Haarfärbemittel Ratgeber - Farbwechsel leicht gemacht

Wir haben 9 Haarfärbemittel für Sie recherchiert.

Haarfärbemittel bieten eine großartige Möglichkeit, sich auszudrücken und seinen Look zu transformieren. Die Auswahl ist dabei so vielfältig wie die individuellen Wünsche der Kunden.

Unser Vergleich beleuchtet eine Vielzahl von Produkten auf dem Markt anhand ihrer Eigenschaften, Inhaltsstoffe und der Bewertungen von Anwendern. Der Fokus liegt auf dem Vergleich langlebiger, semi-permanenter und temporärer Farben.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei beliebten Online-Shops und Marktplätzen wie Amazon oder Ebay und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man das passende Haarfärbemittel findet

Wichtige Kriterien

  • Langanhaltende Farbe
  • Leichte Anwendung
  • Schonend für das Haar
  • Natürlicher Glanz

1.) Hauttyp beachten

Bevor Sie ein Haarfärbemittel kaufen, sollten Sie Ihren Hauttyp berücksichtigen. Menschen mit empfindlicher Haut sollten auf Produkte achten, die keine reizenden Inhaltsstoffe enthalten, um unangenehme Reaktionen zu vermeiden.

2.) Haarstruktur und -farbe berücksichtigen

Die Auswahl eines Haarfärbemittels hängt auch von Ihrer Haarstruktur und -farbe ab. Wenn Sie feines oder geschädigtes Haar haben, sollten Sie auf schonende und pflegende Formeln setzen. Darüber hinaus sollten Sie Ihre natürliche Haarfarbe in Betracht ziehen, da einige Farben für dunkles Haar möglicherweise nicht so stark sichtbar sind wie auf hellem Haar.

3.) Qualität und Inhaltsstoffe prüfen

Es ist wichtig, die Qualität des Haarfärbemittels zu überprüfen und auf den Inhalt von schädlichen Chemikalien zu achten. Lesen Sie die Produktbeschreibung und kennzeichnen Sie Produkte, die keine Ammoniak, Parabene oder andere aggressive Inhaltsstoffe enthalten. Wählen Sie stattdessen Färbemittel, die reich an natürlichen Ölen und pflegenden Inhaltsstoffen sind.

Die Haarfärbemittel unserer Wahl

Empfehlung
Garnier Nutrisse Dauerhafte Pflege-Haarfarbe mit nährenden Fruchtölen
Garnier Nutrisse Dauerhafte Pflege-Haarfarbe mit nährenden Fruchtölen
Modell: C07369 Typ/Farbe: Hellblond Größe: 1 stück (1er Pack)
  • Intensiv pflegendes Haarfärbe-Set mit Grauabdeckung bis zu 100%.
  • Voluminöses Haar mit seidigem, sattem Farbergebnis für bis zu 8 Wochen.
  • Einfache Anwendung: Mischen, auftragen, ausspülen, pflegen.
  • Creme-Textur ohne Tropfen, fruchtig-frischer Duft angereichert mit natürlichen Ölen.
  • Lieferumfang: Haartönung, Entwicklercreme, Colorationscreme, Pflegekur.
3,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
L'Oréal Paris Intensive dauerhafte Haarfarbe
L'Oréal Paris Intensive dauerhafte Haarfarbe
Größe: 1 stück (1er Pack)
  • Dauerhafte intensive Haarfarbe für individuellen Look
  • Für alle Haartypen geeignet
  • Glänzendes Haar mit leuchtenden Reflexen
  • Sattes und langanhaltendes Farbergebnis bis zu 8 Wochen
  • Einfaches Auftragen dank 150ml Mix-Kit
  • Pflegebalsam mit UV-Schutz für wöchentliche Anwendung
  • Hochintensive, schimmernde Farben
  • Gel Formel mit leistungsstarken Farbstoffen
  • Lieferumfang: L'Oréal Paris Préférence Vivid Colors dauerhafte Haarfarbe, 10.112 SILVER GREY, 1 Stück
6,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
Leganza Natürliches Balsam Haarfärbemittel
Leganza Natürliches Balsam Haarfärbemittel
Modell: 0575 Größe: 150 ml (1er Pack)
  • Entwickelt mit 7 natürlichen Ölen für Haarfärbung.
  • Natürliche Öle pflegen das Haar und geben Farbe ab.
  • Ideal für kräftige Haarfarbe, Strähnchen und Farberhaltung.
  • Natürliche Formel ohne Ammoniak, Parabene und Wasserstoffperoxid.
  • Hohe Grauabdeckung, einfach anzuwenden, ideal für Anfänger.
  • Anwendung: auf feuchtes Haar auftragen, gründlich ausspülen.
10,99 € *
(73,27 € / l)
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
Garnier Olia Dauerhafte Haarfarbe ohne Ammoniak
Garnier Olia Dauerhafte Haarfarbe ohne Ammoniak
Typ/Farbe: 6.0 Hellbraun Größe: 1 stück (1er Pack)
  • Dauerhafte Coloration ohne Ammoniak
  • Natürliches Haarergebnis und intensive Pflege
  • Komplette Grauhaarabdeckung für langanhaltende, intensive und glänzende Farbe
  • Einfache Anwendung ohne Tropfen
  • Seidige und blumig duftende Creme-Textur
  • Lieferumfang: 3 x 1 Garnier Olia Dauerhafte Coloration
6,45 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
Got2B Edelmetall M68 Ruby Metallic Stufe 3 (3 x 143 ml)
Got2B Edelmetall M68 Ruby Metallic Stufe 3 (3 x 143 ml)
Größe: 3 stück (1er Pack)
  • gut abgestimmte Haarfarben mit Konsumenten gestaltet
  • dauerhafte Metallic-Look Haarfarbe für alle Haartexturen
  • 93% natürliche Inhaltsstoffe, silikonfrei, vegan
  • nachhaltige Verpackung aus recyceltem Material
  • einzigartiger Metallic-Look, einfach anzuwenden
22,65 € *
(7,55 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
CLEARÉ INSTITUTE Colour Clinuance
CLEARÉ INSTITUTE Colour Clinuance
Typ/Farbe: 1.0 Schwarz Größe: 1 stück (1er Pack)
  • Permanente Färbecreme mit ausgeglichenem Haarboden
  • Intensive Farbe, 100% Deckung auch bei weißem Haar
  • Haar wird 3 Mal stärker, regeneriert Haarfaser
  • Speziell für feines Haar, stärkt und nährt
  • Schützt Haar und Kopfhaut, klinisch getestet
6,88 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
Just for men Haarfärbegel
Just for men Haarfärbegel
Typ/Farbe: H45 - Schwarzbraun Größe: 1 stück (1er Pack)
  • Neues Aussehen und neuer Name, bewährte Originalformel
  • Stellt natürliche Haarfarbe gezielt wieder her
  • Erzielt immer natürlich aussehende Ergebnisse
  • Professionelle Ergebnisse auch bei großen grauen Bereichen
  • Verschiedene Farbtöne von Sandblond bis Tiefschwarz
  • Enthält Keratin, Olivenöl und Vitamin E
  • Hält bis zu 8 Wochen an und lässt sich nicht auswaschen
  • Einfache Anwendung in nur 5 Minuten
  • Hautallergietest 48 Stunden vor Anwendung empfohlen
9,95 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
Wella Professionals Color Touch demi-permanente Haarfarbe ohne Ammoniak
Wella Professionals Color Touch demi-permanente Haarfarbe ohne Ammoniak
Typ/Farbe: Light Brown Größe: 130 ml (1er Pack)
  • Demipermanente Intensivtönung: Glanz und Strahlkraft ohne Ammoniak
  • Salonergebnisse zu Hause: Bis zu 50 % Deckkraft
  • Inklusive Pflege: Color Brilliance Haarmaske mit Vitamin E
  • Empfohlene Routine: Mit Wella Professionals Color Brilliance Haarpflege
11,76 € *
(90,46 € / l)
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
Byhoo Haarfärbemittel für dunkles Haar
Byhoo Haarfärbemittel für dunkles Haar
Typ/Farbe: Silber,Blau,Lila Größe: 1 stück (1er Pack)
  • Anwendung auf dunklem Haar: Der Haarfärbekamm eignet sich auch für dunkles Haar.
  • Einfach anzuwenden: Das neue Design des Haarfärbekamms erleichtert die Anwendung.
  • Lebendige Farbe: Sechs helle Farben ermöglichen verschiedene Frisuren.
  • Sicherheit und Schutz: Unsere Haarfärbemittel sind hautverträglich und umweltfreundlich.
  • Perfektes Geschenk für Mädchen: Ideal für Haarkreationen bei besonderen Anlässen.
12,99 € *
(12,99 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks, durch die wir ggf. eine Vergütung erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die besten Haarfärbemittel für jeden Typ

Budget-Bewusste Käufer
Sie möchten Ihre Haarfarbe auffrischen, ohne dabei tief in die Tasche zu greifen? Es gibt zahlreiche Marken, die qualitativ gute, aber preisgünstige Haarfärbemittel anbieten. Diese Optionen sind ideal für diejenigen, die häufig ihre Haarfarbe wechseln möchten oder erstmalig ein Färbemittel ausprobieren.
Luxuriöse Auswahl
Wenn Sie auf der Suche nach hochwertigen Haarfärbemitteln mit einem Hauch von Luxus sind, gibt es exklusive Optionen, die Ihren Wünschen gerecht werden. Die Produkte aus dieser Kategorie bieten oft zusätzliche Pflegekomponenten und versprechen ein besonders intensives Farberlebnis.
Naturliebhaber
Bevorzugen Sie natürliche Inhaltsstoffe und möchten auf harte Chemikalien verzichten? Es gibt Haarfärbemittel, die auf pflanzlicher Basis hergestellt sind und eine schonende Alternative bieten. Ideal für alle, die Wert auf Nachhaltigkeit und sanfte Pflege legen.
Einfache Anwendung zu Hause
Möchten Sie Ihr Haar selbst färben und suchen nach einem einfach anzuwendenden Produkt? Es gibt Färbemittel, die speziell für die Heimanwendung konzipiert wurden und mit denen Sie mühelos zu Ihrem Wunschresultat gelangen.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Haarfärbemittel

Es gibt verschiedene Arten von Haarfärbemitteln, wie z.B. permanente Haarfarben, semi-permanente Haarfarben, temporäre Haarfarben und Aufheller.
Permanente Haarfarben halten in der Regel mehrere Wochen bis Monate, da sie das Haar dauerhaft färben.
Semi-permanente Haarfarben halten normalerweise etwa 6-12 Haarwäschen, da sie keine chemischen Bestandteile enthalten, um das Haar dauerhaft zu färben.
Temporäre Haarfarben sind Farben, die sich nach einigen Haarwäschen auswaschen. Sie sind ideal für temporäre Stiländerungen oder zum Ausprobieren neuer looks.
Die Wahl der richtigen Haarfarbe hängt von mehreren Faktoren ab, wie z.B. Ihrem Hauttyp, Ihrer Augenfarbe und Ihrem gewünschten Ergebnis. Es ist empfehlenswert, auch einen Friseur oder eine Haarfarben-Beratung in Anspruch zu nehmen, um sicherzustellen, dass die ausgewählte Farbe zu Ihnen passt.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Haarfärbemittel Ratgeber

Laut einer Umfrage färben sich 80 Prozent aller deutschen Frauen regelmäßig die Haare. Auch Männer finden immer mehr gefallen daran, ihren Typ zu verändern oder im Alter die grauen Haare einer farblichen Behandlung zu unterziehen. Doch wie begann die Geschichte des Haarefärbens?

Erste Farbversuche im alten Ägypten

Das die Geschichte des Haarefärbens mit Männern beginnt möchte man heute kaum noch glauben, schließlich werben in Zeitschriften oder TV Spots meist Damen für Tönungen und Colorationen. Doch tatsächlich wurden schon im alten Ägypten zunächst Bärte eingefärbt. In Gräbern wurden Schriftstücke gefunden, die Männer mit bunten Bärten zeigen, was ein Rückschluss auf gefärbte Haare gibt. Damals standen blaue und rote Bärte hoch im Kurs, um dem natürlichen Farbton diese Farbe verleihen zu können, wurde der Bart mit Henna oder anderen Substanzen behandelt. Im alten Ägypten, wo die Schönheit schon in vergangenen Zeiten enorm wichtig war, galt es schon als unattraktiv, wenn das Haar im Alter ergraute. Um wieder eine schwarze Haarpracht präsentieren zu können, musste man damals allerdings zu unschönen Mitteln greifen. Die Ägypter versprachen sich schwarzes Haar, indem sie Blut einer schwarzen Kuh, den Hals eines schwarzen Vogels und Schildpatt miteinander vermengten und in siedendem Öl kochten. Anschließend wurde dieses "Haarfärbemittel" auf dem Kopf aufgetragen, man erhielt wieder schwarzes Haar.

Absonderliche Methode in Rom

Nicht nur in Ägypten, auch in Rom wollte man sich der Zeit nicht geschlagen geben und färbte sein graues Haar mit einer absonderlichen Tinktur. Reines Essig wurde mit Pflanzenteilen und Blutegel vermischt und für sechzig Tage ziehen gelassen. Während man diese Mischung auf das Haar auftrug, sollte man Öl im verschlossenen Mund behalten um nicht von dem Haarfärbemittel in den selbigen zu bekommen. Obwohl diese Rezepte zum färben der Haares für heutige Verhältnisse sehr abstrus klingen, fand die Methode besonders bei römischen Frauen großen Anklang.
Als die Römer im Zuge der germanischen Kriege auf blonde Germanen trafen, änderte sich das Schönheitsideal von schwarzem Haar zu blonden Haaren. Um die dunklen Haare der Römer heller zu bekommen, wurde ein Mittel aus Quittensaft, Seife und Buchenasche hergestellt, dass die Haare zwar heller werden ließ, jedoch fielen diese nach einer Behandlung oft aus. Man nahm sich germanische Sklavinnen um den Frauen den Kopf zu scheren und verarbeitete aus dem gestohlenen Haar blonde Perücken.

Färben im Mittelalter

Da Frauen im Mittelalter ihre Haarpracht unter Hauben zu verstecken hatten, kam der Gedanke des Färbens gar nicht auf. Erst im Spätmittelalter, so wird überliefert, versuchte man das Haupthaar mit Hilfe von Puder zu färben, das auf Fett aufgestreut wurde. Doch der schlechte Geruch des Fettes war nicht die optimale Lösung für mittelalterliches Haarefärben.

Renaissance der Farbe

Zur zeit der Reneissance machte man sich nach dem Mittelalter wieder mehr Gedanken um sein Äußeres. Mit Hilfe von neuen Erkenntnissen, konnte man auch mittels natürlichen Produkten rote Töne im Haar erzielen. Weiterhin war blondes Haar äußerst beliebt, dass man mit Hilfe von Sonnenstrahlen zu bleichen versuchte.
Zur Zeit des Barocks waren Perücken überaus beliebt. Zu jener Zeit schonte man sein echtes Haar und ließ nur Perücken mit Puder und Pomade einmal im Monat einfärben.

Natürliche und unnatürliche Mittel

Während man zu Beginn der Haarfärbemittel aus Mangel an Alternativen zu natürlichen Mitteln wie Pflanzenextrakten oder gar Tierblut griff, nutzte man später immer wieder Stoffe, die den gewünschten Effekt nicht erzielen konnten und zudem auch lebensgefährlich waren. Schon im 19. Jahrhundert versuchten die edlen Damen Venedigs ihr Haar mit ätzenden Lösungen blond zu färben. Auch Kalk und Magensia-Bisulfat wurden zum färben auf den Kopf aufgetragen und verbrannten oft Haut und Haare.
Auch viele Jahre später ließen sich britische Adelsdamen nicht abschrecken und versuchten ihr Haar mit Arsen zu färben. oft kam es durch den Missbrauch dieser giftigen Stoffe zu tödlichen Unfällen.

Haare färben heute

Tinkturen zum Färben der Haare haben sich seitdem stark weiterentwickelt. Haarfärbemittel werden heute nach besten Standarts aus synthetischen Stoffen hergestellt und können bei korrekter Handhabung ohne Schäden verwendet werden.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In dieser Übersicht präsentieren wir Ihnen verlinkte Inhalte zu Haarfärbemitteln. Diese wurden von vertrauenswürdigen Quellen wie Testberichten, Expertenforen, Reddit-Diskussionen und Videos zusammengestellt.
Ich muss meine Haare leider relativ oft nachfärben, weil sie immer dunkler werden und ich auch schon recht viele graue Haare habe :confused: Ich habe nur leider das Gefühl, dass die Farbe recht sch...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hab braune, mittellange Haare (m) und würde gern was dunkleres/schwarz ausprobieren. (Vielleicht mit helleren Spitzen, je nach dem, wie schwierig...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo, ​ nachdem ich schon eher mäßige Erfahrungen mit Directions und Manic Panic gemacht habe, habe ich nun mit Elumen gefärbte...
Weiterlesen | Hilfreich?
Der Zahn der Zeit nagt ein kleines bisschen an mir und, auch wenn ich mich als relativ wenig eitel bezeichnen würde, missfällt mir das doch. Mit...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich habe darüber schon oft nachgedacht... Wie würdet ihr euch auf eine Zombieapokalyse vorbereiten wenn ihr 7 Tage bevor diese ausbricht davon...
Weiterlesen | Hilfreich?
Der Haarfarben-Test: Was kommt am besten an? | Galileo
YouTube Logo
Der Haarfarben- Test : Was kommt am besten an? | Galileo | ProSieben. 3.1... Welche HAARFARBE steht mir? So findet ihr es heraus. Natasha Gibson ...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Drogerie-Artikel auf StrawPoll