Bildbearbeitungssoftware-Ratgeber - Top Empfehlungen für Profis & Anfänger

Wir haben 13 Bildbearbeitungssoftwares für Sie recherchiert.

Die Auswahl an Bildbearbeitungssoftware ist vielfältig und bietet für jeden Bedarf etwas Passendes. Es gibt Programme, die sich durch intuitive Benutzeroberflächen auszeichnen, während andere mit einer Fülle an professionellen Funktionen glänzen. Der Markt bietet Lösungen sowohl für Gelegenheitsnutzer als auch für erfahrene Grafikdesigner.

Bei der Entscheidung für eine Software spielen viele Faktoren eine Rolle. Dazu zählen Aspekte wie die Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen, das Angebot an Werkzeugen und Effekten, sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir beziehen uns auf Erfahrungswerte und Produktmerkmale, um einen detaillierten Vergleich anzubieten.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei beliebten Online-Shops und Marktplätzen wie Amazon oder Ebay und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man die passende Bildbearbeitungssoftware findet

Wichtige Kriterien

  • Umfangreiche Funktionen zur Bildbearbeitung
  • Benutzerfreundliche Bedienoberfläche
  • Hohe Bearbeitungsgeschwindigkeit
  • Unterstützung gängiger Bildformate
  • Automatisierte Abläufe und Batch-Verarbeitung
  • Flexibilität und Anpassungsmöglichkeiten
  • Gute Kompatibilität mit anderen Programmen
  • Regelmäßige Updates und technischer Support

1.) Funktionsumfang

Beim Kauf von Bildbearbeitungssoftwares sollte der Funktionsumfang beachtet werden. Man sollte sicherstellen, dass die Software die benötigten Bearbeitungswerkzeuge und -effekte bietet, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Zudem sollte man auch darauf achten, ob die Software die gängigen Bildformate unterstützt und eventuell auch andere Funktionen wie Batch-Verarbeitung oder RAW-Konvertierung bietet.

2.) Kompatibilität und Plattform

Es ist wichtig zu überprüfen, ob die Bildbearbeitungssoftware mit dem eigenen Betriebssystem (Windows, MacOS, Linux) kompatibel ist. Zudem sollte auch berücksichtigt werden, ob die Software mit den aktuellen Versionen anderer Programme wie Photoshop oder Lightroom zusammenarbeitet, falls man diese als Teil des Workflow verwendet. Auch die möglichen Ausgabemedien, wie Drucker oder Webplattformen, sollten berücksichtigt werden.

3.) Benutzerfreundlichkeit und Lernkurve

Die Benutzerfreundlichkeit ist ein weiterer wichtiger Aspekt beim Kauf von Bildbearbeitungssoftwares. Man sollte darauf achten, dass die Software eine intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche hat und dass die grundlegenden Funktionen leicht erlernbar sind. Zudem kann es nützlich sein, nach Tutorials, Schulungen oder Online-Support zu suchen, um die Lernkurve zu verkürzen und das volle Potenzial der Software nutzen zu können.

Die Bildbearbeitungssoftwares unserer Wahl

Empfehlung
Adobe Creative Cloud Foto-Abo mit 20GB:
Adobe Creative Cloud Foto-Abo mit 20GB:
Größe: Creative Cloud 20GB
  • Prepaid-Abo ohne automatische Verlängerung und Kündigung
  • Enthält Adobe Creative Cloud Foto-Abo mit verschiedenen Lightroom-Versionen
  • Arbeit ortsunabhängig mit umfassenden Bearbeitungsfunktionen auf allen Geräten
  • Intelligente Organisation mit Hilfe von Adobe Sensei
  • Einfaches Teilen von erstellten Bildern
  • Aktivierungs-Code per E-Mail und Anleitung nach dem Kauf
  • Nutze generative Füllung für kreative Ideen und komplexe Anpassungen
141,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
Adobe Creative Cloud All Apps
Adobe Creative Cloud All Apps
Größe: Creative Cloud All Apps Student
  • 1 Jahr Zugriff auf Adobe-Kreativprogramme und Mobile Apps.
  • Automatische Deaktivierung nach 12 Monaten.
  • Sofortiger Erhalt eines Aktivierungs-Codes per E-Mail.
  • Verwendung der Adobe-ID zur Aktivierung der Programme.
  • Kostenloser Adobe-Kundensupport bei Problemen.
  • Firefly ergänzt Photoshop und Illustrator mit generativer KI.
230,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
Adobe Photoshop Lightroom inkl. 1TB Cloud Speicher
Adobe Photoshop Lightroom inkl. 1TB Cloud Speicher
Größe: Lightroom 1TB
  • Prepaid-Abo für 1 Jahr, keine automatische Verlängerung
  • Lightroom für Desktop & Mobile, auf 2 Rechnern installierbar
  • Lightroom enthält kein Lightroom Classic und Photoshop
  • Vergleich Lightroom vs. Lightroom Classic
  • Ortsunabhängige Arbeit, umfassende Bearbeitungsfunktionen, 1 TB Cloud-Speicher
  • Intelligente Organisation mit Adobe Sensei KI
  • Aktivierungs-Code per E-Mail nach Kauf
137,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
IN MEDIAKG TI Fotoworks XL 2 (2024er Version)
IN MEDIAKG TI Fotoworks XL 2 (2024er Version)
  • Umfangreiche Bildbearbeitungsfunktionen für verschiedene Windows-Versionen
  • Einfache Bedienung und deutschsprachige Hilfe
  • Regelmäßige kostenlose Updates und kostenloser Kundensupport
  • Vielfältige Optionen zur Foto-Manipulation und Effektanwendung
  • Texte einfügen, Lichteffekte nutzen, Stapelverarbeitung durchführen, Bilder zuschneiden
  • Farb- und Kontrastkorrektur, automatische Bildverbesserung
  • Fotomontage, Objekte einfügen/entfernen/kopieren, Kopierstempel nutzen
  • Druckstudio für Fotoalben, Kalender und Poster
  • Erstellung von Foto-Collagen und Bearbeitung von Bildern
29,95 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
Preis-Tipp
Markt + Technik Photo Commander 17 -
Markt + Technik Photo Commander 17 -
  • 200+ Bildbearbeitungs-Funktionen in einer Software
  • JPG-Öffnung 40% schneller als Vorgänger
  • Codec-Upgrades für PNG, WEBP, JXR
  • Neue Brenn- und Scan-Technologien integriert
  • Kompatibel mit Windows 11, 10, 8.1, 7 (64 Bit)
  • 100% in Deutsch - Made in Germany
19,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
Magix Photostory deluxe 2024 -
Magix Photostory deluxe 2024 -
Typ/Farbe: Schwarz
  • Programmoberfläche bietet mehr Übersicht und optimierten Photo Explorer
  • Umfangreiche Bibliothek mit Musik, Sounds, Effekten und Hintergrundgeräuschen
  • Komplett überarbeitetes Design und künstliche Intelligenz für Audiokommentare
  • Viele brandneue Features für einfaches Erstellen von Photostorys
  • Unterstützung von Grafikkarten für optimierte Leistung und Geschwindigkeit
  • Direkter Bezug vom deutschen Hersteller und aus deutscher Entwicklung
34,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
Franzis SILKYPIX Developer Studio Pro 8 |
Franzis SILKYPIX Developer Studio Pro 8 |
Typ/Farbe: Sky/Pale blue
  • RAW, JPEG und TIFF-Dateien am Computer bearbeiten
  • Optimieren von Helligkeit, Weißabgleich, Bildschärfe u.v.m.
  • Entwickelt mit namhaften Firmen wie Canon, Nikon, Leica
  • Profi-Klarheits-Tool, Focus Peaking, Unterwasser-Foto-Controller
  • Erweiterte Monochrom-Einstellungen für Bildbearbeitung
  • Scharfe Details und sanfte Porträtlooks kreieren
  • Vorprogrammierte Tasten und übersichtliches Menü
  • Verwendung von SILKYPIX Developer Studio Pro 8 parallel
45,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
Engelmann Software Photomizer 3 Premium
Engelmann Software Photomizer 3 Premium
  • Einfache Bildbearbeitung mit professionellen Ergebnissen
  • Bearbeitung von Fotos am eigenen Computer möglich
  • Verschönerung von Bildern durch Foto-Effekte
  • Unterstützung aller gängigen Bildformate
  • Kompatibilität mit verschiedenen Windows-Versionen
29,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
CyberLink PowerDirector 21 Ultra & PhotoDirector 14 Ultra
CyberLink PowerDirector 21 Ultra & PhotoDirector 14 Ultra
  • Einfach zu bedienende PowerDirector 21 Ultra Software
  • Umfangreiche Sammlung an hochwertigen Funktionen
  • Inklusive PhotoDirector 14 Ultra für Fotoverwaltung
  • KI-unterstützte Gesichtserkennung und Schärfenkorrektur
114,95 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
CyberLink PhotoDirector 14 Ultra
CyberLink PhotoDirector 14 Ultra
  • Komplette Fotoverwaltung mit Gesichtserkennungsfunktion
  • Erweiterte Ebenen-Bearbeitung mit Versionsverlauf
  • Inhaltssensitives Löschen, Verschieben und Kopieren von Objekten
  • KI-Plug-in und KI-Style-Packs für kreative Fotobearbeitung
67,98 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
Franzis 70806 - CutOut 10 professional Bildbearbeitung
Franzis 70806 - CutOut 10 professional Bildbearbeitung
Typ/Farbe: White
  • Präzises Freistellen mit professionellem Ergebnis
  • Ausgezeichnete Kantenbearbeitung für absolute Genauigkeit
  • Verbessertes Matting-Layout für einfache Bedienung
  • Schnelleres Laden im Album-Modus für effiziente Arbeit
  • Kostenloses Filter-Plug-In für Photoshop nutzbar
99,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
CyberLink PhotoDirector 2024 Ultra
CyberLink PhotoDirector 2024 Ultra
  • Leistungsstarke KI-Funktionen für umfassende Fotobearbeitung
  • Verbesserung der Fotoqualität und Entfernen unerwünschter Elemente mit einem Klick
  • Einfach zu bedienender Launcher für einen benutzerfreundlichen Bearbeitungsprozess
  • Automatische Retusche und manuelle Anpassung für mühelose Porträtbearbeitung
89,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
Adobe Photoshop Elements 2024 │1 Gerät
Adobe Photoshop Elements 2024 │1 Gerät
80,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks, durch die wir ggf. eine Vergütung erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Top-Auswahl an Bildbearbeitungsprogrammen für jeden Nutzertyp

Einsteigerfreundlich
Beginnen Sie Ihre kreative Reise mit benutzerfreundlicher Bildbearbeitungssoftware, die durch intuitives Design und grundlegende Funktionen überzeugt. Ideal für Hobby-Fotografen und Neulinge in der digitalen Kunst.
Professionelle Ansprüche
Für Profis und anspruchsvolle Nutzer bietet diese Software fortgeschrittene Werkzeuge und Funktionen. Passen Sie Ihre Projekte bis ins Detail an und verwirklichen Sie Ihre kreativen Visionen auf höchstem Niveau.
Preis-Leistungs-Verhältnis
Entdecken Sie leistungsstarke Bildbearbeitungssoftwares, die ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Geeignet für Nutzer, die hohe Ansprüche haben, aber dennoch auf das Budget achten möchten.
Mobile Lösungen
Bearbeiten Sie Ihre Bilder direkt auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Diese Apps sind optimiert für Touch-Bedienung und ermöglichen das Bearbeiten von Fotos auch unterwegs.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Bildbearbeitungssoftwares

Für Anfänger empfehlen sich Programme wie Adobe Photoshop Elements oder GIMP, da sie eine benutzerfreundliche Oberfläche haben und eine Vielzahl von grundlegenden Bildbearbeitungsfunktionen bieten.
Adobe Photoshop wird von vielen professionellen Fotografen und Designern verwendet. Es bietet eine breite Palette an Tools und Funktionen zur fortschrittlichen Bildbearbeitung und Manipulation.
Ja, es gibt einige beliebte kostenlose Bildbearbeitungsprogramme wie GIMP und Paint.NET, die eine gute Alternative zu kostenpflichtiger Software bieten können. Sie haben zwar möglicherweise nicht den vollen Funktionsumfang wie kommerzielle Programme, erfüllen aber häufig die Bedürfnisse der meisten Anwender.
Adobe Photoshop ist eine beliebte Wahl für die Retusche von Porträtfotos. Es bietet leistungsstarke Werkzeuge zur Hautglättung, Entfernung von Hautunreinheiten und zur Verbesserung der Gesichtszüge. Es gibt jedoch auch spezialisierte Programme wie PortraitPro, die sich ausschließlich auf die Bearbeitung von Porträts konzentrieren.
Fast alle professionellen Bildbearbeitungsprogramme wie Adobe Lightroom und Capture One unterstützen das Arbeiten mit RAW-Dateien. Diese Formate bieten mehr Flexibilität bei der digitalen Bildbearbeitung, da sie unkomprimierte Bilddaten enthalten.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Bildbearbeitungssoftware Ratgeber

Allgemeine Infos zu Bildbearbeitungssoftware

Durch innovative Bildbearbeitungssoftware lässt sich mehr aus den eigenen Bildern machen. Über- und Unterbelichtung, die Schärfe, die Bildfarben und sonstige Details lassen sich durch die Software ausgleichen und im gewünschten Design gestalten. Generell dient Bildbearbeitungssoftware der kreativen Bildgestaltung und bringt zahlreiche innovative Features mit sich. Doch die Unterschiede sind gravierend, was sich beispielsweise schon in der Bedienung äußert und entweder durch nutzerfreundliche Eigenschaften positiv oder ein schweres Verständnis negativ auffällt. Es gibt einfach bedienbare Programme und Bildbearbeitungssoftware, die sich für den professionellen Einsatz von Fotografen eignet. Mit der speziellen Software lassen sich Bilder nicht nur kreativ nachbearbeiten und optimieren, sondern auch im Ausdruck verändern oder ganz neu gestalten. Je nach Anspruch kann man die Bildbearbeitungssoftware für sein Smartphone, den Tablet Computer oder den klassischen PC nutzen und jedem Bild eine persönliche Note, einen Rahmen oder eine individuelle Ausstrahlung verleihen. Die Kosten für ein Bildbearbeitungsprogramm sind unterschiedlich, wobei auch gratis Bildbearbeitungssoftware hohe Ansprüche erfüllt und dem Nutzer einige Vorteile bietet.

Funktion einer Bildbearbeitungssoftware

Wie sich anhand des Namens bereits erkennen lässt, begründet sich die Funktion einer Bildbearbeitungssoftware in der nachträglichen Bearbeitung und Personalisierung von Fotos. Man kann die Farbe verändern, Bereiche hervorheben, Bilder schärfen oder ihnen die Schärfe entziehen, sie einrahmen, mit Details und kreativen Effekten versehen und mit jedem Arbeitsschritt eine Individualisierung nach Maß erzeugen. Mit wenigen Klicks wird aus einem einfachen Foto ein außergewöhnliches Bild, das man sowohl drucken und einrahmen oder in einem Fotobuch verwenden beziehungsweise in sozialen Netzwerken präsentieren und zum teilen vorstellen kann. Je einfacher sich die Bedienung gestaltet, umso mehr überzeugt Bildbearbeitungssoftware bei professionellen Nutzern und Hobby-Fotografen. Auch sehr leicht und intuitiv bedienbare Programme verfügen über zahlreiche Features und Effekte, mit denen sich mehr aus einem Foto machen und ein persönlicher Akzent setzen lässt. Die Bildbearbeitung nimmt im digitalen Zeitalter eine hohe Bedeutung ein, da die meisten Fotos mit digitalen Geräten aufgenommen und später ausgedruckt werden.

Vor- und Nachteile

Die Vorteile einer Bildbearbeitungssoftware sind vielseitig. Jeder kann seine persönlichen Vorzüge in Szene setzen oder Bildern einen besonderen Charme verleihen, mit kreativen Effekten und speziellen Filtern arbeiten. Die meisten Softwaremodule eignen sich optimal für die unerfahrene Anwendung Zuhause oder am Smartphone, da man den gewünschten Effekt mit einigen Klicks integrieren und bei Bedarf wieder entfernen kann. Sehr komplexe Bildbearbeitungssoftware sollte man hingegen eher im professionellen Einsatz nutzen und Grundkenntnisse in der Bedienung sowie Verständnis für Fachbegriffe mitbringen. Will man der Problematik fremdsprachiger Bedienung entgehen, sollte man sich auf ein Produkt mit deutscher Bedienungsanleitung konzentrieren und sich für eine Bildbearbeitungssoftware inklusive Hilfethemen oder Online Support entscheiden. Es gibt keine Nachteile, da man sein bearbeitetes Bild alternativ speichern und aus diesem Grund die Originalaufnahme jederzeit nutzen kann. Wer sich bisher nicht mit der Bildbearbeitung beschäftigt hat, ist mit einem gratis Produkt oder einer Bildbearbeitungssoftware inklusive kostenlosem Testzeitraum gut beraten und kann die Möglichkeiten der Software testen und erlernen.

Hilfreiche Tipps für den Kauf

Welche Bildbearbeitungssoftware anhand der eigenen Anforderungen praktisch und hilfreich ist, erfährt man am besten durch Bewertungen anderer Nutzer. Nicht nur kostenpflichtige, sondern auch viele kostenlose Programme erfüllen hohe Ansprüche und eignen sich für den Heimgebrauch oder den Einsatz bei Hobbyfotografen. In Rezensionen anderer Käufer kann man sich über die Bedienung und Nutzerfreundlichkeit informieren, mehr zu den einzelnen Funktionen erfahren und herausfinden, wie es sich mit dem Verhältnis aus Preis und Leistung verhält. Bei kostenpflichtiger Bildbearbeitungssoftware sollte man einen Preisvergleich anstreben und sich bestenfalls für ein Produkt entscheiden, bei dem der Support kostenlos für Kunden erreichbar ist.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In diesem Abschnitt bieten wir eine Übersicht über vertrauenswürdige Testberichte und Empfehlungen aus Expertenforen zum Thema Bildbearbeitungssoftware. Wir haben die besten Links in vier Kategorien zusammengefasst: Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos.
Wir testen zwei Bildbearbeitungs-Tools von DxO, mit denen Sie digitalen Fotos neues Leben einhauchen, sowie Version 7.1 der Linux-Distribution elementary OS.
Weiterlesen | Hilfreich?
Die Bildbearbeitungssoftware Luminar AI 1.2 mit KI-Unterstützung, das Verpixelungstool Obfuscate und das Notizprogramm Drafts von Agile Tortoise.
Weiterlesen | Hilfreich?
Die Bildbearbeitungssoftware passt die Benutzeroberfläche an und bietet einen neuen Raw-Konverter, Montage- und Livemasken sowie eine Live-Gitterverzerrung.
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo, ich bin neu im Forum und grüße zunächst alle sehr herzlich. Meine Frage: Kennt jemand eine Bildbearbeitungssoftware, die man auch ohne 6 Semester Informatikstudium und endlos viel Zeit zum Z...
Weiterlesen | Hilfreich?
Lightroom mit 1TB Plan. Läuft auf einem Windows-Notebook und zwei Android-Geräten. Hatte Exposure, Photo-RAW, DxO getestet, aber LR passt am besten zu mir :-)
Weiterlesen | Hilfreich?
![img](g9yo3ud40qv91) Das Anfertigen von Skizzen und Zeichnungen ist in vielen Brachen von Bedeutung: Design, Film und Architektur sind nur...
Weiterlesen | Hilfreich?
​ ![img](ufspjuqfuqn91) Malen, Zeichnen, Retuschieren und Schreiben gehören zu den ältesten und wichtigsten Kulturtechniken überhaupt....
Weiterlesen | Hilfreich?
Das Sammelbecken für alle Deutschsprechenden, hauptsächlich auf Deutsch, manchmal auch auf Englisch. Für Deutschland, Österreich, Schweiz,...
Weiterlesen | Hilfreich?
Was für Websiten kennt ihr, die nützlich sind und nicht wirklich bekannt sind. Um auch ein Beispiel zu nennen: auf...
Weiterlesen | Hilfreich?
Luminar Neo im Test: Was kann die Software? - YouTube
YouTube Logo
In diesem Tutorial stellen wir Dir die Bildbearbeitungssoftware Luminar Neo vor und geben Dir Einblicke zur Arbeitsoberfläche, ...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Software auf StrawPoll