BMX-Räder Ratgeber - Entdecke Top Modelle für Fahrspaß pur

Wir haben 11 BMX-Räder für Sie recherchiert.

BMX-Räder sind ein spannendes und dynamisches Sportgerät, das bei Jugendlichen und Erwachsenen gleichermaßen beliebt ist. Ihre robuste Bauweise und die Anpassungsfähigkeit für verschiedene Stile machen sie zu einer vielseitigen Wahl für Freestyle, Rennen oder einfach nur zum Cruisen. Jedes BMX hat seine eigenen Merkmale, die es für bestimmte Aktivitäten und Fähigkeitsniveaus passend machen.

Bei der Auswahl eines BMX-Rades stehen Konsumenten vor einer Vielzahl von Optionen. Kriterien wie Rahmenmaterial, Radgröße und die Art der Bremssysteme sind wesentliche Faktoren, die berücksichtigt werden müssen. Wir betrachten die unterschiedlichen Erfahrungswerte und Meinungen zu verschiedenen Modellen sowie deren spezifische Produktdetails, um eine umfassende Übersicht zu bieten.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei beliebten Online-Shops und Marktplätzen wie Amazon oder Ebay und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man das passende BMX-Rad findet

Wichtige Kriterien

  • Robuste Bauweise
  • Leichtes Gewicht
  • Gute Lenkbarkeit
  • Hochwertige Materialien
  • Gute Stoßdämpfung
  • Sicheres Bremssystem

1.) Rahmengröße und Geometrie

Bei einem Kauf von BMX-Rädern ist es wichtig, die passende Rahmengröße und Geometrie zu beachten. Die Rahmengröße richtet sich nach der Körpergröße des Fahrers und sollte eine bequeme und kontrollierbare Position ermöglichen. Die Geometrie des Rahmens beeinflusst das Fahrverhalten des BMX-Rads, zum Beispiel die Wendigkeit oder Stabilität.

2.) Material und Verarbeitung

Das Material des BMX-Rahmens kann aus verschiedenen Legierungen bestehen, wie z.B. Aluminium oder Chrom-Molybdän-Stahl. Es ist wichtig, auf hochwertige Verarbeitung und stabile Schweißnähte zu achten, um eine lange Haltbarkeit und gute Fahreigenschaften sicherzustellen. Zusätzlich sollten auch die Qualität der Komponenten wie Gabel, Lenker, Sattel und Bremsen überprüft werden.

3.) Art des BMX-Rads

Es gibt verschiedene Arten von BMX-Rädern, die für unterschiedliche Fahrstile und Zwecke konzipiert sind. Wenn du vorwiegend im Skatepark unterwegs bist, ist ein Park-BMX mit stabiler Bauweise und guter Sprungkraft empfehlenswert. Für Straßenfahrten eignet sich ein Street-/Freestyle-BMX mit widerstandsfähigen Komponenten. Entscheide dich je nach deinen individuellen Bedürfnissen und Vorlieben für das passende BMX-Rad.

Die BMX-Räder unserer Wahl

Empfehlung
Bergsteiger Tokyo 20 Zoll BMX
Bergsteiger Tokyo 20 Zoll BMX
Typ/Farbe: green / black (matt) Größe: 20 inches
  • Dicker Fat Tyre für maximalen Fahrspaß ab 130 cm Körpergröße.
  • Modernes Design mit hochwertiger Lackierung.
  • Exzellente Ausstattung: V-Bremsen, A-Headvorbau, Aluminium Doppelwandfelgen, Stahl-Pegs, 360° Rotor-System.
  • Kundenservice steht immer zur Verfügung.
  • Schnelle Montage, 90% vormontiert, kostenloser Rückversand.
279,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
BIKESTAR Kinderfahrrad für Mädchen und Jungen ab 6-7 Jahre
BIKESTAR Kinderfahrrad für Mädchen und Jungen ab 6-7 Jahre
Größe: 20 inches
  • Leicht, stabil und sicher dank Aluminium Teilen.
  • Geeignet ab 6 Jahren und einer Körpergröße von 125cm.
  • Fördert gesunde Haltung und Entwicklung der Kinder.
  • Hochwertige, giftfreie Materialen und griffige Bremsen.
  • 60 Tage risikofreies Testen mit problemloser Rücksendung.
194,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
Preis-Tipp
ROCKSHARK Hiland 20 Zoll BMX
ROCKSHARK Hiland 20 Zoll BMX
Typ/Farbe: Schwarz Größe: Multi Speichen
  • Stabiler Rahmen aus robustem Hi-Ten Stahl
  • 360° Freestyle Rotor für unterhaltsames Fahren
  • 19,75" Oberrohr für Kinder und Jugendliche
  • 25 x 9T Laufradgetriebe für einfaches Fahren
  • 20 x 2,35 Zoll breite griffige Reifen
  • Doppelte U-Bremsen für sicheres Bremsen
  • 85% vormontiert mit begrenzter lebenslanger Garantie
159,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
Bergsteiger Ohio 20 Zoll BMX
Bergsteiger Ohio 20 Zoll BMX
Typ/Farbe: black / toxic (matt) Größe: 20 inches
  • Hardtail Dirt-Rahmen für maximalen Fahrspaß und Stabilität.
  • Sportliches Design mit hochwertiger Lackierung.
  • Exzellente Ausstattung mit V-Bremsen, Aluminiumfelgen und Stahl-Pegs.
  • Langlebige Komponenten und zuverlässiger Kundenservice.
  • Schnelle Montage zu 90% vormontiert, kostenloser Rückversand.
259,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
Eastern Bikes Cobra 20-Zoll BMX Fahrrad
Eastern Bikes Cobra 20-Zoll BMX Fahrrad
Typ/Farbe: Schwarz Größe: 20"
  • Leichtes Design: BMX-Fahrrad wiegt nur 27,0 Pfund.
  • Kurbelgarnitur: Ausgestattet mit langlebigen Chromoly-Kurbeln.
  • Sanftes Rollen: Versiegelte Lagerungen reduzieren Reibung.
  • Robuste Konstruktion: Hi-Tensile-Stahlrahmen für Tricks und Sprünge.
  • Reaktionsfähiges Handling: Stahl-Gabel und Lenker für Kontrolle.
  • Bequeme Griffe: Eastern Riblet Griffe für sicheren Halt.
  • Langlebige Pedale: Eastern Atom Pedale für exzellenten Griff.
299,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
AVASTA 20 Zoll Freestyle Jugend BMX
AVASTA 20 Zoll Freestyle Jugend BMX
Typ/Farbe: Schwarz & Grün Größe: 20 zoll
  • Design für Einsteiger, geeignet für junge Fahrer.
  • Strapazierfähiger Hi-Ten-Stahlrahmen für zuverlässigen Halt.
  • Einfach zu fahren mit 165 mm Kurbel und Aluminiumbremsen.
  • Zuverlässiger Laufradsatz mit 20" Reifen und Aluminiumfelgen.
  • Einfacher 85% Vormontage, begrenzte lebenslange Garantie.
229,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
HH HILAND Hiland 20 Zoll 5 Speichen
HH HILAND Hiland 20 Zoll 5 Speichen
Typ/Farbe: 5 Speichen - Farbig Größe: 5 Speichen
  • BMX Rad für 7+ Jahre alte Kinder
  • Spezielle Öl Slick Farbe, erschwinglicher Preis
  • Vakuum-Beschichtung für cooles Design
  • 3-Speichen / 5-Speichen Rad für Windwiderstand
  • 20''*2,35'' Reifen für Stabilität
  • Hi-Ten Stahlrahmen für Sicherheit
  • 360-Grad-Rotor für vollständige Lenkerdrehung
  • Aluminium BMX U-Bremse für professionelle Sicherheit
  • 4 Pegs für Hops und Tricks
  • 85% vormontiert mit einfachem Aufbau
  • Kostenlose Pedale und begrenzte lebenslange Garantie
  • Fahrerhöhe: 48''- 60'' (7-13 Jahre)
159,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
ROCKSHARK Hiland 24 Zoll Kinderfahrrad für Jungen
ROCKSHARK Hiland 24 Zoll Kinderfahrrad für Jungen
Typ/Farbe: Farbenfroh Größe: 24 zoll
  • Hiland Hi-Ten Stahlrahmen für Einsteiger zu günstigem Preis.
  • Vielseitiger Hi-Ten Stahlrahmen bietet Komfort und Leistung.
  • Antrieb mit 140er Kurbeln, 36T Kettenblatt, 18T Freilauf.
  • Lineare Zugbremse und Alu-Bremshebel für Geschwindigkeitskontrolle.
  • 85% vormontiert, einfach zu montieren, Werkzeug enthalten.
  • 20-Zoll-Rad: ab 5 Jahren, 130cm+.
  • 24-Zoll-Rad: ab 140cm+.
  • 26-Zoll-Rad: ab 155cm+.
169,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
KHEbikes KHE BMX Fahrrad
KHEbikes KHE BMX Fahrrad
Typ/Farbe: Schwarz Größe: 18 Zoll
299,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
AVASTA 18 Zoll Kinderfahrrad Freestyle BMX
AVASTA 18 Zoll Kinderfahrrad Freestyle BMX
Typ/Farbe: Blau Größe: 18 zoll
  • Design für Einsteiger - Geeignet für junge Fahrer.
  • Strapazierfähiger Rahmen aus festem Hi-Ten-Stahl.
  • Einfach zu fahren mit präziser Geschwindigkeitskontrolle.
  • Zuverlässiger Laufradsatz mit 18" Reifen.
  • Einfacher 85 % Zusammenbau mit Montagewerkzeug.
189,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
HH HILAND Hiland 20 Zoll 5 Speichen Kinder BMX Fahrrad
HH HILAND Hiland 20 Zoll 5 Speichen Kinder BMX Fahrrad
Typ/Farbe: 5 Speichen - Blau Größe: 5 Speichen
179,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks, durch die wir ggf. eine Vergütung erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Entdecken Sie Ihr neues BMX-Rad - Finden Sie den perfekten Ride

Einsteigerfreundliche BMX-Räder
Für BMX-Neulinge ist es wichtig, ein Rad zu wählen, das Verlässlichkeit und einfache Handhabung bietet. Ein solides Einsteigermodell kann dabei helfen, die Grundlagen zu erlernen, ohne gleich ein Vermögen ausgeben zu müssen. Durablität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis stehen hier im Vordergrund.
Wettbewerbsfähige BMX-Räder für Profis
Professionelle BMX-Fahrer benötigen Räder, die in Sachen Leistung und Qualität keine Kompromisse eingehen. Räder, die für Wettbewerbe konzipiert sind, bieten die nötige Agilität und sind auf die hohen Belastungen im Sport ausgelegt. Die Investition in ein Profi-BMX kann entscheidend für den Erfolg sein.
BMX-Räder für Freestyle-Tricks
BMX-Freestyle-Fahrer suchen nach Rädern, die leicht und manövrierfähig sind, um Tricks und Stunts zu perfektionieren. Ein geringes Gewicht sowie eine robuste Bauweise sind Schlüsselelemente für solche Modelle. Außerdem kann ein individuelles Design den persönlichen Stil des Fahrers unterstreichen.
Street BMX-Räder für den urbanen Raum
Street BMX-Fahrer brauchen Räder, die den täglichen Herausforderungen der Stadt gewachsen sind. Dabei sind Aspekte wie Stabilität gegenüber städtischen Hindernissen und Wendigkeit in engen Räumen entscheidend. Ein Street BMX ist ein zuverlässiger Begleiter für urbane Abenteuer.

Häufig gestelle Fragen bezüglich BMX-Räder

Die Rahmengröße hängt von Ihrer Körpergröße und Ihrem Fahrstil ab. Allgemein gilt: Fahrer mit einer Körpergröße unter 160 cm sollten sich für eine Rahmengröße um die 18 Zoll entscheiden, während Fahrer über 160 cm eine Rahmengröße von 20 Zoll wählen können. Für Fahrer über 180 cm sind 20,5 bis 21 Zoll Räder empfehlenswert.
Es gibt zwei Hauptarten von Bremsen für BMX-Räder: U-Bremsen und V-Bremsen. U-Bremsen gelten als effektiver und sind standardmäßig an den meisten BMX-Rädern montiert. V-Bremsen sind weniger häufig, bieten jedoch eine höhere Bremskraft. Die Wahl hängt von Ihren individuellen Vorlieben und Einsatzzwecken ab.
Die Reifenauswahl hängt stark von der Art des BMX-Fahrens ab, das Sie betreiben möchten. Für Street- oder Park-Riding sind eher schmale und griffige Reifen zu empfehlen, während für Offroad- oder Dirt-Riding breitere und profilierte Reifen besser geeignet sind. Zudem sollten Sie auf eine hochwertige Gummimischung achten, um eine gute Haftung und langlebige Reifen zu gewährleisten.
Das Gewicht des BMX-Rads kann eine wichtige Rolle spielen, insbesondere wenn Sie Tricks und Flip-Tricks ausführen möchten. Leichtere Räder ermöglichen in der Regel bessere Manövrierbarkeit und erleichtern das Springen. Allerdings führt eine Reduzierung des Gewichts oft auch zu höheren Kosten. Das optimale Gewicht hängt also von Ihrem Fahrstil und Ihrem Budget ab.
BMX-Rahmen werden hauptsächlich aus Stahl, Chromoly oder Aluminiumlegierungen hergestellt. Stahlrahmen sind robust und relativ kostengünstig, während Chromoly-Rahmen leichter und dennoch langlebig sind. Aluminiumrahmen sind leicht und bieten eine gute Steifigkeit, sind jedoch in der Regel teurer. Die Wahl des Materials hängt von Ihrem Fahrstil, Ihrem Gewicht und Ihrem Budget ab.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

BMX-Rad Ratgeber

Auf der Straße zu fahren macht zwar Spaß, doch den echten Kick erhalten Sie erst, wenn Sie verschiedene Tricks und Stunts mit Ihrem Rad machen. Das ist mit den meisten Straßenrädern nicht möglich, was an dessen Größe und Gewicht liegt. Deswegen können Sie zu einem speziellen BMX-Rad greifen, denn dieses ist perfekt auf diverse Tricks ausgelegt. Natürlich gibt es heute schon viele unterschiedliche Modelle, sodass Sie im Vorfeld darüber nachdenken sollten, was Sie mit dem Rad machen wollen. Zum Beispiel können Sie das freie Fahren in unterschiedlichen Gelände bevorzugen, wofür Sie aber dringend einen Rotor am Lenkerkopf benötigen, welcher 360-Grad-Drehungen ermöglicht. Sie können aber auch das Rad an Mauern oder Geländern entlangschleifen, wobei Sie eine stabile Stange an der Vorder- und Hinterachse benötigen. Denken Sie deswegen vorher genau darüber nach in welche Bereiche Sie mit Ihrem BMX-Rad eindringen wollen. Immerhin brauchen Sie je nach Gebiet andere Voraussetzungen für Ihr Bike.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Steigen Sie gerade in diesen Sport ein, gibt es einige Kleinigkeiten, die Sie beim Kauf beachten sollten. Als Anfänger ist es zu empfehlen, dass Sie ein BMX-Rad erwerben, dass weniger als zwölf Kilogramm wiegt. Ansonsten fällt es schwer Stunts und Tricks auszuführen. Als wichtigstes Bauteil vom BMX-Rad wird das Laufrad bezeichnet. Immerhin muss dieses bei Stunts und Stürzen einen erheblichen Druck aushalten. Deswegen sollten Sie darauf besonders achten, dass jenes stabil und belastbar ist. Natürlich müssen Sie nicht direkt mit einem neuen BMX-Rad beginnen, sondern es werden auch viele gebrauchte Modelle angeboten. Doch gerade bei einem gebrauchten Fahrrad ist es besonders wichtig, dass Sie viel Wert auf die Qualität der Bauteile legen. Der Rahmen darf weder verzogen noch angerissen sein. Überprüfen Sie auch die technischen Daten sowie die Ausstattungsliste des Rads. Wollen Sie mit Ihrem BMX-Rad im Straßenverkehr unterwegs sein, müssen Sie jenes meist um einige Teile ergänzen. In der Regel gehören dazu ein Schutzblech sowie die vorgeschriebene Beleuchtung.

Zahlreiche Erweiterungen für Fortgeschrittene

Haben Sie ein passendes BMX-Rad gefunden und gekauft, können Sie die ersten Fahrten damit unternehmen. Erst, wenn Sie sich sicher sein, dass Sie diesen Sport längere Zeit nachgehen wollen, können Sie über weitere Ausstattung für Ihr Rad nachdenken. Immerhin gibt es in Handel viele unterschiedliche Teile, welche Ihnen dabei helfen das BMX-Rad auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Eine gute erste Anschaffung sind ausgesteckte Lenkerenden. Bei einem Sturz brechen häufig die Ecken des Lenkers ab und hinterlassen scharfe Kanten. Durch die Aluminium-Aufsätze kann dies verhindert werden. Auch im Bereich der Bremsen können Sie einiges ändern. Für Einsteiger sind V-Bremsen durchaus empfehlenswert, weil sich diese leicht ziehen lassen. Fortgeschrittene sollten hingegen zu den U-Breaks wechseln, denn diese können bessert dosiert werden. Je nach Tricks können Sie sich für Freecoasternaben entscheiden. Diese verhindern, dass sich die Pedale beim Rückwärtsfahren mitdrehen. Ideal ist, wenn die Pedale aus Plastik sind. Dadurch wird die Verletzungsgefahr verringert. Betreiben Sie hingegen Akrobatik auf dem flachen Boden, dann sind Stahl-Pegs mit einem Durchmesser von 35 Millimeter ideal. Diese sorgen für einen besseren Halt. Sind Sie ein absoluter Profi, sollten Sie ein BMX-Rad mit einem kurzen Rahmen bevorzugen. Diesen können Sie für etwa 200 Euro im Fachgeschäft erwerben.

Die richtige Rahmengröße

Natürlich gibt es für BMX-Räder unterschiedliche Rahmengrößen, die Sie in Anspruch nehmen können. Erwachsene nutzen gerne einen 20-Zoll-Rahmen, wobei ältere Jahrgänge auch mit sogenannten Cruiser-Modellen durch die Gegend düsen. Diese besitzen einen 24-Zoll-Rahmen. Kleine Rahmengrößen von 12, 16 oder 18 Zoll sind hingegen für den BMX-Nachwuchs zu empfehlen. Aber auch Menschen mit geringer Körpergröße können eine solche Rahmengröße bevorzugen. Probieren Sie im Laden oder bei Freunden vorher aus, wie es sich mit unterschiedlichen Rahmengrößen fahren lässt. Somit ermitteln Sie schnell das richtige Modell für sich.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In dieser Übersicht präsentieren wir Ihnen eine Auswahl an vertrauenswürdigen Testberichten und zuverlässigen Empfehlungen aus Expertenforen zum Thema BMX-Räder. Wir haben die besten Links in vier Kategorien zusammengefasst: Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos. So können Sie sich einfach und schnell über BMX-Räder informieren.
Hallo, Ich habe zwei Jungs, 4 und 6 Jahre alt, die gerne jeweils ein BMX Rad haben würden. Sie sind bis jetzt mit ihren Kinderrädern immer durch diese Hügelpisten gedüst bis sie in einem Skatepa...
Weiterlesen | Hilfreich?
So, nachdem ich den Fred schon auf Empfehlung vom Fahrradforum ins MTB- Forum getragen habe, hoffe ich, dass ich mit meiner Frage hier...
Weiterlesen | Hilfreich?
So einmal neu. Ich suche ein neues Rad , da ich mein altes zum Winterrrad machen möchte. Meine Tägliche Strecke sind 8km. Ich Radle durch einen...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo, Bin bei der Suche nach einem Stadtrad für den Arbeitsweg und kurze Strecken auf dieses Angebot gestoßen. Leider finde ich keine Tests...
Weiterlesen | Hilfreich?
Das deutschsprachige Sub rund um Fahrräder und das Radfahren - egal wohin oder zu welchem Zweck.
Weiterlesen | Hilfreich?
Das deutschsprachige Sub rund um Fahrräder und das Radfahren - egal wohin oder zu welchem Zweck.
Weiterlesen | Hilfreich?
BMX Park Nachwuchscontest: Jarno Kind (9 Jahre) - YouTube
YouTube Logo
DIE COOLSTEN MINI BMX BIKES FÜR KINDER & ERWACHSENE | Rocker Review - Test - Tricks [Deutsch/German]. TuToTV•2.2M views · 1:49 · Go to channel...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Fahrrad & E-Bikes auf StrawPoll

Weitere Ratgeber & Empfehlungen zum Thema Fahrrad & E-Bikes

Unsere Themenbereiche in der Kategorie Auto, Motor & Fahrrad