Wetterstationen Ratgeber - Tipps für die ideale Wetterprognose zu Hause

Wir haben 13 Wetterstationen für Sie recherchiert.

Wetterstationen sind ein unverzichtbares Hilfsmittel für Wetterbegeisterte und diejenigen, die es vorziehen, auf dem neuesten Stand der Wettertrends zu bleiben. Sie bieten eine Vielzahl von Funktionen und Sensoren, um eine präzise Überwachung von Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck und anderen Umweltbedingungen zu ermöglichen. Das Interesse an einer genauen Wettervorhersage hat zu einer Vielzahl von Modellen auf dem Markt geführt.

In unserem Vergleich stellen wir Erfahrungswerte und die Produktmerkmale verschiedener Wetterstationen gegenüber. Wir beachten dabei Benutzerrezensionen, das Preis-Leistungs-Verhältnis und die technologischen Spezifikationen, um einen umfassenden Überblick zu schaffen. Dabei verzichten wir bewusst darauf, die Produkte selbst zu prüfen, um unsere Unvoreingenommenheit zu wahren.

Wie wichtig es ist, über die richtigen Informationen zu verfügen, bevor man eine Entscheidung trifft, kann besonders beim Kauf technischer Geräte nicht überbewertet werden.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei beliebten Online-Shops und Marktplätzen wie Amazon oder Ebay und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man die passende Wetterstation findet

Wichtige Kriterien

  • Genaue Messwerte
  • Zuverlässige Sensoren
  • Großer Messbereich
  • Gute Wettervorhersage
  • Einfache Bedienung
  • Klare Anzeige
  • Langlebige Batterie

1.) Funktionen und Messparameter

Beim Kauf einer Wetterstation ist es wichtig, die gewünschten Funktionen und Messparameter zu berücksichtigen. Überlegen Sie, welche Wetterdaten Sie benötigen, wie z.B. Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, Windstärke und -richtung, Niederschlagsmenge usw. Stellen Sie sicher, dass die ausgewählte Wetterstation all diese Parameter misst und entsprechende Sensoren hat.

2.) Qualität und Genauigkeit

Die Qualität und Genauigkeit der Wetterdaten sind entscheidend. Vergleichen Sie verschiedene Modelle hinsichtlich ihrer Genauigkeit und Verlässlichkeit. Lesen Sie Kundenbewertungen und Testberichte, um einen Eindruck von der Zuverlässigkeit und Genauigkeit der Wetterstation zu erhalten. Achten Sie auch auf die Qualität der verbauten Sensoren und Materialien, um sicherzustellen, dass die Wetterstation langlebig und robust ist.

3.) Konnektivität und Software

Überprüfen Sie, ob die Wetterstation über die gewünschte Konnektivität verfügt, z.B. WLAN oder Bluetooth, um die Wetterdaten mit Ihrem Smartphone oder Computer zu synchronisieren. Informieren Sie sich über die zugehörige Software oder Apps, die für die Datenvisualisierung und -auswertung verwendet werden können. Stellen Sie sicher, dass die Software benutzerfreundlich ist und alle gewünschten Funktionen bietet.

Die Wetterstationen unserer Wahl

Empfehlung
Technoline Technotrade WS 9767 Temperaturstation
Technoline Technotrade WS 9767 Temperaturstation
Modell: w-1 Typ/Farbe: Schwarz
  • Übersichtliches Display für einfaches Ablesen der Temperaturen und des Datums
  • Weckalarm und genaue Uhrzeit über Funkempfang
  • Schlummerfunktion für fünf-Minuten-länger-liegen-bleiber
  • Schwarze Hochglanz-Optik passt in jeden modernen Haushalt
  • Erweiterbar auf drei Außensensoren
  • Batteriewechsel mit korrekter Reihenfolge für Außensender und Station
19,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
Newentor Wetterstation Funk mit Außensensor
Newentor Wetterstation Funk mit Außensensor
Typ/Farbe: Schwarz Größe: 1*Station + 1*Außensensor
  • Farbig beleuchtetes Display für perfekte Übersicht der Messwerte.
  • Kabellose Übertragung der Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit.
  • Misst Temperatur und Luftfeuchtigkeit drinnen und draußen.
  • Mehere Betriebsmodi für individuelle Einstellungen.
  • Funkuhr und Wecker mit automatischer Zeiteinstellung.
  • Vorhersage von Mondphasen und Wettertrends für 24 Stunden.
  • Temperatur-Alarm mit individuell programmierbaren Grenzen.
57,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
sainlogic Professional Wireless Wetterstation mit Solarbetriebenem
sainlogic Professional Wireless Wetterstation mit Solarbetriebenem
Modell: WS3500 Typ/Farbe: Schwarz
  • Konstanter, zuverlässiger Empfang von Messwerten für Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Luftfeuchtigkeit und mehr
  • Einfacher Zugriff auf persönliche Wetterinformationen von jedem Gerät aus
  • Tägliche Warn- und Alarmfunktion zur individuellen Einstellung
  • Übersichtliche Anzeige aller Wetterbedingungen auf großem Farbdisplay
  • Hauptstromquelle ist ein Sonnenkollektor, Batterien als Backup
  • Kompatibel nur mit 2,4 GHz (WLAN)
169,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
TFA Dostmann Funk Wetterstation Xena
TFA Dostmann Funk Wetterstation Xena
Typ/Farbe: silber
  • Wetterstation Funk mit Wettervorhersage und Wettersymbolen
  • Luftdrucktendenzbasierte Wettervorhersage für 12-24 Stunden
  • Außensensor für Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Klimaüberwachung in entfernten Räumen
  • Funkuhr mit Datum und Zeitzonenkorrektur
  • Speicherung von Höchst- und Tiefstwerten
  • Raumklimakontrolle als Thermometer
  • Überwachung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Trendpfeile für Veränderungen
  • Aufstellen oder an die Wand hängen
28,92 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
Konsen Wetterstation funk mit Außensensor DCF Funkuhr
Konsen Wetterstation funk mit Außensensor DCF Funkuhr
Typ/Farbe: Weiß
  • Einfache Bedienung
  • Automatisches Update von Zeit und Datum
  • Übersichtliches Farbdisplay mit großen Zahlen
  • Intuitive Sichtbarkeit aus einigen Metern Entfernung
  • Präzise Anzeige von Innen- und Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Möglichkeit zur Erweiterung um bis zu drei Außensensoren
  • Dimmbare Helligkeit in 4 Stufen einstellbar
  • Strombetriebene Hauptstation mit dauerhafter Beleuchtung
  • Zwei Platzierungsoptionen: Wandmontage oder Tischplatzierung
37,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
LIORQUE Wetterstation
LIORQUE Wetterstation
Modell: YGH6208 Typ/Farbe: Schwarz/Silber
  • Multifunktionale Wetterstation mit vielen nützlichen Funktionen.
  • Energiesparender Bildschirm mit gut lesbarer Anzeige.
  • Unterstützung von bis zu 3 Sensoren mit stabiler Signalverbindung.
  • Einfache Einrichtung mit wenigen Tasten.
  • Batteriebetriebene Wetterstation für einfache Platzierung.
20,49 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
HAOYAO Wetterstation Funk mit Außensensor
HAOYAO Wetterstation Funk mit Außensensor
Typ/Farbe: Schwarz
  • Weather Station mit kabellosem Außensensor für 3 Kanäle.
  • Klare Anzeige von Wetterdaten, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Uhrzeit.
  • Wettervorhersage basierend auf Luftdruck mit hoher Genauigkeit.
  • Intelligenter Sensor für präzise Temperatur- und Feuchtigkeitsüberwachung.
  • Vielseitige Stromversorgungsmöglichkeiten für die Wetterstation und Sensoren.
45,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
Newentor Wetterstation Funk mit Außensensor
Newentor Wetterstation Funk mit Außensensor
Typ/Farbe: Schwarz
45,59 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
ADE Digitale Wetterstation Funk mit Außensensor
ADE Digitale Wetterstation Funk mit Außensensor
Typ/Farbe: weiß
19,95 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
Bresser 7002525 Wetterstation
Bresser 7002525 Wetterstation
Modell: 7002525
79,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
Miraval Funk-Wetterstation: Thermometer innen/außen
Miraval Funk-Wetterstation: Thermometer innen/außen
Typ/Farbe: Schwarz Größe: Normal
18,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
Newentor MAX MIN Thermometer innen außen 24/48
Newentor MAX MIN Thermometer innen außen 24/48
Typ/Farbe: Weiß
24,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
BALDR Wetterstation Funk mit Außensensor
BALDR Wetterstation Funk mit Außensensor
Typ/Farbe: Schwarz Größe: Schwarz
  • DCF-Funkuhr synchronisiert die Zeit automatisch
  • Unterstützt bis zu 3 Thermometer-Kanäle
  • Zeigt Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Uhrzeit, Datum an
  • Temperatur-/Luftfeuchtigkeitsmonitor mit schneller Aktualisierung
  • Wetterstation mit 5 Wettervorhersagesymbolen
37,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks, durch die wir ggf. eine Vergütung erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Finden Sie die perfekte Wetterstation für jeden Bedarf

Einsteigermodelle
Für Wetterneulinge, die eine einfache Handhabung schätzen, gibt es eine Vielzahl an Basis-Modellen. Sie liefern die grundlegenden Informationen und sind leicht zu installieren. Idealer Start, um sich mit dem Thema vertraut zu machen.
Smart-Home-Anhänger
Smart-Home-Enthusiasten profitieren von intelligenten Wetterstationen, die sich nahtlos in das vernetzte Zuhause einfügen. Steuern Sie alles bequem per App und genießen Sie die Vorteile der Heimautomatisierung.
Outdoor-Abenteurer
Outdoor-Liebhaber benötigen robuste Wetterstationen, die auch bei extremen Bedingungen präzise Daten liefern. Diese Geräte sind oftmals wasserdicht und stoßfest – ideal für alle, die draußen unterwegs sind.
Professionelle Nutzer
Profis, die genaue meteorologische Daten benötigen, setzen auf High-End-Wetterstationen. Sie bieten erweiterte Analysefunktionen und sind oftmals erweiterbar, um vielfältige Wetterparameter zu messen.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Wetterstationen

Eine gute Wetterstation sollte in der Lage sein, Temperatur-, Luftfeuchtigkeits-, Luftdruck- und Windgeschwindigkeitsmessungen durchzuführen sowie Niederschlagsmengen zu erfassen. Idealerweise verfügt sie auch über eine Datenspeicherung und -übertragungsfunktion.
Es gibt kabelgebundene Wetterstationen, bei denen Sensoren mit einem Display über ein Kabel verbunden sind. Es gibt auch drahtlose Wetterstationen, bei denen die Sensoren drahtlos Daten an ein separates Display senden. Zusätzlich gibt es Wetterstationen mit Internetanbindung, die Messwerte online zur Verfügung stellen.
Die Reichweite drahtloser Wetterstationen variiert je nach Modell. Durchschnittlich beträgt die Reichweite etwa 30 bis 100 Meter im Freien. Beachten Sie jedoch, dass Hindernisse wie Wände oder Bäume die Reichweite beeinflussen können.
Eine hohe Genauigkeit ist bei der Temperatur-, Luftfeuchtigkeits- und Luftdruckmessung wichtig. Bei Windgeschwindigkeit und Niederschlagsmengen ist eine ausreichende Genauigkeit für den allgemeinen Gebrauch akzeptabel.
Ja, einige Wetterstationen verfügen über erweiterte Funktionen wie UV-Index-Messungen, Sonnenaufgangs- und -untergangszeiten, Vorhersagen, drahtlose Verbindung zu Smartphones und PCs, sowie Integration mit smarten Hausautomationssystemen.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Wetterstation Ratgeber

Viele Menschen stellen sich die Frage, wie eigentlich das Wetter entsteht. Nicht nur kleine Kinder befassen sich oftmals mit dieser Frage. Die Meteorologie ist und bleibt auch für die Erwachsenen ein Thema, wo sich nur wenige Menschen gut damit auskennen. Trotz des fehlenden Fachwissens ist die Überlegung jedoch wichtig, wie das Wetter so wird. Es geht dabei nicht nur darum, damit ein passendes Outfit gewählt wird. In einigen Fällen wird schließlich auch die Tagesplanung auf das Wetter abgestimmt. Mit Hilfe von den Funk-Wetterstationen ist es möglich, dass die Käufer mit sämtlichen wichtigen Wetter-Informationen versorgt werden. Bei einer Wetterstation wird jedoch schnell klar, dass diese noch mit deutlich mehr Extras überzeugen können. Wie auch die Geräte der anderen Bereiche verändern sich die Produkte von den Herstellern durch den technischen Fortschritt wesentlich. Natürlich sind dabei jedoch auch die eigentlichen Funktionen rund um das Wetter enthalten. Um einiges sind die Messungen jedoch präziser und die Funk-Technologie macht die Nutzung bei der Wetter-Station deutlich flexibler. Für die Heimat und für andere Orte kann damit immer eine Vorhersage geprüft werden. Zu früheren Zeiten konnten hier ohne Probleme die Wetterdaten für einen derzeitigen Aufenthaltsort abgerufen werden. Bei den aktuellen Kollektionen können die Modelle allerdings auch Prognosen zu dem Wetter in verschiedenen Gebieten abgeben. Oft kann damit beispielsweise in Erfahrung gebracht werden, wie das Wetter an einem Urlaubsort wird. Jeder kann Aussagen zu verschiedenen Regionen und Städten ablesen.

Viele Vorteile bei den Funk-Wetterstationen

Einige Hersteller der Funk-Wetterstationen arbeiten mit professionellen Meteorologen gemeinsam. Von Profis können dann die Wetter-Einschätzungen immer aktualisiert werden und auf die Wetterstation wird dies dann per Satellitentechnik übertragen. Pro Tag werden die regionalen Vorhersagen in vier Zeiten unterteilt und dies für einige Tage im Voraus. Mehrheitlich arbeiten die Hersteller der Funk-Wetterstationen mit vielen leicht verständlichen und verschiedenen Wettersymbolen. Auch der Nachwuchs wird so über die Höchst- und Tiefsttemperaturen und über die Regenwahrscheinlichkeit informiert. Standard bei einer Wetterstation ist natürlich auch die Uhrzeit, die Luftfeuchtigkeit oder die Raumtemperatur. Schnell wird daher erkannt, dass es mehrere Werte gibt. Einige der Modelle können zugleich auch als Wetter verwendet werden. Wichtig für die Käufer ist natürlich, wie einzelne Modelle mit Strom versorgt werden. Oft werden beispielsweise Batterien für den Außensensor und auch für die eigentliche Station benötigt. Für die Distanz zwischen der Messeinheit außerhalb von der Wohnung und der Basisstation sind die Reichweiten von 100 Meter dabei keine Seltenheit. Als Alternativen zu den Funk-Wetterstationen gibt es mit der USB-Technologie die PC-Wetterstationen. Zum Teil sind bei den Wetterstationen zwar die Preise relativ hoch, doch dafür sind die Ergebnisse gut und eine Wetterstation kann vielseitig eingesetzt werden.

Eine passende Wetter-Station entdecken

Die Meteorologie ist für viele Menschen ein interessantes Hobby und es wird oft die geeignete Technik gesucht. Während viele Interessenten versuchen, dass die Wetter-Station aus einzelnen Bestandteilen eigenständig zusammengebaut wird, ist dies aufgrund von sinkenden Preisen nicht mehr notwendig. Es gibt einige führende Hersteller, welche umfangreiche Funktionen bieten und dies auch zu einem attraktiven Preis. Meist gibt es eine regionale Wetterprognose für einige Tage und gezeigt werden die Regenwahrscheinlichkeit, die aktuelle Luftfeuchtigkeit und die aktuelle Temperatur. Für die detaillierte Darstellung gibt es viele Wettersymbole. Sind Funk-Wetterstationen für Wetterprognosen geeignet, dann muss es hierfür eine grundlegende Funktion geben. Meist gibt es dafür eine Zentrale, welche aktuelle Daten von einem Außensensor erhält. Wichtig hierbei sind leistungsstarke Lithium Ionen Akkus, welche nicht so oft getauscht werden müssen. Wurde die Messstation schließlich an einem idealen Punkt befestigt, kann sich dies als aufwändig erweisen. Hierbei ist wichtig, dass sie sich nicht in der direkten Sonneneinstrahlung befinden und sie sollten auch nicht direkt bei Gebäuden angebracht werden, weil hier die Wärmestrahlung die Messwerte bezüglich Luftfeuchtigkeit und Temperatur beeinflussen könnte. Die Messstationen werden in der Fachsprache auch als Satelliten bezeichnet, wenn sie die Daten mit der Funktechnik oder mit der Infrarottechnik übertragen. Die Grundmodelle messen immer den Luftdruck, die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur. Mit der Lichtintensität wird dann ermittelt, ob die Sonne scheint oder ob es bewölkt ist. In kurzen Abständen speichern gute Funk-Wetterstationen die Werte über den Tag hinweg. Die Daten können bei der Basis abgelesen werden oder aber dank einer speziellen Software können die Daten auch zum Computer übermittelt werden. Die Hobbymeteorologen werden so in die Lage versetzt, dass bei den einzelnen Werten Veränderungen erkannt werden. Durch im Internet abrufbare Satellitenbilder und Isobaren können eigene Prognosen zur Wetterentwicklung getroffen werden.

Weshalb eine Funk-Wetterstation kaufen?

Mit Hilfe von einer Wetterstation ist es möglich, dass jeder entsprechend auf ein kommendes Wetter reagiert. Eine interessante und aufschlussreiche Einrichtung ist es jedenfalls für alle Hobbywetterfrösche. Sollte eine Montage notwendig sein, so ist diese auch durch jede Person durchführbar. Die Funk-Wetterstationen sind ziemlich das Praktischste, was es für den Haushalt gibt. Eine Familie wird immer passenden für den Tag vorbereitet, denn die Kinder werden passend angekleidet und es kommt keiner zu spät, weil auch eine Uhr eingebaut ist. Viele Menschen möchten gerne das Wetter einige Tage zuvor kennen und bei der Funk-Wetterstation ist wichtig, dass es einen Außenfühler gibt und die Wetterprognose selbstständig ermittelt wird. Verglichen zu Profi-Wetterstationen sind die Ansprüche an Funkwetterstationen niedriger. Wird eine Wetterstation gekauft, dann sollte das Preis-Leistungsverhältnis geprüft werden und auch die Funktionsvielfalt sollte beachtet werden. Nachdem auf unterschiedliche Technologien zurück gegriffen wird, gibt es auch verschiedene Kategorien. Es gibt die Wetterstationen für Profis und sie greifen hierbei auf mehrere Außensensoren zurück. Bestimmt werden Regenmenge, Wind und Temperatur. Dann gibt es die Satellitengestützten Funk-Wetterstationen, welche die Werte angeben, die über die Satellitenverbindung abgerufen werden. Diese Geräte geben zudem auch die Wettervorhersage ab. Zuletzt gibt es die Thermo-Hygrometer, welche meist nur die Innen- und Außentemperatur messen. Die heutigen Wetterstationen gehen meist über die Anzeige der Luftfeuchte und die Anzeige der Außentemperatur hinaus. Einige Prognosen zu dem bevorstehenden Wetter werden angezeigt. Die Wetterstation kann einige Daten abrufen und so die geschätzte Niederschlagsmenge, Sturm, Regen oder Sonne. In der Regel sind die Werte der Wetterstation genauer wie die Vorhersagen im Fernsehen. Generell stellt die Funk-Wetterstation somit ein Gerät dar, welches eine Zusammenstellung von unterschiedlichen Messgeräten ist. Mindestens gibt es die Messung der Wetterprognose und der Temperatur. Es geht um die Messung an einem gewissen Ort, welche für die Wetter- und Klimabeobachtung wichtig ist. Kabellos über Funk werden die Daten dann auf die Basisstation übertragen. Die Station kann oftmals durch mehrere oder einen Sender ergänzt werden. Die Luftfeuchtigkeit oder Temperatur kann dann von mehreren Standorten übertragen werden. Oft wird der Luftdruck als Balkendiagramm oder als Symbol dargestellt. Weitere messbare Daten sind die Regenmenge, die Geschwindigkeit des Windes und die Windrichtung. Angezeigt werden können auch Mondphasen, Mondauf- und Untergang sowie Sonnenauf- und Untergang. Die größeren Stationen können die Daten speichern und auf den PC mit einer speziellen Software übertragen.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In diesem Abschnitt präsentieren wir eine Auswahl an hochwertigen Links zum Thema Wetterstationen. Diese Links wurden von uns sorgfältig ausgewählt und in vier Kategorien unterteilt: Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos. So erhalten Sie vertrauenswürdige Testberichte und Empfehlungen aus Expertenforen, die Ihnen bei der Auswahl der richtigen Wetterstation helfen können. Wir sind bestrebt, nur sinnvolle Inhalte zu verlinken, die Ihnen bei Ihrer Entscheidung weiterhelfen werden.
Wir testen Wetterstationen mit Regenmesser und Windsensoren, die ihre Daten per WLAN an eine App übermitteln – und so Ist-Werte für das eigene Zuhause liefern.
Weiterlesen | Hilfreich?
Wir zeigen, in welchem Umfang Sie die Wetterstationen von Eve, Homematic IP, Netatmo und Pearl in Ihr Smart Home einbinden können.
Weiterlesen | Hilfreich?
Die vor wenigen Wochen vorgestellte smarte HomeKit-Wetterstation Eve Weather der zweiten Generation ist nun im Handel erhältlich.
Weiterlesen | Hilfreich?
Mit der WLAN-Funk-Wetterstation FWS-810 von infactory bietet Pearl eine funktionale und preiswerte Wetterstation an, die vergleichsweise "genaue" Wetterdaten liefert. Außerdem kann die sm...
Weiterlesen | Hilfreich?
Kaufempfehlung Wetterstation gesucht Allgemeines zum Boot
Weiterlesen | Hilfreich?
www.taschenlampen-forum.de Logo
www.taschenlampen-forum.de
Da hier ja schon öfter das Thema Wetter aufkam, kann mir ja evtl jemand helfen: Ich bin auf der Suche nach einen guten Wetterstation. Bisher hatte ich eine...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo ich suche Tipps für eine Wetterstation da meine 08/15 Stadion vom Aldi leider kaputt gegangen ist (Eigenverschulden, lag nicht am Gerät). Gesucht...
Weiterlesen | Hilfreich?
www.wetterstationsforum.info Logo
www.wetterstationsforum.info
Hallo, ich bin blutiger Anfänger und würde mir gerne eine Funkwetterstation für den Balkon kaufen. Da ich mit dem ganzen Angeboten ziemlich überfordert bin...
Weiterlesen | Hilfreich?
Bisher hatten wir 2 Wetterstationen von Bresser mit 2 Sensoren. Eine Wetterstation im Schlafzimmer, eine im Wohnzimmer, ein Sensor Ostseite, einer...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich kenne die üblichen Wetterstationen mit Außensensor. Ich hätte gerne viele solche Sensoren, die entweder aufzeichnen oder an eine zentrale...
Weiterlesen | Hilfreich?
Als zukünftiger Hausbesitzer mache ich mir gerade Gedanken, in welche SmartHome-Funktionen ich investieren könnte, die mir den Alltag...
Weiterlesen | Hilfreich?
Falls die Pfostierung fehl am Platz ist, dann bitte Ich die Moderation ihn zu entfernen. Also. Mein Nachbar ist ein Arsch. Er ist nicht nur ein...
Weiterlesen | Hilfreich?
Smarte Wetterstationen im Test - YouTube
YouTube Logo
Du möchtest präzise und verlässlich über das Wetter informiert sein? Am besten noch in Echtzeit? Dann sind smarte Wetterstationen etwas, ...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Zubehör & Peripheriegeräte auf StrawPoll