Kohlenhydratblocker Ratgeber - So treffen Sie die richtige Wahl

Wir haben 12 Kohlenhydratblocker für Sie recherchiert.

Kohlenhydratblocker sind bei vielen Menschen, die Gewicht reduzieren möchten, zu einem beliebten Ergänzungsmittel geworden. Sie versprechen die Fähigkeit, die Aufnahme von Kohlenhydraten im Körper zu reduzieren, was theoretisch zu einer niedrigeren Kalorienaufnahme führen könnte. Allerdings variieren die spezifischen Formulierungen und Wirkstoffe dieser Produkte stark.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf verschiedene Kohlenhydratblocker und vergleichen ihre Hauptinhaltsstoffe sowie die versprochenen Wirkungen. Wir berücksichtigen dabei die Kundenbewertungen, Herstellerangaben und verfügbar wissenschaftliche Erkenntnisse, um Ihnen einen umfassenden Überblick zu ermöglichen.

Obwohl wir keine persönlichen Tests der Produkte durchgeführt haben, sind wir zuversichtlich, dass die Informationen und der Vergleich in unserem Artikel wertvolle Einblicke bieten und so eine informierte Kaufentscheidung unterstützen können. Uns ist es wichtig, verlässliche und nützliche Informationen für unsere Leser zusammenzutragen, um Ihnen bei der Wahl des für Sie passenden Produktes zu helfen.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und weiteren Shops und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man den passenden Kohlenhydratblocker findet

Wichtige Kriterien

  • Wirksamkeit
  • Klinische Studien
  • Zertifizierte Inhaltsstoffe
  • Gute Kundenbewertungen
  • Empfohlen von Experten

1.) Wirkung und Inhaltsstoffe prüfen

Bevor man einen Kohlenhydratblocker kauft, sollte man die Wirkung und die Inhaltsstoffe des Produkts überprüfen. Es ist wichtig, dass der Kohlenhydratblocker effektiv ist und die gewünschten Ergebnisse liefert. Man sollte auch darauf achten, dass das Produkt keine unerwünschten Nebenwirkungen hat. Es empfiehlt sich, die Kundenbewertungen und Erfahrungsberichte zu lesen, um mehr Informationen über die Wirksamkeit und Verträglichkeit des Produkts zu erhalten.

2.) Qualität und Hersteller prüfen

Es ist ratsam, die Qualität des Kohlenhydratblockers und den Hersteller gründlich zu prüfen. Man sollte sich vergewissern, dass das Produkt von einem seriösen Hersteller stammt und nach hohen Qualitätsstandards hergestellt wurde. Eine Zertifizierung oder ein Siegel, wie beispielsweise ISO 9001, kann ein Hinweis auf die Qualität des Produkts sein. Es ist auch hilfreich, nach weiteren Produkten des Herstellers zu suchen und herauszufinden, ob dieser eine gute Reputation hat.

3.) Preis-Leistungs-Verhältnis beachten

Beim Kauf von Kohlenhydratblockern sollte man das Preis-Leistungs-Verhältnis im Auge behalten. Es ist wichtig zu prüfen, ob der Preis des Produkts angemessen ist und ob man für den Preis eine ausreichende Menge an Kohlenhydratblockern erhält. Es kann sich lohnen, verschiedene Produkte zu vergleichen und sich nicht nur vom Preis allein leiten zu lassen. Man sollte auch die Qualität und die Wirksamkeit des Produkts berücksichtigen, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.

Die Kohlenhydratblocker unserer Wahl

1
Empfehlung
WeightWorld Weißer Kidneybohnen Extrakt 5000mg
WeightWorld Weißer Kidneybohnen Extrakt 5000mg
Größe: 180 Stück (1er Pack)
  • 5000mg weißer Kidneybohnenextrakt pro Kapsel
  • Kidneybohnenextrakt als Kohlenhydratblocker
  • Angereichert mit Zink und Chrom
  • Zink und Chrom unterstützen normalen Stoffwechsel
  • 6 Monate Vorrat an weißen Kidneybohnenkapseln
  • Geeignet für Veganer und Vegetarier
  • Gluten- und laktosefreie Kapseln
  • Nachhaltige und klimafreundliche Verpackung
  • Hergestellt gemäß GMP Standards
  • WeightWorld Produktqualität & Zufriedenheitsgarantie
14,99 € *
(0,08 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
SoVita Kohlenhydrat-Blocker
SoVita Kohlenhydrat-Blocker
  • Reduziert die Kalorienaufnahme aus langkettigen Kohlenhydraten
  • Senkt den glykämischen Index einer Mahlzeit
  • Verringert Kalorienaufnahme aus Nahrungs-Kohlenhydraten um bis zu 66%
  • Reguliert den Blutzuckerspiegel und verzögert das Hungergefühl
  • Unterstützt Gewichtskontrolle und Vorbeugung von Übergewicht
  • Klinisch belegte Wirksamkeit eines rein pflanzlichen Wirkstoffs
22,95 € *
(0,41 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
Doppelherz Kalorien Blocker 2 in 1 –
Doppelherz Kalorien Blocker 2 in 1 –
Modell: 23413 Typ/Farbe: Weiß Größe: 30 Stück (1er Pack)
  • Medizinprodukt zur Behandlung und Vorbeugung von Übergewicht und Adipositas
  • OMTEC 50 reduziert die Kalorienaufnahme aus fetthaltiger Nahrung
  • OMTEC XS reduziert die Kalorienaufnahme aus Zucker und Kohlenhydraten
  • Für Vegetarier und Veganer geeignet
  • Lieferumfang: eine Packung mit 30 Tabletten. Gluten- und lactosefrei.
7,80 € *
(0,26 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
N1 Fettblocker + Zucker & Kohlenhydrate
N1 Fettblocker + Zucker & Kohlenhydrate
Typ/Farbe: Weiß Größe: 45 stück (1er Pack)
  • Behandlung und Prävention von Übergewicht und Fettleibigkeit
  • Entfernung von Zucker, Kohlenhydraten und Fetten aus der Nahrung
  • Bildung einer Gelmatrix im Magen zur Portionsgrößenverkleinerung
  • Einnahme von 3x täglich 2 Tabletten vor den Mahlzeiten
  • Verringerung der Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen
  • Optimale Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen durch N1 Multivitamin
  • Verfügbarkeit in deutschen Apotheken und Onlineapotheken
  • Kundenservice für Fragen zur Wirkung oder Behandlung
12,90 € *
(0,29 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
Healthy Fusion Leistungsstarker Fett- und Kohlenhydratblocker
Healthy Fusion Leistungsstarker Fett- und Kohlenhydratblocker
Typ/Farbe: Weiß Größe: 60 stück (1er Pack)
  • Blockiert 95% der Kohlenhydrate und Fette
  • Reduziert Aufnahme von Zucker um bis zu 85%
  • Ermöglicht gelegentliche Genussmomente ohne Gewichtszunahme
  • Verringert Kalorienaufnahme durch Einkapselung von Fett und Kohlenhydraten
  • Qualität und Zufriedenheit mit Zertifizierungen und Gesundheitsgenehmigungen
15,10 € *
(0,25 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
NOBILIN Kohlenhydrat-Blocker Tabletten 60 St
NOBILIN Kohlenhydrat-Blocker Tabletten 60 St
Modell: 1647181 Größe: 60 Stück (1er Pack)
  • Produkt mit PZN-01647181
  • 60 St Tabletten erhältlich
  • Freiverkäuflich
15,95 € *
(0,27 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
Vitamintrend Chitosan 500mg
Vitamintrend Chitosan 500mg
Größe: 240 Stück (1er Pack)
  • Tablette enthält 500mcg Chitosan, hochdosierter Wirkstoff
  • Tägliche Einnahme von 3000mg Chitosan unterstützt normalen Cholesterinspiegel
  • Frei von Fructose, Lactose, Gluten, Gelatine, Hefe, Soja
  • Sicher und lange haltbare Verpackung mit Dosierdeckel
  • Hergestellt in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards
  • Verlängerte Geld-Zurück-Garantie innerhalb von 24 Monaten
24,95 € *
(84,58 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
Medicom Nobilin Kohlenhydrat-Blocker – Tabletten zum Abnehmen
Medicom Nobilin Kohlenhydrat-Blocker – Tabletten zum Abnehmen
Größe: 60 Stück (1er Pack)
  • Vermindert Kalorienaufnahme aus langkettigen Kohlenhydraten
  • Unterstützt Gewichtskontrolle und Körperfettreduktion
  • Natürliche Inhaltsstoffe verhindern Aufnahme von Kohlenhydraten
  • Beschleunigt Gewichtsverlust und Abnehmprozess
  • Effektive Unterstützung beim Halten oder Reduzieren des Körpergewichts
  • Hochwertige Qualität aus Deutschland und der Schweiz
21,22 € *
(21,22 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
Natura Health Kohlenhydratblocker zum Abnehmen
Natura Health Kohlenhydratblocker zum Abnehmen
Modell: 9660 Größe: 90 Stück (1er Pack)
  • Tägliche Verzehrempfehlung von 3 Kapseln vor den Mahlzeiten.
  • Optimale abgestimmte Inhaltsstoffe für Ergebnisse beim Erreichen des Idealgewichts.
  • In zahlreichen Apotheken und Sportnahrungsshops erhältlich.
  • Produkte werden streng kontrolliert und zu 100% in Deutschland produziert.
24,90 € *
(0,28 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
Greenfood Carbo Blocker
Greenfood Carbo Blocker
Größe: 120 Stück (1er Pack)
  • Jede Kapsel enthält 450 mg Extrakt der weißen Kidney Bohne in hoher Dosierung.
  • Geeignet für Personen, die sich keto-ernähren.
  • Enthält keine künstlichen Zusatzstoffe wie Magnesiumstearat oder Siliziumdioxid.
  • Frei von Gentechnik, Gluten, Laktose und tierischen Inhaltsstoffen (Vegi-Kapseln, vegan).
  • Regelmäßige Laborprüfungen zur Qualitätssicherung.
14,99 € *
(227,12 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
Nutrimexx Fettbinder + Kohlenhydratblocker 2 in 1 von
Nutrimexx Fettbinder + Kohlenhydratblocker 2 in 1 von
39,90 € *
(0,66 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
N1 Fettblocker + Zucker & Kohlenhydrate
N1 Fettblocker + Zucker & Kohlenhydrate
Typ/Farbe: Weiß Größe: 90 stück (1er Pack)
23,90 € *
(0,27 € / stück)
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks. Alle Angaben ohne Gewähr.

Finden Sie Ihren passenden Kohlenhydratblocker

Für den sportlich Aktiven
Sportbegeisterte, die auf eine kohlenhydratarme Ernährung achten, können Kohlenhydratblocker als Ergänzung nutzen. Diese Produkte können helfen, die Aufnahme von Kohlenhydraten nach einer kohlenhydratreichen Mahlzeit zu reduzieren. Ideal für Personen, die auch nach einem Cheat Day ihre Diätziele beibehalten möchten.
Für Gewichtsmanagement
Wer auf der Suche nach Unterstützung beim Gewichtsmanagement ist, könnte von Kohlenhydratblockern profitieren. Sie können dabei helfen, die Ernährung zu optimieren, ohne auf gelegentliche Kohlenhydrat-Sünden verzichten zu müssen. Perfekt für diejenigen, die eine ausgewogene Ernährung mit flexiblen Komponenten bevorzugen.
Für den ernährungsbewussten Veganer
Vegan lebende Personen achten oft besonders auf die Zusammensetzung ihrer Nahrungsergänzungsmittel. Kohlenhydratblocker, die ohne tierische Inhaltsstoffe auskommen, sind daher besonders gefragt. Diese Produkte sind optimal für Veganer, die auf pflanzlicher Basis ihre Ernährung ergänzen möchten.
Als Teil einer Low-Carb-Diät
Bei einer Low-Carb-Diät kann es manchmal schwer sein, Kohlenhydrate vollständig zu meiden. Kohlenhydratblocker können als Hilfsmittel dienen, um den Effekt von Kohlenhydraten in der Ernährung zu mindern. Eine gute Option für Diätbewusste, die ihren Low-Carb-Lebensstil unterstützen möchten.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Kohlenhydratblocker

Kohlenhydratblocker sind Nahrungsergänzungsmittel, die helfen sollen, die Aufnahme von Kohlenhydraten aus der Nahrung zu reduzieren.
Kohlenhydratblocker enthalten oft bestimmte Enzyme, die dabei helfen, die Verdauung und Aufnahme von Kohlenhydraten im Körper zu verlangsamen oder zu blockieren. Dadurch sollen weniger Kohlenhydrate in Form von Zucker und Stärke vom Körper aufgenommen werden.
Die Wirksamkeit von Kohlenhydratblockern kann individuell variieren. Studien haben gezeigt, dass sie bei einigen Menschen dabei helfen können, den Blutzuckerspiegel zu regulieren und den Gewichtsverlust zu unterstützen. Allerdings sind sie kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige körperliche Aktivität.
Bei den meisten Menschen treten keine schwerwiegenden Nebenwirkungen auf. Gelegentlich können jedoch Verdauungsprobleme wie Blähungen, Völlegefühl oder Durchfall auftreten. Es ist wichtig, die empfohlene Dosierung nicht zu überschreiten und die Einnahme mit einem Arzt abzustimmen, insbesondere bei bestehenden gesundheitlichen Problemen oder der Einnahme anderer Medikamente.
Kohlenhydratblocker sind nicht für jeden geeignet, insbesondere nicht für schwangere oder stillende Frauen sowie für Personen mit bestehenden gesundheitlichen Problemen wie Diabetes. Es ist ratsam, vor der Einnahme von Kohlenhydratblockern einen Arzt zu konsultieren.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Kohlenhydratblocker Ratgeber

Kohlenhydrate liefern dem Körper Energie. Deshalb empfiehlt sich für Sportler und Menschen, die viel in Bewegung sind, eine kohlenhydratreiche Ernährung. Wenn man aber seinem Körper mehr Energie in Form von Kohlenhydraten zufügt, als dieser benötigt, werden diese in der Leber zu Glykogen umgewandelt und eingelagert. Wenn der Glykogenspeicher der Leber voll ist, wird aus dem Glykogen Fett gebildet. Deshalb nehmen die meisten Menschen bei einer zu hohen Zufuhr an Kohlehydraten und einem Mangel an Bewegung zu. Weil in beliebten Nahrungs- und Genussmitteln wie Spaghetti, Brot, Kuchen, Erbsen, Bohnen, Chips und Schokolade Kohlenhydrate enthalten sind und der Appetit oft größer ist als der Energiebedarf, setzt fast jeder Mensch früher oder später Fettpölsterchen an. Kohlenhydratblocker können dabei helfen, das zu vermeiden.

Der Wirkstoff Phaseolin

Kohlenhydratblocker sind rezeptfrei erhältlich. Sie werden als Tabletten oder Kaplsen angeboten. Diese enthalten den Wirkstoff Phaseolin. Dabei handelt es sich um einen natürlichen Vitalstoff, der aus weißen Kidneybohnen gewonnen wird. Phaseolin blockiert das Enzym, das die Kohlenhydrate spaltet und verhindert so, dass Kohlenhydratmoleküle im Körper gespeichert werden können. Phaseolin bewirkt das komplette Ausscheiden der unverdauten Kohlenhydrate, sodass keine Umwandlung in Fett stattfinden kann. Die Einnahme von Kohlenhydratblockern macht es möglich, das Gewicht zu halten, ohne auf Leckerbissen verzichten zu müssen. Dazu wird empfohlen, die auf der Packung angegebene Menge der Tabletten oder Kapseln etwa 10 bis 20 Minuten vor den Mahlzeiten zu nehmen. Kohlenhydratblocker mit Phaseolin werden unter Markennamen wie GlycoLite und PhaseLite angeboten.

Was von Kohlenhydratblockern erwartet wird

Im Prinzip werden an Kohlenhydratblocker die gleichen Erwartungen gestellt, wie an Fettreduzierungsmittel. Man nimmt sie ein, um die Fettbildung und die Gewichtszunahme zu verhindern. Im Idealfall sollen sie bereits vorhandenes Fett abbauen und das Körpergewicht reduzieren. Dabei rücken die schnell aufgenommenen Kohlehydrate in den Mittelpunkt. Somit eignen sich Kohlenhydratblocker besonders für Personen, die nicht viel Fett konsumieren und trotzdem zunehmen. Da auch Zucker zu den Kohlenhydraten gehört, regulieren Kohlenhydratblocker nebenbei auch den Insulinspiegel. Heißhungerattaken fallen so weniger ins Gewicht. Im Allgemeinen sollen Kohlenhydratblocker folgende Zwecke erfüllen:
- einem Übergewicht vorbeugen
- vorhandener Fettleibigkeit entgegenwirken
- das Gewicht kontrollieren
- das Abnehmen unterstützen

Nebenwirkungen und Gegenanzeigen

Auch Kohlenhydratblocker können als Nahrungsergänzungsmittel Nebenwirkungen haben. Dazu gehören eine erhöhte Darmtätigkeit, leichte Magenschmerzen oder Magenreizungen. Für Schwangere und stillende Frauen ist die Einnahme von Kohlenhydratblockern nicht empfehlenswert. Es kann zu Schwächeanfällen kommen. Auch für Diabetiker sind die Mittel ungeeignet. Zudem wird Menschen mit Allergien gegen Hülsenfrüchte von der Einnahme eines Phaseolin-Präparates abgeraten.

Was bei der Anwendung von Kohlenhydratblockern zu beachten ist

Nach der Einnahme von Kohlenhydratblockern wird aus kohlenhydratreicher Nahrung keine neue Energie für den Körper gewonnen. Er holt sie sich aus den vorhandenen Fettreserven, wodurch diese abgebaut werden. Doch Energie wird nur durch Bewegung verbraucht. Deshalb nützt die Einnahme der Kohlenhydratblocker wenig, wenn nicht gleichzeitig einem Bewegungsmangel vorgebeugt wird. Körperliche Betätigung und Sport fördern den gewünschten Effekt der Kohlenhydratblocker.

Wie bei allen Schlankheitsmitteln setzt die Wirkung eines Kohlenhydratblockers aus, sobald man ihn nicht mehr einnimmt. Zudem können Kohlenhydratblocker nur in Kombination mit einer gleichzeitigen Verbesserung der Lebensgewohnheiten eine Gewichtsreduzierung bewirken. Bei einer Anpassung der Essgewohnheiten und mehr Bewegung, kann ihre Anwendung erfolgreich sein. Im Allgemeinen empfiehlt sich die Einnahme von Kohlenhydratblockern vor allen an Tagen, an denen ausnahmsweise geschlemmt wird. Das kann beispielsweise im Urlaub, in der Weihnachtszeit oder bei anderen feierlichen Anlässen sein.

Wenn nicht nur Kohlenhydrate das Problem sind

In den meisten Fällen bewirkt nicht nur die Zufuhr von Kohlenhydraten, sondern auch die Fettzufuhr eine unerwünschte Gewichtszunahme. Dann ist eine Kombination von Fettblocker und Kohlenhydratblocker wie beispielsweise Reduxan sinnvoll.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In dieser Übersicht präsentieren wir Ihnen eine Auswahl an vertrauenswürdigen Testberichten, Empfehlungen aus Expertenforen und informativen Inhalten zum Thema Kohlenhydratblocker. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir diese Links in vier Kategorien unterteilt: Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos. So können Sie sich schnell und einfach einen umfassenden Überblick verschaffen.
Wie kann so ein Mittel Kohlenhydrate blockieren, wenn es eigentlich nur aus Kohlenhydraten besteht - oder ist das falsch gedacht? Was ist der...
Weiterlesen | Hilfreich?
Kohlenhydratblocker, auch Carb Blocker genannt, blockieren die Aufnahme von Kohlenhydraten durch den Körper. Denn die übermäßige Zufuhr von ...
Weiterlesen | Hilfreich?
Speziell, wenn diese Kidneybohnenextrakt und Bockshornklee enthalten?
Weiterlesen | Hilfreich?
Kohlenhydratblocker Test + Erfahrungen / Carb Blocker Test + ...
YouTube Logo
Kohlenhydratblocker Test & Erfahrungen 2016 - Endlich wieder essen worauf Du Lust hast! Carb Blocker Testsieger / Carb blocker Erfahrungen!

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Drogerie-Artikel auf StrawPoll