Baumschere Ratgeber & Tests - Pflegeleistung für Hobbygärtner

Wir haben 13 Baumscheren für Sie recherchiert.

Baumscheren sind wesentliche Werkzeuge für alle, die Gärten pflegen oder Baumpflege betreiben. Sie ermöglichen einen präzisen Schnitt, der für das gesunde Wachstum der Pflanzen notwendig ist. Die Auswahl an Baumscheren auf dem Markt kann überwältigend sein, da sie in verschiedenen Formen, Größen und Preisklassen erhältlich sind.

Unsere Gegenüberstellung basiert auf einer detaillierten Analyse der Produktspezifikationen sowie auf Kundenrezensionen, um eine umfassende Übersicht zu bieten. Wir betrachten Aspekte wie Ergonomie, Schnittstärke und Materialqualität. Es ist unser Ziel, die Eigenschaften der Baumscheren herauszustellen, ohne sie jedoch selbst physisch zu testen.
Im Bild: Gardena combisystem-Bypass-Baums...

Wie man die passende Baumschere findet

Wichtige Kriterien

  • Qualität
  • Schnittpräzision
  • Scherenlänge
  • Material
  • Griffform
  • Gewicht
  • Ergonomie
  • Schärfe
  • Rostbeständigkeit

1.) Qualität und Material

Beim Kauf von Baumscheren ist es wichtig, auf die Qualität und das Material zu achten. Hochwertige Scheren sind in der Regel aus robustem Stahl gefertigt und verfügen über scharfe Klingen, die eine saubere und präzise Schnittführung ermöglichen.

2.) Schneidtechnik und Ergonomie

Bei der Auswahl der Baumschere sollten auch die Schneidtechnik und die Ergonomie beachtet werden. Es gibt verschiedene Arten von Scheren, wie z.B. Amboss- und Bypass-Scheren. Jeder Scherentyp hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Zudem ist es wichtig, dass die Baumschere gut in der Hand liegt und über einen bequemen Griff verfügt, um eine ermüdungsfreie Nutzung zu gewährleisten.
Im Bild: GRÜNTEK Gartenschere FALKE Teflo...

3.) Wartung und Ersatzteile

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Wartung und Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Es ist ratsam, eine Baumschere zu wählen, bei der die Klingen ausgetauscht oder geschärft werden können. Zudem sollte der Hersteller oder Händler Ersatzteile anbieten, um eine langfristige Nutzung der Schere zu ermöglichen.

Die Baumscheren unserer Wahl

Empfehlung
Fiskars Bypass-Gartenschere für frische Äste und Zweige
4.6
( 10387 Bewertungen )
Modell: 1000567 Typ/Farbe: Schwarz Größe: Schwarz
  • Geeignet für frische Äste, Zweige, Rosenbüsche und Zierpflanzen bis Ø 2,2 cm
  • Stabile und komfortable Griffe aus glasfaserverstärktem Kunststoff
  • Aufhängeloch für einfache Aufbewahrung
  • Saubere Schnitte dank Antihaftbeschichtung an der Schneidklinge
  • Hochwertige Stahl-Klingen für hohe Langlebigkeit
  • Einfaches Nachschleifen der Schneidklinge
  • Separat erhältliche Diamantfeile im Pflegeset
  • Finnisches Design
  • Länge: 20 cm, Gewicht: 200 Gramm
  • Material: Hochwertiger Stahl/Antihaftbeschichtet
  • Farbe: Schwarz/Orange
9,99 € *
2
GRÜNTEK Gartenschere FALKE Teflon Baumschere
4.7
( 10376 Bewertungen )
Modell: Faucon Typ/Farbe: Grün Größe: medium
  • Präzision Bypassfunktion für sanftes und kraftsparendes Schneiden
  • Scharfe obere Klinge aus japanischem SK-5 Stahl, 48 mm
  • Teflon-Beschichtung für gute Schärfbarkeit und Präzisionschliff
  • Gute Schnittstärke von 5-20 mm für frische und trockene Äste und Zweige
  • Bequeme, leichte und robuste Pflanzenschere mit ergonomischem Griff
  • PVC-beschichtete Rosenschere für sicheren Dauereinsatz
  • Geld-Zurück-Garantie für 60 Tage
14,98 € *
3
Gardena Gartenschere B/S XL: Pflanzenschonende Baumschere
4.7
( 8167 Bewertungen )
Modell: 8905 Typ/Farbe: Grün Größe: Schneid-Ø: 24mm (S-XL)
  • Schneidet Blumen, junge Triebe, frisches Holz und stärkere Zweige.
  • Flexible Griffweitenanpassung an Handgröße und Schnittgut.
  • Gelenkschonendes Schneiden dank ergonomischer Griffe mit weichen Komponenten.
  • Präziser, sauberer und pflanzenschonender Schnitt durch Bypass-Schneide.
  • Gartenschere B/S-XL von Gardena mit 25 Jahren Garantie.
19,99 € *
4
KOTTO Fstop Labs 4 Stücke Gartenschere
4.4
( 5878 Bewertungen )
Typ/Farbe: Mehrfarbig
  • Die Klingen der Gartenscheren sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt.
  • Das ergonomische Griffdesign reduziert die Belastung des Handgelenks.
  • Der Griff besteht aus robustem PP+TPR-Kunststoff.
  • Die Klinge wurde geschliffen, um Anlaufen und Rost zu verhindern.
  • Die Astschere verfügt über ein einfach zu bedienendes Sicherheitsschloss.
  • Die Bypass-Astschere ermöglicht das Einstellen des Klingenwinkels.
  • Kann für Pflanzung, Ernte, Bepflanzung und Gewächshausbeschneidung verwendet werden.
  • Lieferumfang: 4x Gartenschere, 1x Aufbewahrungstasche, verschiedene Schnittdurchmesser.
21,53 € *
5
GRÜNTEK Astschere GRIZZLY 470 mm Scharfe
4.5
( 4552 Bewertungen )
Typ/Farbe: Gelb / Grün
  • Bequeme Astschere für das Schneiden von Grün und Holz
  • Kompakte Amboss-Astschere für saubere Schnitte
  • Einstellbarer und austauschbarer Kraftamboss
  • Hochwertige Klinge aus Werkzeugstahl
  • Weiche und rutschfeste Griffe für angenehme Handlage
  • Geringer Kraftaufwand dank Hebelverhältnis und Getriebe
  • Präzisionsschliff und Antihaftbeschichtung der Klinge
22,85 € *
6
AIRAJ Teleskop AMBOSS-Astschere 70-103CM
4.4
( 1888 Bewertungen )
Modell: 2717 Größe: 70-103cm
  • Scharfe und teflonbeschichtete Klinge aus SK-5 Stahl
  • Teleskopgriff mit Sicherheitssperrknopf (Verstellbereich 71-103cm)
  • Leichtes und robustes Design aus Aluminiumlegierung
  • Anvil-Teleskop-Astschere mit Hai-Messerkopf
  • Reduzierte Arbeitsintensität für müheloses Schneiden von Ästen
38,59 € *
7
GRÜNTEK Getriebe-Astschere T-REX 765 mm
4.5
( 2084 Bewertungen )
Typ/Farbe: Gelb / Grün Größe: 765 mm
26,48 € *
8
Gardena TeleCut 520-670 B Astschere: Teleskopierbare
4.8
( 2239 Bewertungen )
Größe: Länge: 520 - 670 mm
  • Gute Durchtrennung von frischem Holz bis 42 mm
  • Leichte Handhabung dank geringem Gewicht und längenverstellbaren Hebelarmen
  • Exakter und pflanzenschonender Schnitt durch präzisionsgeschliffene Messer
  • Teleskopierbarer Griff und verstellbare Hebelarme für weit entfernte Äste
  • Lieferung beinhaltet 1x Gardena Astschere TeleCut 520-670 B
39,95 € *
9
Gardena Gartenschere B/M: Pflanzenschonende Baumschere mit Bypass
4.7
( 2173 Bewertungen )
Modell: 8904 Größe: Schneid-Ø: 24mm (M)
17,25 € *
10
Gardena Gartenschere ExpertCut: Präzise Baumschere
4.6
( 937 Bewertungen )
Größe: One Size
14,09 € *
11
Generisch Gartenschere mit großer Reichweite
4.8
( 7 Bewertungen )
Typ/Farbe: Mehrfarbig Größe: Refer to description
19,98 € *
12
GRÜNTEK Teleskop-Astschere XT 685 -
4.5
( 1943 Bewertungen )
Größe: Bypass, 685-940mm
41,98 € *
13
Gardena combisystem-Bypass-Baumschere: Astschere mit 5-fach Rollenübersetzung
4.5
( 924 Bewertungen )
Modell: 298 Typ/Farbe: Standard Größe: Bypass
  • Äste in großer Höhe bequem und mühelos schneiden
  • Enorme Kraftersparnis durch doppelte Hebelübersetzung
  • 5-fache Rollenübersetzung für kraftsparendes Schneiden
  • Sauberer, glatter und pflanzenschonender Schnitt der Äste
  • Leichte Reinigung dank Antihaftbeschichtung
  • Ergonomischer D-Griff für kraftvolle und komfortable Bedienung
  • Verhindert Verknoten des reißfesten Zugseils
  • Lieferumfang: 1x Gardena combisystem-Bypass-Baumschere
  • Made in Germany
43,99 € *

Finden Sie Ihre perfekte Baumschere für jeden Schnitt

Für Hobbygärtner
Sie möchten Ihren Garten in Eigenregie pflegen? Eine handliche Baumschere ist ideal für gelegentliche Schnittarbeiten. Sie ist einfach zu bedienen und perfekt für das Stutzen kleinerer Äste geeignet, ohne dabei Ihren Geldbeutel zu strapazieren.
Für Profis und Landschaftsgärtner
Wenn Pflanzenpflege Ihr täglich Brot ist, benötigen Sie eine Baumschere, die Durchhaltevermögen zeigt. Eine langlebige, robuste Schere, die auch bei dickeren Ästen nicht schlapp macht, ist hier die richtige Wahl für effizientes Arbeiten.
Für Hohe und Unzugängliche Schnitte
Baumscheren mit Stiel ermöglichen Ihnen auch ohne Leiter das Schneiden höherer Zweige. Ideal für Arbeiten, die eine Reichweiterhöhung erfordern, und um die Sicherheit bei der Gartenpflege zu gewährleisten.
Für den kleinen Geldbeutel
Sie brauchen eine günstige Lösung ohne Schnickschnack? Es gibt erschwingliche Baumscheren, die trotzdem zuverlässig sind. Für gelegentliche Gartenarbeiten sind sie eine vernünftige und budgetfreundliche Option.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Baumscheren

Es gibt verschiedene Arten von Baumscheren, darunter: Bypass-Scheren, Amboss-Scheren und Getriebe-Scheren.
Bei der Auswahl einer Baumschere sollten Sie Faktoren wie die Größe des zu beschneidenden Baums, die Art des gewünschten Schnitts und Ihre persönlichen Vorlieben berücksichtigen.
Eine gute Baumschere sollte scharfe und langlebige Klingen, einen bequemen Griff, eine robuste Konstruktion und ein effizientes Schnittsystem aufweisen.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Baumschere Ratgeber

Unsere Wahl: Fiskars Bypass-Gartenschere für frische Äste und Zweige

Bei einer Baumschere, auch Astschere genannt, handelt es sich um eine sehr lange Schere, mit der man Äste bis zu einer Dicke von etwa acht Zentimeter schneiden kann. Die Griffe haben zumeist eine Länge von 50 bis 65 Zentimeter. Baumscheren bieten die notwendige Kraftübertragung, um dicke Äste leicht zu bearbeiten. Grundsätzlich wird zwischen zwei Arten von Baumscheren unterschieden. Dazu gehören die Bypass-Scheren und die Amboss-Baumscheren. Bei den Bypass-Scheren gleiten zwei Klingen beim Schneiden aneinander vorbei. Mit Hilfe dieses Werkzeugs können besonders glatte Schnitte bewerkstelligt werden. Beim Schneiden mit Amboss-Scheren trifft die Klinge auf eine glatte Metalloberfläche. Dieser Scherentyp eignet sich dazu, mit wenig Kraftaufwand dicke Äste zu schneiden.

Funktionsweise, Einsatzgebiete und Schneideverhalten von Bypass-Baumscheren


Wer präzise Schnitte durchführen möchte, besorgt sich am besten eine Bypass-Schere. Diese Baumschere ist dann die richtige Wahl, wenn man eine Pflanze mit Hilfe eines scharfen, präzisen und sauberen Schnittes so wenig wie möglich verletzen möchte. Die Bypass-Baumschere lässt sich am besten zum Schneiden von Rosen, grünem Holz und Steckhölzer anwenden, um Form- und Ertragsschnitte durchzuführen. Das Klingensystem von Bypass-Scheren ist so aufgebaut, dass die beiden Klingen beim Schnitt aneinander vorbeigleiten. Für die Anwendung benötigt man jedoch viel Muskelkraft. Umso härter das Holz und umso größer der Durchmesser des zu bearbeitenden Materials ist, desto stärker werden mit der Bypass-Baumschere Handgelenke und Arme beansprucht.

Welche Vorteile Amboss-Astscheren bieten

Wer Schnitte an totem Holz durchführen möchte, greift am besten zu einer Amboss-Schere. Diese Art von Baumschere ist nur mit einer Klinge ausgestattet. Bei der Schneidebewegung trifft diese Klinge auf eine Metalloberfläche, die entweder glatt oder geriffelt sein kann, auch Amboss genannt. Mit der Amboss-Baumschere können keine glatten und sauberen Schnitte durchgeführt werden, da diese den Ast oder Zweig sozusagen durch Quetschen bricht. Dabei platzt die Rinde auf und die Pflanze wird stärker verletzt. Da man für die Anwendung der Amboss-Baumschere weniger Muskelkraft benötigt, können auch Äste mit größerem Durchmesser gut zerteilt werden. Sie sind äußerst robust und besitzen eine gute Kraftübertragung, weshalb die Gelenke weniger stark belastet werden.

Worauf beim Kauf zu achten ist

Beim Kauf einer Baumschere muss man sich zuerst über den Verwendungszweck im Klaren werden. Danach lohnt es sich, wenn man die unterschiedlichen Modelle miteinander vergleicht zu eventuelle Kundenbewertungen und Testergebnisse sichtet, um die passende Baumschere zu kaufen. Baumscheren bieten nicht nur längere Schneideflächen und eine optimale Kraftübertragung zum Schneiden von dicken Ästen. Sie Art von Scheren sind auch mit Teleskopstange im Handel erhältlich. Diese Teleskopstange kann eine Länge von mehr als fünf Meter haben, sodass man auch höher liegende Äste eines Strauchs oder Baumes gut erreichen kann. Teleskopstangen-Baumscheren werden auch Raupenscheren genannt. Solche Modelle funktionieren häufig mit einem Seilzugsystem, bei dem man die Schneide zuerst an einen Ast anlegen muss und diese dann mit Hilfe eines Seils bedient.

Gute Baumscheren im Handel

Gute Baumscheren für unterschiedliche Einsatzgebiete bietet beispielsweise der Gartengerätehersteller Wolf Garten an. Die Multistar-Baumschere von Wolf Garten ist mit einer 5,5 Meter langen Teleskopstange versehen, sodass auch Äste in luftigster Höhe damit geschnitten werden können. Dieses Modell arbeitet mit einer vierfachen Flaschenzugmechanik, um eine optimale Kraftübertragung ohne großem Kraftaufwand zu schaffen. Die Multistar-Gartenschere gibt es außerdem als Profi-Variante, die man im Geäst einhängen und bis zu 180 Grad abwinkeln kann, um ein ermüdendes kopfüber Arbeiten zu verhindern. Wolf Garten Baumscheren gibt es beispielsweise auch mit Seilführung, wie bei dem zweischneidigen Profi-Modell, mit dem Äste bis zu einem Durchmesser von 3,6 Zentimeter geschnitten werden können. Für kleinere Hände eignet sich außerdem die Felco Schere Nr. 2, mit der alle Ästchen rasch und mit wenig Kraftaufwand abgeschnitten werden können.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In dieser Übersicht finden Sie eine Auswahl an vertrauenswürdigen Testberichten und Empfehlungen von Experten zu Baumscheren. Wir haben die besten Links in den Kategorien Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos für Sie zusammengestellt. Klicken Sie einfach auf die Links, um weitere Informationen zu erhalten.
Ich kann auch die Fiskars mit Getriebe empfehlen. Habe sie selbst mit Amboss aber es gibt sie auch mit Bypass und wie Ichipan schreibt - 4-5cm...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich würde gerne mal hören was für euch ein richtiger Gamechanger war oder einfach euer Leben im Garten sehr viel angenehmer gemacht hat. Kann...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hüt gseh in Muttenz, BL. Find das nur ich übertriebe? Uf de andere strosse siite, direkt gegenüber nomol 7 wiiteri, zwei devo mit de gliiche...
Weiterlesen | Hilfreich?
Offizielle Außenstelle der Soros-finanzierten Antifa GmbH.
Weiterlesen | Hilfreich?
Baumschere im Test: die FELCO 2 | HandwerkerTV Clip #4

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Alles für den Garten auf StrawPoll