Multimeter Ratgeber - Wichtige Tipps für die richtige Wahl

Wir haben 13 Multimeter für Sie recherchiert.

Multimeter sind unverzichtbare Werkzeuge für Profis und Hobbyelektroniker gleichermaßen. Sie ermöglichen die präzise Messung von elektrischen Werten wie Strom, Spannung und Widerstand. Die Auswahl an Modellen ist vielfältig und reicht von einfachen Handgeräten bis hin zu komplexen, digitalen Messinstrumenten.

Bei der Betrachtung verschiedener Multimeter greifen wir auf Erfahrungswerte und genaue Analyse der Produktmerkmale zurück. Dieser Ansatz erlaubt es uns, die Funktionsumfänge und Leistungsspektren der Geräte zu vergleichen. Wir betrachten Aspekte wie Genauigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Zusatzfunktionen, die für verschiedene Anwendergruppen relevant sein können.

Ohne physische Tests zu betreiben, stellen wir auf Basis verfügbarer Informationen und Nutzerfeedbacks eine detaillierte Bewertung dar. Wir sind überzeugt, dass unser Kaufratgeber wertvolle Orientierung bietet und Kunden dabei unterstützt, das Multimeter zu finden, das am besten zu ihren Bedürfnissen passt.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und weiteren Shops und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man das passende Multimeter findet

Wichtige Kriterien

  • Genauigkeit
  • Messbereich
  • Auflösung
  • Funktionsvielfalt
  • Bedienbarkeit
  • Robustheit
  • Anzeigequalität
  • Sicherheitsstandards
  • Energieversorgung
  • Zuverlässigkeit

1.) Funktionen und Messbereiche

Beim Kauf eines Multimeters ist es wichtig, auf die verschiedenen Funktionen und Messbereiche des Geräts zu achten. Je nach Anwendungsbereich sollten Sie sicherstellen, dass das Multimeter die benötigten Funktionen wie Strom-, Spannungs- und Widerstandsmessungen unterstützt. Darüber hinaus ist es wichtig, die maximalen Messbereiche zu überprüfen, um sicherzustellen, dass das Multimeter die gewünschten Messwerte abdecken kann.

2.) Genauigkeit und Auflösung

Genauigkeit und Auflösung sind entscheidende Faktoren bei der Auswahl eines Multimeters. Die Genauigkeit bezieht sich auf die Fähigkeit des Geräts, Messwerte mit minimalen Fehlern zu liefern. Achten Sie daher auf die angegebene Genauigkeitsklasse des Multimeters. Außerdem ist die Auflösung wichtig, da sie angibt, wie fein das Gerät Messwerte anzeigen kann. Je höher die Auflösung, desto präziser können Sie Messungen durchführen.

3.) Qualität und Zuverlässigkeit

Bei der Anschaffung eines Multimeters sollten Sie auf die Qualität und Zuverlässigkeit des Geräts achten. Überprüfen Sie die Bewertungen und Erfahrungen anderer Benutzer, um sicherzustellen, dass das Multimeter langlebig und zuverlässig ist. Achten Sie auch auf bekannte Marken oder Hersteller, die dafür bekannt sind, hochwertige Messgeräte herzustellen. Ein qualitativ hochwertiges Multimeter wird Ihnen langfristig bessere Ergebnisse liefern und eine längere Lebensdauer haben.

Die Multimeter unserer Wahl

1
Empfehlung
KAIWEETS Digital Multimeter mit LED-Buchsen
KAIWEETS Digital Multimeter mit LED-Buchsen
Modell: HT118A Typ/Farbe: 6000 Zählungen
  • Profi-Gerät für Messung von AC/DC-Spannung, AC/DC-Strom, Kapazität, Temperatur, Frequenz, Einschalterdauer, Widerstand, Kontinuität
  • Einfache Bedienung durch leuchtende Messbuchsen je nach Funktion
  • Großes Display mit 6000 Counts, Hintergrundbeleuchtung, Balkendiagramm
  • Berührungslose Spannungsprüfung und Live-Funktion mit Ton- und Lichtalarm
  • Sicher durch Silikonhülle, Überspannungsschutz, Anti-Hochspannungs-Schaltkreis, 2 Sicherungen
  • 36 Monate Service nach dem Verkauf
38,95 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
KAIWEETS Digital Multimeter KM100
KAIWEETS Digital Multimeter KM100
Modell: KM100 Typ/Farbe: 2000 Zählungen
  • Misst Spannung, Strom, Durchgang, Widerstand, Diode.
  • Messbereich: Gleichspannung 200 mV ~ 600 V, Wechselspannung 20V ~ 600 V, Gleichstrom 20 mA ~ 10A, Widerstand 200 Ohm ~ 20 MOhm.
  • Handliches Messgerät im Taschenformat mit Data-Hold und Abschaltautomatik.
  • 4-stellige Displayanzeige mit maximal 2000.
  • Sicherheit: Eingebaute doppelte Sicherung, Überlastungsschutz in allen Bereichen.
  • Hintergrundbeleuchtete LCD-Anzeige, Durchgangsprüfer mit akustischem Signal.
  • Zubehör: Batterien, Bedienungsanleitung und Messleitungen.
  • Service: Kostenloser Support für 36 Monate nach dem Verkauf.
11,88 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
Preis-Tipp
ULTRICS Multimeter Digital
ULTRICS Multimeter Digital
Typ/Farbe: Gelb und Schwarz Größe: Standard
  • Zuverlässige Leistung mit Messleitungen und 9V Batterie.
  • Mehrzwecknutzung als Voltmeter, Amperemeter, Ohmmeter.
  • LCD hinterleuchtetes Display für leichtes Ablesen bei schwachem Licht.
  • DIY Prüfwerkzeug für Labor, Ausbildung, Werkstatt und Fabrik.
  • Langlebig und sicher mit Schutz vor Spritzern und Stößen.
9,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
BEVA Digital Multimeter
BEVA Digital Multimeter
Typ/Farbe: W002 Größe: Small(13 x 6,5 x 2,8cm)
  • Misst AC/DC Spannung, DC Strom, Widerstand, Diode, Durchgangstest und Transistor-Test.
  • Kann in der Hand gehalten oder mit ausklappbarem Ständer aufgestellt werden.
  • Verfügt über Data-Hold, Abschaltautomatik, max. 2000 Messwert, LCD-Display und Hintergrundlicht.
  • Praktisches Design mit Schutzhülle, unterstützendem Stand und Messleitungshalter.
  • Sicherheit: EN 61010-1; CAT Ⅲ 600V. CE und RoHS zertifiziert.
  • Lieferumfang: 1 x BEVA Digital Multimeter, 2 x Batterien, 1 paar Messleitungen, 1 x Schraubendreher und 1 x Anleitung.
15,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
TESMEN TM-510 Digital Multimeter
TESMEN TM-510 Digital Multimeter
Typ/Farbe: Grün
  • Smart Auto Mode for quick and accurate measurements.
  • Safe and convenient non-contact voltage testing.
  • Enhanced safety measures to protect users.
  • User-friendly features for easy operation.
  • Comes with complete package and reliable after-sales service.
17,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
KAIWEETS Multimeter mit 10000 Zählungen
KAIWEETS Multimeter mit 10000 Zählungen
Modell: KM601s Typ/Farbe: 10000 Zählungen
  • Automatischer intelligent Modus für Spannung, Widerstand, Durchgang
  • Wiederaufladbar mit 1200-mAh-Akku für längere Nutzungsdauer
  • Misst AC/DC-Spannung, -Strom, Kapazität, Temperatur, Frequenz, Widerstand
  • Zwei Sicherungen für Schutz vor Durchbrennen, Überlastung
  • Inklusive Tragetasche, Messleitungen, Bedienungsanleitung, Thermoelement, Aufladekabel
50,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
Crenova MS8233D Digital Multimeter
Crenova MS8233D Digital Multimeter
Modell: MS8233D Typ/Farbe: Orange Größe: 14*7*4 cm
  • Zwei eingebaute Sicherungen bieten Überlastschutz für sicheren Gebrauch.
  • Das isolierte Gummiholster schützt vor Stromschlägen und bietet vollen Schutz.
  • Das Multimeter misst Gleich-/Wechselspannung, Gleich-/Wechselstrom, Widerstand, Kapazität, Frequenz und Arbeitszyklus.
  • Es kann Kontinuität und Diode testen und stromführende Drähte und NCV erkennen.
  • Der 6000-Count-LCD-Bildschirm liefert klare und genaue Messwerte.
  • Bright Hintergrundbeleuchtung ermöglicht das Arbeiten an dunklen Orten.
  • Wechselt automatisch zwischen manuellem/automatischem Bereichsmodus.
  • Zeigt Max/Min-Wert, Data Hold, niedrigen Batteriestand und schaltet automatisch ab.
  • All-in-One-Set mit Sondenmessleitungen, Krokodilklemmen, Batterien, Tragebox und Anleitung.
27,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
Neoteck Digital Multimeter 4000 Counts Auto
Neoteck Digital Multimeter 4000 Counts Auto
Modell: NTK028 Typ/Farbe: 4000 Counts
  • Messung von AC/DC Spannung, Strom, Widerstand, Kapazitanz, Frequenz und Temperatur
  • Auswahl zwischen Auto Range und Manual Range
  • Großes LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung und automatischer Polaritätsanzeige
  • Stoßschutz durch rutschfeste, orange Gummihülle mit Halterung
  • Tragbare Werkzeugtasche und verschiedene Messleitungen im Lieferumfang enthalten
  • Hohe Genauigkeit und vielseitig einsetzbar in verschiedenen Bereichen
36,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
VENLAB Multimeter mit 6000 Zählungen
VENLAB Multimeter mit 6000 Zählungen
Modell: VM600A Typ/Farbe: Vm-600a
31,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
Edasion Digital Multimeter Voltmeter Batterietester Spannungsprüfer
Edasion Digital Multimeter Voltmeter Batterietester Spannungsprüfer
Typ/Farbe: Orange
  • Testen der volle Funktionalität: AC/DC-Spannung, DC-Strom, Widerstand, Durchgängigkeit
  • Batterieprüfung, Dioden- und Transistortest, Batterietiefstandsanzeige
  • Vielseitige Verwendung als Voltmeter, Strommesser, Ohmmeter, Autobatterietester und Amperemeter
  • Sicherheit & Überlastungsschutz für genaue Fehlersuche
  • Überlastungsschutz für lange Lebensdauer und Batterietiefstandsanzeige
  • Akustischer Durchgangssensor zur Überprüfung von Stromkreisen
  • Einfache Anwendung mit großem hintergrundbeleuchtetem LCD-Display
  • Robustes Gehäuse mit eingebautem Ständer für freihändige Nutzung
  • 2 Jahre Garantie und inklusive 9V-Batterie
11,88 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
coczow Digital Multimeter mit automatischer Bereichswahl
coczow Digital Multimeter mit automatischer Bereichswahl
Modell: PM8233D Typ/Farbe: Orange, Schwarz
24,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
UNI-T Multimeter
UNI-T Multimeter
Typ/Farbe: Ut890d+ Größe: UT890D+
39,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
KAIWEETS KM201 Digital Multimeter
KAIWEETS KM201 Digital Multimeter
Modell: KM201
15,29 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks. Alle Angaben ohne Gewähr.

Finden Sie Ihr ideales Multimeter für jede Anwendung

Einsteiger-Multimeter
Für Hobbyelektriker oder diejenigen, die gerade erst mit Elektronik beginnen, ist ein einfaches, benutzerfreundliches Multimeter eine gute Wahl. Es sollte grundlegende Messfunktionen bieten und zuverlässige Ergebnisse liefern, ohne zu viele komplexe Features zu haben.
Professionelle Multimeter
Profis in der Elektronikbranche benötigen robuste und präzise Instrumente. Hochwertige Multimeter mit erweiterten Funktionen wie Datenspeicherung, True-RMS-Messung und einer breiten Messbereichsabdeckung sind hier ideal. Sie sollten auf Langlebigkeit und Präzision ausgelegt sein.
Multimeter für den Außeneinsatz
Für Tätigkeiten im Freien ist ein widerstandsfähiges Multimeter mit Schutz vor Staub und Feuchtigkeit notwendig. Ein Modell mit gut ablesbarem Display, auch bei direktem Sonnenlicht, und robustem Gehäuse erfüllt diese Anforderungen.
Multimeter mit Bluetooth
Wer Wert auf digitale Konnektivität legt, findet in Multimetern mit Bluetooth-Funktion den richtigen Begleiter. Diese Geräte erlauben es, Messdaten direkt auf ein Smartphone oder einen Computer zu übertragen und dort auszuwerten.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Multimeter

Ein Multimeter ist ein elektronisches Messgerät, das verschiedene elektrische Größen wie Spannung, Stromstärke und Widerstand messen kann.
Ein Multimeter sollte in der Lage sein, Gleichspannung, Wechselspannung, Gleichstrom, Wechselstrom, Widerstand, Dioden- und Durchgangsprüfung zu messen. Zusätzliche Funktionen wie Kapazitätsmessung, Temperaturmessung und Frequenzmessung sind ebenfalls nützlich.
Die Genauigkeit eines Multimeters gibt an, wie nahe die gemessenen Werte an den tatsächlichen Werten liegen. Je höher die Genauigkeit, desto präziser sind die Messungen. Für die meisten Anwendungen ist eine Genauigkeit von 0,5% bis 1% ausreichend.
Ein Multimeter sollte einen hohen Eingangswiderstand haben, um die gemessenen Schaltungsparameter nicht zu beeinflussen. Ein Eingangswiderstand von mindestens 10 Megaohm ist empfehlenswert.
Zusatzfunktionen wie ein grafisches Display, automatische Bereichswahl, Peak-Hold-Funktion, relativer Messmodus und Datenspeicherung können die Benutzerfreundlichkeit und Leistungsfähigkeit eines Multimeters erhöhen.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Multimeter Ratgeber

Multimeter, was ist das?

Als Vielfachmessgerät werden jene Instrumente bezeichnet, die mehrere bestimmte elektronische Messgrößen bestimmen können. Üblicherweise lassen sich durch diese Geräte wenigstens vier Messgrößen bestimmen: Das Messen von Spannung (Gleich- und Wechselspannung), Strom (Gleich- und Wechselstrom), ohmscher Widerstand und Durchgang gehören zur Grundausstattung dieser Werkzeuge. Multimeter werden vor allem im elektrotechnischen respektive elektronischen Bereich eingesetzt und gehören zur Grundausrüstung jeder Elektronik-Werkstatt dazu. Auch Hobbybastler und Heimwerker greifen oft und gerne auf diese Instrumente zurück, da sie in der Anschaffung preiswert sind und gute Dienste leisten.
Diese Werkzeuge gibt es in sehr unterschiedlichen Ausführungen und Fabrikationen. Je nach Typ weichen daher die Gestaltung, die Anzahl der Bedienelemente respektive die Palette der angebotenen Funktionen deutlich voneinander ab. Je nach dem können auch Fehlerabweichungen in den Messungen mehr oder weniger groß resultieren. Auch das Zubehör kann sich unterscheiden. Leicht bedienbare und mobile Messinstrumente beispielsweise verfügen oftmals über einen simplen Drehschalter, mit dem die gewünschte Messgröße rasch eingestellt werden kann. Es gibt allerdings auch etwas komplexere Ausführungen, deren Einstellungen über Tasteneingaben bewerkstelligt werden muss (z.B. Labor-Messgeräte). Multimeter können im Kleinformat als Stift- oder Hand-Messgerät erworben werden, es gibt sie aber auch als größere Ausführungen (Tisch- oder eben Labor-Multimeter) oder auch als Komponenten in komplexeren Testsystemen verbaut. Die Angebotsvielfalt gerade in diesem Bereich ist enorm groß. Es lohnt sich daher, vor dem Kauf bestimmte Recherchen anzustellen und die in Frage kommenden Geräte auf ihren Funktionsumfang und ihren Einsatzzweck hin zu vergleichen.

Worin unterscheiden sich Multimeter üblicherweise?

Vielfachmessgeräte gibt es sowohl in analoger als auch digitaler Form. Die analogen Geräte verfügen in der Regel über ein Drehspul-Element, um mittels Nadelanzeige die Messung auszugeben. Die Vorteile der analogen Messweise werden hauptsächlich darin gesehen, dass Tendenzen in den Schwankungen durch die Nadelbewegungen schneller abgelesen werden können und das Messgerät unabhängig von Energiequellen wie Batterien oder Akkus arbeiten kann. Auch die analoge Balkenanzeige wird oft als Vorteil beschrieben, da der Messwert rascher abgelesen werden könne als bei digitalen Anzeigen.
Die digitalen Multimeter gewinnen seit den 90iger Jahren zunehmend mehr an Bedeutung, da sie durch die erleuchtete Ziffernanzeige in dunkleren Räumen deutlich besser lesbar sind, durch ihre höhere Auflösung genauere Messungen ermöglichen, sowie mehr Funktionen übernehmen können. Zudem sind sie preislich günstiger als analoge Messgeräte. Zwar wird darauf hingewiesen, dass auch digitale Multimeter gewissen Fehlerabweichungen unterliegen, sie aber den Analog-Vielfachmessgeräten in der Hinsicht ebenfalls überlegen sind. Nachfolgend werden aus diesen Gründen vor allem die Digital-Multimeter beschrieben.
Digitale Multimeter (oft mit DMM abgekürzt) geben die Messwerte über eine digitale Ziffernanzeige sowie im Dezimalsystem aus. Oftmals ermöglichen Digital-Multimeter nicht nur die Messung der vier erwähnten Messgrößen sondern verfügen über weitere Funktionen wie beispielsweise Frequenz- oder Kapazitätsmessung. Sie werden außerdem auch zur Testung von Dioden und Transistoren eingesetzt. Die digitalen Messinstrumente müssen grundsätzlich durch eine Energiequelle (Batterien, Akkus, Netzteil oder sogar Solarzellen) versorgt werden. Zusätzlich zu den bereits beschriebenen Funktionen bieten die heutigen digitalen Messgeräte folgende Hilfestellungen an, müssen prinzipiell aber nicht über alle diese Features verfügen:

- Die Funktion Data-Hold und Min/Max-Speicherung: dadurch kann der ausgegebene Messwert kurzfristig gespeichert werden
- Die Analog-Anzeige durch Bargraph: diese Funktion erlaubt die Darstellung des Messwertes auf einer Balkendarstellung, ähnlich der früheren analogen Messgeräte mit Balkenanzeige
- Eine hohe Auflösung: damit wird gemeint, mit wie viel Stellen (Digits) der Wert der digitalen Messung ausgegeben wird
- Eine Anzeige-Hintergrundbeleuchtung: dadurch kann der Messwert auch in dunklen Räumen oder Umgebungen noch problemlos abgelesen werden
- Ein Drehschalter für eine rasche Auswahl der Messfunktionen
- Eine Messbereichsautomatik: diese Funktion ermöglicht dem Gerät die eigenständige Einstellung der Ober- und Untergrenze des Messbereichs; bei manchen Gerätetypen kann dies manuell eingestellt werden
- Eine automatische Polaritätsanzeige: diese Funktion zeigt einen Minuswert an, falls das Gerät verkehrt herum an die Pole angeschlossen wurde
- Eine Batteriespannungsanzeige: diese Funktion zeigt an, wenn die Stromversorgung des Geräts zu schwach wird.
- Eine USB-Schnittstelle für die direkte Datenverarbeitung auf PC oder Laptop

Über welche Funktionen verfügen Multimeter?

Wie bereits beschrieben, lassen sich mit Vielfachmessgeräten generell die Messgrößen Ampére, Volt und Ohm messen. Die hochwertigeren Geräte sind in der Lage, sich vor Überspannung sowie Überlastung zu schützen und können den Spannungsmessbereich selbst auswählen. Die Wechselgrößen werden mit solchen Geräten in der Regel als Effektivwerte gemessen.
Eine weitere Funktion von Vielfachmessgeräten kann beispielsweise die Diagnose von Leitungen auf Stromdurchgang sein. Das ist immer dann notwendig, wenn nicht klar ist, ob auf sichtbaren Kabeln überhaupt Strom fliesst oder welche Enden zueinander gehören. Hierfür existieren übrigens auch Gerätetypen, die ein akustisches Signal ausgeben. Weiter ist es mit Vielfachmessgeräten möglich, Frequenzzählungen anzustellen. Beispielsweise bietet sich für das Messen höherer Frequenzen der Einsatz eines Oszilloskop-Multimeters an, das die Frequenzschwingungen anzeigen kann. Zu den möglichen Funktionen eines DMM kann auch die Bestimmung der Kapazität (Stromleistung) von beispielsweise Kondensatoren dazu gehören. Die Überprüfung von Dioden oder Transistoren auf deren Funktionieren gehört bei vielen Messgeräten ebenfalls dazu.
Weitere Funktionen von Vielfachmessgeräten können außerdem die folgenden sein:
Die Bestimmung der Impulsbreite, Umdrehungen (mittels oftmals separat zu erwerbender Induktionszange), Tastmessung, Schließwinkel-Messungen und Bestimmung des Auslastungsgrades (für Service-Leistungen im Automobilbereich) sowie das Bestimmen der Temperatur.

Worauf sollte beim Kauf eines Multimeters geachtet werden?

Das Messen von Strom, insbesondere von Stromstärke, birgt einige Risiken. Fehler in der Anwendung des Messgeräts können zu gefährlichen Situationen führen. Vielfachmessgeräte werden innerhalb einer großen Preisspannweite angeboten. So werden immer wieder auch Geräte verkauft, die beim erstmaligen Einsatz durchschmoren oder sogar explodieren können. Vor allem ungeübte Personen sollten deshalb die Bedienungsanleitung des entsprechenden Gerätetyps genau durchlesen, sich darüber informieren, was das Gerät zu leisten vermag oder wofür es nicht gedacht ist. Im Handel angeboten werden auch Geräte, die explizit für ungeübte Personen gedacht und entsprechend einfach zu bedienen sind. Auch Fachfrauen und -männer können einem bezüglich Handhabung und Einsatz genaue Auskunft erteilen und beim Kauf beraten. Folgende Fragen sollten in jedem Fall geklärt werden:

- Wofür wird das Messgerät eingesetzt? Was muss es entsprechend aushalten können?

- Entspricht das Gerät dem allgemeinen Sicherheits-Standard?
- Verfügt es über eine doppelte Gehäuse-Isolierung?
- Sind die Stromeingänge gesichert?
- Macht das Gerät einen stabilen und guten Eindruck, ist es ordentlich sprich staubdicht verbaut?
- Ist ein Handbuch vorhanden, in welchem Angaben zum Gerät sowie zu den Sicherheitsvorschriften enthalten sind?
- Besitzt das Gerät einen Überlastungsschutz bei der Messung von Widerstand?
- Beim Einsatz zur Messung von Hochstrom-Spannungen: Gehören zum Gerät Stromzangen respektive Hochspannungs-Tastköpfe dazu?

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In dieser Übersicht finden Sie eine Auswahl an vertrauenswürdigen Testberichten, Empfehlungen aus Expertenforen und andere sinnvolle Inhalte zum Thema Multimeter. Wir haben die besten Links in vier Kategorien zusammengefasst: Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos.
Das Multimeter: Unverzichtbares Werkzeug beim Suchen nach elektrischen Fehlern, um Bauteile zu messen, Störungen zu erkennen.
Weiterlesen | Hilfreich?
In diesem Artikel stellen wir unsere Methoden zur Leistungsmessung mit dem Metrahit Energy Multimeter vor.
Weiterlesen | Hilfreich?
Das Analysieren von Übertragungsfehlern im Netzwerk ist häufig komplex und zeitraubend. Das Network Multimeter vereinfacht die Fehlersuche.
Weiterlesen | Hilfreich?
…nachdem ich mich jetzt zum x-tausendsten Male darüber ärgere dass mein Multimeter keine Durchgangsprüfung (piep-piiiiiep) kann, denke ich, dass es Zeit für...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo Schrauber Freunde. Ich suche ein Multimeter den ich für PKWs benutzen kann. Es sollte Natürlich vernünftige Messergebnisse liefern.
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich hab mir eins von Welectron geholt. Würds auf jeden Fall wieder tun, hol mir aber eventuell das BM786. Auf die ganzen Grundfunktionen (auto range, Range, ...
Weiterlesen | Hilfreich?
Wie überprüft man einen Kondensator mit einem Multimeter? ... Ich würde dir empfehlen erst ein wenig Basiswissen zu sammeln - am besten besorg dir ...
Weiterlesen | Hilfreich?
Die Klassiker: Mustang, Lee, Gstar, die meisten LEvi's. Für extra Budget: Grivec Bros und am besten vor Ort in Kerkrade am Dreilãndereck...
Weiterlesen | Hilfreich?
vor 5 Tagen — Du besorgst dir ein Multimeter, stellst es auf Volt ~ (also "Wechselspannung") ein und misst an nacheinander an den 3 Schrauben, also 1-2, 1-3 ...
Weiterlesen | Hilfreich?
Analog vs. digital – Multimeter im Test | reichelt packt's an
YouTube Logo
Können analoge Messgeräte eigentlich noch genutzt werden, oder haben sie bereits ausgedient? Stefan und Lukas testen ein analoges und ein...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Baumarkt-Artikel auf StrawPoll