Fairtrade Kaffee - Ethischer Genuss für bewusste Kaffeeliebhaber

Wir haben 13 Fairtrade Kaffees für Sie recherchiert.

Fairtrade Kaffee steht für nachhaltigen Anbau und faire Handelsbedingungen. Weltweit entscheiden sich immer mehr Kaffeetrinker für diese verantwortungsbewusste Wahl. Dabei spielt nicht nur die Qualität des Kaffees eine Rolle, sondern auch der positive Einfluss auf die Lebensverhältnisse der Kaffeebauern.

In unserem Vergleich betrachten wir verschiedene Fairtrade-Kaffee-Produkte, basierend auf Herstellerangaben, Kundenerfahrungen und spezifischen Produktmerkmalen. Wir analysieren Faktoren wie Geschmacksvielfalt, Preisgestaltung und das Engagement der Marken für Nachhaltigkeit. Unsere Einsichten sind gründlich recherchiert, auch wenn wir die Kaffees nicht selbst verkostet haben.

Unser Ziel ist es, Ihnen transparente und nützliche Informationen zu liefern, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können. Wir sind davon überzeugt, dass unser Kaufratgeber trotz der fehlenden persönlichen Erfahrungsberichte ein wertvolles Werkzeug darstellt, um die vielfältigen Optionen im Bereich Fairtrade-Kaffee zu verstehen und die passende Wahl zu treffen.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und weiteren Shops und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man den passenden Fairtrade-Kaffee findet

Wichtige Kriterien

  • Fairtrade-Siegel
  • Transparenz entlang der Lieferkette
  • Faire Bezahlung der Kaffeebauern
  • Unterstützung von sozialen Projekten in Anbauländern
  • Umweltschonender Anbau ohne den Einsatz schädlicher Chemikalien
  • Verzicht auf Kinderarbeit

1.) Fairtrade-Zertifizierung prüfen

Beim Kauf von Fairtrade-Kaffee sollte man darauf achten, dass das Produkt eine offizielle Fairtrade-Zertifizierung hat. Eine solche Zertifizierung gewährleistet, dass der Kaffee nach den weltweit gültigen Fairtrade-Standards angebaut, gehandelt und vertrieben wurde. Damit unterstützt man fairere Arbeitsbedingungen und eine gerechtere Entlohnung der Kaffeebauern.

2.) Herkunftsort und Anbaubedingungen berücksichtigen

Zusätzlich zur Fairtrade-Zertifizierung ist es wichtig, auch den Herkunftsort und die Anbaubedingungen des Kaffees zu beachten. Manche Fairtrade-Produkte sind spezifisch mit dem Herkunftsland oder der Region gekennzeichnet, was Aufschluss über die Qualität des Kaffees geben kann. Es ist ratsam, Kaffee aus nachhaltigem Anbau zu wählen, der unter ökologisch verträglichen Bedingungen angebaut wurde und keine schädlichen Chemikalien enthält.

Die Fairtrade Kaffees unserer Wahl

1
Empfehlung
Lavazza Tierra For Planet
Lavazza Tierra For Planet
Modell: 3238 Größe: 1 kg (1er Pack)
  • Neue Verpackung: 1kg Bio-Kaffeebohnen mit EU-Bio-Siegel und Rainforest-Alliance
  • Hohe Qualität: 100% Arabica-Bohnen aus Afrika, Mittel- und Südamerika
  • Mittlere Intensität: Bewertung 6 von 10
  • Intensiver Geschmack: Süße, florale und fruchtige Aromen
  • Schonende Veredelung: Helle Röstung für vollen Geschmack
  • Einfache Zubereitung: Für Kaffeevollautomaten und Siebträgermaschinen
  • Nachhaltigkeit: Für Klimaschutz und nachhaltigen Anbau
23,91 € *
(23,91 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
360° Premium Bio Kaffeebohnen 500g
360° Premium Bio Kaffeebohnen 500g
Größe: 500 g (1er Pack)
  • Köstliche Röstaromen mit Schokoladen- und Karamell-Aroma
  • Hochwertiger Kaffee, sorgfältig optimierte Prozesse, säurearm
  • Nachhaltig und sozial: Bio-zertifizierte fair gehandelte Bohnen
  • Handverpackt von Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Umweltschonende Aromaschutzverpackung
  • Perfekt geeignet für Bulletproof Coffee
19,95 € *
(39,90 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
Mount Hagen Bio FT Naturland Röstkaffee Arabica Crema
Mount Hagen Bio FT Naturland Röstkaffee Arabica Crema
Modell: 1472 Typ/Farbe: schwarz Größe: 1 kg (1er Pack)
  • Bio Fairtrade Naturland zertifiziert
  • Röstkaffee aus 100% Arabica Bohnen
  • Guter Geschmack und hohe Qualität
  • Nachhaltig angebaut und fair gehandelt
16,19 € *
(16,19 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
Angelique's Finest 500g, Fair Chain Aroma-Kaffee
Angelique's Finest 500g, Fair Chain Aroma-Kaffee
Größe: 500 g (1er Pack)
  • Hochwertiger Kaffee aus Ruanda von Kleinbäuerinnen auf 2000m Höhe.
  • Von Frauen hergestellt für positive Entwicklung.
  • Fair Chain Kaffee für finanzielle Unabhängigkeit und faire Teilhabe.
  • Aromatische Aromaröstung mit Karamell, Schokolade, Vanille, Apfel und Mandarine.
  • Klimakompensiertes Produkt mit CO2-Kompensation und Reduktion des Fußabdrucks.
12,95 € *
(25,90 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
Café Intención Kaffee AROMATICO von
Café Intención Kaffee AROMATICO von
Größe: 500 g (12er Pack)
  • Beliebter Kaffee der Marke Café Intención
  • Früher bekannt als "Ecologico"
  • Bild kann von eigentlicher Umverpackung abweichen
  • Lieferumfang: 12x500g gemahlen
85,99 € *
(14,33 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
J. Hornig Kaffee gemahlen Bio & Fair Trade
J. Hornig Kaffee gemahlen Bio & Fair Trade
Größe: 500 g (1er Pack)
  • Bio gemahlener Kaffee für Filterkaffee, Frenchpress oder Espresso
  • 100% Bio- und Fairtrade-Zertifizierung für guten Gewissens
  • Intensiv-blumiges Aroma durch schonende Langzeitröstung
  • Ausgewogene Mischung aus hochwertigen Bohnen aus Asien und Amerika
  • Modernes Kaffee-Erlebnis mit Barista-Qualität
13,99 € *
(27,98 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
Lavazza Tierra For Amazonia
Lavazza Tierra For Amazonia
Modell: 3325 Größe: 500 g (1er Pack)
  • 500 g Packung handgepflückter Bio-Kaffeebohnen
  • Geeignet für verschiedene Kaffeemaschinen oder als gemahlener Kaffee
  • Ausgewogener Geschmack mit zarten, blumigen und fruchtigen Aromen
  • 100% handgepflückter Bio-Arabica aus Peru
  • Mittlere Röstung und Intensitätsgrad 5/10 für feines Aroma
  • Nachhaltiges Produktmodell von Lavazza basierend auf Innovation und Know-How
9,99 € *
(19,98 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
Der-Franz Crema Bio Kaffee
Der-Franz Crema Bio Kaffee
Modell: 45115 Größe: 1 kg (1er Pack)
  • Sorgfältig ausgewählte Hochland-Arabica-Kaffeebohnen aus biologischem Anbau (100 %) für leichtes, fruchtiges Aroma
  • Der-Franz Crema BIO: gerösteter Kaffee in ganzen Bohnen; Intensität 4 von 5; Röstung 3 von 5; Säure 2 von 5; perfekte Mischung für Espresso, Lungo oder Cappuccino
  • Alle unsere Kaffeevarianten haben UTZ-Zertifizierung als Teil der Rainforest Alliance
  • Nachhaltigkeit und verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt liegen uns am Herzen
  • Geröstet mit Wiener Tradition seit 1929; nuancierter, feiner Geschmack durch lange Trommelröstung
15,69 € *
(15,69 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
Origeens FAIRTRADE BIO KAFFEE BOHNEN 2x250g
Origeens FAIRTRADE BIO KAFFEE BOHNEN 2x250g
Größe: 250 g (2er Pack)
  • Probierset mit zwei guten 100% Arabica Bohnenkaffees.
  • Bio Kaffee aus fairem Handel, ohne chemische Produkte.
  • Handwerkliche italienische Röstung für subtile Aromen.
  • Geeignet für alle Arten von Kaffeemaschinen.
  • Von Enthusiasten gegründetes Unternehmen, mit sorgfältiger Auswahl.
23,97 € *
(47,94 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
J.J. DARBOVEN SEIT 1866 Kaffee CREMA AROMATICO von Café Intención
J.J. DARBOVEN SEIT 1866 Kaffee CREMA AROMATICO von Café Intención
Größe: 1 kg (4er Pack)
  • Café Intención ecológico Caffè Crema - sanfter und ausgewogener Geschmack!
  • Bio-Kaffee für frisches Aroma und samtige Crema.
  • Samtweicher Schaum für entspannte Kaffeegenießer.
  • Langzeitröstung für einen ausgewogenen Geschmack und feines Aroma.
  • Perfekt für milde Momente und verschiedene Kaffee-Spezialitäten.
61,99 € *
(15,50 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
Fairtrade J.J.Darboven Kaffee CREMA AROMATICO von Café Intención
Fairtrade J.J.Darboven Kaffee CREMA AROMATICO von Café Intención
Größe: 6 kg (1er Pack)
  • Produkt ist bio zertifiziert.
  • Produkt ist fairtrade zertifiziert.
90,90 € *
(15,15 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
The Coffee and Tea Company C&T Bio Fair Trade Kaffee Geschenk
The Coffee and Tea Company C&T Bio Fair Trade Kaffee Geschenk
Größe: 25 g (13er Pack)
32,90 € *
(101,23 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
Café Royal Espresso Bio Fairtrade Max Havelaar
Café Royal Espresso Bio Fairtrade Max Havelaar
Modell: 802918 Typ/Farbe: Espresso Bio FT 1kg Größe: 1 kg (1er Pack)
15,89 € *
(15,89 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks. Alle Angaben ohne Gewähr.

Entdecken Sie die Welt des fairen Kaffees

Für Bio-Liebhaber
Wenn Ihnen Nachhaltigkeit und ökologischer Anbau wichtig sind, ist Bio-Fairtrade Kaffee genau das Richtige für Sie. Genießen Sie Ihr Heißgetränk mit dem Wissen, die Umwelt und faire Arbeitsbedingungen zu unterstützen.
Gastronomen Auswahl
Als Gastronom möchten Sie Ihren Gästen nur das Beste bieten. Wählen Sie Fairtrade Kaffee in Großpackungen, um zugleich Qualität und soziale Verantwortung in Ihrem Geschäft hochzuhalten.
Home-Baristas Entdeckungen
Sie lieben es, zuhause Kaffee wie ein Profi zu zubereiten? Entdecken Sie spezielle Fairtrade Kaffeesorten, die sich perfekt für Ihre Kaffeeexperimente zu Hause eignen.
Büro und Teamgenuss
Möchten Sie im Büro nicht auf Qualität und ethischen Konsum verzichten? Finden Sie hier Fairtrade Kaffee, der sich für den täglichen Bedarf im Team eignet und für gute Stimmung sorgt.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Fairtrade Kaffees

Der Kauf von Fairtrade Kaffee unterstützt Kaffeebauern und Arbeiter in Entwicklungsländern dabei, fair entlohnt zu werden und unter gerechten Arbeitsbedingungen zu arbeiten. Zudem werden Umweltauflagen eingehalten, um die ökologische Nachhaltigkeit des Kaffeeanbaus sicherzustellen.
Das Fairtrade-Siegel garantiert, dass der Kaffee nach den Standards von Fairtrade International produziert wurde. Diese Standards beinhalten faire Arbeitsbedingungen, gerechte Bezahlung, Umweltschutz sowie Investitionen in Bildungs- und Sozialprojekte für die Gemeinden der Kaffeebauern.
Fairtrade Kaffees können etwas teurer sein, da die Kosten für fairere Arbeitsbedingungen und den Schutz der Umwelt in den Endpreis mit einfließen. Allerdings sind die Preisunterschiede oft nur gering und der Kauf von Fairtrade Kaffee trägt dazu bei, soziale Verantwortung zu übernehmen und nachhaltige Entwicklung zu unterstützen.
Ja, es gibt verschiedene Sorten von Fairtrade Kaffee. Dabei können sowohl Arabica- als auch Robusta-Bohnen als Fairtrade-Kaffee angeboten werden. Es gibt eine Vielfalt an Geschmacksrichtungen und Röstungen, sodass für jeden Kaffeeliebhaber etwas Passendes dabei ist.
Fairtrade Kaffee ist in vielen Supermärkten, Bio-Läden und online erhältlich. Zudem bieten immer mehr Cafés und Kaffeehäuser Fairtrade Kaffee an. Achten Sie einfach auf das Fairtrade-Siegel auf der Verpackung, um sicherzugehen, dass der Kaffee fair gehandelt wurde.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Fairtrade Kaffee Ratgeber

Fairtrade Kaffee hat sich in den letzten Jahren weit verbreitet. Der Begriff "Fairtrade" stammt aus dem Englischen und bedeutet "fairer Handel". Doch warum ist ein fairer Handel eigentlich so wichtig? Gibt es Qualitäts- oder Geschmacksunterschiede zu anderen Kaffeeherstellern oder Kaffeesorten? Die Supermärkte bieten diese Kaffee in deutlich geringeren Mengen an, als bekanntere Kaffeemarken, die nicht das Fairtrade-Siegel tragen. Auch Online-Shops bieten diesen Kaffee und nehmen im Schnitt mehr Geld für diesen, als für andere Kaffees.

Fairtrade-Siegel ist ein Prädikat

Fairer Handel mit Lebensmitteln zu betreiben ist nicht neu. In Kaffeeanbaugebieten wissen viele Kaffeebauern gar nicht, dass ihr Kaffee in Europa unter diesem Siegel verkauft wird, obwohl diese eigentlich darüber informiert sein müssen. Es gibt bei diesem Siegel also eine Kehrseite der Medaille, die "Schwarze Schafe" für sich entdeckt haben. Hier wird dem Käufer suggeriert, dass der Anbau der Kaffeesorten unter fairen Bedingungen stattfindet und die Bauern fair bezahlt werden. Auch die Erntehelfer bekommen einen angemessenen Lohn, sind zudem nach den nationalen Rahmenbedingungen sozial- und krankenversichert.

Leider ist das nur die halbe Wahrheit. Bei der Siegelvergabe gibt es Schlupflöcher und eine genaue Kontrolle der deutschen oder europäischen Kontrollstellen bleibt häufig aus. Das ärgert vor allem diejenigen, die tatsächlich an einem fairen Handel interessiert sind und dieses Prädikat nicht nur zum Schein auf die Kaffeeverpackung drucken lassen.

Wie kann ein Kunde erkennen, ob es Fairtrade Kaffee ist?

Kunden erkennen den Fairtrade Kaffee am Fairtrade-Siegel. Dieser muss sichtbar auf der Verpackung aufgedruckt sein. Eine Garantie ist das leider nicht. Schließlich ist es für den Kaffeetrinker nicht umgehend ersichtlich, ob der Hersteller fair gehandelt hat. Niemand kann kurzfristig nach Nicaragua fliegen, um eine örtliche Kontrolle durchzuführen. Verbraucherschützer geben hinsichtlich dessen aber wertvolle Informationen, denn alle Kaffeetrinker können vor dem Kauf eines Produktes Informationen sammeln, die Aufschluss über den Handel geben.

Dazu zählen im Internet veröffentlichte Reportagen. Reporter haben sich schon häufiger auf dem Weg nach Afrika und Südamerika gemacht, um den Kaffeeanbau näher zu begutachten. Dabei kam es bisher teils zu erstaunlichen Ergebnissen. Eine sichere Variante sind Recherchen über den ortsansässigen Verbraucherschutz. Dort wird einfach der Hersteller angegeben und die Verbraucherschützer erkundigen sich nach den Bedingungen und teilen die Ergebnisse mit.

Einer der wichtigsten Zeitschriften ist "Stiftung Warentest". Die Redaktion hat jedoch eigene Kriterien, nach denen sie Produkte testen, wie viele andere Online-Plattformen auch. Diese müssen nicht immer mit dem eigenen Interesse übereinstimmen. Weshalb das Zusammentragen von mehreren Informationen aus verschiedenen Quellen wichtig ist, um Hersteller und Produkt unter die Lupe zu nehmen.

Unternehmen können sich beispielsweise bei der jährlich in Malmö stattfindenden Messe "Nordic Organic Food Fair" nach dem Fairtrade Kaffee erkundigen und Austausch mit Herstellern pflegen. So verhindern Händler, dass Produkte von "Schwarzen Schafen" in den eigenen Regalen landen.

Fairtrade Kaffee mit gutem Gewissen

Vegan, Vegetarisch, Bio und Fairtrade sind beim Mainstream häufig nur Trends. Es ist halt gerade In ein Fairtrade Kaffe zu trinken und das über die Social-Media-Kanäle zu posten. Schließlich erfüllen viele Nutzer damit ihr soziales Gewissen, etwas Gutes geleistet zu haben. Wer nicht aus Gründen eines Trends einen Fairtrade Kaffee sucht und diesen aus gutem Grund erwerben möchte, dem steht eine große Produktauswahl zur Verfügung.

Viele Käufer haben die folgenden Beispielprodukte bereits positiv bewertet:

Der "360° rundum ehrlich Premium Kaffee" besteht zu 100% aus Arabica Hochlandbohnen, die wenig Säure enthält, dafür aber Schokoladenpulver mit einem sehr hohen Kakaoanteil. Dieser Kaffee ist mit dem Fairtrade-Siegel ausgezeichnet und wird von einem deutschen Unternehmen hergestellt.

Bekannt ist die Marke "Happy Coffee", welche verschiedene Kaffeesorten auf dem Markt anbietet. Die Espressobohnen stammen zum Beispiel aus Mexiko. Einem der wichtigsten Kaffeeanbauländer der Welt. Arabica-Kaffee gemahlen, in einer umweltfreundlichen Verpackung auch zum Nachfüllen für Kaffeedosen.

"Christof Feichtinger ist ein Kaffeehersteller, der auf die Bohnen aus Guatemala vertraut. Angeboten wird dieser als ganze Bohne oder gemahlen. Im Übrigen ist Europas Kaffeeland Nummer 1 Italien. In Städten wie Triest oder Turin gibt es die besten Kaffeehäuser Europas, viele von diesen bieten Fairtrade Kaffee in Kleinserien an, der auch vor Ort auf der Piazza genossen werden kann.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In dieser Übersicht präsentieren wir Ihnen eine Auswahl an vertrauenswürdigen Testberichten und verlässlichen Empfehlungen aus Expertenforen zum Thema Fairtrade Kaffee. Wir haben die besten Links in vier Kategorien für Sie zusammengestellt: Testberichte, Forenbeiträge, Diskussionen auf Reddit und Videos. So können Sie sich schnell und einfach einen Überblick über hochwertige Inhalte verschaffen.
Ob zum Frühstück, nach dem Mittagessen oder zum Kuchen: Auf die Tasse Kaffee möchten die wenigsten Menschen verzichten. Aromatisch soll die Bohne sein, nicht überteuert und am liebsten fair gehand...
Weiterlesen | Hilfreich?
Das Forum Fairer Handel hat eine Kaffeestudie erstellt. Hohe Machtkonzentration bei Einkäufern fördert demnach Preisdumping. Das soll die Politik nun verbieten.
Weiterlesen | Hilfreich?
www.kaffee-netz.de Logo
www.kaffee-netz.de
Wir haben seit einigen Tagen die Bezzera BZ10. Aber wir haben noch nicht die richtige Bohne für die Maschine gefunden. Sie sollte möglichst Bio und...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich trinke hauptsächlich Cappuccino oder Latte Machiato, aber hin und wieder auch gerne einen Espresso oder normalen Kaffee aus einem...
Weiterlesen | Hilfreich?
Nach 15 Jahren des Kaffeekonsums ist mir gestern erstmals in den Kopf gekommen, dass der Kaffee aus dem Supermarkt vielleicht doch nicht der aller...
Weiterlesen | Hilfreich?
Welchen Kaffee trinkt ihr so? Wir bereitet ihr ihn zu? Seid ihr zufrieden mit eurem Selbstgebauten? Ich benutze eine Kaffeepresse und Lavazza...
Weiterlesen | Hilfreich?
Wie der Titel vermuten lässt bin ich auf der Suche nach einem guten Bohnenkaffee ohne Koffein. Unser Stammsupermarkt hat leider nur eine Sorte,...
Weiterlesen | Hilfreich?
Kaffee Test - YouTube
YouTube Logo
... Fairtrade Tempelmann No. 1 Spitzenkaffee Fairtrade. Kaffee Test . 42K views · 14 years ago ...more. Stiftung Warentest. 56.5K. Subscribe. 56.5K ...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Lebensmittel & Getränke auf StrawPoll