Pizzastein - Perfekte Pizza daheim mit dem richtigen Stein

Wir haben 13 Pizzasteine für Sie recherchiert.

Pizzasteine versprechen italienischen Flair direkt aus dem heimischen Ofen. Sie sind dafür bekannt, die Hitze gleichmäßig zu verteilen und eine krosse Unterseite zu erzielen. Verschiedene Materialien wie Keramik, Cordierit oder sogar Schamott werden für ihre Herstellung genutzt.

Die Auswahl des richtigen Pizzasteins hängt von persönlichen Vorlieben und dem spezifischen Ofentyp ab. Während einige Produktdetails wie Größe und Dicke messbar sind, spielen Erfahrungsberichte über Langlebigkeit und Handhabung ebenso eine wichtige Rolle. Derartige Informationen stammen von Nutzern, die unterschiedliche Steine unter variierenden Bedingungen ausprobiert haben.

Unser Vergleich beruht auf einer gründlichen Analyse von Produktmerkmalen und Kundenbewertungen.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei beliebten Online-Shops und Marktplätzen wie Amazon oder Ebay und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man den passenden Pizzastein findet

Wichtige Kriterien

  • Hitzebeständig
  • Langlebig
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung
  • Porös
  • Gute Wärmespeicherung

1.) Material und Qualität

Beim Kauf eines Pizzasteins ist es wichtig, auf das Material und die Qualität zu achten. Optimal ist ein Pizzastein aus Cordierit, da dieser eine gute Wärmespeicherung und Verteilung bietet. Zudem sollte der Stein von hoher Qualität sein, um eine lange Haltbarkeit und Beständigkeit zu gewährleisten.

2.) Größe und Dicke

Die Größe und Dicke des Pizzasteins sind weitere wichtige Faktoren bei der Auswahl. Der Stein sollte groß genug sein, um eine ausreichende Fläche für die Pizzazubereitung zu bieten. Die Dicke des Steins ist entscheidend für die Wärmespeicherung und -abgabe. Ein dickerer Stein hält die Hitze besser und sorgt für eine gleichmäßigere und knusprigere Kruste.

3.) Hitzebeständigkeit und Reinigung

Achten Sie darauf, dass der Pizzastein hitzebeständig ist und sich für hohe Temperaturen eignet. Dies ist besonders wichtig, um die Pizza bei hohen Temperaturen backen zu können und um sicherzustellen, dass der Stein nicht beschädigt wird. Zusätzlich sollte der Stein leicht zu reinigen sein. Ein glatter und nicht poröser Stein lässt sich leichter von Essensresten befreien und ist einfacher sauber zu halten.

Die Pizzasteine unserer Wahl

Empfehlung
BURNHARD Pizzastein und Pizzaschaufel für Backofen
BURNHARD Pizzastein und Pizzaschaufel für Backofen
Typ/Farbe: Beige Größe: 38 x 30 x 1.5 cm + Pizzaschieber
  • Pizzastein aus Cordierit speichert Temperaturen über Zeit.
  • Backt knusprige Pizza wie vom Italiener.
  • Pizzaschieber aus Edelstahl ist kompakt und praktisch.
  • Vielseitig: Flammkuchen, Brot, Focaccia auch möglich.
  • Leichte Reinigung mit Spachtel und Bürste.
39,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
Pizza Divertimento DAS ORIGINAL
Pizza Divertimento DAS ORIGINAL
  • Optimale Wärmeabgabe für knusprige Pizza
  • Vielseitig einsetzbar für Brot, Flammkuchen und mehr
  • Gratis e-Book mit über 30 Pizzarezepten
  • Qualitativ hochwertiges Pizzastein-Set
  • Geld-zurück-Garantie innerhalb von 2 Jahren
39,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
Preis-Tipp
Navaris Cordierit Pizzastein XL für Backofen Grill
Navaris Cordierit Pizzastein XL für Backofen Grill
Typ/Farbe: Beige Größe: XL - Rund
  • Zum Pizzabäcker werden mit hochwertigem Pizzastein
  • Für Kugelgrill im Garten oder Backofen in Küche
  • Material Cordierit macht Pizza Platte beständiger
  • Speichert Temperaturen länger als herkömmliches Pizzablech
  • Vielseitig: Auch für Käse, Kuchen oder Brötchen
  • Lieferumfang: Pizzastein (30,5 Ø x 1,5cm H)
  • Hält Temperaturen bis zu 800°C aus und wiegt 2kg
  • Reinigung per Hand, inklusive tollem Rezeptbuch
  • Vor dem Backen den Pizzastein abwischen
23,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
GARCON Pizzastein für Backofen und Gasgrill
GARCON Pizzastein für Backofen und Gasgrill
Modell: PS3 Größe: 3er Set
  • Verwandle deinen Backofen in eine kleine italienische Pizzeria.
  • Hält Temperaturen bis 900 °C stand und passt in verschiedene Grills.
  • Einfaches Ein- und Ausschieben der Pizza mit der Pizzaschaufel aus Bambus.
  • Perfekte italienische Pizza mit dem beiliegenden Rezeptbuch.
  • Simuliert die Eigenschaften eines Steinofens für Pizza, Flammkuchen und Brot.
54,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
Pizza Divertimento DAS ORIGINAL
Pizza Divertimento DAS ORIGINAL
Modell: Kexle
  • Wärmeabgabe nimmt überschüssige Flüssigkeit blitzschnell auf.
  • Exzellenter Backstein für knusprigen Boden & saftigen Belag.
  • Vielseitig einsetzbar für Backofen, Gasgrill & Holzkohlegrill.
  • Kostenloses e-Book mit über 30 Pizzarezepten.
  • Makellose Qualität mit hoher Hitzebeständigkeit.
  • Geld-zurück-Garantie bis zu 2 Jahre nach Kauf.
24,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
LEVIVO Pizzastein für Backofen und Grill
LEVIVO Pizzastein für Backofen und Grill
Typ/Farbe: Beige Größe: 30x38x1.5 cm
  • 1,5 cm starker Pizzastein aus hitzebeständigem Mineral Cordierit
  • Knuspriges Brot und krosse selbstgemachte Pizza aus Backofen oder Grill
  • Geeignet für Backöfen, Gas- und Holzkohlegrills - hohe, gleichbleibende Temperaturen
  • Feuerfestes und unbelastetes Material mit großen Poren
  • Lieferumfang: 1 Cordierit-Backstein, Maße ca. 30 x 38 x 1,5 cm
21,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
Relaxdays Pizzastein rund
Relaxdays Pizzastein rund
Typ/Farbe: Pizzastein Größe: Pizzastein
  • Runder Pizzastein für leckere Familienpizza wie aus dem Steinofen
  • Großer Backstein für perfekt knusprigen Teig und frische Beläge
  • Hochwertige Cordierit-Steinplatte für gute Wärmespeicherung
  • Speichert Wärme ca. 30 Minuten lang und hält Temperaturen bis 800 °C stand
  • Unterseite mit Rillen für stabilen Stand
  • Durchmesser: ca. 33 cm, Dicke: ca. 1 cm, Gewicht: ca. 1,3 kg
9,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
RÖSLE Pizzastein rechteckig
RÖSLE Pizzastein rechteckig
Modell: 25235 Typ/Farbe: Cremeweiß
30,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
homEdge Pizzastein-Set
homEdge Pizzastein-Set
Typ/Farbe: Beige Größe: 10"
  • Eignet sich für frische und gefrorene Pizzas.
  • Zum Backen von Plätzchen, Brot und mehr.
  • Set beinhaltet Pizzastein und Bambus-Pizzaschälbrett.
  • Sicheres Material, geruchlos, hitzebeständig bis 800 °C.
  • Reinigung mit Spatel und Bürste unter warmem Wasser.
  • Kein Waschmittel oder Seife verwenden.
  • Pizzastein: 25,5 cm Durchmesser, 1,2 cm dick.
  • Pizzaschäler: 15,5 x 11 x 0,4 Zoll.
  • Lieferumfang: Pizzastein, Schälbrett, Anleitung.
22,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
Melko Pizzastein für Backofen
Melko Pizzastein für Backofen
Typ/Farbe: Beige Größe: 30 x 38 cm
23,80 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
Relaxdays Pizzastein
Relaxdays Pizzastein
Typ/Farbe: Natur Größe: 38 x 30 x 1,5 cm
22,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
Enders PIZZASTEINE 8811 4er-Set
Enders PIZZASTEINE 8811 4er-Set
Modell: 8811 Typ/Farbe: Beige
19,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
Pizza Divertimento DAS ORIGINAL]
Pizza Divertimento DAS ORIGINAL]
Typ/Farbe: Schwarz
41,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks, durch die wir ggf. eine Vergütung erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Finden Sie Ihren perfekten Pizzastein – eine Kaufanleitung

Einsteiger
Wenn Sie zum ersten Mal einen Pizzastein benutzen möchten, ist ein einsteigerfreundliches Modell eine gute Wahl. Leicht in der Handhabung und Pflege, ermöglicht es Ihnen, die Grundlagen des Pizzabackens zu entdecken. Ein ideales Geschenk für Hobbyköche, die neue Techniken ausprobieren möchten.
Preisbewusste
Sie suchen nach einem Pizzastein, der gut und günstig ist? Es gibt Modelle, die ohne Luxusfeatures auskommen, aber dennoch hervorragende Ergebnisse erzielen. Ideal für alle, die Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis legen.
Profis
Als erfahrener Pizzabäcker benötigen Sie einen Stein, der höchsten Ansprüchen genügt. Höhere Hitzebeständigkeit und Langlebigkeit sind Merkmale, die bei diesem Anspruch nicht fehlen dürfen. Entdecken Sie professionelle Optionen für das perfekte Backergebnis.
Design-Liebhaber
Ästheten schätzen einen Pizzastein, der nicht nur funktionell, sondern auch ein Hingucker in der Küche ist. Wählen Sie ein Modell, das Stil und Funktionalität vereint und somit zum Mittelpunkt Ihres Kulinarik-Erlebnisses wird.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Pizzasteine

Ein Pizzastein ist ein hitzebeständiger Stein, der zum Backen von Pizzen im Ofen verwendet wird. Er sorgt für eine knusprige Kruste und gleichmäßiges Garen.
Die Größe des Pizzasteins hängt von der Größe des Ofens und der gewünschten Pizzagröße ab. Eine gängige Größe ist 30x30 cm, die für die meisten Haushaltsöfen ausreichend ist.
Pizzasteine werden aus unterschiedlichen Materialien hergestellt wie Keramik, Cordierit oder Schamott. Das beliebteste Material ist Cordierit, da es schnell aufheizt und die Hitze lange speichert.
Ja, vor dem ersten Gebrauch sollte der Pizzastein eingebrannt werden, um eventuelle Rückstände oder Feuchtigkeit zu entfernen. Dies verhindert unangenehme Gerüche oder Geschmack beim Backen.
Nach dem Abkühlen sollte der Pizzastein nur trocken gereinigt werden. Vermeiden Sie Wasser oder Reinigungsmittel, da diese in den Stein einziehen können. Hartnäckige Verschmutzungen können mit einer Bürste entfernt werden.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Pizzastein Ratgeber

Deutschlands hungrige Blicke fallen dieser Tage wieder auf die vielen "Wir machen Urlaub" -Schilder der Pizzerien. Denn die Italiener zieht es in den Ferien zurück in die italienische Heimat für einige Wochen. Ihre Pizzerien bleiben denn geschlossen. Aus diesem Grund entscheiden sich viele einmal selbst zum Pizzateig zu greifen, um sich eine Pizza selbst zu machen. Hier bietet sich die Verwendung von einem Pizzastein an. Doch welcher Pizzastein soll es sein? Das Problem: Ein eigener Steinofen ist in der Regel nicht vorhanden im Haushalt. Als Alternative kann hier aber der Grill gelten. Und auch in den Backofen kann man einen Pizzastein natürlich schieben. Die Auswahl an Pizzasteinen ist sehr groß, die aus dem Pizzateig eine krosse und knusprige Pizza zaubern können - so wie man sie eben vom Italiener um die Ecke kennt. Beim Kauf des Pizzasteins sollte man aber auf einige Dinge achten. Erfunden wurde das Backen der Pizza auf einem solchen Stein im Übrigen im alten Griechenland.

Material - beständig, effizient und leicht zu reinigen

Beim Kauf von einem Pizzastein ist das Material entscheidend. Angeboten werden Pizzasteine aus Schamottstein und Codierit. Der Schamottstein wird aus zweimal gebrannten Ton hergestellt und verfügt über ein großes Wärmespeicher-Vermögen. Ein Pizzastein aus Codierit hat aber gegenüber dem Schamottstein eine höhere Lebensdauer, ist aber auch ein feuerfester Stein und ein guter Wärmespeicher und verfügt ebenfalls über eine gleichmäßige Wärmeabgabe und eine lange Wärmespeicherung. Und das ist zum Backen einer Pizza auf Stein sehr wichtig. Und wie Schamottstein ist Codierit leicht zu reinigen. Auch das ist ein Aspekt den man bei der Auswahl des Materials berücksichtigen sollte. Auf dem Schamottstein gebacken ist die Pizza binnen von wenigen Minuten kross. Schamott kann sehr hohe Temperaturen verkraften, ebenso wie Codierit. Auf die Größe von einem Pizzastein kommt es natürlich auch an. Der Pizzastein sollte nicht zu klein sein, also größer als die Pizza, die man darauf kross backen will.

Backofen oder Grill?

Auf dem Grill ist eine Pizza auf dem Pizzastein früher kross und knusprig, als wenn man den Pizzastein im Backofen verwendet. Da in einem Backofen lediglich Temperaturen von bis zu 280 ° erzeugt werden können, dauert die Zubereitung der leckeren Pizza auf dem Pizzastein im Backofen ein bisschen länger als auf dem Grill. Denn der Grill erreicht aufgewärmt schon eine höhere Temperatur als der Backofen in der Spitze. Vorteilhaft im Backenofen ist, dass man die Form vom Pizzastein dort frei wählen kann. Auf dem Grill sollte man schon eine runde Form platzieren. Am besten eignet sich ein Holzkohle- bzw. Kugelgrill mit Decken. In einem Kugelgrill mit Deckel kann man den Effekt vom Steinofen nämlich am besten nachahmen zuhause.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

Wenn Sie auf der Suche nach Vertrauenswürdigen Testberichten und Empfehlungen zum Thema Pizzasteine sind, sind Sie bei uns richtig. Wir haben eine Auswahl der besten Links zu diesem Thema zusammengestellt, die in vier Kategorien unterteilt sind: Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos. Diese Links führen Sie zu sinnvollen Inhalten, die Ihnen bei der Auswahl des richtigen Pizzasteins helfen können.
Hallo Eiergriller :-), am liebsten mache ich momentan Pizza auf meinem Monolith. Als Stein nutze ich noch den Pizzastein von meinem alten Weber GBS. Ich...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich habe einen Gaggenau Backofen und überlege, ob ich mir dazu den Pizzastein mit der Heizspirale anschaffen soll. Allerdings schreckt mich der hohe Preis...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich möchte gerne meinem Mann zum Geburtstag einen Pizzastein schenken und hoffe auf eure persönlichen Empfehlungen und Tipps. Er würde den Stein im Ofen und auf dem Kohlegrill benutzen wollen. Vi...
Weiterlesen | Hilfreich?
Bei Lidl gibt es derzeit einen Pizzastein. Den wollte ich mir kaufen um damit Brot zu backen. Der ist jedoch nur ca. 10 mm - 12 mm dick. Reicht das oder sollte ein solcher Stein sc
Weiterlesen | Hilfreich?
Adam Ragusea hat glaub ich mal ein Video drüber gemacht. Habt ihr damit Erfahrungen was besser ist? Und außerdem: Wie wichtig ist die Qualität...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich backe gerne Pizza, hätte aber gern, dass der Boden besser wird. Aktuell backe ich den Bode ohne Belag vor, damit er wenigstens eine Chance...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo zusammen, ich konnte mein Leben lang so 2-3 Rezepte ganz okay und hab mich beim Essen zu sehr auf Fertigsachen verlassen. Dann hab ich mir...
Weiterlesen | Hilfreich?
Westmünsterland BBQ 52 - Pizza vom Grill, Pizzastein-Test
YouTube Logo
Pizza vom Gasgrill ist schnell gemacht und lecker. Auf einem Pizzastein schmeckt sie wie vom Italiener. Aber direkt auf dem Stein oder auf...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Kochen, Essen & Backen auf StrawPoll