Bremsenreiniger - Wichtige Tipps für eine effektive Auswahl

Wir haben 13 Bremsenreiniger für Sie recherchiert.

Bremsenreiniger sind unverzichtbare Hilfsmittel in jeder Werkstatt und für die Wartung von Fahrzeugen. Sie entfernen Öl, Fett und Schmutz von Bremsenteilen und sorgen für eine effektive Reinigung. Eine Vielzahl von Produkten verschiedener Hersteller steht zur Auswahl, die sich in Zusammensetzung, Wirksamkeit und Preis unterscheiden.

Unsere vergleichende Übersicht beruht auf einer detaillierten Analyse von Produktmerkmalen, Kundenrezensionen und Erfahrungswerten aus der Branche.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei beliebten Online-Shops und Marktplätzen wie Amazon oder Ebay und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man den passenden Bremsenreiniger findet

Wichtige Kriterien

  • Effektive Reinigungswirkung
  • Schnelles Verdunsten
  • Gute Materialverträglichkeit

1.) Qualität und Inhaltsstoffe überprüfen

Beim Kauf von Bremsenreiniger ist es wichtig, auf die Qualität des Produkts zu achten. Achten Sie auf bekannte Marken und prüfen Sie die Inhaltsstoffe. Ein hochwertiger Bremsenreiniger sollte keine schädlichen Chemikalien enthalten und für den Einsatz auf Bremsen geeignet sein.

2.) Aerosol oder Flüssigkeit

Bremsenreiniger ist in verschiedenen Formen erhältlich: als Aerosol- oder Flüssigkeitsvariante. Die Wahl hängt von persönlichen Vorlieben und der Art der Arbeit ab. Aerosol kann einfacher zu handhaben sein und eine gezielte Dosierung ermöglichen. Flüssige Bremsenreiniger können jedoch eine größere Menge bieten und sind oft kosteneffizienter.

3.) Vorsichtsmaßnahmen und Sicherheitshinweise

Beim Kauf von Bremsenreiniger sollten Sie die Vorsichtsmaßnahmen und Sicherheitshinweise auf der Verpackung sorgfältig lesen. Bremsenreiniger enthält oft entzündliche Stoffe und sollte daher vor Hitze oder offenen Flammen geschützt werden. Es ist wichtig, den Reiniger in gut belüfteten Bereichen zu verwenden und bei der Handhabung Schutzkleidung, wie Handschuhe und eine Schutzbrille, zu tragen.

Die Bremsenreiniger unserer Wahl

Empfehlung
MW 12x Dosen WP Bremsenreiniger 500 ml
MW 12x Dosen WP Bremsenreiniger 500 ml
Typ/Farbe: klar Größe: 500ml
  • Acetonfrei
  • Schnell ablüftend
  • Starke Reinigungswirkung
  • Sprüht in jeder Lage
  • Sparsam, Dose wird komplett leer
28,00 € *
(4,67 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
Presto 531583 SET POWER Bremsenreiniger 6 x 500 ml
Presto 531583 SET POWER Bremsenreiniger 6 x 500 ml
Modell: 531583 Typ/Farbe: transparent Größe: 500 ml (6er Pack)
  • Kräftiges, gerichtetes Sprühbild
  • Hohe Lösekraft
  • Keine Beschädigung von O-Ringen und Bremsschläuchen
  • Spezielle chemische Zusammensetzung
  • Schnelles und rückstandsfreies Ablassen der Luft
14,99 € *
(5,00 € / l)
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
NIGRIN Bremsenreiniger
NIGRIN Bremsenreiniger
Modell: 20411 Größe: 500 ml (2er Pack)
  • Schnelltrocknender und hochwirksamer Bremsenreiniger
  • Entfettet und säubert rückstandslos verschiedene Teile
  • Schützt vor Verschleiß und Korrosion
  • Gute Kriecheigenschaften für schwer zugängliche Stellen
  • Einfaches und präzises Auftragen des Reinigers
9,99 € *
(9,99 € / l)
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
Presto 6 Dosen Bremsenreiniger Spray VPE(6) 600ml
Presto 6 Dosen Bremsenreiniger Spray VPE(6) 600ml
Größe: 600 ml (6er Pack)
  • Schneller Prozessor für flüssige Leistung.
  • Hochauflösendes Display für detailreiche Darstellung.
  • Lange Batterielaufzeit für den ganzen Tag.
  • Leichtes und kompaktes Design für einfaches Mitnehmen.
  • Starke Kamera für hochwertige Fotos und Videos.
  • Großer Speicher für viel Musik, Fotos und Apps.
  • Schnelle Internetverbindung für reibungsloses Surfen.
  • Zuverlässige Sicherheitsfunktionen für den Schutz deiner Daten.
  • Einfache Bedienung für eine intuitive Nutzung.
  • Vielseitige Konnektivitätsoptionen für unterschiedliche Geräte.
19,02 € *
(5,28 € / l)
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
Citomerx Bremsenreiniger
Citomerx Bremsenreiniger
  • Gute Lösekraft
  • Hinterlässt keine Rückstände
  • Ohne Aceton und Aromaten
  • Bremsschläuche nicht angreifend
  • Stark entfettend und wasserverdrängend
31,20 € *
(4,33 € / l)
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
WD-40 Specialist Bremsen- und Teilereiniger (2x500ml)
WD-40 Specialist Bremsen- und Teilereiniger (2x500ml)
Größe: 2 stück (1er Pack)
14,50 € *
(7,25 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
EUROLUB Bremsenreiniger
EUROLUB Bremsenreiniger
Größe: 5 Liter
  • Entfernt Öl und Fett wirksam.
  • Einfach zu handhaben.
  • Starke reinigende Eigenschaften.
  • Effektive Entfernung von Öl und Fett.
24,91 € *
(4,98 € / l)
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
SDV Chemie Bremsenreiniger
SDV Chemie Bremsenreiniger
Typ/Farbe: transparent
34,95 € *
(3,43 € / l)
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
Citomerx Bremsenreiniger
Citomerx Bremsenreiniger
  • Starke Lösekraft ohne Rückstände hinterlassen
  • Frei von Aceton und Aromaten
  • Keine schädlichen Auswirkungen auf O-Ringe
  • Sehr entfettend und wasserverdrängend
19,02 € *
(5,28 € / l)
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
DC DruckChemie GmbH Bremsenreiniger Kanister 10L
DC DruckChemie GmbH Bremsenreiniger Kanister 10L
29,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
PRESTO_bundle Bremsenreiniger
PRESTO_bundle Bremsenreiniger
19,02 € *
(5,28 € / l)
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
TECPO 12x 500ml Bremsenreiniger
TECPO 12x 500ml Bremsenreiniger
28,90 € *
(4,82 € / l)
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
Brake Cleaner Aerosol 500ml 08901087
Brake Cleaner Aerosol 500ml 08901087
  • AOX-frei
  • silikonfrei
  • acetonfrei
  • rückstandsfrei
  • schnelle Reinigung
20,80 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks, durch die wir ggf. eine Vergütung erhalten. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Entscheidungshilfe: Finden Sie den richtigen Bremsenreiniger

Für Profiwerkstätten
Sie führen eine Werkstatt und benötigen einen zuverlässigen Bremsenreiniger, der selbst bei intensiver Nutzung beste Ergebnisse liefert? Unsere Empfehlungen zeichnen sich durch hohe Wirksamkeit und Ergiebigkeit aus, perfekt für den gewerblichen Einsatz. Entdecken Sie leistungsstarke Produkte, die Ihrem hohen Anspruch gerecht werden.
Für Hobby-Mechaniker
Sind Sie ein Hobby-Mechaniker, der sein Fahrzeug zu Hause wartet? Wir haben Bremsenreiniger ausgewählt, die sich durch eine einfache Anwendung und gute Preis-Leistung auszeichnen. Ideal für den gelegentlichen Gebrauch, ohne Kompromisse bei der Qualität.
Für den Rennsport
Im Motorsport zählen jede Sekunde und die höchste Präzision. Der von uns empfohlene Bremsenreiniger bietet schnelle Trocknung und hinterlässt keine Rückstände, was für optimale Bedingungen im Rennen sorgt. Finden Sie Produkte, die speziell für den Hochleistungsbereich entwickelt wurden.
Für die ökologisch Bewussten
Umweltbewusstsein ist Ihnen auch bei der Fahrzeugpflege wichtig? Wählen Sie aus unserem Sortiment an Bremsenreinigern, die umweltfreundlicher sind, ohne dabei die Reinigungskraft zu vernachlässigen. Ideal für den verantwortungsvollen Umgang mit Chemikalien und der Natur.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Bremsenreiniger

Ein Bremsenreiniger ist ein chemisches Produkt, das speziell zur Reinigung von Bremsen entwickelt wurde.
Der Bremsenreiniger wird auf die zu reinigenden Teile aufgesprüht und löst dort Verschmutzungen wie Bremsstaub, Öl und Fett. Anschließend kann die gelöste Verschmutzung abgewischt oder mit Druckluft entfernt werden.
Ein Bremsenreiniger wird hauptsächlich zur Reinigung von Bremsen von Autos, Motorrädern und Fahrrädern verwendet. Er kann aber auch zur Reinigung anderer metallischer Teile verwendet werden.
Ja, Bremsenreiniger enthält oft giftige Inhaltsstoffe wie Aceton oder andere Lösungsmittel. Daher sollte er nur in gut belüfteten Bereichen und mit geeigneter Schutzausrüstung verwendet werden.
Beim Kauf eines Bremsenreinigers sollte auf die Qualität des Produkts geachtet werden. Es ist wichtig, dass der Reiniger gut löst und schnell verdunstet. Zudem sollte er für die Art der zu reinigenden Bremsen geeignet sein und den Sicherheitsstandards entsprechen.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Bremsenreiniger Ratgeber

Mit Bremsreiniger Öl- und Fettverschmutzungen rückstandsfrei beseitigen

Spraydosen oder Flaschen mit Bremsenreiniger sind nicht nur in Autowerkstätten zu finden. Das effektiv wirkende Reinigungsmittel, das umgangssprachlich auch die Bezeichnung Teile-Reiniger trägt, wird überall dort eingesetzt, wo fett- und ölhaltige Rückstände entfernt werden sollen. Bremsenreiniger löst die Verschmutzungen und hinterlässt keine Rückstände. Das ist einer der Gründe, warum dieser Reiniger von Anwendern so hoch geschätzt wird. Falls Sie schon einmal versucht haben sollten, verharztes Öl mit herkömmlichen Haushaltsreinigern zu beseitigen, wissen Sie nur zu gut, wie hartnäckig diese Verschmutzungen sein können. Selbst intensives Putzen hilft in solchen Fällen wenig. Sprühen Sie etwas Bremsenreiniger auf den verharzten Fleck, verschwindet er wie von Geisterhand.

Sie meinen, das wäre zu schön, um wahr zu sein? Dann sollten Sie es einmal selbst ausprobieren - jedoch mit der gebotenen Vorsicht! Bremsenreiniger ist ein Gemisch aus mehreren, hochgiftigen Substanzen und kann bei unsachgemäßem Umgang schwere gesundheitliche Schäden verursachen. Auf den ersten Blick wirkt die farblose Flüssigkeit harmlos, doch der Geruch lässt erahnen, dass das leichtflüchtige Mittel nicht nur positive Eigenschaften hat.

Wie funktioniert Bremsenreiniger?

Bremsenreiniger ist nicht gleich Bremsenreiniger. Im Handel werden unter dieser Bezeichnung diverse Produkte verschiedener Hersteller angeboten. Die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe ist immer etwas anders, was sich auch auf die Wirksamkeit des Mittels auswirkt. Der Hauptbestandteil der meisten Bremsenreiniger sind Kohlenwasserstoffverbindungen und Aromate wie Benzol und Toluol, die aus Naphta gewonnen werden. Bei der Aufbereitung von Erdöl entstehen verschiedene Fraktionen. Naphta, das auch als Rohbenzin bezeichnet wird, gehört zu den leichten Fraktionen, die in diesem Prozess gewonnen werden. Rohbenzin ist leichtsiedend, es verflüchtigt sich leicht und ist giftig.

Diese Substanzen sind lipophil, was wörtlich übersetzt soviel wie fettliebend heißt. Lipophile Substanzen lösen Fette hervorragend und bieten sich darum für schwierige Reinigungsarbeiten an. Einige Hersteller verstärken die Reinigungswirkung ihrer Bremsreiniger durch Zugabe von Ethanol, Aceton oder Isopropanol. Dadurch lassen sich auch Verschmutzungen beseitigen, nicht nicht lipophil sind.

Anwendung von Bremsreinigern

Wie der Name schon sagt, wurden Bremsreiniger ursprünglich entwickelt, um fetthaltige Verschmutzungen von Fahrzeugbremsen zu entfernen. Darum sind diese Mittel in jeder professionellen Kfz-Werkstatt und auch in vielen privaten Garagen zu finden. Welche Bedeutung diese Reinigungsmittel hat, lässt sich an einer beeindruckenden Zahl erkennen. Statistiker haben herausgefunden, dass allein in Deutschland pro Jahr etwa 10 Millionen Liter Bremsreiniger verbraucht werden. Doch diese Menge geht nicht allein auf das Konto der Autopflege und -wartung, denn Bremsreiniger werden überall eingesetzt, wo Oberflächen entfettet werden sollen. Manche nutzen Bremsreiniger, um Flächen vorzubereiten, die lackiert werden sollen. Auf fetthaltigem Untergrund haftet Lack nicht gut, darum ist eine solche Vorbehandlung durchaus wirksam. Ein weiteres Einsatzgebiet sind Klebearbeiten, die ebenfalls einen fettfreien Untergrund erfordern. Um eine optimale Haftung zu erzielen, ist es sinnvoll, die Klebeflächen vorher mit Bremsenreiniger einzusprühen.

Zum Schutz der eigenen Gesundheit sollte der Anwender jedoch strikt darauf achten, dass Bremsreiniger nur im Freien oder in sehr gut gelüfteten Räumen eingesetzt werden sollten. Insofern sind einige Tipps zur Anwendung von Bremsreinigern, die in Internetforen diskutiert werden, durchaus bedenklich. Dort wird Bremsreiniger zum Beispiel als Mittel der Wahl angepriesen, um fetthaltige Flecke aus dem Wohnzimmerteppich zu entfernen. Der Fleck ist verschwunden, doch die giftigen Bestandteile bleiben noch lange in der Raumluft. Vorsicht beim Umgang mit Bremsreinigern ist ebenfalls geboten, wenn es um Gummi oder Kunststoffe geht. Gelangt der Bremsreiniger auf solche Flächen, kann er diese dauerhaft beschädigen, weil er Wasserstoffbrücken angreift, die für die Festigkeit dieser Materialien sorgen. Das Material wird spröde und beginnt im schlimmsten Fall nach einiger Zeit zu zerbröseln.

Effektiv wirkende Bremsenreiniger in großer Auswahl

Wer Bremsenreiniger kaufen will, kann aus einem breiten Angebot wählen. Um auf Nummer sicher zu gehen und kein unnötiges Gesundheitsrisiko einzugehen, sollten Sie auf die Verwendung von No-Name-Produkten besser verzichten. Die Preisunterschiede zwischen den verschiedenen Angeboten sind auch nicht so groß, dass solche Überlegungen bei der Kaufentscheidung wirklich gerechtfertigt sein könnten. Empfehlenswert ist zum Beispiel der bewährte Bremsenreiniger von Würth. Dieses Mittel wird sowohl im gewerblichen, als auch im privaten Bereich häufig eingesetzt. Mit diesem Bremsenreiniger lassen sich Kfz-Teile und verölte Fahrräder mühelos reinigen. Inspektion und Wartung von Bremsen, Reinigung von Motorgehäusen oder Lagern - ohne Bremsenreiniger geht es nicht.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In dieser Übersicht präsentieren wir Ihnen eine Zusammenstellung von vertrauenswürdigen Testberichten, Empfehlungen aus Expertenforen und weiteren sinnvollen Inhalten zum Thema Bremsenreiniger. Die Links haben wir in vier Kategorien unterteilt: Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos. So finden Sie schnell und einfach die Informationen, die für Sie relevant sind.
Bremsenreiniger gibt es im Baumarkt oder in der Autowerkstatt. Auch mithilfe eines Föns lässt sich das Pickerl von der Scheibe entfernen © ADAC/ ...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo, gleich vorweg, habe meine Vespa seit ein paar Wochen und sie läuft gut. Habe heute einfach so mal den Bremsenreiniger-Dichtheitstest mit dem Vergaser gemacht und bei Standgas auf den Ansaugs...
Weiterlesen | Hilfreich?
1zu160 - modellbahnforum, thema: Verwendung Bremsenreiniger nach Reinigung im Ultraschallbad?
Weiterlesen | Hilfreich?
Hi!ich will mir nicht immer Bremsenreiniger kaufen um Nebenlufttests zu machen.Kann ich nicht einfach eine Brennbare Flüssigkeit in eine PumpFlasche geben und damit die Stellen einsprühen?Welche Fl...
Weiterlesen | Hilfreich?
Da sich nach einer Garagenflutung der Inhalt meiner Bremsenreinigerdosen nach und nach verflüchtigt hat, wollte ich wissen, wo ihr euch mit Bremsenreiniger eindeckt.Qualitative Unterschiede wird es...
Weiterlesen | Hilfreich?
Morgen! Kann mir jemand erklären, was jetzt genau der Unterschied zwischen Baumarkt-Bremsenreiniger für 5€/Dose und den zahlreichen...
Weiterlesen | Hilfreich?
Sind die üblichen Reinigungsmittel für glatte Oberflächen geeignet oder muss ich mir extra einen Bremsenreiniger besorgen?
Weiterlesen | Hilfreich?
Wie macht ihr das? Also ich versuche nach jeder Fahrt mit Ballistol oder einem PTFE haltigen Pflegespray auf einem Tuch die Kette abzuwischen...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich habe jetzt vor einem Monat meine Belege hinten gewechselt und ich bekomme das doofe Quietschen nicht weg. Wegen dem doofen Quietschen habe ich...
Weiterlesen | Hilfreich?
Bremsenreiniger Fahrrad (Geruchs-) Test - neatflow - YouTube
YouTube Logo
Dein Fahrrad regelmäßig zu pflegen ist super wichtig. Lass Dir von Nico Reuter und Fabio Schäfer in unseren mitreißenden Bike Pflege...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Autoteile & Zubehör auf StrawPoll