Kompressor Ratgeber - Wichtige Tipps für die richtige Wahl

Wir haben 13 Kompressoren für Sie recherchiert.

Beim Kauf eines Kompressors stehen Verbraucher oft vor einer Vielzahl an Optionen, die von verschiedenen Herstellern angeboten werden. Jedes Modell verspricht dabei ideale Eigenschaften für bestimmte Anwendungsbereiche. Um die Auswahl zu erleichtern, liefern wir einen detaillierten Vergleich basierend auf Erfahrungswerten und den angegebenen Produktmerkmalen.

In unserem Vergleich betrachten wir Faktoren wie Leistung, Effizienz, Bedienkomfort und Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir stützen uns dabei auf Herstellerangaben, Kundenrezensionen und allgemeine Marktkenntnisse. So bieten wir eine umfassende Übersicht, die dabei helfen kann, eine informierte Entscheidung zu treffen.

Obwohl wir die Kompressoren nicht persönlich getestet haben, sind wir überzeugt, dass unsere sorgfältige Recherche und der Vergleich der jeweiligen Produktmerkmale einen Mehrwert für unsere Leser darstellen. Unser Kaufratgeber ist so konzipiert, dass er Kunden die relevanten Informationen liefert, um eine wohlüberlegte Kaufentscheidung treffen zu können.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und weiteren Shops und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man den passenden Kompressor findet

Wichtige Kriterien

  • Leistung
  • Effizienz
  • Druckluftabgabe
  • Zuverlässigkeit
  • Wartungsfreundlichkeit
  • Geräuschpegel
  • Haltbarkeit

1.) Leistung und Druck

Beim Kauf von Kompressoren ist es wichtig, auf die Leistung und den Druck des Geräts zu achten. Die Leistung wird in Liter pro Minute angegeben und gibt an, wie viel Luft der Kompressor pro Minute liefern kann. Der Druck wird in bar gemessen und gibt an, wie stark der erzeugte Luftdruck ist. Je nachdem, wofür der Kompressor verwendet werden soll, sollten diese Werte den individuellen Anforderungen entsprechen.

2.) Tankgröße

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Tankgröße des Kompressors. Je größer der Tank ist, desto länger kann der Kompressor ununterbrochen Luft liefern, bevor er wieder aufgeladen werden muss. Dies ist besonders wichtig, wenn der Kompressor für längere Aufgaben verwendet werden soll, bei denen ein konstanter Luftdruck benötigt wird. Es ist ratsam, einen Kompressor mit ausreichendem Tankvolumen für den beabsichtigten Einsatzzweck zu wählen.

3.) Lautstärke und Mobilität

Bei der Auswahl eines Kompressors sollte auch die Lautstärke des Geräts berücksichtigt werden, besonders wenn es in einer Wohn- oder Arbeitsumgebung verwendet wird. Es gibt leisere Modelle, die weniger störende Geräusche verursachen. Zudem ist es wichtig die Mobilität des Kompressors zu beachten, um sicherzustellen, dass er leicht zu transportieren ist und den individuellen Bedürfnissen entspricht.

Die Kompressoren unserer Wahl

1
Empfehlung
Stanley Airkit Kompressor
Stanley Airkit Kompressor
Typ/Farbe: Black Größe: Airkit
  • Ölfrei
  • Inklusive Reifenfüller, Schlauch und Pistole
  • Idealer Helfer für Haus, Garten, Garage, Werkstatt
  • Kompressor mit max 8bar
92,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
Güde Kompressor Airpower 180/08
Güde Kompressor Airpower 180/08
Modell: 50077
  • Riemenantrieb für zuverlässige Leistung
  • Leicht zu transportieren mit Tragegriff
  • Langer Druckluftschlauch für flexibles Arbeiten
  • Praktisches Kleinteilefach zur Aufbewahrung
  • Vielseitig einsetzbar mit Ausblaspistole und Reifenfüller
  • Inklusive Ballfüllnadel, Fahrradventil und Luftmatratzenventil Adapter
72,50 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
Einhell Hybrid-Kompressor PRESSITO Power X
Einhell Hybrid-Kompressor PRESSITO Power X
Modell: 4020460 Typ/Farbe: Rot Größe: PRESSITO Hybrid
  • Der Hybridkompressor kombiniert die Unerschöpflichkeit eines soliden Stromanschlusses mit der Flexibilität eines leistungsstarken Akku-Betriebs.
  • Die Hochdruckpumpe ist perfekt zum Aufpumpen von Kraftfahrzeug- und Radreifen geeignet, auch unterwegs.
  • Der Kompressor ist praktisch beim Sport, z.B. beim Aufpumpen von Bällen.
  • Die Niederdruckpumpe ermöglicht schnelles Aufpumpen von Luftmatratzen und Schlauchbooten.
  • Der Hybrid-Kompressor verfügt über ein benutzerfreundliches digitales Display.
  • Der kompakte und leichte Kompressor ist ideal für unterwegs und im Auto geeignet.
  • Im Lieferumfang enthalten ist ein 3-teiliges Aufblas-Set mit Adaptern.
74,50 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
IMPLOTEX 480W Silent Flüsterkompressor
IMPLOTEX 480W Silent Flüsterkompressor
Typ/Farbe: Weiss Größe: 480W 9 Liter mit Zubehör
  • Leistung: 480W (2/3PS), Spannung: 220-230V (50HZ), Luftabgabe: 89L/min
  • Geräuschpegel von nur ca. 48dB
  • Enthält Ausblaspistole und Druckluftschlauch
  • Kessel: 9l, max. Druck: 8bar, pulverbeschichtet
  • Stabile Gummifüße sorgen für sicheren Stand
  • Kompakte Maße: ca. 500x190x550mm, Gewicht: ca. 15KG
  • Flüster-Leistung: ca. 90-98% leiser als vergleichbare Kompressoren
  • Ölfreies Aggregat, wartungsfrei, mit Motorschutz und Anlaufentlastung
  • Automatische Abschaltung bei 8 bar, Wiedereinschaltung bei 6 bar
209,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
Einhell Kompressor TC-AC 240/50/10 OF
Einhell Kompressor TC-AC 240/50/10 OF
Modell: 4010393 Typ/Farbe: Red Größe: Kompressor
  • Vielseitiger Kompressor mit 1.500 Watt und platzsparender Bauweise.
  • Regulierbarer Arbeitsdruck bis zu 10 bar für verschiedene Druckluftarbeiten.
  • Wartungsarmer, ölfreier Motor in jeder Position transportierbar.
  • Geregelter Arbeitsdruck per Manometer ablesbar und abnehmbar.
  • Haltebügel, große Räder und vibrationsdämpfende Standfüße für Mobilität und reduzierte Geräuschentwicklung.
  • Halterung zur Aufbewahrung des Zubehörs für Ordnung und Übersichtlichkeit.
  • Solide verarbeiteter Kessel mit 50 Litern Volumen und 10 Jahre Garantie gegen Durchrostung.
179,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
Scheppach Kompressor HC51V
Scheppach Kompressor HC51V
Typ/Farbe: Blau Größe: 50x350x300
  • 50 Liter Druckluft-Kompressor für vielfältige Arbeiten
  • Vertikale Bauweise ideal in kleinen Räumen
  • Platzsparende Lagerung möglich
  • 2 Schnellanschlusskupplungen für schnellen Werkzeugwechsel
  • Ölfrei und wartungsarm
  • Eingebauter Druckminderer für optimale Arbeitsdruckregulierung
  • 13-teiliges Druckluft-Set: Messgerät, Blaspistole, Zubehörteile
  • Lieferumfang: HC51V, 13-teiliges Werkzeug Set, 10m Schlauch
149,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
Hyundai Silent Kompressor SAC55752
Hyundai Silent Kompressor SAC55752
  • Leiser Flüsterkompressor für Haus, Labor, Garage oder Werkstatt.
  • Mit Schnellkupplung und Druckminderer für einfache Druckregulierung.
  • Integrierter Wasserabscheider für saubere Druckluft und Geräteschutz.
  • Ölfreier Betrieb und wartungsfrei. Korrosionsgeschützte Lackierung.
  • Leicht manövrierbar dank großer gummierte Räder und Handgriff.
169,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
HEMAK HK-SK6+ Silent Kompressor
HEMAK HK-SK6+ Silent Kompressor
Typ/Farbe: Schwarz
142,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
Scheppach Kompressor HC25o
Scheppach Kompressor HC25o
  • Kesselgröße 24 L
  • Max. Arbeitsdruck 8 Bar
  • Wartungsarme, ölfreie Technologie
  • Präziser Druckminderer für ideale Druckregulierung
  • Bequemer Werkzeugwechsel dank 2 Schnellanschlusskupplungen
  • Einfacher Transport dank Fahrvorrichtung
  • Inklusive 14 teiliges Zubehörset
109,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
Güde Kompressor Airpower 190/08/6
Güde Kompressor Airpower 190/08/6
Modell: 50089 Typ/Farbe: Blau
104,28 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
Scheppach Druckluft Kompressor HC30ox
Scheppach Druckluft Kompressor HC30ox
Modell: 17300
94,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
Güde Kompressor Airpower 150/8/24 SILENT
Güde Kompressor Airpower 150/8/24 SILENT
Modell: 50136
157,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
Scheppach Druckluft Kompressor HC06 ölfrei
Scheppach Druckluft Kompressor HC06 ölfrei
Modell: SC-HC06
99,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks. Alle Angaben ohne Gewähr.

Finden Sie Ihren perfekten Kompressor - Für jeden Bedarf

Einsteiger Kompressoren
Beginnen Sie Ihr Projekt mit dem richtigen Werkzeug. Einsteiger-Kompressoren sind ideal für Hobbyhandwerker, die leichte Aufgaben bewältigen möchten. Sie sind benutzerfreundlich, leicht zu transportieren und kostengünstig. Ein guter Start für alle, die sich mit Druckluftwerkzeugen vertraut machen möchten.
Industrielle Kompressoren
Für größere Bauprojekte oder in der Industrie sind leistungsfähigere Modelle gefragt. Industrielle Kompressoren bieten eine höhere Kapazität und Dauerleistung, um auch den anspruchsvollsten Anforderungen gerecht zu werden. Sie sind robust und zuverlässig für den täglichen Einsatz konzipiert.
Mobile Kompressoren
Mobile Kompressoren sind die beste Wahl für Handwerker, die an verschiedenen Orten arbeiten. Sie zeichnen sich durch ihre Flexibilität und Tragbarkeit aus. Diese Geräte sind ideal, um überall dort Druckluft bereitzustellen, wo sie benötigt wird, ohne auf Kraft zu verzichten.
Ölfreie Kompressoren
Wenn Sie auf saubere Luft ohne Ölrückstände angewiesen sind, ist ein ölfreier Kompressor die Lösung. Diese Geräte sind besonders wartungsarm und umweltfreundlich. Sie eignen sich hervorragend für medizinische Anwendungen oder das Auftragen von Lacken und Farben.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Kompressoren

Die Leistung eines Kompressors wird in der Regel in Litern pro Minute (L/min) oder Kubikfuß pro Minute (cfm) angegeben. Die benötigte Leistung hängt von der Art der Anwendung ab. Für einfache Aufgaben wie das Aufpumpen von Reifen reicht eine Leistung von etwa 100-150 L/min aus. Für anspruchsvollere Aufgaben wie das Betreiben von pneumatischen Werkzeugen sollte der Kompressor eine Leistung von mindestens 200-300 L/min haben.
Der Druck, den ein Kompressor erzeugen kann, wird in der Regel in bar oder psi angegeben. Die benötigte Druckstufe hängt von den Anforderungen der spezifischen Anwendung ab. Für die meisten Heimwerkerarbeiten reicht ein Druck von 6-8 bar (90-120 psi) aus. Bei professionellen Anwendungen oder dem Betrieb von schweren Druckluftwerkzeugen kann ein höherer Druck von 10 bar (150 psi) erforderlich sein.
Ölfreie Kompressoren haben den Vorteil, dass sie keine ölhaltige Druckluft erzeugen, die beispielsweise bei der Lackierung problematisch sein kann. Sie sind auch wartungsärmer, da kein regelmäßiger Ölwechsel erforderlich ist. Allerdings sind ölfreie Kompressoren in der Regel etwas lauter und haben möglicherweise eine etwas kürzere Lebensdauer. Die Entscheidung, ob der Kompressor ölfrei sein soll, hängt daher von den individuellen Anforderungen ab.
Die Tankgröße bestimmt, wie lange der Kompressor ohne Betriebspause arbeiten kann. Für die meisten Anwendungen reicht ein Tankvolumen von 20-30 Litern aus. Bei längeren Betriebszeiten oder anspruchsvolleren Aufgaben kann ein größerer Tank von 50 Litern oder mehr sinnvoll sein, um ein kontinuierliches Arbeiten zu ermöglichen, ohne dass der Kompressor dauernd anspringen muss.
Zusätzliche Funktionen wie ein Druckregler, ein Manometer, ein Druckschalter oder ein Wiederanlaufschutz können die Benutzerfreundlichkeit des Kompressors erhöhen. Ein Druckregler ermöglicht die präzise Einstellung des gewünschten Arbeitsdrucks, während ein Manometer den aktuellen Druck im Tank anzeigt. Ein Druckschalter steuert automatisch den Betrieb des Kompressors und schaltet ihn ab, wenn der maximale Druck erreicht ist. Ein Wiederanlaufschutz verhindert, dass der Kompressor nach einem Stromausfall automatisch wieder startet und eventuell Schaden nimmt. Die Auswahl der zusätzlichen Funktionen hängt von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben des Benutzers ab.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Kompressor Ratgeber

Verschiedene Kompressoren für unterschiedliche Einsatzbereiche

Beim Kompressor handelt es sich um einen Druckluftlieferanten, mit dem zum Beispiel Autoreifen aufgepumpt werden. Weitere Einsatzbereiche sind das Schrauben und Tackern, die Lackierung von oder die Oberflächenbearbeitung durch Sandstrahlen. Entsprechend der verschiedenen Anwendungsbereiche sollten Kompressoren anhand ihres Einsatzes gewählt und in der Druckleistung auf den Verwendungsbereich abgestimmt werden. Während sich praktisch jeder Kompressor zur Luftbefüllung von Reifen eignet, eignet sich ein Kompressor der für die Befüllung von Reifen hergestellt wurde nicht automatisch zum Sandstrahlen oder Nageln mit Druckluft. Die Leistung ist ein ausschlaggebender Faktor in der Anwendung und macht somit den größten Unterschied bei einzelnen Kompressoren aus.

Wie funktioniert ein Kompressor?

Man unterscheidet zwischen dem abgegebenen Luftdruck und dem maximalen Betriebsdruck. Welche Leistung ein Kompressor erbringt, ist in den Angaben des Herstellers und dessen Empfehlungen für die Anwendung nachzulesen. Der Kompressor besteht aus einem Motor und einem Gehäuse, sowie einem flexiblen Schlauch durch den die Luft zentriert abgegeben wird. Der benötigte Luftdruck ist manuell oder digital einstellbar und lässt sich so problemlos auf den gewünschten Druck zu Reifenbefüllung oder dem Aufpumpen von Luftballons, zum Einsatz beim Sandstrahlen und zur Partikelentfernung bei Lackierarbeiten abstimmen. Der Druckluftantrieb in Verbindung mit elektrischen Werkzeugen hat sich im Handwerk und auf dem Bau längst etabliert und dient als Arbeitserleichterung in verschiedenen Aufgabenbereichen. Ein Kompressor kann durch den Anschluss am Stromnetz oder durch die Betankung mit Treibstoff betrieben werden. Während auf Baustellen oftmals treibstoffbetriebene Kompressoren zum Einsatz kommen, werden in der Industrie und der Materialbearbeitung, an Tankstellen und in Kfz Werkstätten vorwiegend elektrische Kompressoren genutzt. Einige Kompressoren sind ölhaltig, während andere Modelle ohne Öl funktionieren. Wer zum Beispiel einen Kompressor für Lackierungen nutzt, sollte auf ein ölfreies Modell fokussieren und damit eine saubere und fettfreie Oberfläche erzeugen

Wichtige Faktoren zum Kauf

Ehe man sich für ein Modell entscheidet, sollte die spätere Anwendung abgeklärt werden. Durch die unterschiedlichen Leistungsmerkmale und Druckluftstärken ist es wichtig, sich für einen zum Arbeitsbereich passenden Kompressor zu entscheiden. Der alleinige Fokus auf den Preis ist nicht nur nebensächlich sondern erweist sich als klares Indiz für eine Fehlentscheidung. Einen leistungsstarken Kompressor erkennt man nicht primär an einem hohen Preis, während ein günstiger Preis ebenfalls keine Auskunft über die Leistung gibt. Wird ein Kompressor im gewerblichen Bereich genutzt, bieten sich Modelle mit geregeltem und ungeregeltem Anschluss für den schnellen Werkzeugwechsel an. Auch sollte der Kompressor über einen höheren Druck als 8 bis 10 Bar verfügen, welcher im Heimwerkerbereich oder zum Reifen befüllen ausreicht, beim Schleifen, Lackieren oder Sandstrahlen aber zu wenig Leistung erbringt. Die Abgabeleistung in Minuten ist ein wichtiges Kriterium und sollte vor dem Kauf unbedingt ermittelt und bei verschiedenen Kompressoren verglichen werden. Vor allem beim Anschluss an elektrische Werkzeuge ist die Arbeitsleistung pro Minute ausschlaggebend für die Funktionalität des Kompressors und somit für das Ergebnis der Tätigkeit. Ein leicht zugängliches und einfach einstellbares Manometer vereinfacht die Regulierung des Luftdrucks und dient somit ebenfalls als Kriterium beim Kauf.

Der Kompressor früher und heute

Der Luftkompressor ist keine Erfindung der Neuzeit. Anfang des 20. Jahrhunderts wurden die ersten Kompressoren erfunden und für verschiedene Arbeiten eingesetzt. Ursprünglich wurden Kompressoren mit Bohrern und elektrischen Schraubern verbunden, während man viel später auf die Idee kam, den komprimierten und schnellen Luftdruck zur Befüllung von Autoreifen oder zum Wegpusten von Materialresten und Kleinpartikeln zu nutzen. Ein Druckluftkompressor muss vor der Anwendung mit Luft befüllt werden. Diese wird innerhalb des Kompressors umgewandelt und bei Betätigung mit hohem Druck ausgegeben. Da die Aufbereitung der Luft viel Energie benötigt, wird ein moderner Kompressor häufig vielseitig eingesetzt und kann zum Beispiel auch als Wärmeaustauscher verwendet werden. Im Vergleich zu den Anfängermodellen kurz nach Erfindung des Druckluftkompressors handelt es sich bei modernen Kompressoren um echte Hightech-Geräte, die in allen produzierenden Gewerben, in der Industrie und im Handwerk und bei Heimwerkern zum Einsatz kommen.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In dieser Übersicht finden Sie eine Auswahl an vertrauenswürdigen Testberichten und Expertenempfehlungen zu Kompressoren. Wir haben die besten Links in vier Kategorien für Sie zusammengestellt: Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos. So können Sie sich schnell und einfach über verschiedene Kompressoren informieren und fundierte Entscheidungen treffen.
Mittlerweile sind Sportwagen mit V8-Antrieb schon eine Rarität. Vom Kompressor des Jaguars ganz zu schweigen. Test.
Weiterlesen | Hilfreich?
Der neue Xiaomi Portable Electric Air Compressor 2 ist offiziell beim Hersteller in den Verkauf gestartet. Der neue Kompressor der 2. Generation von Xiaomi wartet mit diversen Verbesserungen auf un...
Weiterlesen | Hilfreich?
Xiaomi hat einen neuen Kompressor für den globalen Markt vorgestellt. Der neue Xiaomi Portable Electric Air Compressor 2 wartet mit verschiedenen Verbesserungen auf, pumpt unter anderem schneller u...
Weiterlesen | Hilfreich?
www.werkzeug-news.de Logo
www.werkzeug-news.de
Hallo Wir benötigen einen Kompressor zum Hausbau . Mal etwas Werkzeug abblasen , Reifen aufpumpen. Staub und kleine Dreckartikel wegblasen . Es soll kein...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hi, ich brauche um Autoreifen aufzupumpen und um Wasserleitungen auszublasen einen Kompressor. Könnt ihr mir was gutes empfehlen? Leider ist mir nicht so...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo zusammen, ich würde mir gern einen Kompressor für meine "Werkstatt" zulegen. Ehrlich gesagt, ist es mehr "haben wollen" als wirklich "brauchen"...
Weiterlesen | Hilfreich?
Empfehlung : 13mm Innendurchmesser. Antworten. Seite 1, Seite 2, Seite 3... Kompressor Hilfe16Werkzeug Forum · Brauche Hilfe für alten Druckluft ...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo Zusammen, wie der Titel schon sagt bin ich auf der Suche nach einer Kompressor Kühlbox für unseren Minicamper, sollte also nicht so...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hi Leute. Ich hab ejnen kleinen 3 Liter Kompressor von Einhell mit 8 bar. Das Problem: der Druck lässt extrem schnell nach bei Betätigung der...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo ihr Lieben, ich habe leider einen recht hohen Verbrauch an Druckluftdosen. Zum Basteln, Reinigen, sowas halt. Mich nervt der viele Müll der...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen ein Airbrushset mit kompressor auf eBay gekauft. Der Schlauch der dabei war ging eigentlich relativ gängig...
Weiterlesen | Hilfreich?
was muss ein Kompressor zum Lackieren können? Test vom ...
YouTube Logo
Könnt Ihr mit einem kleinen Kompressor gut lackieren? Genau das testen wir für Euch! Ob Ihr mit einem kleinen Kompressor für Eure Lackierung...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Alles für den Garten auf StrawPoll