Fußbodenheizung - Wichtige Tipps für ein warmes Zuhause

Wir haben 13 Fußbodenheizungen für Sie recherchiert.

Fußbodenheizungen gelten als effizient und komfortabel, die gleichmäßige Wärmeverteilung im Raum schafft ein angenehmes Wohnklima. Sie sind in Neubauten sowie bei Sanierungen älterer Gebäude eine beliebte Lösung. Dabei gibt es verschiedene Systeme wie elektrische Fußbodenheizungen oder wasserbasierte Varianten.

Unsere Analyse beruht auf einer umfassenden Auswertung verfügbarer Produktinformationen und Kundenbewertungen. Erfahrungswerte von Nutzern liefern wertvolle Einblicke in die Langzeitperformance und den Alltagsnutzen der verschiedenen Fußbodenheizungssysteme. Wir legen Wert auf die Untersuchung wichtiger Produktmerkmale wie Energieeffizienz, Installationsaufwand und Kompatibilität mit verschiedenen Bodenbelägen.

Auch ohne physische Tests der Produkte bieten die gesammelten Informationen eine fundierte Grundlage für Interessierte. Wir sind überzeugt, dass unser Kaufratgeber trotz des fehlenden praktischen Produkttests wertvolle Einblicke bietet und Ihnen als Kunde bei der Entscheidungsfindung eine bedeutende Hilfestellung bietet.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und weiteren Shops und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man die passende Fußbodenheizung findet

Wichtige Kriterien

  • Leistungsstark
  • Energieeffizient
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung
  • Kompatibel mit verschiedenen Bodenbelägen
  • Einfache Montage

1.) Richtige Dimensionierung

Bei dem Kauf von Fußbodenheizungen ist es wichtig, die richtige Dimensionierung zu beachten. Die Heizleistung muss an den Raum angepasst sein, um eine gleichmäßige Wärmeverteilung zu gewährleisten. Hierbei müssen Faktoren wie Raumgröße, Raumhöhe, Dämmung und Ausrichtung berücksichtigt werden. Eine Überdimensionierung kann zu einem unnötigen Energieverbrauch führen, während eine Unterdimensionierung den Raum nicht ausreichend heizt.

2.) Geeigneter Bodenbelag

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Wahl des geeigneten Bodenbelags. Nicht alle Bodenbeläge eignen sich für den Einsatz mit Fußbodenheizungen. Wichtig ist, dass der Bodenbelag eine gute Wärmeleitfähigkeit besitzt, um die Wärme optimal an den Raum abgeben zu können. Fliesen, Naturstein oder Parkett sind geeignete Optionen, während Teppiche oder Vinylbeläge die Wärmeisolierung erhöhen und die Effizienz der Heizung beeinträchtigen können.

3.) Qualität und Zertifizierung

Bei dem Kauf von Fußbodenheizungen sollte auf die Qualität der Produkte geachtet werden. Es ist ratsam, auf bekannte Markenhersteller und qualitativ hochwertige Materialien zu setzen. Zudem ist es wichtig, dass die Fußbodenheizung bestimmte Zertifizierungen oder Normen erfüllt, um eine sichere und zuverlässige Nutzung zu gewährleisten. Eine Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 oder einem vergleichbaren Standard ist ein gutes Indiz für eine hohe Qualität des Produkts.

Die Fußbodenheizungen unserer Wahl

1
Empfehlung
VILSTEIN Elektrische Fußbodenheizung für Fliesen Laminat
VILSTEIN Elektrische Fußbodenheizung für Fliesen Laminat
Größe: 6m² - 12m Länge
  • Elektro-Fußbodenheizung: IP67-geschützt, CE-zertifiziert
  • Für viele Bodenarten geeignet: Fliesen, Stein, Marmor, Laminat, Parkett, Holz, Teppich, PVC, Vinyl & Kork
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung & energieeffizient
  • Flexibel als Voll-, Teil- oder Temperierheizung anwendbar
  • Einfache Planung & Verlegung dank Twin-Technologie
  • Touchscreen-Temperaturregler mit verschiedenen Funktionen
  • Lieferumfang: Heizmatte, Temperatur-Regler, Boden-Temperaturfühler, Installationsrohr
169,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
Eigenmarke 200m 16x2mm Fußbodenheizungsrohr aus PE
Eigenmarke 200m 16x2mm Fußbodenheizungsrohr aus PE
Größe: 200m - 16x2mm
  • Hochwertiges Fußbodenheizungsrohr aus der Schweiz
  • Mediumleitendes Material für effiziente Wärmeübertragung
  • 5-Schicht Rohr mit innenliegender Sauerstoffsperrschicht
  • SKZ zertifiziert für Qualitätssicherung
  • Abmessungen: 16x2mm, Innendurchmesser: 12mm, Wandstärke: 2mm, Außendurchmesser: 16mm
130,40 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
Mi-Heat Elektrische Fussbodenheizung
Mi-Heat Elektrische Fussbodenheizung
Typ/Farbe: Rot Größe: 15,0m²
  • Kostengünstigere Alternative zur klassischen wassergeführten Fußbodenheizung
  • Als Ergänzungs- oder Hauptheizsystem einsetzbar
  • Montage: Vollflächenverlegung oder nur Teilbereiche
  • Verlegung nur in Laufbereichen
  • Heizleistung 160W/m² für schnelles Aufheizen
  • Verlegung auch in Feuchträumen wie Badezimmer möglich
  • Einsatz in nahezu jedem Raum möglich
  • Zwei Wellrohre/Leerrohre sowie Montageanleitung im Lieferumfang
209,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
Preis-Tipp
XIIW 4x Stellmotor Fussbodenheizung
XIIW 4x Stellmotor Fussbodenheizung
Typ/Farbe: Grau Größe: 4-tlg
  • ANWENDUNG: Stellantrieb arbeitet nach ON/OFF Prinzip, für Raumthermostatsteuerung.
  • EFFIZIENT: Betriebsleistung nur 2 Watt, basiert auf Paraffinwachsausdehnung.
  • SCHNELLE INBETRIEBNAHME: Funktioniert nach 5 Minuten Einschalten.
  • EINFACHE INSTALLATION: 2-Draht-Verbindung, M30 * 1,5 Installationsgröße.
  • EINFACHE INSTALLATION: 2-Draht-Verbindung, M30 * 1,5 Installationsgröße.
  • INSTALLATIONSMETHODE: Schritt-für-Schritt Anleitung für einfache Installation.
  • HINWEIS: Keine eigenmächtige Reparatur wegen Gefahr von Personenschäden.
41,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
SAXONICA 400 Watt PREMIUM Fußbodenheizung
SAXONICA 400 Watt PREMIUM Fußbodenheizung
Typ/Farbe: Saxa31 Größe: 2,0 m² | 4,0 x 0,5 m
  • Heizleistung von 200 Watt pro m² - ideal für Fußbodenheizung
  • Geeignet für normale und feuchte Räume
  • Einfache und unkomplizierte Montage
  • Kein Rückführen eines zweiten Kabels notwendig
  • Starke Verteilung des Heizkabels auf die Fläche der Matte
96,52 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
AEG elektrische Fußbodenheizung
AEG elektrische Fußbodenheizung
Modell: 205822 Typ/Farbe: Weiß Größe: 5 m²
  • Elektrische Fußbodenheizung als Heizungs-Alternative zur klassischen.
  • Für Niedrigenergie- und Passivhäuser unter Fliesen geeignet.
  • Turboheizleistung von 200W/m² für schnelle Aufheizzeit.
  • Gleichmäßige Temperaturverteilung im Boden ermöglicht Komfort.
  • Bedienung des Thermostats über Touchscreen einfach und komfortabel.
  • Energiesparend durch direkte Wärmeabgabe unter dem Bodenbelag.
  • Hochwertiges Heizkabel mit FEP-Isolierung, auch in feuchten Bereichen.
  • Selbstklebendes Trägergewebe erleichtert die Verlegung.
  • Einfache Installation der selbstklebenden Heizmatten im Laufbereich.
  • Lieferumfang: Heizmatte, Regler, Fühler, Anleitung.
  • Erweiterbar mit Einzelmatten TBS TC 200/5 bis 5.
657,71 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
ew direkt Elektrische Fußbodenheizung für Laminat
ew direkt Elektrische Fußbodenheizung für Laminat
Größe: 4 m² - 0,5 x 8 m
230,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
ew direkt Elektrische Fußbodenheizung SunPro für Fliesen
ew direkt Elektrische Fußbodenheizung SunPro für Fliesen
Größe: 1 m² - 0,5 x 2 m
  • Extra dünne elektrische Fußbodenheizung SunPro 160 mit Thermostat RT-50 touch
  • Komplett-Set mit Thermostat, Bodentemperaturfühler und elektrische Heizmatte
  • Verwendbar als Vollheizung für Keramik- und Natursteinböden
  • Schnelle Erwärmung, warmer Boden nach wenigen Minuten
  • Keine vollflächige Verlegung notwendig, optionaler Laufbereich
  • Beste Wärmeverteilung durch optimierten Schleifenabstand
  • Extra dünne Aufbauhöhe von 3 mm, keine Bodenerhöhung
  • Einfache Installation durch geklebten Heizleiter und einseitigen Anschluss
  • Hochwertiger Heizleiter mit FEP-Isolierung, deutsche Markenqualität
  • Heizmatten mit 10 Jahren Herstellergarantie, CE/VDE-Zulassung
  • Schnelle Lieferung, langjährige Erfahrung bei Fußbodenheizungen
140,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
ew direkt Elektrische Fußbodenheizung
ew direkt Elektrische Fußbodenheizung
Größe: 2 m² - 0,5 x 4 m
  • Komplett-Set mit Thermostat und Heizmatte
  • Thermostat mit Touchscreen, Programmierung und Anzeige
  • Schnelle Erwärmung des Bodens in wenigen Minuten
  • Extra dünne Aufbauhöhe von 3 mm
  • Sichere und qualitativ hochwertige Heizleiter-Technologie
  • Hohe Kompetenz und langjährige Erfahrung bei elektrischen Fußbodenheizungen
175,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
Danfoss Devimat Dünnbett Set mit Devireg
Danfoss Devimat Dünnbett Set mit Devireg
Typ/Farbe: Grau
214,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
Selfio Fußbodenheizung Noppen-Systemplatte Basic 11 mm (10 m²)
Selfio Fußbodenheizung Noppen-Systemplatte Basic 11 mm (10 m²)
141,26 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
ew direkt Elektrische Fußbodenheizung Komplett
ew direkt Elektrische Fußbodenheizung Komplett
Typ/Farbe: ??? Größe: 4 m² - 0,5 x 8 m
275,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
BR Bringer Infrarot Fußbodenheizung 150W/m²
BR Bringer Infrarot Fußbodenheizung 150W/m²
Typ/Farbe: Basis-set Größe: 3 m²
184,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks. Alle Angaben ohne Gewähr.

Finden Sie Ihre ideale Fußbodenheizung: Ein Leitfaden

Preisbewusste Käufer
Für Sparfüchse, die Wert auf Effizienz und Kosteneffektivität legen, gibt es eine Vielzahl von Fußbodenheizungssystemen. Es ist wichtig, auf langfristige Ersparnisse zu achten und die Gesamtkosten zu berücksichtigen.
Umweltbewusste Hausbesitzer
Wer auf die Umwelt achtet, sollte bei der Wahl einer Fußbodenheizung auf nachhaltige Energiequellen setzen. Systeme, die gut zu erneuerbaren Energien passen, können eine sinnvolle Investition sein.
Luxusliebhaber
Für jene, die den Komfort nicht scheuen, bieten hochwertige Fußbodenheizsysteme das Extra an Wärme und Lebensqualität. Luxuriöse Systeme oft mit fortgeschrittener Technologie übertreffen die Standards.
Heimwerker
DIY-Enthusiasten, die gerne selbst Hand anlegen, können auf spezielle Sets zurückgreifen. Einfache Installation und umfassende Anleitungen ermöglichen es, das Projekt eigenständig umzusetzen.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Fußbodenheizungen

Eine Fußbodenheizung ist eine Art von Heizungssystem, bei dem Wärme durch Rohre im Boden verteilt wird. Diese Rohre sind entweder mit heißem Wasser oder elektrischen Heizkabeln gefüllt und erwärmen so den Bodenbelag, der die Wärme dann an den Raum abgibt.
Fußbodenheizungen bieten eine gleichmäßige Wärmeverteilung im Raum, was zu einem angenehmen und komfortablen Raumklima führt. Sie können auch Platz sparen, da keine sichtbaren Heizkörper benötigt werden. Fußbodenheizungen sind außerdem energieeffizienter als herkömmliche Heizsysteme.
Es gibt zwei Hauptarten von Fußbodenheizungen: wasserbasierte (nasse) und elektrische (trockene) Fußbodenheizungen. Die wasserbasierte Variante verwendet warmes Wasser aus einer Heizungsanlage, während die elektrische Variante mit elektrischen Heizkabeln arbeitet.
Fußbodenheizungen können unter den meisten Bodenbelägen installiert werden, einschließlich Fliesen, Laminat, Holz und Teppich. Es ist jedoch wichtig sicherzustellen, dass der Bodenbelag für die Wärmeübertragung geeignet ist und dass die erforderliche Mindestdicke des Bodenbelags eingehalten wird.
Die Kosten für eine Fußbodenheizung hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie der Größe des zu beheizenden Raums, der Art der Fußbodenheizung und der Installationsmethode. Es ist am besten, einen Fachmann um eine individuelle Kostenschätzung zu bitten.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Fußbodenheizung Ratgeber

Mit einer Fußbodenheizung mehr Wohnkomfort genießen

Schon die alten Römer wussten die Vorteile einer Fußbodenheizung zu schätzen, doch dann geriet ihr Wissen viele Jahrhunderte lang in Vergessenheit. In Deutschland erlebte diese spezielle Art Wohnräume behaglich zu temperieren erst in den 1970er Jahren eine Renaissance. Mittlerweile entscheidet sich fast 50 % Bauherren für eine Fußbodenheizung und auch einige Altbauten werden bei Umbau- und Sanierungsvorhaben mit Fußbodenheizungen ausgestattet. Die Vorteile liegen auf der Hand: Es wird kein Platz für Heizkörper benötigt und die Räume lassen sich freier gestalten, ohne auf die Belange des Heizungssystems Rücksicht nehmen zu müssen.

Die Wärme unter den Füßen wird als angenehm empfunden. Nicht umsonst sagt der Volksmund, dass man den Kopf kühl und die Füße warm halten solle. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Niedertemperaturheizungen - zu denen auch die Fußbodenheizungen gehören - besonders effizient heizen. Diese Heizungssysteme werden mit niedrigen Vorlauftemperaturen betrieben. Darum lassen sich Fußbodenheizungen perfekt in Kombination mit umweltfreundlichen Wärmepumpen und Solarthermie-Anlagen betreiben.

Und auch aus gesundheitlichen Gründen ist eine Fußbodenheizung sehr empfehlenswert. Schimmelpilze und Hausstaubmilben haben in den gleichmäßig temperierten Räumen keine Chance und die Belastung durch Staub in der Raumluft wird deutlich reduziert. Teilweise werden Fußbodenheizungssysteme heute auch zur Kühlung beziehungsweise Klimatisierung von Räumen genutzt.

Aufbau und Funktionsweise

Es werden zwei Arten von Fußbodenheizungen unterschieden. Es gibt Elektro- und Warmwasserheizungen. Soll der Raum elektrisch beheizt werden, werden in den Estrich Widerstandskabel oder Heizfolien mit eingearbeiteten Heizelementen verlegt. Elektroheizungen haben den Vorteil, dass sie sich sehr flach verlegen lassen. Diese Art der Fußbodenheizung bietet sich für Insellösungen (beispielsweise im Bad) an. Die meisten Bauherren entscheiden sich jedoch für Warmwasserheizungen. Bei dieser Art der Fußbodenheizung werden Kunststoff- oder Kupferrohre im Heizestrich verlegt, durch die das erwärmte Wasser geleitet wird. Kunststoffrohre haben den Vorteil, dass sie sich einfach verlegen lassen und kostengünstiger als Kupfer sind. Es dürfen jedoch nur sogenannte 'vernetzte', sauerstoffdichte Kunststoffe zum Einsatz kommen. Ansonsten könnte der Heizkessel durch Korrosion geschädigt werden.

Bei der Planung einer Fußbodenheizung muss ein guter Kompromiss zwischen Kosten (Material- und Verlegekosten) und gleichmäßiger Wärmeverteilung gefunden werden. Die Rohre werden mäander- oder schneckenförmig verlegt. Beträgt der Abstand zwischen den Rohren etwa 15 cm bis 30 cm sind die Temperaturunterschiede beim Betreten des Fußbodens kaum zu spüren. Eine noch gleichmäßigere Wärmeverteilung lässt sich durch modulare Verlegetechnik erreichen. Zu den neuesten Entwicklungen in diesem Bereich zählen Kapillarrohrmatten aus Kunststoff. Diese Matten bestehen aus einem Verbund vieler Kapillaren, die etwa einen Durchmesser von 4 mm bis 5 mm haben.

Außerdem unterscheiden Heizungsfachleute zwischen Nass- und Trockensystemen. Beim Nasssystem werden die Rohre in den Estrich eingelegt. Um die Heizungsrohre zu auf der Fußbodenfläche zu fixieren, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Der Fußboden des Raumes kann zum Beispiel mit Trägermatten ausgelegt werden, an denen die Rohre mit Hilfe von Metallklammern befestigt werden. Alternativ können die Rohre auf einer Noppenplatte aus Kunststoff befestigt werden oder mit Hilfe von Klettstreifen an einer Trägermatte fixiert werden, die an der Oberfläche mit einer Vliesschicht versehen ist.

Nachträglicher Einbau einer Fußbodenheizung

Sogenannte Trockensysteme kommen bevorzugt zum Einsatz, wenn in einem Altbau nachträglich eine Fußbodenheizung installiert werden soll. Bei solchen Projekten hat der Bauherr das Problem, dass durch das Verlegen der Heizung das Fußbodenniveau angehoben wird. Das bedeutet unter anderem, dass alle Türen angepasst werden müssen. Trockensysteme haben den Vorteil, dass sie relativ wenig auftragen, weil die Rohre in die Dämmschicht eingebracht werden. Es kommen spezielle Trägerdämmungen zum Einsatz, die über Nut und Wärmeleitlamellen verfügen. Empfehlenswert sind ebenfalls Trockenestrichplatten mit eingefrästen Nuten, in denen die Heizungsrohre fixiert werden können.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In dieser Übersicht haben wir für Sie eine Auswahl an vertrauenswürdigen Testberichten, Expertenmeinungen aus Foren und hilfreiche Diskussionen auf Reddit rund um das Thema Fußbodenheizungen zusammengestellt. Darüber hinaus finden Sie auch informative Videos, die Ihnen bei der Entscheidungsfindung helfen können. Die Links sind in vier Kategorien unterteilt: Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos.
Kalte Füße? Das muss nicht sein. Eine Fußbodenheizung sorgt in allen Räumen mittels ihrer Strahlungswärme für ein behagliches, gesundes Raumklima und ergänzt sich optimal mit umweltfreundlicher und...
Weiterlesen | Hilfreich?
Auf Fußbodenheizungen sind Keramikfliesen oder Steinplatten am besten geeignet, weil sie sich schnell aufheizen und die Wärme gut...
Weiterlesen | Hilfreich?
Empfehlung für gute elektrische Fussbodenheizung
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo, ich möchte meine herkömmliche Einzelraumregelung durch eine Regelung mit KNX ersetzen. Ich interessiere mich für Empfehlungen welche Komponenten besonders gut geeignet sind und gut zusammen...
Weiterlesen | Hilfreich?
www.bauexpertenforum.de Logo
www.bauexpertenforum.de
Hallo, wir wollen Teilbereiche unserer Wohnräume mit einer elektrischen Fußbodenheizung ergänzend zur Zentralheizung versehen. Gibt es irgendwelche...
Weiterlesen | Hilfreich?
Systemempfehlung Trockenbau Fußbodenheizung
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo zusammen, Ich habe eine Wohnung mit Fußbodenheizung, bin mir aber nicht sicher, ob sie richtig konfiguriert ist. In den meisten Räumen...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo zusammen, ich möchte einen großen Raum mit Fußbodenheizung durch verschiedene Bodenbeläge optisch unterteilen. Billardtisch (40m2)...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich möchte in meiner Werkstatt (40m²) eine Epoxy-Beschichtung von ca. 2 bis 3 cm. auftragen. Darunter soll eine elektrische Fußbodenheizung...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hab mal ne Frage an alle Heizungsbauer hier. Mir wird immer wieder gesagt, dass ich die Heizung tagsüber anlassen soll, weil das am Ende des...
Weiterlesen | Hilfreich?
TOP—7. Die besten elektrischen Fußbodenheizungen. Test ...
YouTube Logo
Vilstein Elektrische Fußbodenheizung Amazon

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Heizen & Kühlen auf StrawPoll