Rasensamen Ratgeber & Tests - Anleitung für eine dichte Grünfläche

Wir haben 13 Rasensamen für Sie recherchiert.

Die Wahl der richtigen Rasensamen kann eine wesentliche Rolle für die Gesundheit und Schönheit eines Rasens spielen. Verschiedene Samen bringen unterschiedliche Eigenschaften mit sich, von Trockenresistenz bis hin zur Schattentoleranz. Gärten variieren in ihren Bedingungen und Anforderungen, was die Auswahl noch wichtiger macht.

In unserem Vergleich beleuchten wir die Erfahrungswerte von Gärtnern und Eigenschaften der beliebtesten Rasensamenmarken.
Im Bild: pronto seed Rasensamen – 1,4 kg ...

Wie man den passenden Rasensamen findet

Wichtige Kriterien

  • Sortenreinheit
  • Keimfähigkeit
  • Keimdauer
  • Wuchshöhe
  • Toleranz gegenüber Belastungen (z.B. Trockenheit, Schatten)
  • Krankheitsresistenz
  • Winterhärte

1.) Art der Rasensamen wählen

Bevor man Rasensamen kauft, sollte man überlegen, welche Art von Rasen man anlegen möchte. Es gibt verschiedene Sorten von Rasensamen, die sich in Bezug auf Wachstumsgeschwindigkeit, Aussehen und Pflegeaufwand unterscheiden. Je nach den individuellen Bedürfnissen und dem Standort des Rasens, sollte man die passende Rasensamenart auswählen.

2.) Qualität und Reinheit überprüfen

Beim Kauf von Rasensamen ist es wichtig, auf die Qualität und Reinheit der Samen zu achten. Qualitätssamen haben eine höhere Keimungsrate und sind resistenter gegen Krankheiten und Schädlinge. Zudem sollte man sicherstellen, dass die Rasensamen frei von Unkrautsamen oder anderen Verunreinigungen sind, um ein ansprechendes und gesundes Wachstum des Rasens zu gewährleisten.
Im Bild: WOLF-Garten - Turbo-Nachsaat

3.) Menge und Flächenbedarf berechnen

Vor dem Kauf von Rasensamen sollte man die benötigte Menge und den Flächenbedarf berechnen. Die Packungen der Rasensamen enthalten Angaben zur empfohlenen Aussaatmenge pro Quadratmeter. Anhand dieser Angaben kann man die benötigte Menge abschätzen und sicherstellen, dass man genügend Samen für die gewünschte Rasenfläche hat. Es ist empfehlenswert, etwas mehr Rasensamen zu kaufen, um eventuelle Ausbesserungen oder Nachsaaten durchführen zu können.

Die Rasensamen unserer Wahl

Empfehlung
WOLF-Garten - Turbo-Nachsaat
4.3
( 16745 Bewertungen )
Modell: 127010 Typ/Farbe: Braun Größe: 25 m²
  • 30 Prozent schnellere Keimung und 20 Prozent mehr gekeimte Pflanzen
  • Sichere Keimung und gleichmäßiges Auflaufen
  • Geringer Schnittgutanfall
  • Extrem belastbar und dicht
8,10 € *
(16,20 € / kg)
2
pronto seed Rasensamen – 1,4 kg Premium-Qualität
4.1
( 19113 Bewertungen )
Typ/Farbe: grün Größe: 1.4kg
  • Schnell wachsender Grassamen für rasche Ergebnisse in 7-14 Tagen.
  • Hohe Qualität, strapazierfähig und tief verwurzelt, DEFRA-zugelassen.
  • Unkrautbeständig, kein lästiges Unkraut im Garten.
  • Große Flächenabdeckung von bis zu 84 Quadratmetern.
  • Effektiver Grassamen zur Reparatur oder Verbesserung des Rasens.
  • Frisch verpackt für beste Ergebnisse mit langer Haltbarkeit.
  • Kundenservice hilft Ihnen bei Wachstumsproblemen.
18,99 € *
(13,56 € / kg)
3
WOLF-Garten - Sport- und Spiel-Rasen
4.4
( 8886 Bewertungen )
Modell: 3825020 Typ/Farbe: Grün Größe: 125 m²
  • Schnell nutzbar und trittfest
  • Strapazierfähig und pflegeleicht
  • Kann schnell keimen und ist belastbar
  • Wächst auf allen Gartenböden
  • Hohe Rasendichte von 60.000 Triebe pro m²
  • Anwendungszeit von April bis Oktober (Ideal: Mai und September)
16,99 € *
(6,80 € / kg)
4
Greenato 5kg Rasensamen Dryland dürreresistenter Rasen
4.2
( 5091 Bewertungen )
Modell: ATO DR5 Typ/Farbe: Grün Größe: 5kg
  • Gut geeignet für stark besonnte Flächen, hitze- und trockenheitsresistent
  • Sparsam im Wasserverbrauch dank tiefem Wurzelsystem
  • Pflegeleicht mit geringen Bodenanforderungen, auch auf sandigen Böden
  • Universell einsetzbar in sonnigen, schattigen und halbsonnigen Bereichen
  • Standfest und dicht, für mittlere bis intensive Nutzung geeignet
25,49 € *
(5,10 € / kg)
5
NATUREFLOW Rasensamen Sport und Spielrasen 1 kg extra robust
4.4
( 365 Bewertungen )
Größe: 1kg
  • Der Rasen ist robust und trittfest.
  • Schnellkeimende Sportrasen Samen für schnelle Ergebnisse.
  • Dicht wachsende Rasensamen für sattgrüne Grünflächen.
  • 1kg Samen für 40m2 unkrautfreien Traumrasen.
  • Rasensamen gut in den Boden einarbeiten.
14,95 € *
(14,95 € / kg)
6
Saatzucht Bardowick 10 kg Sportrasen Spielrasen
4.4
( 2967 Bewertungen )
Typ/Farbe: Grün Größe: 10 kg
  • Strapazierfähiges und trittfestes Sport- und Spielrasen-Saatgut
  • Qualitätssaatgut mit hoher Keimkraft für dichten, grünen Rasen
  • Aussaatmenge von 25-30 g/m²
  • Schnell grün und pflegeleicht
  • Hohe Keimfähigkeit und Widerstandsfähigkeit
  • Geeignet für Neuanlagen und Nachsäen im Garten
41,90 € *
(4,19 € / kg)
7
Veddelholzer Rasensamen dürreresistent für Trockenrasen
4.2
( 3948 Bewertungen )
Modell: 2 Typ/Farbe: NR.1 in Rasensamen
  • Ideal für wasserärmere Monate, dürreresistent und sichert erfolgreiche Keimung.
  • Zuverlässiges & schnelles Wachstum, garantiert rasches Wachstum der Halme.
  • Schnell nutzbar & enorm trittfest, auch für Nachsaat von kahlen Stellen geeignet.
  • Für Sport und Spiel, 1 kg Rasensamen reicht für 35 bis 40 m².
  • Für Mähroboter geeignet, profitiert langfristig von Schnittgut als Düngerersatz.
17,95 € *
(17,95 € / kg)
8
BELKO 10kg Rasensamen Sport und Spiel
4.3
( 1506 Bewertungen )
Größe: 10 kg
  • Neuanlage oder Nachsaat mit bewährter Premium Mischung
  • Strapazierfähiger und trittfester Rasen mit dichter Grasnarbe
  • Pflegeleichter Rasen, der Hitze und Düngerknappheit standhält
  • Ergiebige und schnellkeimende Rasenmischung
  • Tiefgrüner und saftiger Rasen mit langer Lebensdauer
  • Für die Anwendung von April bis September geeignet
  • Optimales Wachstum ab 10°C
  • 10 kg reichen für ca. 300 - 400 m² Rasenfläche
41,90 € *
(4,19 € / kg)
9
Fepro 5kg Rasensamen Sport und Spiel
4.4
( 193 Bewertungen )
Typ/Farbe: Spiel und Sport Größe: 5 kg
23,90 € *
(4,78 € / kg)
10
Compo Turbo Nachsaat
4.2
( 926 Bewertungen )
Modell: 23833 Typ/Farbe: Turbo Nachsaat Größe: 2,6 kg für 130 m²
  • Ideale Rasenmischung für reparaturbedürftige Rasenflächen
  • Schnell keimende Saat mit hoher Keimsicherheit
  • Dauerhaft belastbarer und strapazierfähiger Rasenteppich
  • Vielseitig einsetzbar und für alle Böden geeignet
  • Leichte Handhabung: Gleichmäßige Ausbringung der Saat von Hand
  • Einharken des Saatguts ca. 1 cm tief in den Boden
  • Regelmäßige Bewässerung nach der Aussaat
  • Anwendung von April bis Oktober ab 10°C Bodentemperatur
  • Lieferumfang: 1 x COMPO Turbo Nachsaat, 2,6 kg, 130 m²
26,99 € *
(10,38 € / kg)
11
Saatzucht Bardowick 10 kg Rasensamen
4.5
( 1688 Bewertungen )
Typ/Farbe: Grün
  • Schöner Zierrasen mit elegantem Erscheinungsbild
  • Zertifiziertes Qualitätssaatgut mit hoher Keimkraft
  • Aussaatmenge 25 - 30 g/m² für dichten Rasen
  • Schnell grün und pflegeleicht für Neuanlage
  • Rasenmischung in guter Qualität und Zusammensetzung
39,95 € *
(4,00 € / kg)
12
Chrestensen N.L 10kg Rasensamen
4.5
( 48 Bewertungen )
41,40 € *
(4,14 € / kg)
13
BELKO 5kg Rasensamen Sport und Spiel
4.3
( 635 Bewertungen )
Typ/Farbe: Grün
  • Neuanlegung oder Auffrischung mit strapazierfähiger Grassorte
  • Pflegeleichter Rasen bei Düngerknappheit und Hitze
  • Schnellkeimend und ergiebig, 5kg für 150-200m²
  • Tiefgrüner Rasen mit langer Lebensdauer
  • Anwendung von April bis September bei mind. 10°C
24,90 € *
(4,98 € / kg)

Finden Sie den passenden Rasensamen für Ihren Garten

Für Gartenanfänger
Wenn Sie neu im Bereich der Gartengestaltung sind, suchen Sie wahrscheinlich nach Rasensamen, die unkompliziert und pflegeleicht sind. Wählen Sie Sorten, die schnell keimen und eine robuste Grünfläche versprechen. Ideal für alle, die viel Grün ohne viel Aufwand wollen.
Für Sport- und Spielbereiche
Familien mit Kindern oder Sportbegeisterte benötigen einen Rasen, der viel aushält. Suchen Sie nach Rasensamen, die eine strapazierfähige und regenerationsstarke Grasnarbe bilden. Damit der Spaß im Garten nie zu kurz kommt.
Für Schattenlagen
Gärten mit vielen Bäumen oder Schattenplätzen erfordern spezielle Rasensamen, die auch ohne ständige Sonneneinstrahlung gut gedeihen. Suchen Sie nach Schattenrasen-Mischungen, die sich für diese besonderen Bedingungen eignen.
Für Premium-Gärten
Für Gartenliebhaber, die einen besonders ästhetischen Rasen wünschen, sind hochwertige Rasensamen die richtige Wahl. Entscheiden Sie sich für Sorten, die dichte und feine Grasnarben entwickeln und so einen erstklassigen Rasenteppich bilden.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Rasensamen

Für schattige Bereiche im Garten empfiehlt sich die Verwendung von schattenverträglichen Rasensamenmischungen. Diese enthalten Gräserarten wie Schwingel, Rotschwingel und Rotschwingel-Fuchsschwanz, die gut im Halbschatten gedeihen.
Für stark beanspruchte Rasenflächen, beispielsweise in Gärten mit Kindern oder Haustieren, sind strapazierfähige Rasensorten wie Sportrasen oder Gebrauchsrasen empfehlenswert. Diese Gräsermischungen sind widerstandsfähig gegenüber starkem Betreten und Spielen.
Rasensamen werden ausgesät und wachsen über einen längeren Zeitraum zu einer Rasenfläche heran. Rollrasen hingegen besteht aus bereits gewachsenem Rasen, der aufgerollt und auf der gewünschten Fläche ausgerollt wird. Rollrasen bietet sofort eine dichte und fertige Grünfläche.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Rasensamen Ratgeber

Unsere Wahl: WOLF-Garten - Turbo-Nachsaat

Unter Umbaumaßnahmen im Garten oder auch dem harten, langen und kalten Winter leidet oftmals der Rasen. Er sieht aufgrund von derartigen Einwirkungen oftmals recht mitgenommen und gar nicht schön aus, ist auch nicht grün, sondern meist grau oder braun. Dank des entsprechenden Saatgutes ist es möglich, dass man Rasen aber im Frühjahr komplett oder an einigen Stellen teilweise neu aussäen kann. Außer dem richtigen Zeitpunkt, nämlich dem Frühjahr, wenn die Bodentemperatur bei mindestens 8 bis 10 °C liegt, sind auch noch andere Faktoren entscheidend, damit die Nachsaat bzw. die Neuanlage von einem Rasen gelingt. Entscheidend ist die richtige Wahl des Samens. Gerade hierbei kann man aber viel falsch machen. Wenn man hier nämlich nicht aufpasst, ergrünt der Rasen womöglich in diesem Jahr überhaupt nicht. Was die Auswahl beim Rasensamen allerdings so schwer macht ist, dass jeder Saatguthersteller dieses Produkt unter einem beliebigen Namen und unterschiedlichen Bezeichnungen vertreiben kann. Denn gesetzliche Standards existieren für Samen, der einen Rasen wieder zum grünen und sich ausbreiten bringt, nicht. Das heißt Bezeichnungen wie "besonders trittfest" oder "strapazierfähig" oder "pflegeleicht" sagen dem Verbraucher recht wenig aus über die Qualität von diesem Samen. Denn diese Bezeichnungen sagen nicht das Geringste über die Zusammensetzungen der jeweiligen Samen-Mischungen aus. Das heißt es können in einer Samen-Mischung alle möglichen Grassorten enthalten sein. Das heißt auch solche, die für den jeweiligen Nutzungszweck überhaupt nicht geeignet sind. Doch vor allem in den günstigen Samen-Mischungen befinden sich oftmals Grassorten, die in einem schönen Vorstadt-Rasen oder Rasen für einen Kinderspielplatz überhaupt nichts zu suchen haben.

Nicht zu Futtersorten greifen!

Gerade dort, wo man aber nach Rasensamen am häufigsten sucht, in einem Baumarkt, weil der auch sonst alles für den Garten bietet, gibt es viele Sonderangebote für die Aussaat von Rasen, der aber vor allem für eine Neuanlage oder eine Reparatur einer bereits vorhandenen Rasenfläche nicht geeignet ist. Die Baumärkte setzen nämlich auf Billigprodukte, die häufig aber Rasensamen, der für Futterwiesen in der Landwirtschaft geeignet ist, enthalten. Der Rasen, der aufgrund von diesem Samen entsteht, wächst zwar schnell, doch es siedeln sich darauf Wildkräuter oder Löwenzahn an, die man in einem schönen Garten aber eh nicht haben möchte. Die Pflege von einem derartigen Rasen ist dann wieder zeitaufwändig und erfordert nötigenfalls für eine optimale Gartenoptik auch den Einsatz von chemischen Mitteln, vor allem gegen den Löwenzahn. Denn jede einzelne Pflanze ausstechen, würde einfach zu viel Zeit in Anspruch nehmen. Zuletzt würden zudem an diesen Stellen wieder Lücken im Rasen klaffen, die man wiederum schließen muss. Und verwendet man dann wieder Billig-Samen, fängt das Ganze von vorne an. Und wer möchte schon Wildkräuter, wie Scharfgabe in seinem Garten haben. Daher: Lieber Finger weg von Billig-Rasensamen aus dem Baumarkt. Gute Samen-Mischungen, aus denen ein schöner und flächiger Rasen im Garten sich zaubern läst, sind eben ein bisschen teurer. Denn anders als bei den Futtersorten ist die Gewinnung von Samen, der gleichmäßig und ohne Unkraut wächst, zeitaufwendiger. Zudem sind die Erträge bei der Herstellung etwas geringer als bei den Futtersorten. Auch diese Qualitätsmischungen findet man im Baumarkt! Auf den Verpackungen steht bei diesen die Bezeichnung RSM (Regelsaatgutmischung).

Unterschiede bei den Qualitätsmischungen

Doch auch bei den Qualitätsmischungen beim Rasensamen gibt es Unterschiede. Dabei ist der Rasensamen, der die Bezeichnung RSM trägt, in einem Labor unabhängig getestet worden. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass ergänzend zu den Angaben des Herstellers, die in der Mischung enthaltenen Rasensamen tatsächlich für den Einsatz im heimischen Garten, der gepflegt aussehen soll, geeignet ist. Allerdings werden ganze 21 verschiedene Regelsaatgutmischungen unterschieden, die einst für die Ausschreibungen und für öffentliche Bauvorhaben entwickelt wurden. Aufgrund der großen und vielfältigen Auswahl sollte man vor dem Kauf genau wissen, was für einen Rasen im Garten gewünscht wird. Der RSM 2.1 Standard ist hierbei der Zierrasen, der auch als gewöhnlicher Gebrauchsrasen spezifiziert wird und für sonnigen Flächen geeignet ist. Wenn der Garten, in dem der Rasensamen ausgesät werden soll eher im Schatten liegt bzw. es im Garten viele Bäume gibt, sollte auf eine Schatten-Rasenmischung zurückgegriffen werden. Bei dieser Art von Samen-Mischung handelt es sich um Grassorten, die auch bei nur wenig Sonneneinstrahlung gut gedeihen. Selbst wenn man nur einige regelmäßig schattige Stellen im Garten hat, sollte man auf diese Art von Samen-Mischung zurückgreifen. Hat die Familie viele Kinder, die im Garten spielen wollen, sollte der RSM 2.3, der Gebrauchsrasen Spielrasen gewählt werden bei dieser großen Auswahl. Soll ein Garten indes ein Vorzeige-Schmuckstück werden, sollte Zierrasen gewählt werden. Immer mehr Hausbesitzer haben einen derartigen - auch Englischen Rasen - genannten Vorgarten oder Hintergarten. Diese Art Rasen wird von seinen Besitzern behandelt wie ein rohes Ei. Das heißt er wird gehegt und gepflegt und regelmäßig gestutzt. Viele gehen dabei sogar mit der Schere an das Gras, um es auf einer einheitlichen Höhe zu halten. Das Aufstellen von Gartenmöbeln ist auf dieser Art Rasen meist ein Tabu. Selbst für die Begrünung von einem Flachdach gibt es speziellen Rasensamen, der in diesem Fall verwendet werden sollte.

Den Fachmann fragen oder Verpackungen studieren

Da es für Rasensamen nur wenige Standards gibt und die Bezeichnungen der Hersteller recht willkürlich und für den Verbraucher damit miss- bzw. unverständlich sind, ist es am besten man fragt den Experten im Fachmarkt um Rat. Doch ein bisschen Wissen über Rasen und dessen Aussaat kann man sich natürlich auch selbst einfach aneignen und dieses dann beim Kauf gezielt durch das Lesen der Beschreibugn auf der Verpackung vergleichen. Häufig ist es in einem Baumarkt auch so, dass einfach gerade kein Mitarbeiter für entsprechende Auskünfte zur Verfügung steht. Doch wissen sollte man vor dem Kauf von einem bestimmten Rasensamen, dass hochwertige Samen-Mischungen sich durch ein langsames Wachstum und einen dichten Wuchs auszeichnen. Nach eben diesen Hinweisen kann man auf den Verpackungen vor dem Kauf suchen. Wichtig ist es auch auf Details zu achten, wie dass der durch den Samen entstehende Rasen später eine hohe Trittfestigkeit ausweisen sollte und eine gute Bildung von Ausläufern. Zudem enthalten gute Samen-Mischungen für einen Gartenrasen höchstens nur 3 bzw. 4 Gräserarten. Speziell hier sollte man bei den Samen-Mischungen darauf geachtet werden, dass Samensorten wie das Deutsche Weidelgras (auch Lolium perenne genannt) enthalten sind, das sehr belastbar ist oder Wiesen-Rispe (auch Poa pratensis genannt), die über einen dichten Wuchs verfügt. Und auch Rot-Schwingel (der Fachbegriff hierfür lautet Festuca rubra(, der einen tiefen Schnitt verträgt, sind für einen Gartenrasen gut geeignet, ebenso wie Straußgras (auch genannt Agrostis), der auch Nässe verträgt. Die unterschiedlichen Samen-Mischungen enthalten jeweils unterschiedlich hohe Anteil von diesen oder von anderen Samensorten. Letztlich bestimmt der Einsatzzweck den anteiligen Inhalt dieser Samensorten.

Fazit

Wer Rasensamen für die Nachsaat oder die Neuanalge von einem Rasen sucht, der sollte sich gut beraten lassen bzw. kann auch selbst, wenn er weiß was für einen Rasen er später einmal haben möchte und wie die Bedingungen in seinem Garten sind, sich selbst auf die Suche nach der geeignete Samen-Mischung machen. Wichtig ist, dass man für den heimischen Garten keine billige Mischung aus Futtersamen verwendet. Denn dies verwandelt den Gartenrasen in einer landwirtschaftliche Fläche.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

In unserer Übersicht finden Sie eine Auswahl vertrauenswürdiger Testberichte und verlässlicher Empfehlungen aus Expertenforen zum Thema Rasensamen. Wir haben eine Liste der besten Links zusammengestellt und in vier Kategorien unterteilt: Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos. So erhalten Sie schnell und einfach Zugriff auf relevante Informationen zu diesem Thema.
Der Herbst ist ein guter Zeitpunkt, um nach dem trockenen Sommer den Rasen nachzusäen. Hier erfahren Sie, warum Sie bei der Wahl der Rasensamen nicht sparen sollten.
Weiterlesen | Hilfreich?
Hallo Zusammen, ich habe eigenlich einen tollen Garten und eine große Rasenfläche, aber der Rasen gefällt mir noch nicht so gut. Ich habe an manchen...
Weiterlesen | Hilfreich?
www.gartenfreunde.de Logo
www.gartenfreunde.de
Welchen Rasensamen für Garten?
Weiterlesen | Hilfreich?
Die Auswahl an Rasensamen ist riesig. Worauf Sie achten müssen und welche Hersteller überzeugen, verraten wir Ihnen.
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich habe vor 2 Wochen angesät und habe den Substtal Sport und Spiel verwendet. Wächst schön und kann ich wirklich empfehlen. Gekauft bei Amazon (Da um 50% ...
Weiterlesen | Hilfreich?
vor 2 Tagen — Rasen Nachsaat im Vergleich 2022: Rasensamen TEST SEHR GUT... Vergleich der besten Akku-Heckenscheren: Makita DUH523Z vs. Black ...
Weiterlesen | Hilfreich?
Am besten noch ordentlich Sand einarbeiten. Dann reichlich Samen verteilen (soll alles dicht bewachsen sein), leicht bedecken und am Anfang...
Weiterlesen | Hilfreich?
Was taugt ein billiger Schattenrasen von Aldi? - Langzeittest!
Rasen neu anlegen und säen - Was taugt ein billiger Schattenrasen von Aldi? - Langzeittest!.

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Alles für den Garten auf StrawPoll