Aquarellpapier - Merkmale, Qualität & Tipps für Künstler

Wir haben 13 Aquarellpapiere für Sie recherchiert.

Die Wahl des richtigen Aquarellpapiers ist ein wesentlicher Faktor für die Schaffung erstaunlicher Kunstwerke. Unterschiedliche Texturen, Gewichte und Weiße des Papiers können das Endergebnis maßgeblich beeinflussen. Künstler setzen bei der Auswahl oft auf ihre Erfahrung und die Reputation des Herstellers.

Obwohl wir die Papiere nicht selbst getestet haben, können wir aufgrund der Produktspezifikationen und Kundenrezensionen wertvolle Erkenntnisse gewinnen. Die Feinheiten der Papieroberfläche, die Absorption von Wasser und die Reaktivität mit Aquarellfarben sind dabei von besonderem Interesse. Herstellerangaben und Nutzerfeedback sind hierfür informative Quellen.

Wir glauben, dass unser Vergleich und unsere Aufstellung der verschiedenen Aquarellpapiere aufschlussreich und nützlich für alle aquarellierenden Künstler sein werden. Ohne Eigenversuche bieten wir eine umfassende Analyse, welche darauf abzielt, Kaufentscheidungen durch detaillierte Informationen und Erfahrungsberichte zu erleichtern.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und weiteren Shops und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man das passende Aquarellpapier findet

Wichtige Kriterien

  • Säurefrei
  • Lichtecht
  • Hohe Saugfähigkeit
  • Glatte Oberfläche
  • Hohe Haltbarkeit

1.) Die Qualität des Papiers

Beim Kauf von Aquarellpapieren ist die Qualität des Papiers besonders zu beachten. Es sollte säurefrei sein, um eine langfristige Beständigkeit der Farben zu gewährleisten. Außerdem sollte es aus 100% Baumwolle oder Zellulose bestehen, um eine gute Saugfähigkeit und Struktur zu bieten.

2.) Die Grammatur des Papiers

Die Grammatur des Aquarellpapiers ist ein weiterer wichtiger Faktor. Eine höhere Grammatur (g/m²) bedeutet in der Regel eine bessere Qualität und eine höhere Stabilität. Für Anfänger ist eine Grammatur von 200-300 g/m² empfehlenswert, während fortgeschrittene Künstler oft zu einer höheren Grammatur von 300-600 g/m² greifen, um intensivere Aquarelltechniken anwenden zu können.

3.) Die Oberfläche des Papiers

Die Oberfläche des Aquarellpapiers kann glatt (hot-pressed), leicht strukturiert (cold-pressed) oder grob strukturiert (rough) sein. Die Wahl der Oberfläche hängt von der gewünschten Textur und Wirkung des Gemäldes ab. Grob strukturiertes Papier eignet sich beispielsweise für impressionistische oder texturierte Effekte, während glattes Papier für detaillierte Malereien geeignet ist.

Die Aquarellpapiere unserer Wahl

1
Empfehlung
Canson XL Aquarelle C400039170: Aquarellpapier
Canson XL Aquarelle C400039170: Aquarellpapier
Typ/Farbe: weiß Größe: DIN A4
  • Hochwertiger Aquarellblock mit 30 Blatt 300g Papier.
  • Aquarellpapier in weiß als optimaler Studienblock.
  • Spiralbindung für einfaches Umblättern.
  • Größe DIN A4 bietet viel Platz für Aquarell- und Nasstechniken.
  • Nasskorrekturfähigkeit ermöglicht Fehlerkorrekturen.
  • Hohe Blattanzahl für viele kreative Kunstwerke.
  • Erstklassiges Papier von Canson, säurefrei und ohne Aufheller.
  • Optimal geeignet für Malen mit Aquarell, feinkörnige Oberfläche.
9,94 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
CreaTek Aquarellpapier
CreaTek Aquarellpapier
Größe: DIN A6 - 60 Blatt
  • 2 Stunden Videokurs für den Aquarell Papier A6
  • Extra dickes A6 Papier für Aquarelle und Skizzen
  • Doppelseitig nutzbar als Postkarten oder Skizzenbuch
  • Hohe Qualität mit kaltgepresstem, säurefreiem Papier
  • 400 Malvorlagen mit verschiedenen Watercolour Ideen
13,72 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
Winsor & Newton 6667010 Classic Aquarellpapier
Winsor & Newton 6667010 Classic Aquarellpapier
Modell: 6667010 Größe: A4 - 50 Blatt im Block, 300g/m²
  • Feinkörnige Oberfläche für effektvolle Aquarelle
  • 100% säurefrei und lichtbeständig, pH-neutral
  • Archivqualität aus Baumwoll- und Zellulosefasern
  • Hohe Grammatur für gute Planlage
  • Geeignet für alle Nasstechniken mit Aquarell-, Gouache-, Tempera- und Acrylfarben
13,89 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
OfficeTree Aquarellpapier
OfficeTree Aquarellpapier
Typ/Farbe: weiß Größe: DIN A4
  • Inklusive 2 Pinseln für einfachen Start
  • Vorderseite strukturiert, Rückseite glatt für verschiedene Techniken
  • Hochwertiges, alterungsbeständiges Aquarellpapier
  • Geeignet für Kinder, Schüler und Erwachsene
  • Starke Papierstärke für wellenfreie Ergebnisse
11,99 € *
(0,30 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
int!rend Aquarellpapier A4 300 g/m²
int!rend Aquarellpapier A4 300 g/m²
Typ/Farbe: Weiß Größe: Din A4 - 30 Blatt
  • Hochwertiger Aquarellblock für Anfänger und erfahrene Künstler
  • 300 g/m² dickes Aquarellpapier ohne Durchschlag
  • Verwendung mit verschiedenen Farben und Materialien
  • Doppelseitiges Papier für Zeichnen, Beschriften und Aquarelle
  • Komplettes Geschenkset mit Wassertankpinsel und Bleistift
12,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
PLAY-CUT Academy Series
PLAY-CUT Academy Series
Modell: PK5604 Typ/Farbe: Weiss Größe: A4
  • Hochwertiges DIN A4 Aquarellpapier, 300g/m2, stabil und geleimt
  • Vielseitig verwendbar für Aquarellstifte, -pinsel, Acryl und mehr
  • Langlebig, aus 100% holz- und säurefreiem Papier, verblassen nicht
  • Mittelstarke Körnung, ideal für Aquarell- und Acrylfarben
  • Rundum verleimter A4 Block für sicheren Halt beim Malen
3,13 € *
(0,21 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
Clairefontaine 975720C - Aquarell Malblock Goldline
Clairefontaine 975720C - Aquarell Malblock Goldline
Modell: 975720C Typ/Farbe: Weiß Größe: A5 (14,8x21 cm)
10,39 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
LIEBERGE Premium Aquarellpapier
LIEBERGE Premium Aquarellpapier
Typ/Farbe: DIN-A4 30 Blatt
18,95 € *
(0,63 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
Funto Blanko-Aquarellpapier-Postkarten
Funto Blanko-Aquarellpapier-Postkarten
Typ/Farbe: Weiß Größe: 4'' x 6'' Blanko-Postkarten
12,99 € *
(0,26 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
Tritart Aquarellpapier A4 300g
Tritart Aquarellpapier A4 300g
Typ/Farbe: Weiß Größe: DIN A4 - 20 Blatt
  • Einzigartige Oberflächenstruktur für optimalen Aquarell-Effekt
  • Alterungsbeständiges Aquarellpapier, resistent gegen Alterung
  • Universal Aquarellkarton, glatte und raue Oberfläche
  • Starke Farbwiedergabe, ausgezeichneter Watercolor-Effekt
  • Hochwertiges Aquarellpapier 300g von Tritart
10,49 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
XREE 60 Blätter Aquarellpapier 300g
XREE 60 Blätter Aquarellpapier 300g
Größe: 17,8 x 12,7 CM
8,99 € *
(0,15 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
Hahnemühle Britannia Aquarellblock
Hahnemühle Britannia Aquarellblock
Typ/Farbe: naturweiß Größe: 30 x 40 cm
18,68 € *
(1,56 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
Tritart 55 Blatt Aquarellpapier A5 300g Set
Tritart 55 Blatt Aquarellpapier A5 300g Set
Typ/Farbe: Weiß Größe: A5, 55 Blatt, Wassertankpinsel&2Bleistiften
10,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks. Alle Angaben ohne Gewähr.

Finden Sie Ihr ideales Aquarellpapier

Einsteiger
Wenn Sie neu in der Aquarellmalerei sind, ist es wichtig, ein Papier zu wählen, das verzeihend ist und Ihnen die Möglichkeit gibt zu experimentieren. Suchen Sie nach Optionen, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.
Hobbykünstler
Als Hobbykünstler möchten Sie die Qualität Ihrer Arbeiten steigern, ohne eine enorme Summe auszugeben. Die Auswahl sollte Ihnen eine gute Balance zwischen Absorptionsfähigkeit und Haltbarkeit bieten.
Profis
Professionelle Künstler setzen auf hochwertiges Aquarellpapier, das feinste Nuancen und Schattierungen ermöglicht. Stabilität und Langlebigkeit sind ebenso entscheidend für die Auswahl.
Umweltbewusste Käufer
Umweltbewusste Käufer suchen nach Aquarellpapier, das nachhaltig produziert wird. Es ist wichtig, dass das Papier umweltfreundlich is, aber trotzdem die künstlerische Arbeit unterstützt.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Aquarellpapiere

Beim Kauf von Aquarellpapieren ist es wichtig, auf die Grammatur, die Oberflächenstruktur sowie die Saugfähigkeit zu achten. Je nach Vorlieben und Techniken können unterschiedliche Eigenschaften bevorzugt werden.
Die Grammatur des Aquarellpapiers hängt von der gewünschten Verwendung ab. Für leichte Skizzen und Studien reicht eine Grammatur von 200-300 g/m² aus. Für professionelle Werke und häufiges Übermalen ist eine höhere Grammatur von 300-600 g/m² zu empfehlen.
Aquarellpapiere sind in verschiedenen Oberflächenstrukturen erhältlich. Die gebräuchlichsten sind: glatt, kaltgepresst oder heißgepresst. Glattes Papier eignet sich gut für detailreiche Malereien, während kalt- und heißgepresste Oberflächen eine natürliche Textur aufweisen und sich ideal für unterschiedliche Maltechniken eignen.
Die Saugfähigkeit des Aquarellpapiers beeinflusst das Verhalten der Farben und die Trocknungszeit. Ein hochsaugfähiges Papier ermöglicht eine leichte Aufnahme und Verteilung der Farben, während ein weniger saugfähiges Papier das Verlaufen der Farben begrenzt und für kontrolliertere Effekte sorgt. Die Saugfähigkeit sollte den individuellen Malstil und die gewünschten Ergebnisse berücksichtigen.
Es gibt verschiedene renommierte Marken, die hochwertiges Aquarellpapier anbieten. Einige empfehlenswerte Marken sind Fabriano, Arches, Saunders Waterford, Hahnemühle und Canson. Es lohnt sich, Erfahrungsberichte zu lesen, um die richtige Wahl zu treffen.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Aquarellpapier Ratgeber

Aquarellpapier ist eine spezielle Art von Papier und wird bei der Aquarellmalerei benötigt. Bei dieser malen die Künstler mit im Wasser vermischbaren Pigmenten. Das Aquarellpapier muss die Farben sehr gut aufnehmen können und darf nicht durchschlagen.

Welche Eigenschaften besitzt Aquarellpapier?

Das Aquarellpapier ist auf jeden Fall holzfrei und wird entweder teilweise oder sogar komplett aus Hadern hergestellt. Die Grammatur eines solchen Papiers liegt in der Regel zwischen 120 und 850 Gramm pro Quadratmeter. Aquarellpapier wird in verschiedenen Formen, wie beispielsweise als Block, Bogen oder Rollenware gefertigt und auch verkauft. In den meisten Fällen handelt es sich bei einem Aquarellpapier um eingestrichenes Papier. Im Handel werden verschiedene Aquarellpapiere mit ganz unterschiedlichen Oberflächen, wie zum Beispiel Feinkorn, Satiniert und Grobkorn verkauft. Die verschiedenen Arten von Aquarellpapier eignen sich für unterschiedliche Zwecke.

Welche Art von Aquarellpapier eignet sich für welchen Zweck?

Aufgrund der vielen unterschiedlichen Formate von Aquarellpapier steht jeder Maler vor einer schweren Entscheidung. Ob der Maler auf einen Block oder auf einen Einzelbogen malt, hängt von seinen individuellen Vorlieben ab. Besonders unkompliziert sind geleimte Blöcke. Bei diesen muss der Maler den Malgrund nicht erst einmal auf einer Malplatte fixieren. Wer sich für Aquarellpapier im Block entscheidet, der sollte darauf achten, dass das Papier rundum verleimt ist. Dadurch kann die Bildung von Wellen zuverlässig vermieden werden. Je dünner das gewählte Aquarellpapier, desto wichtiger ist die Verleimung.

Wird Aquarellpapier in Form von einem Einzelbogen gekauft, dann sollte dieser vor dem Bemalen zuerst einmal mit einer dünnflüssigen Farbe auf einer Platte aus Holz fixiert werden. Durch diesen Vorgang behält das Aquarellpapier seine Form. Zum Malen von einem individuellen Sonderformat oder für Vielverbraucher eignet sich das hochwertige Aquarellpapier von der Papierrolle. Dieses muss vor dem Bemalen zuerst zugeschnitten werden. Es ist sehr wichtig, dass der Aquarellbogen stets auf einem stabilen Untergrund fixiert wird. Erst wenn die Farben vollständig ausgetrocknet sind, darf diese Fixierung wieder entfernt werden. Das Gleiche gilt natürlich auch für die Verleimung der Bögen.

Was muss beim Kauf von Aquarellpapier beachtet werden?

Papier, welches für das Aquarellieren geeignet ist, muss bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Gutes Aquarell Papier ist bis zu einem bestimmten Grad saugfähig und gleichzeitig auch noch feuchtigkeitsbeständig. Durch die Kombination der beiden Eigenschaften bleibt die Oberflächenstruktur zuverlässig erhalten und es lösen sich keine Papierfasern ab. Das Aquarellpapier muss die Farbe so gleichmäßig wie möglich annehmen können. Ist die Oberfläche angefeuchtet, so muss ein sauberes Ineinanderlaufen der verschiedenen Farben stets gewährleistet sein. Diese wichtigen Eigenschaften werden hauptsächlich über die Leimung gesteuert. Ungeleimtes Papier, wie zum Beispiel Löschpapier. Besitzt sehr starke Saugeigenschaften und eignet sich deshalb wieder zum Beschreiben noch zum Bemalen. Das wichtigste Kriterium beim Kauf von Aquarellpapier ist die Qualität. Je dicker und hochwertiger das Papier ist, umso "nasser" kann der Maler arbeiten. Selbst bei besonders hochwertigem Aquarellpapier kann sich dieses bei einseitiger Nässung wölben und verziehen. Deshalb sollte der Maler am Anfang mit einem Schwamm das Papier auf beiden Seiten gleichmäßig nässen.

Neben der Grammatur bzw. der Papierstärke sollte das Papier auf jeden Fall säurefrei sein. Dadurch wird gewährleistet, dass das Aquarellpapier besonders langlebig ist. Die Oberflächenstruktur kann ganz unterschiedlich beschaffen sein. Es gibt Aquarellpapier mit einer sehr feinen, einer groben, einer stark rauen oder einer satinierten Oberfläche. Die Wahl einer geeigneten Oberflächenstruktur hängt von der Maltechnik, den individuellen Vorlieben und der Motivwahl ab. Grobkörniges Aquarellpapier eignet sich hervorragend für Landschaftsmotive. Glattes und mattes Aquarellpapier bringt die detaillierten Bilder sehr schön zur Geltung. Das Malen auf dieser Oberfläche setzt jedoch Erfahrung voraus. Das Gleiche gilt für Aquarellpapier mit einer feineren Struktur.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

Hier finden Sie eine Übersicht über vertrauenswürdige Testberichte und Empfehlungen von Experten in verschiedenen Foren. Wir haben sorgfältig ausgewählte Links zu den besten Aquarellpapieren in vier Kategorien zusammengestellt: Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos.
Vergleich Aquarellpapier Boesner Aquarelle 300 mit Fabriano
Weiterlesen | Hilfreich?
Finde dein perfektes Aquarellpapier ✓ Lerne alles über Eigenschaften ✓ worauf du achten musst ✓ und was du bei Problemen machen kannst ✓. Hier erfährst du ..
Weiterlesen | Hilfreich?
Welches MATTE Aquarellpapier um 250g/m² könnt ihr empfehlen?
Weiterlesen | Hilfreich?
Einen Block Aquarellpapier, darf je nach Lust auch etwas teurer sein (die Gramm Zahl verrät Qualität). Leinwand.. Die aus dem Aldi reicht ...
Weiterlesen | Hilfreich?
Most of the pens, pencils and watercolours are rubbish but the " Aquarellpapier ", canvases and folding cards are pretty okay for the price.
Weiterlesen | Hilfreich?
Der große Hahnemühle Aquarellpapier Test #1 - YouTube
YouTube Logo
Der große Hahnemühle Aquarellpapier Test #1: Echtbütten-Aquarell 200g matt. 450 views · 1 year ago GREIFSWALD...more. jennomat. 457. Subscribe.

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Haushalt & Ordnung auf StrawPoll