Wasserkocher Ratgeber - Clevere Tipps für die ideale Wahl

Wir haben 13 Wasserkocher für Sie recherchiert.

Der Kauf eines Wasserkochers kann eine einfache Entscheidung erscheinen, doch die Vielzahl an Optionen macht die Wahl oft überraschend komplex. Wasserkocher variieren in Design, Kapazität, Material und den technologischen Funktionen, die sie bieten. Diese Unterschiede beeinflussen sowohl die Benutzerfreundlichkeit als auch die Effizienz der Geräte.

Unsere Vergleichsbetrachtung basiert auf einer gründlichen Recherche vorhandener Erfahrungswerte und Produktspezifikationen von Nutzern und Herstellern. Wir berücksichtigen hierbei Faktoren wie die Heizgeschwindigkeit, Energieeffizienz, Haltbarkeit und Benutzerkomfort. Unsere Analysen berufen sich dabei auf veröffentlichte Daten und Kundenrezensionen, wodurch wir einen Überblick über die Vor- und Nachteile der verschiedensten Modelle geben können.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei beliebten Online-Shops und Marktplätzen wie Amazon oder Ebay und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man den passenden Wasserkocher findet

Wichtige Kriterien

  • Schnelle Aufheizzeit
  • Großes Fassungsvermögen
  • Automatische Abschaltung
  • Ergonomisches Design
  • Einfache Bedienung

1.) Material und Verarbeitung

Beim Kauf eines Wasserkochers ist es wichtig, auf das Material und die Verarbeitung zu achten. Edelstahl oder Glas sind bei Wasserkochern beliebt, da sie robust und langlebig sind. Achten Sie auch auf die Qualität der Verarbeitung, um sicherzustellen, dass der Wasserkocher dicht ist und keine Lecks aufweist.

2.) Fassungsvermögen und Leistung

Das Fassungsvermögen des Wasserkochers sollte Ihren Anforderungen entsprechen. Wenn Sie nur einzelne Tassen Tee oder Kaffee zubereiten möchten, ist ein Wasserkocher mit einem Fassungsvermögen von etwa 1 bis 1,5 Litern ausreichend. Achten Sie auch auf die Leistung des Wasserkochers, um sicherzustellen, dass das Wasser schnell erhitzt wird.

3.) Sicherheitsfunktionen

Sicherheitsfunktionen sind ein wichtiger Aspekt beim Kauf eines Wasserkochers. Achten Sie darauf, dass der Wasserkocher über einen Trockengehschutz und eine automatische Abschaltfunktion verfügt, um eine Überhitzung zu verhindern. Ein verriegelbarer Deckel und eine rutschfeste Basis sind ebenfalls empfehlenswerte Sicherheitsmerkmale.

Die Wasserkocher unserer Wahl

Empfehlung
Russell Hobbs Wasserkocher [1,7l
Russell Hobbs Wasserkocher [1,7l
Typ/Farbe: Schwarz Größe: Wasserkocher
  • Schnellkochfunktion für eine, zwei oder drei Tassen
  • Energieeffizient: Eine Tasse Wasser in 55 Sekunden, spart bis zu 70% Energie im Vergleich zu 1,0 l
  • Tropfenfreies Ausgießen dank Perfect Pour-Ausgusstülle
  • Verdecktes Heizelement und herausnehmbarer Kalkfilter
  • Automatische Deckelöffnung per Knopfdruck
  • 1,7 l Fassungsvermögen
24,73 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
COSORI Wasserkocher
COSORI Wasserkocher
Typ/Farbe: Schwarz Größe: 1,7 L
  • COSORI Wasserkocher, erfüllt Ihre Anforderungen an Wasserkocher.
  • COSORI Glas Wasserkocher ist vollständig BPA-frei.
  • COSORI GK172 hat festen Edelstahlfilter zur leichten Reinigung.
  • COSORI 1,7 Liter Wasserkocher, kocht Wasser in 5 Minuten.
  • COSORI Wasserkocher mit Britisch Strix Konstanttemperatur-Technologie für Sicherheit.
  • Einfache Bedienung mit großem Knopf und beidseitiger Wasserstandsanzeige.
  • COSORI Wasserkocher hat elegantes Design mit blauen LED-Leuchten.
  • Deutsche Support in Hamburg, lebenslanger Kundenservice.
23,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
Emerio WK-119988 Glas Wasserkocher,1.7 Liter
Emerio WK-119988 Glas Wasserkocher,1.7 Liter
Typ/Farbe: Schwarz, Edelstahl Größe: 1,7 Liter
  • Glas Wasserkocher aus Borosilikatglas für gute Geschmacksneutralität und hohe Hitzebeständigkeit
  • 1,7 Liter Volumen, LED beleuchteter Glaskörper, Anti-Kalk-Filter
  • kabellos und auf einer 360° Basis für Links- und Rechtshänder geeignet
  • Automatische Abschaltung, Überhitzungsschutz und Trockenkochschutz
  • Edle Glas/Edelstahl Optik
24,48 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
Philips Wasserkocher
Philips Wasserkocher
Typ/Farbe: Black
  • Heiße Getränke im Handumdrehen: Effizientes Heizelement
  • 1,7 Liter Fassungsvermögen: Mehr als 7 Tassen
  • Leicht zu reinigen: Gefederter Deckel, große Öffnung
  • Kabellos und komfortabel: Abnehmbar von Pirouettenbasis
  • Elegante Kontrollleuchte: LED-Leuchte im Ein-/Ausschalter
24,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
Preis-Tipp
Clatronic Wasserkocher
Clatronic Wasserkocher
Modell: 263212 Typ/Farbe: Schwarz Größe: 1,7 Liter
  • Einfache Handhabung durch kabellose Technik
  • Kapazität von 1,7 Liter mit zwei Wasserstandsanzeigen
  • Hohe Sicherheit dank rutschfestem Soft Touch-Griff und Schutzfunktionen
  • Herausnehmbarer Kalkfilter für sauberes Wasser
  • Sicherheitsklappdeckel mit Einhandbedienung und beleuchtetem Schalter
13,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
ecosa Glas Wasserkocher 1,7 Liter
ecosa Glas Wasserkocher 1,7 Liter
Modell: EO-600 Typ/Farbe: 1.7 Liter
  • Punktgenaue Erhitzung des Wassers auf Knopfdruck
  • Einstellbare Temperatur für Strom- und Zeitersparnis
29,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
Balter Wasserkocher Edelstahl WK-4
Balter Wasserkocher Edelstahl WK-4
Typ/Farbe: Black
  • Starker und eleganter Wasserkocher mit leistungsstarker Edelstahl Konstruktion.
  • 1,7 Liter Kapazität für schnelles Aufkochen von Wasser.
  • Doppelwandiges Design aus Edelstahl für einfache Reinigung.
  • Sicherer Betrieb dank wärmeisolierender Soft-Touch Oberfläche.
  • Automatische Abschaltung bei zu wenig oder keinem Wasser.
  • Einfaches Befüllen mit One-Touch Öffnung und Füllstandanzeige.
  • LED-Strip im Griff zeigt Betriebszustand des Wasserkochers.
36,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
OMISOON Wasserkocher Edelstahl 1.8L
OMISOON Wasserkocher Edelstahl 1.8L
Typ/Farbe: Schwarz Größe: 1.8L
  • 1,8 Liter Fassungsvermögen aus gesundem Edelstahl
  • 1500-1800 Watt für schnelles Kochen in 6-7 Minuten
  • Automatische Abschaltung und Trockenkochschutz
  • Beleuchteter Anzeiger & Warmhaltefunktion bei 65°C
  • Einfach zu bedienen & zu reinigen
  • Reinigung: Wasser mit Zitronensäure kochen, ausgießen, spülen
24,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
Fourward Glas Wasserkocher
Fourward Glas Wasserkocher
Modell: YLW602 Typ/Farbe: Transparentes
16,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
T24 LED Glas Wasserkocher 1,7 Liter mit LED
T24 LED Glas Wasserkocher 1,7 Liter mit LED
Typ/Farbe: Black
16,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
SEVERIN Wasserkocher 1,0 L
SEVERIN Wasserkocher 1,0 L
Modell: WK 3410 Typ/Farbe: Schwarz
17,49 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
Bomann Wasserkocher
Bomann Wasserkocher
Modell: 630021 Typ/Farbe: Schwarz/Edelstahl
15,30 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
Aigostar Queen 30CDZ - Wasserkocher Edelstahl 1,7 Liter
Aigostar Queen 30CDZ - Wasserkocher Edelstahl 1,7 Liter
Typ/Farbe: Acero Con Led Größe: Wasserkocher aus Edelstahl mit LED
19,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks, durch die wir ggf. eine Vergütung erhalten. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Entdecken Sie Ihren idealen Wasserkocher

Preisbewusste Käufer
Sie möchten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ohne Kompromisse bei der Qualität? Dann sind Sie hier richtig. Wir zeigen Ihnen, wo Sie zuverlässige Wasserkocher finden, die Ihr Budget schonen. Perfekt für Studenten und Sparfüchse!
Design-Liebhaber
Ihnen ist es wichtig, dass Ihr Wasserkocher nicht nur funktionell ist, sondern auch ästhetisch ansprechend? Entdecken Sie Modelle mit einzigartigem Design, die in Ihrer Küche ein Statement setzen. Ideal für moderne Haushalte!
Technik-Enthusiasten
Faszinieren Sie technische Innovationen und smarte Funktionen? Finden Sie hochmoderne Wasserkocher, die mit fortschrittlichen Features überzeugen. Ideal für die technikaffine Generation.
Umweltbewusste Verbraucher
Sind Ihnen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz wichtig? Wir helfen Ihnen, Wasserkocher zu finden, die nicht nur umweltfreundlich sind, sondern auch Ihren Alltag erleichtern können. Gut für Sie und den Planeten!

Häufig gestelle Fragen bezüglich Wasserkocher

Die Kapazität hängt von Ihren Bedürfnissen ab. Für den täglichen Gebrauch reicht in der Regel ein Wasserkocher mit einer Kapazität von 1-1,5 Litern. Wenn Sie jedoch mehrere Tassen auf einmal zubereiten möchten oder oft größere Wassermengen benötigen, sollten Sie einen Wasserkocher mit einer Kapazität von 1,7 Litern oder mehr in Betracht ziehen.
Die Leistung des Wasserkochers bestimmt, wie schnell das Wasser erhitzt wird. Eine Leistung von 1500-2000 Watt ist für den normalen Gebrauch ausreichend. Wenn Sie jedoch schnelleres Aufheizen bevorzugen, können Sie nach einem Wasserkocher mit einer Leistung von 2000 Watt oder mehr suchen.
Ein guter Wasserkocher sollte über mehrere Sicherheitsfunktionen verfügen. Dazu gehören ein Trockengehschutz, der den Wasserkocher automatisch abschaltet, wenn kein Wasser mehr im Behälter ist, sowie ein Überhitzungsschutz, der das Gerät ausschaltet, wenn das Wasser den Siedepunkt erreicht hat. Ein verriegelbarer Deckel und eine automatische Abschaltung nach dem Kochen sind ebenfalls nützliche Funktionen.
Wasserkocher sind in verschiedenen Materialien erhältlich, darunter Edelstahl, Glas und Kunststoff. Edelstahl- und Glaswasserkocher sind langlebig und leicht zu reinigen, während Kunststoffwasserkocher leichter und kostengünstiger sind. Die Wahl des Materials hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab.
Einige Wasserkocher verfügen über zusätzliche Funktionen wie eine Warmhaltefunktion, eine einstellbare Temperatursteuerung für verschiedene Getränke oder eine schnelle Aufheizoption. Andere bieten eine leise Betriebsart oder ein beleuchtetes Display. Die Wahl der zusätzlichen Funktionen hängt von Ihren individuellen Anforderungen und Vorlieben ab.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Wasserkocher Ratgeber

Oft wird kurzfristig heißes Wasser benötigt, doch der Aufwand, dieses in einem Topf auf der Herdplatte zu kochen, ist zu hoch. Deshalb sind Wasserkocher praktische Haushaltshelfer. Doch wie funktionieren die Geräte und wie sind sie aufgebaut? Welche Vor- und Nachteile haben sie? Und worauf sollte beim Kauf geachtet werden?

Aufbau und Funktionsweise von Wasserkochern

Meist bestehen die Geräte aus zwei separaten Teilen. Zum einen aus einem Sockelfuß aus Kunststoff, der für die Stromversorgung zuständig ist, zum anderen aus einem Kochgefäß aus Kunststoff, Edelstahl, Keramik oder Glas. Dabei führt ein Kabel zum Sockel, wobei dem Wasserbehälter Strom über eine Steckverbindung zugeführt wird. Dadurch ist eine kabellose Bedienung des Behälters möglich. Dieser enthält oftmals entweder eine im Gerät verdeckt verbaute Heizplatte oder eine voll sichtbare Heizspirale. Damit das Wasser nicht dauerhaft kocht und verdampft, schaltet sich der Wasserkocher dank eines integrierten Sprungschalters bei Erreichen des Wassersiedepunkts von 100°C ab. Je nach Hersteller und Produkt variiert die Füllmenge zwischen einem und zwei Litern Fassungsvermögen. Dabei ist ein Einfüllen des Wassers entweder durch spezielle Öffnungen vorgesehen oder einfach durch Öffnen des Deckels, was aber nicht immer möglich ist. Des Weiteren unterscheidet sich die Leistungsaufnahme erheblich. Hierbei reicht die Spanne der Heizleistung von ca. 400 bis 3500 Watt. Außerdem werden zusätzliche Funktionen wie eine digitale Wasserstandsanzeige, entnehmbare Kalkfilter, 1-Tassen-Kochfunktion sowie diverse Leistungs- und Temperaturstufen angeboten, die aber nicht zwingend in jedem Produkt enthalten sein müssen.

Vor- und Nachteile verschiedener Funktionsweisen

Beim Kauf sollte genau auf die unterschiedlichen Aspekte geachtet werden, da sie erhebliche Vor- und Nachteile bergen können. Beispielsweise bei der Reinigung des Wasserkochers. Enthält dieser eine Heizspirale, ist es zwingend notwendig, diesen in regelmäßigen Abständen zu entkalken, da sich der Kalk an der Spirale sammelt und festsetzt. Dies hat möglicherweise einen Abfall der Heizleistung zur Folge. Bei einem Modell mit integrierter Heizplatte reicht es meist, diese mit einem feuchten Tuch abzuwischen, da der Großteil des Kalks beim Siedevorgang an die Wasseroberfläche schwimmt. Doch auch hier ist die gelegentliche Entkalkung der Maschine sinnvoll. Hierfür sind sowohl chemische Produkte als auch einfacher Essig hervorragend geeignet. Bei der Verwendung von Essig ist es jedoch notwendig, den Wasserbehälter nach dem Entkalkungsvorgang auszuspülen, um Rückstände und Gerüche im Wasser zu vermeiden. Bei Wasserkochern mit Heizspirale muss die komplette Spirale unter Wasser liegen, damit ohne erhöhten Energieverlust geheizt werden kann. Somit ist eine Mindestfüllmenge vonnöten, die den Wasserbedarf unter Umständen übersteigt. Auch bei der Leistung ist Vorsicht geboten. Je höher die Leistungsaufnahme, desto schneller wird das Wasser erhitzt, jedoch unter Effizienzeinbußen. Manche Geräte sind imstande vorzuheizen, dies setzt allerdings einen gewissen Mindestwasserstand voraus.

Wichtige Kaufkriterien

Da es so viele Unterschiede bei Wasserkochern gibt, sind einzelne Kriterien vor dem Kauf abzuwägen. Eine erleichterte Reinigung des Wasserbehälters ist gegeben, wenn sich der Deckel vollständig öffnen lässt wie beispielsweise beim Braun WK500 Aquaexpress Wasserkocher. Dieser bietet zusätzlich einen herausnehmbaren Kalkfilter, der Kalk abfängt, bevor er in die Tasse gelangt. Außerdem wird die Reinigung dank einer verdeckten Heizplatte erleichtert, da sich kein Kalk festsetzen kann. Ähnliche Merkmale bietet der Krups BW2448 Wasserkocher Pro Aroma. Um einen unnötigen Wasserverbrauch zu vermeiden, ist eine Wasserstandsanzeige, am besten inklusive der Anzahl der möglichen Tassen, von Vorteil. Der AEG EWA 5205 oder der Philips HD9385/21 stellen eine solche zur Verfügung. Wer auf mehrere Leistungsstufen und zusätzliche Funktionen wie Warmhalten Wert legt, ist bei Letzterem oder beim De'Longhi KBI 2011.BZ DISTINTA an der richtigen Stelle. Prinzipiell ist es vorteilhaft, wenn sich das Gerät auf dem Sockel beliebig drehen lässt, damit es keine räumlichen Einschränkungen gibt. Mittlerweile ist diese Eigenschaft jedoch bei fast allen Wasserkochern gegeben. Der doppelwandige Behälter des Unold 18320 Blitzkocher ist wärmeisoliert und somit jederzeit an der Außenseite greifbar, ohne ein Verbrennen der Hände. Zu guter Letzt sollte eine hohe Leistung Beachtung finden, wenn eine schnelle Wassererhitzung erwünscht ist.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In diesem Überblick stellen wir Ihnen vertrauenswürdige Testberichte und zuverlässige Empfehlungen aus Expertenforen vor. Unsere sorgfältig ausgewählten Links zum Thema Wasserkocher sind in vier Kategorien unterteilt: Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos. Hier finden Sie wertvolle Inhalte, die Ihnen bei der Auswahl des richtigen Wasserkochers behilflich sein können.
Von einigen getesteten Wasserkochern erhitzt sich die Kanne zu stark. Sicherheitsmängel zeigen aus unserer Sicht auch Geräte von Bosch, Philips, WMF und Co. Dennoch sind viele Wasserkocher empfehl...
Weiterlesen | Hilfreich?
Fürs Teewasser werden die meisten zum Wasserkocher greifen, fürs Nudelwasser gleich den Edelstahltopf befüllen. Doch könnte man hier Energie sparen, indem man beispielsweise das Nudelwasser erst i...
Weiterlesen | Hilfreich?
Wir haben 15 Wasserkocher getestet: Zwei Drittel sind empfehlenswert, fünf fallen aber auch negativ auf. Zu ihnen zählt ein Gerät von Bosch, bei dem wir Sicherheitsaspekte bemängeln.
Weiterlesen | Hilfreich?
Wasserkocher gehören vermutlich in jedem Haushalt zur Küchenausstattung. Wir haben 15 Geräte getestet, nur vier sind "sehr gut". Bei einigen kritisieren wir Sicherheit und Handhabung. Ei...
Weiterlesen | Hilfreich?
www.kaffee-netz.de Logo
www.kaffee-netz.de
Hallo ! Ich hoffe, daß das Thema hier rein passt... ansonsten bitte ins richtige Forum verschieben. Mein Wasserkocher ist im Begriff sich wohl zu...
Weiterlesen | Hilfreich?
Guten Morgen ⛄ Hab grad mal nach einem Wasserkocher mit folgenden Kriterien gestöbert: - Glas - Minimumtemperatur 30 oder 40 Grad - wenns geht kabellos Da gibt es ja soo viel Auswahl. Auf der ander...
Weiterlesen | Hilfreich?
Welchen Wasserkocher habt ihr? | Suche gerade eine neuen Wasserkocher, was habt ihr, was könnt ihr empfehlen? Einfach einen kaufen hilft nicht. Hatte zwei hier und beide gingen retour, jetzt reicht...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo liebe Gemeinde, ich suche einen Wasserkocher 12 Volt. Nicht mehr als 150 Watt, ca 500ml und Standsicherheit. Was habt ihr im gebraucht und gibt's eine Kaufempfehlung? Danke für eure Antw...
Weiterlesen | Hilfreich?
Folgende Situation: ich habe die Schnauze voll von meinem Wasserkocher (Philips, 1,7 Liter Fassungsvermögen, 2000 Watt), weil er zwar Wasser...
Weiterlesen | Hilfreich?
Wenn Geld keine Rolle spielt würde ich es mal mit nem Atomreaktor versuchen, ich denke die dort freigesetzte Energie sollte Wasser ziemlich...
Weiterlesen | Hilfreich?
Die Brandgefahr wird über einen Thermistor gebannt. Alle Wasserkocher die ich bisher besessen habe, waren zum "runterdrücken" - oder hatten...
Weiterlesen | Hilfreich?
Habe irgendwann die "geniale" Methode mit dem Wasserkocher gelernt, ich glaube von meinem Vater. Hahn kalt weil heiß Wasser teurer ist als kaltes.
Weiterlesen | Hilfreich?
Wasserkocher im Test | Marktcheck SWR - YouTube
YouTube Logo
Mit welchem Wasserkocher lässt sich in kürzester Zeit heißes Wasser zubereiten? Und welches Modell wird außen gefährlich heiß?

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Küchengeräte auf StrawPoll