesbare Display und die großen Tasten. Besonders bei den Senioren können Notfälle relativ rasch eintreten. Es gibt nicht selten einen Panikanfall, eine Kreislaufschwäche oder aber den plötzlichen Sturz. Gefährdet sind gerade die Senioren, welche keine vollzeitliche Betreuung und keinen Partner haben und daher alleine zu Hause sind. Es gibt plötzliche Gefahrensituationen und damit wird auch rasche Hilfe benötigt. Diese Hilfe allerdings muss natürlich auch angefordert werden. Das richtige Telefon kann an dieser Stelle unter Umständen eine lebensrettende und wesentliche Rolle spielen. Die Telefone bieten oftmals unterschiedliche Funktionen, damit unterstützt wird, damit Hilfe schnell geholt wird. Es gibt hierbei den Unterschied zwischen dem Notruftelefon und dem Notfalltelefon. Bei dem Notruftelefon handelt es sich um ein Seniorentelefon, welches zumindest die Notfalltaste bietet, damit weitere Maßnahmen schnell eingeleitet werden können und Hilfe gerufen wird. Gibt es die automatische Benachrichtigung, ist dies die kostenmäßig günstigste Variante. Bei der Rückseite von dem Telefon gibt es hier meist die Notruftaste und wird diese gedrückt, dann gibt es automatische, verschiedene Aktionen durch das Telefon. Zuvor definierte Telefonnummern können automatisch hintereinander gewählt werden. Falls sich ein Empfänger meldet, wird die automatische Nachricht übermittelt, dass hier die Taste getätigt wurde. Es kann damit die weitere Hilfe direkt eingeleitet werden. Oft werden an vordefinierte Empfänger auch SMS versendet. Es gibt zudem auch die Notruftaste mit der direkten Anbindung zu dem Notrufdienst und hierbei ist das Telefon direkt mit dem Hausnotruf oder dem Notrufdienst verbunden. Der Notrufdienst möchte mit einer betroffenen Person Kontakt aufnehmen und falls dies nicht funktioniert, so werden weitere Maßnahmen eingeleitet. In der Regel muss dieser Service jedoch separat hinzu gebucht werden. Bei manchen der Telefone gibt es auch einen kleinen Sender, der als Kette um den Hals oder um das Handgelenkt getragen werden kann. Die Notruftaste befindet sich meist direkt an dem Anhänger und es gibt bei vielen Geräten auch die Funktion, dass zudem automatisch ein Alarm ausgelöst wird, wenn die Person hinfällt oder stolpert.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In diesem Abschnitt möchten wir Ihnen eine Übersicht über vertrauenswürdige Testberichte und empfehlenswerte Inhalte aus Expertenforen zum Thema Notruftelefone geben. Wir haben die besten Links zu diesem Thema in vier Kategorien zusammengefasst: Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos. So können Sie ganz einfach auf sinnvolle Inhalte zugreifen und sich umfassend informieren.
Test zu Notrufsystemen - Sicherheit im Alter. Das ist schon >11 Jahre her und Neueres dazu hat es von Test nicht oder nur rudimentär gegeben.
Weiterlesen | Hilfreich?
Die Stiftung Warentest hat neun private und gemeinnützige Hausnotrufdienste getestet, darunter das Deutsche Rote Kreuz und die Malteser. Vier...
Weiterlesen | Hilfreich?
(Falls das nicht das richtige Unterforum ist, bitte verschieben.) Für eine 85-jährige Seniorin in der Familie soll zügig ein Notruftelefon angeschafft...
Weiterlesen | Hilfreich?
www.kaffee-netz.de Logo
www.kaffee-netz.de
Hat jemand Erfahrungen mit einem Senioren-Notruf, der über Sim-Karte oder Festnetz funktioniert? Meine alleinstehende Schwiegermutter (91) weigert sich...
Weiterlesen | Hilfreich?
Die meisten Systeme die man findet senden einen Notruf an eine Zentrale. So etwas brauchen wir nicht. Sie wohnt im gleichen Haus wie meine...
Weiterlesen | Hilfreich?
Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst. Vielleicht schonmal von der Nummer mit den 1en gehört? 116117 Dauert eine Weile bis man durch kommt und...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich bitte dich...natürlich funktioniert das nicht mit deutschen Notrufservice... Am besten geht ein Notruf mit einem Fax! /s. Antworten.
Weiterlesen | Hilfreich?
Deswegen meine Frage: Kann eine Leitstelle auch die Koordinaten eines Anrufers tracken bzw kann eine Leitstelle mehr damit anfangen, wenn ich...
Weiterlesen | Hilfreich?
NOTRUF 2: Wir testen den Verkehr - Playtest - YouTube
YouTube Logo
NOTRUF 2: Wir testen den Verkehr - KI TEST | Notruf 112 Die Feuerwehrsimulation 2 - Playtest. 5.7K views · 2 years ago...more ...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Home-Elektronik auf StrawPoll