Pfannenwender - Essentials für Hobbyköche & Profis

Wir haben 13 Pfannenwender für Sie recherchiert.

Pfannenwender spielen in der Küche eine wichtige Rolle, wenn es um das Wenden und Servieren von Speisen geht. Sie müssen funktionell und ergonomisch sein, um das Kochen zu erleichtern. Die Materialvielfalt reicht von Holz über Edelstahl bis hin zu Kunststoff, wodurch sich für jede Anforderung und Pfannenart das passende Utensil findet.

In diesem Artikel vergleichen wir eine Vielzahl an Pfannenwendern anhand ihrer Eigenschaften, wie Hitzebeständigkeit, Flexibilität und Langlebigkeit. Wir berücksichtigen dabei auch die Erfahrungsberichte von Nutzern, die wichtige Hinweise auf die Praxistauglichkeit der Produkte geben. Es wird Wert darauf gelegt, Produkteigenschaften zu erörtern, ohne dabei auf persönliche Produkttests zurückzugreifen.

Unser Ziel ist es, Ihnen einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Pfannenwender zu bieten, damit Sie eine informierte Entscheidung treffen können. Wir sind überzeugt, dass unsere Analyse der Produktspezifikationen und Nutzererfahrungen Ihnen dabei helfen wird, den für Ihre Bedürfnisse passenden Pfannenwender zu finden.
Im Bild: Westmark Pfannenwender

Wie man den passenden Pfannenwender findet

Wichtige Kriterien

  • Robustes Material
  • Hitzebeständig
  • Langlebig
  • Gute Griffform
  • Leicht zu reinigen

1.) Materialien und Hitzebeständigkeit

Beim Kauf eines Pfannenwenders ist es wichtig, auf das Material zu achten. Edelstahl und Silikon sind beliebte Optionen, da sie eine hohe Hitzebeständigkeit aufweisen. Kunststoff Pfannenwender sind oft günstig, aber sie können bei hohen Temperaturen schmelzen und gesundheitsschädliche Stoffe freisetzen.

2.) Form und Größe

Die Form und Größe des Pfannenwenders sind ebenfalls zu beachten. Ein flacher, breiter Pfannenwender eignet sich gut zum Wenden von empfindlichen Speisen wie Pfannkuchen, während ein abgewinkelter oder geschlitzter Pfannenwender ideal ist, um Fett ablaufen zu lassen und Bratensäfte in der Pfanne zu belassen.

3.) Grip und Handhabung

Ein guter Griff ist wichtig für die Handhabung des Pfannenwenders. Ein rutschfester Griff oder eine ergonomische Form können den Komfort und die Kontrolle verbessern. Es ist ratsam, den Pfannenwender vor dem Kauf in die Hand zu nehmen, um sicherzustellen, dass er gut in der Hand liegt und angenehm zu benutzen ist.

Die Pfannenwender unserer Wahl

Empfehlung
Tefal K20608 Ingenio Bratwender 40 cm
4.3
( 24811 Bewertungen )
Typ/Farbe: Schwarz Größe: 39.8 x 9.2 x 4.7 cm
  • Ideal zum Wenden und Servieren verschiedener Speisen
  • Hohe Hitzebeständigkeit bis zu 230 °C
  • Unbedenkliches Material: BPA-frei, Phthalate-frei
  • Tefal Utensilien in hochwertiger Qualität
  • Spülmaschinengeeignet und langlebig
10,59 € *
2
BUNDLEPRO Pfannenwender aus Silikon
4.5
( 9306 Bewertungen )
Modell: 113 Typ/Farbe: Schwarz
  • Sicherheit: Aus lebensmittelechtem Silikon, frei von BPA.
  • Hitzebeständig bis 230 °C, keine Schmelzen oder Verformungen.
  • Schonend für Beschichtungen, kratzt nicht.
  • Hochwertiger und haltbarer 18/8-Edelstahl.
  • Anti-Verbrühungs-Silikongriff für bequemes Halten.
  • Leicht zu reinigen, spülmaschinenfest.
  • Effektives Trocknen durch Aufhängeloch.
  • Schwarze Farbe passt zu verschiedenen Küchenstilen.
  • Geräuschloses Kochen durch leises Silikon.
  • Dünne und flexible Kante zum Wenden.
  • Vertrauenswürdiger Küchenhelfer-Experte mit hochwertigem Zubehör.
14,99 € *
3
WMF Pfannenwender Kunststoff 31 cm
4.7
( 4654 Bewertungen )
Typ/Farbe: Schwarz Größe: 31,3 x 7,5 x 3,3 cm
  • Inhalt: 1x Pfannenwender Kunststoff (Länge 31 cm, Wendefläche 11 x 7,5 cm)
  • Material: Spezialkunststoff - spülmaschinengeeignet und hitzebeständig bis 260°C
  • Knick im Griff ermöglicht ablegen ohne Verschmutzung der Arbeitsfläche
  • Breite Schlitze lassen überschüssiges Fett schnell abtropfen
  • Angenehmer und sicherer Halt durch Fingermulde im Griff
  • Geeignet für beschichtete Pfannen und Töpfe
8,99 € *
Preis-Tipp
Westmark Pfannenwender
4.6
( 4645 Bewertungen )
Typ/Farbe: Gallant Größe: 30 x 8.7 x 3 cm
  • Leichter und schmaler Pfannenwender zum Wenden.
  • Kein Zerkratzen von antihaftbeschichtetem Kochgeschirr.
  • Angenehmer Halt durch langen Komfort-Soft-Touch Griff.
  • Made in Germany; Langlebig, solide Verarbeitung.
  • Einfache Reinigung, Spülmaschinengeeignet.
6,95 € *
5
Hotec Pfannenwender-Set aus lebensmittelechtem Silikon
4.6
( 2726 Bewertungen )
Modell: FS Typ/Farbe: Schwarz Größe: 31cm&34.5cm
  • Hergestellt aus lebensmittelechtem Silikon, umweltfreundlich und ungiftig.
  • Keine Kratzer oder Beschädigung für Töpfe und Pfannen.
  • Nahtloses und robustes Design, leicht zu reinigen.
  • Hitzebeständig von -40 ℃ bis 315 ℃.
  • Enthält 2 Stück: Fisch-Stimmer und Schlitzspatel.
  • Ideal für Fisch, Eier, Crêpes, Omeletts, Burger und mehr.
  • Spülmaschinenfest, perfekt für antihaftbeschichtetes Kochgeschirr.
10,99 € *
6
LACOR Pfannenwender
4.5
( 2681 Bewertungen )
Typ/Farbe: Metallic Größe: 12 x 27 cm
  • Geeignet für professionelle Anwendung.
  • Robuster genieteter Griff für hohe Stabilität.
  • Abmessungen: 12 x 27 cm.
10,99 € *
7
Thimmamma Pfannenwender Silikon
4.5
( 1502 Bewertungen )
Größe: 35cm pfannenwender silikon
  • LFGB zertifizierter Silikon Pfannenwender
  • Schützt Antihaft-Kochgeschirr vor Kratzern
  • Hebt und wendet empfindliche Fische sicher
  • Hitzebeständig bis -30 °C bis +200 °C
  • Rutschfester Griff und Hohlschaufelkopf-Design
  • Leicht zu reinigen und zu lagern
  • Spülmaschinenfest
  • Zufriedene Garantie für Ihren Komfort
11,99 € *
8
Upgrow Pfannenwender Silikon
4.8
( 56 Bewertungen )
Modell: 1 Typ/Farbe: Schwarz
7,99 € *
9
Kyraton Edelstahl Spatel Set
4.7
( 56 Bewertungen )
9,99 € *
10
KLAQQED 3 Pfannenwender
4.6
( 432 Bewertungen )
Modell: 18 Typ/Farbe: Silikon-spatel Größe: Package Size: 6x14x2 inches
  • Das Silikon-Spatel-Set enthält 3 verschiedene Spatel.
  • Hitzebeständig bis 315 °C und antihaftbeschichtet.
  • Praktisches Design mit Aufhängelöchern und stabilem Edelstahlkörper.
  • Als Geschenk für verschiedene Anlässe geeignet.
  • Leicht zu reinigen und spülmaschinenfest.
9,99 € *
11
Dibotell 2 Stücke Pfannenwender Silikon
4.7
( 38 Bewertungen )
Typ/Farbe: Schwarz
7,49 € *
12
Teemando 2 X Pfannenwender
4.6
( 154 Bewertungen )
Modell: 10202
4,95 € *
13
FACKELMANN Schlitzwender Nero – Hitzebeständiger Kunststoffwender
4.4
( 160 Bewertungen )
Modell: 23742 Typ/Farbe: Schwarz Größe: 32cm
4,49 € *

Finden Sie den passenden Pfannenwender für Ihre Küche

Für Hobbyköche
Hobbyköche legen Wert auf eine gute Kombination aus Qualität und Handling bei Küchenutensilien. Ein vielseitiger Pfannenwender, der sich für verschiedene Pfannenarten eignet, ist hier ideal. Er sollte einen sicheren Griff bieten und problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden können.
Für Profiköche
Professionelle Köche benötigen robuste Pfannenwender, die auch hohen Belastungen standhalten. Sie bevorzugen Modelle, die eine präzise Handhabung ermöglichen und aus hochwertigen Materialien gefertigt sind. Langlebigkeit und Funktionalität stehen im Fokus.
Für Designliebhaber
Designliebhaber wünschen sich oft Küchenhelfer, die Funktionalität mit einem ästhetischen Erscheinungsbild verbinden. Ein stylischer Pfannenwender, der sowohl praktisch als auch ein Hingucker in der Küche ist, erfüllt diesen Anspruch perfekt.
Preisbewusste Käufer
Preisbewusste Käufer suchen nach Pfannenwendern, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Ein solides Modell, das sowohl funktional als auch preisgünstig ist, eignet sich hervorragend für den täglichen Gebrauch ohne große Investition.
Für Outdoor-Fans
Outdoor-Fans benötigen Pfannenwender, die besonders widerstandsfähig und einfach zu transportieren sind. Ein kompakter Pfannenwender aus strapazierfähigem Material, der auch bei Grillfesten und Campingausflügen überzeugt, ist hier die richtige Wahl.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Pfannenwender

Ein guter Pfannenwender sollte aus hitzebeständigem Material wie Edelstahl oder Silikon gefertigt sein, eine angemessene Länge aufweisen und über eine stabile Verbindung zwischen Griff und Wenderblatt verfügen.
Es gibt verschiedene Arten von Pfannenwendern, zum Beispiel einen klassischen flachen Pfannenwender, einen geschlitzten Pfannenwender für eine bessere Flüssigkeitsabtropfung oder einen gezackten Pfannenwender für das einfache Umdrehen von Fleischstücken.
Das hängt vom Material ab. Edelstahlpfannenwender sind in der Regel spülmaschinengeeignet, während Pfannenwender aus Silikon oft von Hand gereinigt werden sollten. Es ist empfehlenswert, die Herstellerhinweise zu beachten.
Die Größe des Pfannenwenders sollte zu der Größe der Pfanne passen, die Sie verwenden. Ein zu großer Pfannenwender kann unhandlich sein, während ein zu kleiner Pfannenwender möglicherweise nicht ausreichend Wenderfläche bietet.
Günstige Pfannenwendern sind oft aus einfacheren Materialien gefertigt und könnten daher weniger langlebig sein. Teurere Pfannenwendern verwenden oft hochwertigere Materialien und bieten möglicherweise zusätzliche Funktionen wie ergonomische Griffe oder Hitzebeständigkeit bis zu höheren Temperaturen.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Pfannenwender Ratgeber

Unsere Wahl: Tefal K20608 Ingenio Bratwender 40 cm

In der Pfanne festgebackene Gerichte lassen meist nur den Einsatz eines Spatels oder Schabers zu. Um sie korrekt zu wenden, hat sich in Küchen weltweit der Pfannenwender als Werkzeug etabliert. Omelettes, Fleischstücke, Pfannenpizza und viele andere Leckereien lassen sich damit sanft drehen, oder aus der Bratpfanne heben. Doch erfunden wurde der Pfannenwender ursprünglich zu einem anderen Zweck.

Entwicklung des nützlichen Küchenhelfers

Im deutschen Sprachraum wird der Pfannenwender oft als Küchenfreund bezeichnet. Dieser Spitzname verrät bereits, wie wichtig das Utensil im alltäglichen Gebrauch geworden ist. Zu dem modernen Alleskönner, der auch beschichtete Pfannen und Töpfe nicht beschädigt und sowohl Pizza vom Blech heben, als auch Pfannkuchen wenden kann, wurde er erst in den letzten Jahrzehnten. Ursprünglich stammte aus dem Besteck wohlhabender Familien, die sich fein zubereiteten Fisch leisten konnten. Sein britischer Name "Fish slice" rührt aus dieser Zeit her. In der viktorianischen Zeit und später unter der Herrschaft Eduards VII. bis zu Beginn des Ersten Weltkrieges, waren Pfannenwender oft ein detailreiches Schmuckstück unter den Tafelservices. Er war nicht nur für Fisch gedacht, sondern trug auch oft die Form eines Wasserbewohners. Die schönsten Stücke waren mit Gravuren und Blumenmustern verziert. Wie die meisten repräsentativen Küchengeräte dieser Zeit, die auf Diners zum Servieren an den Tisch gelegt wurden, war auch der Pfannenwender damals zumeist aus Silber gefertigt. Später dominierten Küchengeräte aus Sheffield Plate, einer Silber-Kupfer Kombination.

Der Pfannenwender war damals nicht ausschließlich zum Wenden der Speisen in Topf und Pfanne gedacht, sondern hob den Fisch auch bei Tisch aus den Glas- und Keramikformen. Gedünsteter und gebratener Fisch zeichnet sich oft durch eine sehr lockere Textur aus und zergeht förmlich auf der Zunge. Leider zerfällt er zuvor oft bereits zu einem unansehnlichen Haufen. Der "Fish slice" änderte das und stand daher für ein gehobenes Essvergnügen.

Der moderne Pfannenwender

Die antiken Stücke, bis zu dreihundert Jahre alt und aus Echtsilber hergestellt, sind heute beliebte Sammlerobjekte. In der Küche wird dann doch lieber eine moderne Variante des Gerätes genutzt. Dieses zeichnet sich durch weniger dekorative Elemente aus, ist dafür mit einem langen Griff versehen, der sich auch für größere Pfannen und den Einsatz am Backofen eignet. Meist sind Pfannenwender entweder aus Edelstahl, Holz oder hitzebeständiger Plastik gefertigt. Der Pfannenwender ist heute kein durchgängiger Schaber mehr, sondern enthält mehrere Rillen oder Löcher, um eine Luftschicht zwischen das anzuhebende Lebensmittel und den Pfannengrund zu bringen.

Ein guter Pfannenwender beschädigt Pfannen und Töpfe nicht, ein Dienst, den die ursprünglichen Geräte nicht leisten mussten, da sie oft gusseisern waren, oder aus reinem Metall bestanden. Moderne Teflon- oder Keramikbeschichtungen halten dem Kratzen mit Metallgegenständen oft nicht mehr stand, garen dafür die Lebensmittel effizienter und ohne festzubrennen.

Pfannenwender von Markenfirmen kaufen

Beim Kauf eines neuen Pfannenwenders gilt nicht der Grundsatz, dass in der Küche auch billige Produkte oft einen guten Dienst tun. Eine billige Pfanne mag einige Jahre halten und ein billiges, schnell stumpfes Messer lässt sich schärfen. Ein aus billiger Plastik hergestellter Pfannenwender dagegen kann das Kochgeschirr nachhaltig schädigen. Die schlechtesten Fälle schmoren an, oder schmelzen, wenn sie mit zu heißen Gerichten in Kontakt kommen, oder auf dem Herd zu dicht an die Kochplatten geraten.
Die Entscheidung für einen teureren Wender lohnt sich daher, wenn man an dem "Küchenfreund" lange Freude haben möchte. Zwilling bietet einen aus rostfreiem Edelstahl und Silikon gefertigten Pfannenwender an, der spülmaschinenfest ist. Der Wüsthof Pfannenwender besteht aus Edelstahl und ist damit für beschichtetes Geschirr nicht geeignet. Dafür ist er länger und kann auch Teile wie Auflaufstücke gut heben. Der WMF Pfannenwender ist relativ günstig und aus Spezialkunststoff hergestellt. Er hält als Markenprodukt bis zu 270°C aus. Pfannenwender aus Holz sind aus einem guten Hygienegrund nur für den Privatgebrauch zugelassen. An Holz backen Essensreste besonders gut fest und Bakterien können sich vermehren, wenn nach dem warmen Abspülen das Holz nicht richtig trocknet.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In diesem Abschnitt bieten wir Ihnen einen umfangreichen Überblick über vertrauenswürdige Testberichte und zuverlässige Empfehlungen von Experten in verschiedenen Foren. Wir haben die besten Links zum Thema Pfannenwender für Sie zusammengestellt und in vier Kategorien unterteilt: Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos. Egal, ob Sie nach fundierten Bewertungen oder praktischen Erfahrungen suchen, hier finden Sie die Informationen, die Ihnen bei der Auswahl des richtigen Pfannenwenders helfen können.
Auch für Pfannenwender erwies sich bei Tests das Holz als das bessere Material. ... Oregano und Majoran im Test : 34 Küchenkräuter im...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo Leute, aufgeschreckt durch meinen abgenutzten Pfannenwender aus Kunststoff für beschichtete Pfannen, wollte ich euch fragen, welchen ihr so benutzt. Da dieses bisher verwend
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich besitze einen Silikonpfannenwender der an sich bisher sehr gut war (https://www.oetker-shop.de/flexxibel-love-pfannenwender-30-cm/). Nun habe...
Weiterlesen | Hilfreich?
Mein geliebter Pfannenwender stinkt nun nach einem bestimmten Gericht nach Knoblauch, obwohl der vorhin nie Probleme damit gehabt hatte. Wie...
Weiterlesen | Hilfreich?
Moin Zusammen, ich bin gerade dabei meine erste eigene Küche einzurichten und mag Qualitätsware. Bei Töpfen/Pfannen habe ich auf Fissler...
Weiterlesen | Hilfreich?
Guten Morgen r/de! Inspiriert von einem Pfosten aus r/cooking, in dem es darum ging, dass Köche ihre liebsten Töpfe, Pfannen, Messer,...
Weiterlesen | Hilfreich?
Der Eincreme-Test: Pfannenwender vs. Strumpfhose und co.?
Wenn man sich in die Sonne begibt, sollte man sich immer eincremen. Aber wer cremt einem den Rücken ein, wenn grade niemand da ist?

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Kochen, Essen & Backen auf StrawPoll