Gartenscheren Ratgeber - Top-Tipps für die Auswahl Ihrer Gartenhilfe

Wir haben 13 Gartenscheren für Sie recherchiert.

Die Wahl der perfekten Gartenschere ist entscheidend für die Pflege eines jeden Gartens. Verschiedene Arten von Scheren bieten unterschiedliche Funktionen, die auf spezielle Schneidbedürfnisse ausgerichtet sind. Nicht jede Schere ist für alle Aufgaben geeignet, weshalb es wichtig ist, die Optionen gründlich zu betrachten.

Dieser Artikel setzt den Fokus auf die Untersuchung diverser Gartenschereigenschaften und deren Erfahrungswerte von Nutzern. Faktoren wie Haltbarkeit, Handhabung und Schnittfähigkeit werden diskutiert, um eine umfassende Orientierungshilfe zu bieten.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei beliebten Online-Shops und Marktplätzen wie Amazon oder Ebay und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man die passende Gartenschere findet

Wichtige Kriterien

  • Qualität der Klinge
  • Schnittstärke
  • Ergonomischer Griff
  • Verstellbarer Schneidkopf
  • Robustheit
  • Leichte Bedienung
  • Gute Griffigkeit

1.) Qualität der Klinge

Beim Kauf von Gartenscheren ist es wichtig, auf die Qualität der Klinge zu achten. Eine scharfe und stabile Klinge ermöglicht ein präzises und sauberes Schneiden. Am besten wählt man eine Klinge aus rostfreiem Stahl, die lange scharf bleibt und vor Korrosion geschützt ist.

2.) Ergonomisches Design

Ein ergonomisches Design ist bei Gartenscheren von großer Bedeutung, da es die Handhabung und Bequemlichkeit beim Arbeiten verbessert. Eine Schere mit rutschfesten Griffen und einer angenehmen Form liegt gut in der Hand und reduziert die Belastung der Handmuskulatur. Daher sollte man beim Kauf auf ein ergonomisches Design achten.

3.) Schneidleistung und Einsatzbereich

Die Schneidleistung und der Einsatzbereich der Gartenschere sollten den individuellen Bedürfnissen entsprechen. Für dickere Äste und hartes Holz eignen sich Amboss- oder Bypass-Scheren. Amboss-Scheren haben eine Klinge, die auf einem Amboss aufliegt, wodurch hohe Schneidleistung möglich ist. Bypass-Scheren haben zwei Klingen, die aneinander vorbeigleiten, was präziseres Schneiden ermöglicht. Für kleinere Pflanzen und feinere Äste können einfache Gartenscheren ausreichen. Es ist wichtig, den Einsatzzweck im Voraus zu kennen und entsprechend eine passende Schere auszuwählen.

Die Gartenscheren unserer Wahl

Empfehlung
gonicc Gartenschere
gonicc Gartenschere
Typ/Farbe: Black
  • Spitzenbaum-, Reb-, Gartenschere aus geschmiedetem Material, TITAN-beschichtet
  • Präzisionseinstellungssystem für Klinge und Gegenklinge
  • Puffer und Stoßdämpfer für sanftes und kraftsparendes Schneiden
  • Hohe Belastbarkeit und starke Kraftübertragung für müheloses Schneiden
  • Ergonomisch geformte Gartenschere für sicheren und bequemen Einsatz
  • Geeignet für den beruflichen und sicheren Dauereinsatz
  • Vielseitige Pflanzenschere für verschiedene Schneidearbeiten
14,19 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
GRÜNTEK Gartenschere FALKE Teflon Baumschere
GRÜNTEK Gartenschere FALKE Teflon Baumschere
Modell: Faucon Typ/Farbe: Grün Größe: medium
  • Präzision Bypassfunktion für sanftes und kraftsparendes Schneiden
  • Scharfe obere Klinge aus japanischem SK-5 Stahl, 48 mm
  • Teflon-Beschichtung für gute Schärfbarkeit und Präzisionschliff
  • Gute Schnittstärke von 5-20 mm für frische und trockene Äste und Zweige
  • Bequeme, leichte und robuste Pflanzenschere mit ergonomischem Griff
  • PVC-beschichtete Rosenschere für sicheren Dauereinsatz
  • Geld-Zurück-Garantie für 60 Tage
14,98 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
Preis-Tipp
Fiskars Bypass-Gartenschere für frische Äste und Zweige
Fiskars Bypass-Gartenschere für frische Äste und Zweige
Modell: 1000567 Typ/Farbe: Schwarz Größe: Schwarz
  • Geeignet für frische Äste, Zweige, Rosenbüsche und Zierpflanzen bis Ø 2,2 cm
  • Stabile und komfortable Griffe aus glasfaserverstärktem Kunststoff
  • Aufhängeloch für einfache Aufbewahrung
  • Saubere Schnitte dank Antihaftbeschichtung an der Schneidklinge
  • Hochwertige Stahl-Klingen für hohe Langlebigkeit
  • Einfaches Nachschleifen der Schneidklinge
  • Separat erhältliche Diamantfeile im Pflegeset
  • Finnisches Design
  • Länge: 20 cm, Gewicht: 200 Gramm
  • Material: Hochwertiger Stahl/Antihaftbeschichtet
  • Farbe: Schwarz/Orange
9,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
Gardena Gartenschere B/S XL: Pflanzenschonende Baumschere
Gardena Gartenschere B/S XL: Pflanzenschonende Baumschere
Modell: 8905 Typ/Farbe: Grün Größe: Schneid-Ø: 24mm (S-XL)
  • Schneidet Blumen, junge Triebe, frisches Holz und stärkere Zweige.
  • Flexible Griffweitenanpassung an Handgröße und Schnittgut.
  • Gelenkschonendes Schneiden dank ergonomischer Griffe mit weichen Komponenten.
  • Präziser, sauberer und pflanzenschonender Schnitt durch Bypass-Schneide.
  • Gartenschere B/S-XL von Gardena mit 25 Jahren Garantie.
19,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
Gardena Gartenschere B/S-M: Stabile Rebenschere mit Bypass
Gardena Gartenschere B/S-M: Stabile Rebenschere mit Bypass
Modell: 8857 Typ/Farbe: Grün, Stahl Größe: Schneid-Ø: 22mm (S-M)
  • Präzise Schnitte durch das Bypass Schneidprinzip
  • Optimale Griffergonomie für eine praktische Handhabung
  • Rutschfester Griff dank eingearbeiteter Weichkomponente
  • Nützliche Zusatzfunktionen wie Saftrille und Drahtabschneider
  • Einhand-Sicherheitsverschluss für einfache Handhabung
  • Saubere Schnittergebnisse durch präzisionsgeschliffene Messer
  • Antihaftbeschichtung für erleichtertes Schneiden
  • Edelstahl-Untermesser sorgt für gute Schnittergebnisse
  • Lieferumfang: 1x Gardena Gartenschere B/S-M, Made in Germany
16,48 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
KOTTO Fstop Labs 4 Stücke Gartenschere
KOTTO Fstop Labs 4 Stücke Gartenschere
Typ/Farbe: Mehrfarbig
  • Die Klingen der Gartenscheren sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt.
  • Das ergonomische Griffdesign reduziert die Belastung des Handgelenks.
  • Der Griff besteht aus robustem PP+TPR-Kunststoff.
  • Die Klinge wurde geschliffen, um Anlaufen und Rost zu verhindern.
  • Die Astschere verfügt über ein einfach zu bedienendes Sicherheitsschloss.
  • Die Bypass-Astschere ermöglicht das Einstellen des Klingenwinkels.
  • Kann für Pflanzung, Ernte, Bepflanzung und Gewächshausbeschneidung verwendet werden.
  • Lieferumfang: 4x Gartenschere, 1x Aufbewahrungstasche, verschiedene Schnittdurchmesser.
21,53 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
GRÜNTEK Rosen-Pflanzenschere COLIBRI 170 mm Edelstahlklingen
GRÜNTEK Rosen-Pflanzenschere COLIBRI 170 mm Edelstahlklingen
Typ/Farbe: Gelb Größe: 170 mm
  • Länge 170 mm, Klinge 50 mm, Gewicht 172 Gr.
  • Für Frauenhände empfohlen: Rosenschere Blumenschere
  • Handgriffe mit Soft-Touch-Kunststoff überzogen
  • Liegen angenehm und rutschfest in der Hand
  • Griff-Form und Kunststoff für angenehmes und bequemes Arbeiten
  • Schnittstärke bis 7 mm für dünne Äste und Blumen
  • Orchideen Schere
  • Edelstahl-Klingen mit Zink-Legierung
  • Gute Schärfbarkeit der Klingen
  • Spezielle Messerlagerung für kraftvolles und armschonendes Schneiden
  • Robuste und sichere Trimmerschere Gartenschere
  • Stabile Federung für einfaches Handling
  • Einhand-Sicherheitsverschluss für sicheres Verstauen
9,89 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
Kynup Gartenschere
Kynup Gartenschere
Modell: Weiß
  • Schneidet Äste bis zu 25mm Durchmesser
  • Hochleistungsklingen aus starkem SK-5-Stahl
  • Sicherheitsverriegelung zum einfachen Entsperren und Sperren
  • Zuverlässig, robust und langlebig mit Aluminiumlegierungs-Griffen
  • Ergonomisches Design mit reduziertem Griffdruck und rutschfestem Material
16,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
Gardena Gartenschere
Gardena Gartenschere
Modell: 8906 Größe: Schneid-Ø: 25mm (L)
23,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
Gardena Gartenschere ExpertCut: Präzise Baumschere
Gardena Gartenschere ExpertCut: Präzise Baumschere
Größe: One Size
14,09 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
Gardena Gartenschere B/M: Pflanzenschonende Baumschere mit Bypass
Gardena Gartenschere B/M: Pflanzenschonende Baumschere mit Bypass
Modell: 8904 Größe: Schneid-Ø: 24mm (M)
17,25 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
Newaner gartenschere
Newaner gartenschere
Modell: YYJ-01 Typ/Farbe: Grün, Schwarz
5,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
Sageky Professionelle Garten-Gartenscheren
Sageky Professionelle Garten-Gartenscheren
6,98 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks, durch die wir ggf. eine Vergütung erhalten. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Finden Sie Ihre ideale Gartenschere für jeden Bedarf

Für Hobbygärtner
Hobbygärtner benötigen zuverlässige und handliche Gartenscheren für den alltäglichen Gebrauch. Eine mittlere Größe und ergonomische Handhabung stehen im Fokus, um die Gartenarbeit zu erleichtern und gleichmäßige Schnitte zu gewährleisten.
Professionelle Landschaftsgärtner
Professionelle Gärtner brauchen Werkzeuge, die hohe Belastbarkeit und Präzision bieten. Hochwertige Gartenscheren, die auch bei intensivem Gebrauch eine anhaltende Schärfe und Effizienz bieten, sind hierbei unverzichtbar.
Für Rosenliebhaber
Speziell für das Schneiden von Rosen entwickelte Scheren müssen sanft zu den Pflanzen sein und saubere Schnitte ermöglichen. Die Gartenscheren sollten so gestaltet sein, dass sie auch in dichte Sträucher reichen können, ohne dabei die Blumen zu beschädigen.
Preisbewusste Anwender
Wer auf das Budget achten möchte, kann dennoch eine gute Qualität finden. Es gibt Modelle, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, ohne bei der Funktionalität Abstriche zu machen.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Gartenscheren

Es gibt drei Hauptarten von Gartenscheren: Bypass-Scheren, Amboss-Scheren und Getriebe-Scheren. Bypass-Scheren schneiden wie eine Schere, Amboss-Scheren drücken das Schnittgut auf einen Amboss und Getriebe-Scheren haben ein Hebel- oder Getriebesystem, das zusätzliche Kraft bietet.
Die Klingenlänge hängt von der Art der zu schneidenden Pflanzen ab. Für kleinere Sträucher und dünne Stängel reicht eine Klingenlänge von 15-20 cm aus. Für dickere Äste und starke Pflanzen wird eine Klingenlänge von 20-25 cm empfohlen.
Der Griffkomfort ist sehr wichtig, da Sie die Gartenschere für längere Zeit verwenden werden. Achten Sie auf Griffe aus Gummi oder ergonomisch geformte Griffe, die eine gute und bequeme Handhabung ermöglichen.
Ja, die Verarbeitungsqualität ist ein wichtiger Faktor, da sie die Langlebigkeit und Leistung der Gartenschere beeinflusst. Achten Sie auf hochwertige Materialien und eine solide Konstruktion, um sicherzustellen, dass die Schere auch bei intensivem Gebrauch lange hält.
Zusatzfunktionen wie eine Drahtschneidevorrichtung, ein Sicherheitsverschluss oder ein Teleskopgriff können die Anwendung der Gartenschere erleichtern. Überlegen Sie, welche Funktionen für Ihre Bedürfnisse sinnvoll sind und wählen Sie entsprechend.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Gartenschere Ratgeber

Gartenschere unserer Wahl: gonicc Gartenschere
Unsere Wahl: gonicc Gartenschere

Ein Gartengerät, auf das kein Hobbygärtner verzichten kann, ist die Gartenschere. Unter diesem Begriff wird eine Reihe von Scheren angeboten, die für unterschiedliche Gartenarbeiten eingesetzt werden. Beim Kauf sollten verschiedene Gesichtspunkte bedacht werden.

Einsatzzwecke von Gartenscheren

Die normale Gartenschere eignet sich für die meisten Schneidarbeiten im Garten. Damit lassen sich kleine Zweige kürzen, verblühte Blütenstände oder kranke Pflanzenteile ausschneiden oder Blumen für die Vase schneiden. Die Schneide ist bei diesen Gartenscheren meist etwas kürzer und leicht gebogen. Ähnlich sieht die Rosenschere aus, die speziell bei der Rosenpflege eingesetzt wird. Wenn dickere Äste geschnitten werden müssen, ist eine Astschere vorteilhaft. Sie zeichnet sich nicht nur durch recht lange Schneiden aus, sondern sie hat längere Griffe, mit denen sich auch höher wachsende Äste erreichen lassen. Eine weitere Gartenschere ist die Rasenschere. Sie hat zwei lange, gerade Schneideblätter, mit denen sich die Ränder von Rasenflächen bearbeiten lassen. Praktisch sind Gartenscheren mit Teleskopstiel, die sich so weit ausfahren lassen, dass damit Schneidarbeiten in mehreren Metern Höhe ausgeführt werden können.

Manuelle oder elektrische Scheren

Für kleine Schneidarbeiten zwischendurch reichen manuelle Gartenscheren völlig aus. Anders ist es, wenn zum Beispiel Hecken, größere Rasenflächen oder mehrere Bäume beschnitten werden müssen. Hier lohnt sich die Anschaffung einer elektrisch betriebenen Gartenschere. Meistens werden diese Modelle mit einem Akku betrieben, sodass sie flexibel ohne Stromkabel eingesetzt werden können. Der Nachteil liegt darin, dass die Akku-Leistung meist nicht so hoch ist. Mit Gartenscheren, die mit einem Kabel an eine Steckdose angeschlossen werden, lassen sich größere Schneidarbeiten besser erledigen.

Eine Gartenschere muss gut in der Hand liegen

Wer häufiger mit einer Gartenschere hantiert, weiß genau, worauf es bei einem guten Modell ankommt. Wichtig ist ein ergonomischer Griff. Damit lassen sich auch umfangreiche Schneidarbeiten erledigen, ohne dass die Hände zu sehr beansprucht werden. Die Griffe sind meist mit einer rutschfesten Gummiauflage versehen, damit die Hände beim Schneiden nicht abrutschen. Für kleinere Hände gibt es sogar spezielle Damenscheren. Wenn die Schere gut in der Hand liegt, lassen sich schmerzhafte Blasen an den Fingern vermeiden. Eine Gartenschere muss möglichst scharf sein. Das erleichtert nicht nur die Pflege von Bäumen, Sträuchern und Blumen. Scharfe Schneideblätter schneiden Ästchen und andere Pflanzenteile sehr glatt und sauber ab. Bei unscharfen Schneiden reißen die Pflanzen ein. Durch die Schnittwunden können Bakterien und Keime eintreten und die Pflanze erkrankt. Bei einer guten Gartenschere lohnt es sich deshalb, einen Schleifstein oder Wetzstahl im Haus zu haben, mit dem die Schneidblätter geschärft werden können. Je länger die Griffe sind, desto einfacher ist durch die Hebelwirkung das Arbeiten. Für manche Gartenaufgaben sind kürzere Griffe allerdings sinnvoll.

Auf gute Verarbeitung achten

Bei einer guten Gartenschere zählen Verarbeitung und hochwertiges Material. Nur dann ist die Schere viele Jahre lang einsatzbereit. Kunststoffgriffe sind zwar leichter, dafür hält die Gartenschere längst nicht so lange wie eine Schere mit Griffen aus Metall. Die Verschraubung der beiden Scherenteile muss sauber gearbeitet und fest sein. Anderenfalls besteht die Gefahr, dass das Gartengerät einfach auseinanderfällt. Die Verletzungsgefahr durch kaputte Scheren sollte nicht unterschätzt werden. Es lohnt sich, in eine Gartenschere aus rostfreiem Stahl zu investieren. Diese Scheren lassen sich sehr viel leichter säubern. Das Schneidgerät sollte nach jedem Arbeitsgang ordentlich gesäubert werden, vor allem, wenn erkrankte Pflanzen damit geschnitten wurden. Wird eine nicht gesäuberte Schere bei anderen, bisher gesunden Pflanzen eingesetzt, werden die Krankheitskeime übertragen und breiten sich im schlimmsten Fall im ganzen Garten aus.

Hochwertige Marken haben eine lange Lebensdauer

Es gibt eine ganze Reihe hochwertiger Gartenscheren, die von namhaften Herstellern produziert werden. Diese haben zwar ihren Preis, doch die Mehrkosten rentieren oft schon einer Saison. Preiswerte, nicht gut verarbeitete Scheren überstehen häufig nicht einmal ein Gartenjahr. Mit einer Gartenschere von Gardena, Wolf, Güde oder Grüntek kann der Gärtner nicht viel falsch machen. Bei preiswerteren Modellen sollte auf jeden Fall die Verarbeitung genau unter die Lupe genommen werden.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In diesem Abschnitt finden Sie eine Übersicht über vertrauenswürdige Testberichte und Empfehlungen von Experten in verschiedenen Onlineforen, die sich mit dem Thema Gartenscheren beschäftigen. Wir haben die besten Links aus den Kategorien Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos für Sie ausgewählt und verlinkt. So erhalten Sie einen guten Überblick über das Thema und können fundierte Entscheidungen treffen.
Wir haben 19 Gartenscheren getestet, dazu 12 Astscheren. Sie kosten rund drei und 93 Euro. Jede zweite Gartenschere schneidet gut ab, ...
Weiterlesen | Hilfreich?
Gute Gartenscheren schneiden welke Blüten und wuchernde Zweige sauber ab. Das Schnittbild ist wichtig: Ausgefranste Enden sehen hässlich aus...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich bin etwas überfordert mit der Auswahl an Gartenscheren. Es gibt so viele Scheren, die für mich gleich wirken. Was ist da der Unterschied? Was ist wichtig beim Gartenscherenkauf? Auf welche Funk...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich habe schon zig Gartenscheren verschlissen, egal ob billig oder teure Marken. Allerdings habe ich auch über 60 Bäume zu beschneiden und pflegen und
Weiterlesen | Hilfreich?
Wie viele und welche Gartenscheren besitzt ihr ?
Weiterlesen | Hilfreich?
Fragen und Expertenantworten zum Thema Gute Gartenschere? im Heimwerkerforum auf selbst.de
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo Leute, ich bekomme jetzt einen neuen (Hang)Garten und möchte jetzt Mal langsam anfangen, nicht mehr möglichst günstige Gartengeräte zu...
Weiterlesen | Hilfreich?
The Gartengestaltung community on Reddit. Reddit gives you the best of the internet in one place.
Weiterlesen | Hilfreich?
Edit: Vielen lieben Dank für die guten Hinweise! Ich werde ihr jetzt eine Makita Heckenschere kaufen und dann schauen wir uns nach einer für sie...
Weiterlesen | Hilfreich?
Wie jeder weiss gibt es ja Marken bei denen man gerne einen Aufpreis zahlt und dafür Qualität bekommt und Marken, bei denen das Gegenteil der...
Weiterlesen | Hilfreich?
Gartenschere im Test: FELCO 8 | HandwerkerTV Clip #10
YouTube Logo
... Testbericht ▭▭▭▭▭ Gartenschere im Test : Die FELCO 8 Wir haben die Gartenschere im Februar 2022 getestet. Im Video siehst Du unsere...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Alles für den Garten auf StrawPoll