Grafikrechner - Entscheidungshilfen für anspruchsvolle Berechnungen

Wir haben 13 Grafikrechner für Sie recherchiert.

Die Wahl eines geeigneten Grafikrechners kann eine entscheidende Rolle für den Erfolg in anspruchsvollen Bereichen wie Ingenieurwissenschaften, Grafikdesign oder Animation spielen. Diese spezialisierten Rechner bieten leistungsfähige Prozessoren und hohe Grafikleistungen, um komplexe Berechnungen und grafische Darstellungen zu ermöglichen. Nutzer verlassen sich auf diese Werkzeuge, um effizient und präzise zu arbeiten.

In unserem Vergleich beleuchten wir die verschiedensten Aspekte von Grafikrechnern, wie deren technische Spezifikationen, Benutzerfreundlichkeit und Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir ziehen Erfahrungsberichte und Bewertungen von Experten heran, um ein möglichst umfassendes Bild der jeweiligen Geräte zu skizzieren. Dabei konzentrieren wir uns auf die theoretischen und praktischen Eigenschaften, ohne die Produkte selbst physisch zu testen.

Unser Ziel ist es, Interessenten mit relevanten Informationen und Einblicken zu versorgen, sodass sie eine informierte Kaufentscheidung treffen können.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei beliebten Online-Shops und Marktplätzen wie Amazon oder Ebay und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man den passenden Grafikrechner findet

Wichtige Kriterien

  • Leistungsstark
  • Großer Speicher
  • Schneller Prozessor
  • Hohe Bildschirmauflösung
  • Gute Grafikleistung
  • lange Akkulaufzeit

1.) Funktionsumfang und Bedienbarkeit prüfen

Bevor Sie einen Grafikrechner kaufen, sollten Sie sich über den Funktionsumfang informieren und prüfen, ob er Ihre Anforderungen erfüllt. Achten Sie darauf, dass der Rechner alle benötigten mathematischen Funktionen unterstützt, wie beispielsweise Algebra, Trigonometrie oder Statistik. Zusätzlich ist es wichtig, die Bedienbarkeit des Geräts zu überprüfen, da die Menüführung und Tastenanordnung je nach Hersteller variieren kann.

2.) Kompatibilität mit dem Unterricht prüfen

Wenn Sie den Grafikrechner für den Schulgebrauch kaufen möchten, sollten Sie sicherstellen, dass er mit dem Unterricht kompatibel ist. Informieren Sie sich, ob der Rechner alle von der Schule oder dem Lehrer empfohlenen Funktionen und Programme unterstützt. Es ist auch ratsam, herauszufinden, ob der Grafikrechner in den Prüfungen oder Tests zugelassen ist, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

3.) Preis-Leistungs-Verhältnis vergleichen

Beim Kauf eines Grafikrechners sollten Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis vergleichen. Achten Sie darauf, dass der Preis des Geräts im Einklang mit seinen Funktionen und der Qualität steht. Vergleichen Sie verschiedene Modelle und lesen Sie Kundenbewertungen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. Beachten Sie auch, ob der Grafikrechner zusätzliche Funktionen wie einen Farbbildschirm oder eine CAS (Computer Algebra System) Unterstützung bietet, da dies den Preis beeinflussen kann.

Die Grafikrechner unserer Wahl

Empfehlung
NumWorks Grafikrechner
NumWorks Grafikrechner
Modell: N0120 Typ/Farbe: weiß
  • Enthält Funktionen für den Mathematikunterricht in allen Gymnasialstufen.
  • Schnelle und intuitive Handhabung und Einarbeitung.
  • Hochauflösendes Farbdisplay (320 x 240 px).
  • Wiederaufladbarer Langzeitakku enthalten.
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch.
  • USB-Ladekabel im Lieferumfang enthalten.
129,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
Casio FX-CG50 Grafikrechner mit hochauflösendem Farbdisplay
Casio FX-CG50 Grafikrechner mit hochauflösendem Farbdisplay
Modell: FX-CG50 Typ/Farbe: schwarz Größe: Taschenrechner
  • Casio fx-CG50 Grafikrechner mit Schwarz Display
  • Anzeigegröße von 21 Stellen
  • Batteriebetrieben mit Abmessungen von 89 x 18.6 x ...
  • Lieferumfang: 1 Stück
117,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
Preis-Tipp
Casio Grafikrechner FX9860 GII
Casio Grafikrechner FX9860 GII
Typ/Farbe: Schwarz Größe: 184D×91.5W×21.2H mm
  • Guter Grafik-Taschenrechner mit leistungsstarker Casio FX-9860GII-Technologie
79,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
CALCUSO Sparpaket Schwarz mit Grafikrechner TI
CALCUSO Sparpaket Schwarz mit Grafikrechner TI
Typ/Farbe: Schwarz Größe: TI Nspire CX II-T CAS
  • TI Nspire CX II-T CAS
  • Grafikrechner mit CAS-Funktion und Farbdisplay
  • Komfortable Bedienung durch Touchpad
  • Variabler Seiten-Layout für parallele Darstellung
  • Bundleinhalt: Rechner, Schutztasche, erweiterte Garantie
186,29 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
CASIO CALCUSO Sparpaket Schwarz mit Taschenrechner FX
CASIO CALCUSO Sparpaket Schwarz mit Taschenrechner FX
Typ/Farbe: Schwarz Größe: Casio FX-CG50
  • Casio FX-CG50
  • Leistungsstarker Grafikrechner
  • LCD-Display mit 65.000 Farben
  • Zahlreiche Funktionen (Integral, Differenzial, Stochastik, Matrixberechnungen)
  • Bundleinhalt: Casio FX CG 50, Schutztasche, Erweiterte Garantie
119,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
Texas Instruments Grafikrechner TI-Nspire CX II FC
Texas Instruments Grafikrechner TI-Nspire CX II FC
Typ/Farbe: Weiß
  • Farbiges Display mit hoher Auflösung
  • Mehrsprachig: Deutsch, Italienisch, Englisch
  • Starke Graphikfunktionen und integrierte Apps
  • Integrierter Akku von TI
  • Neue umweltfreundliche Verpackung aus Karton
152,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
Casio FX-7400GIII Grafikrechner
Casio FX-7400GIII Grafikrechner
Typ/Farbe: Cyan
  • Casio FX-7400GIII Grafikrechner mit Cyan Display
  • Anzeige mit 21 Stellen
  • Batteriebetrieben
  • Kompakte Größe: 87.5 x 21.3
52,01 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
Casio FX-9860GIII - Monochromer Grafikrechner ohne CAS
Casio FX-9860GIII - Monochromer Grafikrechner ohne CAS
Typ/Farbe: Bianco
92,58 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
Texas Instruments Calcuso Sparpack: TI 84 Plus
Texas Instruments Calcuso Sparpack: TI 84 Plus
Typ/Farbe: Schwarz Größe: TI 84 Plus CE-T Python
  • TI 84 Plus CE-T
  • Grafikrechner mit hochauflösendem Farbdisplay
  • integrierter Akku
  • USB-Anschluss
  • Bundleinhalt: TI 84 Plus CE-T, Schutztasche, Garantie
155,73 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
Casio Calcuso Sparpack: FX 7400 GIII Grafikrechner
Casio Calcuso Sparpack: FX 7400 GIII Grafikrechner
Typ/Farbe: Schwarz Größe: Casio FX 7400 GIII
  • Casio FX 7400 GIII
  • leistungsstarker Grafikrechner
  • großes und übersichtliches Display
  • modernes Design
61,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
Casio FX-CP400 classpad II Grafikrechner
Casio FX-CP400 classpad II Grafikrechner
Typ/Farbe: Schwarz
154,69 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
Casio Calcuso Sparpack: FX 9860 GIII Grafikrechner
Casio Calcuso Sparpack: FX 9860 GIII Grafikrechner
Typ/Farbe: Schwarz Größe: Casio FX 9860 GIII
94,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
CALCUSO Sparpaket Schwarz mit Grafikrechner Numworks
CALCUSO Sparpaket Schwarz mit Grafikrechner Numworks
Typ/Farbe: Schwarz Größe: NumWorks
151,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks, durch die wir ggf. eine Vergütung erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Finden Sie Ihren idealen Grafikrechner für jede Anforderung

Für Studierende
Studenten benötigen oft einen leistungsfähigen Grafikrechner für ihre Kurse in Mathematik und Naturwissenschaften. Ein Modell, das eine Balance zwischen Preis und Funktionsumfang bietet, ist ideal. Für den alltäglichen Gebrauch sollte der Rechner außerdem robust sein.
Für Profis
Professionelle Nutzer wie Ingenieure oder Architekten brauchen hochleistungsfähige Grafikrechner. Diese Modelle bieten fortgeschrittene Funktionen und sind auf schnelle, komplexe Berechnungen ausgelegt. Die Investition in ein Spitzenmodell lohnt sich, um Zeit zu sparen und die Produktivität zu steigern.
Für Hobbyisten
Hobbyisten, die in ihrer Freizeit gerne mit Zahlen jonglieren, benötigen keinen High-End-Grafikrechner. Ein einfacheres Gerät, das die Grundfunktionen bietet, ist hier oft ausreichend. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ist für diese Gruppe besonders wichtig.
Für Lehrkräfte
Lehrkräfte benötigen Grafikrechner, die sowohl vielseitig im Unterricht einsetzbar sind als auch mit Lehrmaterialien kompatibel. Modelle mit einer einfachen Bedienbarkeit und der Möglichkeit zur Demonstration am Beamer oder Tafel sind besonders gefragt.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Grafikrechner

Ein Grafikrechner sollte unter anderem eine große Anzahl von mathematischen Funktionen, graphische Darstellungen, Programmierfähigkeiten und spezielle Funktionen wie zum Beispiel Lösen von Gleichungen oder Ableitungen bieten.
Grafikrechner verwenden in der Regel ein spezielles Betriebssystem wie beispielsweise TI-84 Plus CE oder Casio fx-9860GII, die für wissenschaftliche Berechnungen und den Einsatz im Schulunterricht optimiert sind.
Der benötigte Speicherplatz hängt von der Verwendung ab. Für den allgemeinen Schulgebrauch reicht in der Regel ein Rechner mit 128 KB Speicherplatz aus. Wenn Sie jedoch komplexe Programme oder große Datenmengen speichern möchten, sollten Sie einen Rechner mit mindestens 256 KB in Betracht ziehen.
Ein Grafikrechner sollte USB- oder Mini-USB-Anschlüsse haben, um den Rechner problemlos mit einem Computer oder anderen Geräten zu verbinden. Ein SD-Kartensteckplatz zur Erweiterung des Speicherplatzes kann ebenfalls nützlich sein.
Einige Grafikrechner verfügen über zusätzliche Funktionen wie z.B. Farbdisplays, integrierte Kameras, WLAN-Konnektivität oder die Möglichkeit, externe Tastaturen anzuschließen. Diese Funktionen können je nach individuellem Bedarf sinnvoll sein, sollten jedoch in Bezug auf den Preis und die Entscheidungsfaktoren berücksichtigt werden.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Grafikrechner Ratgeber

Grafikrechner unserer Wahl: NumWorks Grafikrechner

Allgemeine Infos zum Grafikrechner

Mathematik wird mit einem Grafikrechner bildlich und so für Schüler viel verständlicher als bisher. Die graphische Darstellung dient als Erläuterung von Formeln und Berechnungswegen, von Ergebnissen und dem Pfad von der Eingabe bis zur Lösung. In der modernen Mathematik haben sich graphische Taschenrechner längst etabliert und den Klassiker in Form eines reinen Algebra-Rechners abgelöst. Das zeitintensive und monotone rechnen gehört der Vergangenheit an und weicht einer Methodik, die Mathematik greifbar macht und leichter verstehen lässt. Durch die berührungsempfindlichen Farbdisplays der Grafikrechner erinnern diese an ein Smartphone oder einen Tablet Computer und werden von Schülern gerne in die Hand genommen. Dabei steht der Fokus auf verschiedene und individuelle Berechnungsgrundlagen und Rechenwege im Vordergrund und löst die eintönigen und oftmals nicht nachvollziehbaren Lösungswege in der Mathematik ab. Schüler die einen Grafikrechner nutzen und sich auf diesem Weg mathematisch bilden, lernen nachweislich nicht nur schneller, sondern auch viel lieber und ohne Angst vor der nächsten Mathestunde in der Schule.

Funktion eines Grafikrechners

Der Grafikrechner dient wie jeder Taschenrechner der elektronischen Ermittlung von Ergebnissen bei mathematischen Aufgaben. Allerdings handelt es sich bei Grafikrechnern um eine zeitgemäße und moderne Unterstützung, die mit Touch-Display und graphischer Darstellung kommt. Die experimentelle Herangehensweise an Rechenaufgaben wird gefördert und lässt sich individuell auf die Kenntnis und das Verständnis des einzelnen Schülers anpassen. Während ein klassischer Taschenrechner nur das Ergebnis aufzeigt und den Rechenweg "verschweigt", können Schüler mit einem Grafikrechner alle Schritte nachvollziehen und sich für ihren persönlichen Rechenweg entscheiden. Wer mit der Mathematik auf Kriegsfuß steht und bei der geforderten Erklärung nach dem Lösungsweg vor einer unlösbaren Aufgabe steht, kann dieses Verständnis mit einem Grafikrechner aufbauen und fortan auf Erklärungsnot verzichten. Dennoch sollte man nicht außer Acht lassen, dass ein Grafikrechner das richtige Ergebnis nur dann anzeigt, wenn die Aufgabe korrekt eingegeben und somit präzise berechnet wird. Das große kontrastreiche Display kann bei einigen Modellen per Touch bedient werden, während es bei anderen Modellen nur zur Darstellung in graphischer Ausführung dient und die Bedienung weiter manuell über die Tastatur erfolgen muss. Grafikrechner sind eine Innovation an modernen Schulen und sollen die moderne Technik in Klassenzimmer zur Mathematikstunde bringen.

Vor- und Nachteile bei Grafikrechnern

Fakt ist: unser Nachwuchs wächst mit Innovationen und modernen Technologien auf. Genau diesen Aspekt machen sich die Hersteller von Grafikrechnern zunutze und haben eine Rechenhilfe auf den Markt gebracht, die aufgrund ihrer Bedienung und Funktionalität bei allen Schülern auf Anerkennung stößt. Das farbige Display in enormer Größe lässt sowohl Rechenergebnisse wie graphische Darstellungen übersichtlich präsentieren und ohne Umschweife erkennen. Durch die Vorteile einer einfachen Bedienung und der Umwandlung von reinen Rechenschritten in graphische Darstellungen verstehen Schüler die Mathematik viel einfacher und identifizieren sich mit den Lösungswegen. Die unkonventionelle Herangehensweise an Rechenaufgaben steht bei graphischen Taschenrechnern im Fokus und gestaltet den Unterricht abwechslungsreich und modern. Allerdings gibt es eine große Auswahl an Grafikrechnern, deren Bedienung sich unterscheidet und deren Features mit einigen Differenzen aufwarten. Wer sich an eine Marke gewöhnt und den Umgang mit dem Grafikrechner gelernt hat, sollte nicht umrüsten und auf ein Modell eines anderen Herstellers zurückgreifen. Hieraus könnte der einzige Nachteil entstehen, der sich beim Einsatz von Grafikrechnern ergeben kann.

Wissenswertes für den Kauf

Welcher Grafikrechner eignet sich für Schüler welchen Alters? Es gibt unterschiedliche Modelle und damit die Qual der Wahl, sich für einen geeigneten graphischen Taschenrechner mit allen wichtigen Funktionen zu entscheiden. In der Grundschule und Mittelstufe empfiehlt es sich, auf komplexe Grafikrechner zu verzichten und leicht bedienbare Modelle mit den benötigten Rechenarten zu bevorzugen. Beim Abitur sieht es hingegen anders aus, hier sind Grafikrechner kleine Computer mit einer Vielfalt individueller Funktionen. Die Bedienbarkeit sollte im Fokus der Anschaffung stehen und für eine einfache Nutzung mit verständlicher Handhabung sorgen. Rezensionen anderer Käufer, sowie Ergebnisse von Stiftung Warentest dienen als Entscheidungshilfe und untermauern den Kauf mit hilfreichen Details. Ein Vergleich von Preis und Leistung ist ebenfalls möglich, da sich Grafikrechner verschiedener Hersteller sowohl in ihren Funktionen wie auch in den Konditionen unterscheiden. Auch günstige Modelle rechnen stilsicher und ermöglichen durch die graphische Darstellung ein viel besseres Verständnis für die Mathematik und ihre vielseitigen Lösungswege.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In unserer Übersicht finden Sie eine Auswahl an empfohlenen und vertrauenswürdigen Quellen zum Thema Grafikrechner. Diese beinhalten Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos. Wir haben sorgfältig recherchiert und die besten Links in die nachfolgenden Kategorien eingeteilt. So können Sie sich schnell einen Überblick verschaffen und fundierte Entscheidungen treffen.
@ghecko Kannst du mir bitte Fälle nennen, wo ein neuer Rechner mit einer B450 und Ryzen 3600 Kombination, bei vier Riegeln nicht stabil läuft. Die...
Weiterlesen | Hilfreich?
Da mein uralt Taschenrechner nicht mehr sonderlich zeitgemäß ist, stelle ich mir die Frage welcher für mich angemessen ist bzw einem das Leben...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich habe versucht, in den Einstellungen der Datei auf geogebra.org die Größe des Applets anzupassen und dann Grafikrechner einzustellen, jedoch wird danach das...
Weiterlesen | Hilfreich?
Beim Grafikrechner geht das wunderbar, bei CAS funktioniert der Befehl nicht. Das Problem ist, dass wir im Abitur in Mathe auf CAS Rechner...
Weiterlesen | Hilfreich?
Die besten Lehrer waren imo immer die, die ihr Fach liebten. ... Grafikrechner bedienen muss? Finde ich für einen Grundkurs vollkommen legitim...
Weiterlesen | Hilfreich?
Nullstellen mit dem Grafikrechner graphisch bestimmen
YouTube Logo
Hier zeige ich dir, wie du Nullstellen mit dem Grafikrechner... how calculus teachers create integrals for your test . blackpenredpen ...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Zubehör & Peripheriegeräte auf StrawPoll