Atemregler Ratgeber - Wissenswertes für sicheres Tauchen

Wir haben 7 Atemregler für Sie recherchiert.

Atemregler sind ein entscheidendes Element der Tauchausrüstung und beeinflussen maßgeblich das Taucherlebnis und die Sicherheit unter Wasser. Bei der Wahl des richtigen Atemreglers spielen Faktoren wie die Tiefe, die Wassertemperatur und persönliche Vorlieben eine wichtige Rolle.

In diesem Artikel werfen wir einen detaillierten Blick auf die verschiedenen Arten von Atemreglern und deren Eigenschaften. Wir betrachten relevante Merkmale wie Luftdurchsatz, Kaltwassertauglichkeit und Benutzerfreundlichkeit, um potenzielle Käufer bei ihrer Entscheidung zu unterstützen.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei beliebten Online-Shops und Marktplätzen wie Amazon oder Ebay und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man den passenden Atemregler findet

Wichtige Kriterien

  • Zuverlässigkeit
  • Leistung
  • Einstellbarkeit des Atemwiderstands
  • Geringes Gewicht
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Hohe Qualität der Materialien
  • Einfache Wartung und Reinigung
  • Zuverlässiger Eis- und Kälteschutz
  • Geringes Atemgeräusch

1.) Qualität und Zuverlässigkeit

Beim Kauf eines Atemreglers ist es wichtig, auf die Qualität und Zuverlässigkeit des Produkts zu achten. Es sollte sich um einen hochwertigen Regler handeln, der aus robusten Materialien gefertigt ist und über eine zuverlässige und präzise Atemgaszufuhr verfügt. Es ist ratsam, sich nach renommierten Herstellern umzusehen und online Bewertungen und Erfahrungsberichte zu lesen, um sicherzustellen, dass der Regler den Anforderungen entspricht.

2.) Adaptabilität und Kompatibilität

Ein weiterer wichtiger Faktor beim Kauf eines Atemreglers ist dessen Adaptabilität und Kompatibilität mit anderen Tauchausrüstungen. Der Regler sollte in der Lage sein, mit verschiedenen Atemgasgemischen und Druckluftflaschen verwendet zu werden. Es ist daher ratsam, sich für einen Regler zu entscheiden, der mit einer Vielzahl von Adaptern und Anschlüssen ausgestattet ist, um eine reibungslose Verbindung zu gewährleisten. Zudem sollte der Regler leicht an die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben des Tauchers angepasst werden können.

3.) Wartung und Service

Beim Kauf eines Atemreglers sollte auch die Wartung und der Service des Herstellers berücksichtigt werden. Es ist wichtig, dass der Regler regelmäßig gewartet und überprüft wird, um einwandfreie Funktion und Sicherheit zu gewährleisten. Daher sollte auf die Verfügbarkeit von Ersatzteilen und die Kompetenz des Herstellers bei der Wartung geachtet werden. Es empfiehlt sich, sich nach Herstellern umzusehen, die eine gute Kundenbetreuung und einen zuverlässigen Kundendienst bieten.

Die Atemregler unserer Wahl

Empfehlung
Cressi HY788051 Sub Akustik Ac2 Kompakter DIN
Cressi HY788051 Sub Akustik Ac2 Kompakter DIN
Typ/Farbe: Schwarz Größe: STANDARD
  • Erste Stufe ist für DIN 300 bar und 200 bar Flaschen geeignet.
  • 1 Hochdruckabgang für Finimeter oder Konsole.
  • 4 Mitteldruckanschlüsse für 2. Stufe, Inflatorschlauch, Oktopus.
  • 2. Stufe ist extrem leicht (nur 135 Gramm!) für geringe Belastung der Unterkiefermuskeln.
  • Ergonomisches Design der 2. Stufe für bequeme Nutzung, auch bei Kopfbewegungen.
316,00 € *
(158,00 € / l)
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
Apeks Atemregler XTX 200 XTX 40 Komfort
Apeks Atemregler XTX 200 XTX 40 Komfort
  • Starke Leistung für schnelle und reibungslose Abläufe.
  • Zuverlässige Konnektivität für eine stabile Internetverbindung.
  • Großer Speicherplatz, um viele Dateien zu speichern.
  • Hochauflösendes Display für klare und detailreiche Darstellung.
  • Lange Akkulaufzeit für tagelange Nutzung ohne Aufladen.
  • Schnelle Ladezeiten für ein effizientes Arbeiten.
  • Einfache Bedienung für eine intuitive Nutzung.
  • Sicherheitssysteme zum Schutz Ihrer Daten.
  • Leichtes und kompaktes Design für eine bequeme Nutzung.
  • Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten für verschiedene Aufgaben.
799,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
DGLUYUDV 3 Stunden wiederaufladbares Tauchsystem
DGLUYUDV 3 Stunden wiederaufladbares Tauchsystem
  • Tauchventilator bietet ein neues Taucherlebnis.
  • Benötigt keinen schweren Scuba-Zylinder oder Tauchtank.
  • Bietet genügend frische Luft für Unterwasserreisen.
  • Besteht aus Luftkompressor-Gerät und Atemgerät.
  • Verwendet Luftkompressor, um Atemluft zu komprimieren.
  • Hält für etwa 3 Stunden ununterbrochene Unterwasser-Nutzung.
  • Batterieanzeige zeigt die verbleibende Arbeitszeit an.
  • Atemschlauch aus wasserdichtem und knickfreiem Material.
  • Atemmundstück aus lebensmittelechtem Silikagel.
  • Eingebaute Aktivkohle für frische und sichere Unterwasseratmung.
  • Einfache Bedienung und leichtes Tragen.
  • Justierbare Länge des Atemschlauchs unter Wasser.
  • Kann unter jeder Haushaltsstromkreise aufgeladen werden.
  • Wiegt etwa 6,6 kg und hat einen praktischen Latexgriff.
  • Inklusive aller benötigten Zubehörteile und Bedienungsanleitung.
  • Bietet eine 6-monatige Garantie für jedes Produkt.
619,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
GOYOJO Tauchkompressor-Rebreather
GOYOJO Tauchkompressor-Rebreather
  • Einfach zu transportieren, Mini-Größe von 40 x 40 x 15 cm.
  • Tauchset wiegt 6,5 kg und Luftweg-Transport ist möglich.
  • Schnorchel erreicht 10 Meter Tiefe, Luftzufuhr von 57 Liter/Minute.
  • Akkulaufzeit: 40.000 mAh Akku, fast 3 Stunden Betrieb.
  • Ladung dauert 1,5 Stunden auf 80%, für tägliche Bedürfnisse.
  • Mit BCD Tauchanzug & Atemregler Kombination für leichteres Tauchen.
  • Luftpumpenmotor treibt Oktopus an, Unterwasser-Atmung möglich.
899,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
TUXING Diving Ventilator
TUXING Diving Ventilator
Typ/Farbe: Schwarz Größe: M
  • Starker Luftpumpenmotor bis 10 Meter Tauchtiefe.
  • Gleichmäßige Luftübertragung, 300 Minuten Arbeitszeit vollgeladen.
  • Mehr Luft dank leistungsstarkem Motor, 53 l/min.
  • Ermöglicht freies Atmen unter Wasser mit genug Sauerstoff.
  • Leichteres Tauchen ohne schwere Sauerstoffflaschen.
  • Wasserdichtes Design, widersteht Wellen, präziser Leistungsanzeige.
  • Perfekt für Tauchen, Schnorcheln, Unterwassererkundung, Unterwegs.
829,00 € *
(75,36 € / kg)
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
Mrtaudio Mrt Audio Midi Atemregler für Yamaha Bc3a
Mrtaudio Mrt Audio Midi Atemregler für Yamaha Bc3a
Modell: MRT-BC
  • Hervorragende Leistung für schnelles Arbeiten
  • Robuste Konstruktion für langanhaltende Haltbarkeit
  • Einfache Bedienung für unkomplizierte Handhabung
  • Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten für unterschiedliche Aufgaben
295,90 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
DGLUYUDV 5,5 Stunden wiederaufladbares Tauchsystem
DGLUYUDV 5,5 Stunden wiederaufladbares Tauchsystem
Größe: BCD
  • Zuverlässige Leistung in verschiedenen Situationen
  • Einfache Handhabung auch für Einsteiger
  • Zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten an individuelle Bedürfnisse
  • Robuste Konstruktion für lange Nutzungsdauer
  • Gute Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen
  • Schnelle Datenübertragung für effizientes Arbeiten
  • Energieeffizienter Betrieb für geringeren Stromverbrauch
  • Benutzerfreundliche Oberfläche erleichtert die Navigation
152,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks, durch die wir ggf. eine Vergütung erhalten. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Finden Sie den passenden Atemregler für Ihr Tauchabenteuer

Einsteigerfreundlich
Sie möchten mit dem Tauchsport beginnen und suchen nach einem Atemregler, der einfach zu handhaben ist? Wir empfehlen Modelle, die ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. So können Sie sicher und unbeschwert in die Unterwasserwelt eintauchen.
Fortgeschrittene Taucher
Als erfahrener Taucher wissen Sie, wie wichtig ein zuverlässiger Atemregler ist. Es gibt spezialisierte Produkte, die selbst unter extremen Bedingungen eine hohe Performance bieten. Entdecken Sie Atemregler, die mit Ihnen jede Herausforderung meistern.
Professionelle Anforderungen
Tauchprofis benötigen Atemregler, die höchsten Ansprüchen gerecht werden. Hochwertige Modelle gewährleisten eine optimale Atemunterstützung und bestehen auch unter anspruchsvollen Tauchbedingungen. Stöbern Sie nach Atemreglern, die in Sachen Qualität und Zuverlässigkeit keine Kompromisse eingehen.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Atemregler

Ein Atemregler ist eine Vorrichtung, die den Druckluftfluss aus einer Tauchflasche so reguliert, dass sie für den menschlichen Atem geeignet ist.
Es gibt Hauptatemregler und oktopusse, die als Sekundäratemregler fungieren. Hauptatemregler sind für den regulären Gebrauch gedacht, während oktopusse als Ersatzatemregler dienen, falls der Hauptatemregler ausfällt.
Ein guter Atemregler sollte leicht zu atmen sein, eine ausreichende Luftversorgung in verschiedenen Tiefen und Positionen bieten und eine hohe Zuverlässigkeit aufweisen.
Wenn Sie häufig tauchen, lohnt es sich, einen eigenen Atemregler zu kaufen, da er perfekt auf Ihre Bedürfnisse eingestellt werden kann. Wenn Sie jedoch selten tauchen, kann es kostengünstiger sein, einen Atemregler zu leihen.
Die Preise für Atemregler können je nach Marke, Modell und Funktionen variieren. In der Regel liegen die Kosten für einen guten Atemregler zwischen 200 und 1000 Euro.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Atemregler Ratgeber

Unter Wasser komfortabel atmen: Teure und günstige Atemregler im Vergleich

Hobbytaucher und Profis gleichermaßen kennen das Problem, einen passenden Atemregler für ihre Ausrüstung zu finden. Verschiedene Faktoren wie die Wassertemperatur und Tauchtiefe belasten die Abwägungen rund um den Kauf. Professionelle Atemregler sind auch preislich eine eher kostenintensive Anschaffung. Wir verraten Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Auf seinen Atemregler und Octopus muss sich ein Taucher verlassen können. Darum können sich auch Hobbytaucher nicht leisten, hier Abstriche in Qualität und Langlebigkeit zu machen. Während kleinere Geräte für den Gebrauch beim kombinierten Schnorcheln oder Aussichtstauchen in seichtem Gewässer eher etwas für den Urlaub sind, kann die Profi-Ausrüstung ganz leicht mit rund 900 Euro zu Buche steigen. Aber ist diese hohe Qualität wirklich für jeden Tauchgang notwendig?

Was taugen günstige Atemregler?

Ein Blick auf günstige Modelle, zwischen 70 und 150 Euro, wie den Cressi Atemregler Compact AC2 macht klar, wofür diese kleinen Atemregler und Octopusse sich wirklich eignen. Das Wichtigste vorweg: Als internationaler Hersteller bietet Cressi seine Tauchgeräte nach deutscher und internationaler Zertifizierung an. Wer nach DIN-Norm kauft, kann die Ausrüstung problemlos nach deutschen Standards prüfen lassen und in Anlagen und Tauchpools verwenden. Für den Tauchgang im Urlaub ist eine internationale Zertifizierung jedoch sinnvoller. Die Preisunterschiede zwischen den Prüfungsverfahren betragen je nach Artikel 3 bis 15 Euro. Das gilt übrigens auch für die meisten anderen Zubehörteile.

Perfekter Atemregler für den Tauchurlaub

Wer mit dem kleinen XS Premium Octopus tauchen möchte, sollte keine zu umfassenden Tauchgänge planen. Zum einen ist die kleine Lösung nur für Warmwasser über 10 Grad Celsius gedacht, also ideal für die Malediven oder den Tauchgang vor warmen Mittelmeerinseln. Zum anderen eignet sich die besonders leichte Tauchweise vor allem für alle, die ohne viel Zubehör tauchen möchten. Ein geringer Unterdruck im Inneren und eine bessere Regelung des Venturi-Effekts sorgen für ein angenehmes Atmen - allerdings in eher flachem Wasser und für kurze Ausflüge. Damit eignet sich der XS für Tauchschulen, Tauchzubehör-Verleih und die Anschaffung für den Urlaub.

Profi-Atemregler für alle Tauchgänge

Als Profi haben Sie höhere Anforderungen an Ihren Atemregler. Das zeigt sich auch im Preis der Sportgeräthersteller. Geräte wie der Scubapro mk25 Evo und der S600 mit dem Octopus R195 liegen bei Anschaffungskosten über 500 Euro bis hin zu etwa 1.000 Euro. Dafür bringen sie mehr Anschlüsse und Möglichkeiten der Anpassung an alle Verhältnisse mit. Ob Hochdruck, Mitteldruck oder Niedrigdruck, ein Atemregler wie der Apeks XTX 200 lässt sich darauf einstellen. Die Hersteller verbauen von Anfang an Materialien, die sich mit allen gängigen Schlauchsystemen verbinden lassen. Der XTX 200 verfügt beispielsweise zusätzlich über eine Dry Chamber, die Umwelteinflüsse besser abschirmt und gegen Vereisung schützt.

Sicherheit hat Vorrang

Diese Profi-Technik benötigen Sie immer dann, wenn Sie Ihre Ausrüstung im Job, bei Extremeinsätzen oder im offenen Meer nutzen. Auch diese Geräte müssen, wie die eingangs genannten günstigen Modelle, jährlich geprüft und gewartet werden. Aber nach der einmaligen Anschaffung halten sich die Kosten der Ersatzteile eher gering. Ein Nachteil der Profigeräte ist jedoch das höhere Ausrüstungsgewicht.

Als routinierter Taucher wissen Sie, welchen Druckausgleich Sie benötigen und welche Atemtechnik Ihnen auf Ihrer Standardtiefe wirklich hilft. Anfänger dagegen tun gut daran, die verschiedenen Modelle im warmen, seichten Wasser zu testen, bevor sie sich für die Profi-Ausrüstung entscheiden.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In dieser Übersicht präsentieren wir Ihnen eine Auswahl an vertrauenswürdigen Testberichten und Empfehlungen von Experten, die in verschiedenen Foren zu finden sind. Wir haben für Sie die besten Links zum Thema Atemregler zusammengestellt und in vier Kategorien unterteilt: Testberichte, Forenbeiträge, Diskussionen auf Reddit und Videos.
Thema Atemregler - aber welcher? im Forum Tauchausrüstung - alle Antworten auf diesen Beitrag
Weiterlesen | Hilfreich?
Unsere besten Tipps zum Atemregler für Einsteiger in den Tauchsport & die wichtigsten Informationen zum Lungenautomat kaufen, die Du wissen solltest!
Weiterlesen | Hilfreich?
Moin! Ich wollte mal fragen, welche Atemregler ihr so einsetzt? Ich hab aktuell noch Scubapro MK17/A700 & MK11/R395 (stehen zum Verkauf) und hatte eigtl. geplant ein Apeks Tek3-Set zu kauf...
Weiterlesen | Hilfreich?
hallo, möchte mir einen neuen Atemregler ( Vereisungssicheren kaltwassertauglichen ,auch Eistauchen am heimischen Baggersee muß damit möglich sein) kaufen, habe schon mit mehreren TL in verschiede...
Weiterlesen | Hilfreich?
An irgendeinem Silvester ist mir mal ein vermeintlich kaputter D-Böller (den ich auf der Straße aufgelesen hatte) in der Hand explodiert... Ich...
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo zusammen. Ich denke hin und wieder über meinen beruflichen Werdegang nach und frage mich, was passiert wäre, wenn ich andere, ich nenne...
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich bin nebenberuflich Tauchlehrer in der Schweiz. Ich tauche mehrmals in der Woche in den Seen und Flüssen hier und habe dieses Jahr etwa 60...
Weiterlesen | Hilfreich?
wir haben aktuelle Atemregler auf deren Atemkomfort testen ...
YouTube Logo
... Atemregler auf deren Atem- und Tragekomfort testen lassen. Erste Stimmen und die Testszenarien zum völlig subjektiven Test gibt es hier...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Wassersport auf StrawPoll