Regenmesser - Finden Sie das passende Modell für Ihren Garten

Wir haben 13 Regenmesser für Sie recherchiert.

Regenmesser sind nützliche Instrumente für Gartenliebhaber, Meteorologie-Enthusiasten und Landwirtschaftsexperten. Sie ermöglichen es, die Niederschlagsmenge präzise zu messen, was für die Pflanzenpflege und Wettervorhersagen unerlässlich ist. Verschiedene Modelle bieten eine Bandbreite an Funktionen, von einfachen manuellen bis hin zu fortschrittlichen digitalen Varianten.

Bei der Auswahl des passenden Regenmessers spielen verschiedene Faktoren eine Rolle, darunter die Messgenauigkeit, das Material, die Langlebigkeit und die Benutzerfreundlichkeit. Ohne physische Tests zu berücksichtigen, können vorhandene Erfahrungsberichte, technische Daten und Rezensionen wichtige Anhaltspunkte über die Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte liefern.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei beliebten Online-Shops und Marktplätzen wie Amazon oder Ebay und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man den passenden Regenmesser findet

Wichtige Kriterien

  • Genauigkeit
  • Langlebigkeit
  • Wetterbeständigkeit
  • Einfache Montage

1.) Material und Qualität

Beim Kauf eines Regenmessers sollte man auf das verwendete Material und die Qualität achten. Ein hochwertiger Regenmesser besteht typischerweise aus langlebigem Kunststoff oder Glas. Der Behälter sollte bruchsicher sein und keine Undichtigkeiten aufweisen, um genaue Messergebnisse zu gewährleisten.

2.) Skalierung und Ablesbarkeit

Die Skalierung des Regenmessers ist ebenfalls wichtig. Achten Sie darauf, dass die Markierungen deutlich sichtbar und präzise sind, um die Regenmenge genau ablesen zu können. Eine gut lesbare Skala in Millimetern oder Zentimetern ermöglicht eine genaue Bestimmung der Niederschlagsmenge.

3.) Montage und Standort

Vor dem Kauf eines Regenmessers sollte man den vorgesehenen Montageort beachten. Manche Regenmesser werden in einen Boden gesteckt, während andere an Pfosten oder Wänden befestigt werden können. Achten Sie darauf, dass der Standort gut zugänglich ist und keine Hindernisse die Messungen beeinflussen können, wie zum Beispiel Bäume oder Dächer.

Die Regenmesser unserer Wahl

Empfehlung
TFA Dostmann Regenmesser, 471001
TFA Dostmann Regenmesser, 471001
Modell: 471001 Typ/Farbe: Schwarz Größe: L 87 x B 87 (116) x H 205 mm
  • Hohe Qualität: Regenmesser aus deutscher Produktion.
  • Niederschlag: Einfache und genaue Messung der Niederschlagsmenge, mit Drehring zur Fixierung.
  • Verwendung: Ideal für den Garten und die Landwirtschaft, lässt sich an einem Stab befestigen.
  • Wetterfest: Robuster und wetterbeständiger Regenmesser.
  • Lieferumfang: TFA Dostmann 471001 Regenmesser in Schwarz.
4,55 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
TFA Dostmann Regenmesser, 47.1008
TFA Dostmann Regenmesser, 47.1008
Modell: 47-1008 Typ/Farbe: Schwarz Größe: L 122 x B 122 x H 305 mm
  • Regenmesser aus Deutschland
  • Genau und leicht Niederschlag messen
  • Mit Verdunstungsschutz
  • Für Garten und Landwirtschaft
  • Einfache Befestigung an einem Stab
  • Wetterbeständig und robust
  • Lieferumfang: TFA Dostmann 47.1008 Regenmesser, schwarz
7,10 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
Relaxdays Regenmesser 2er Set
Relaxdays Regenmesser 2er Set
Typ/Farbe: transparent Größe: 2er Set
  • Mit dem Regenwassermesser Niederschlagsmenge unkompliziert checken.
  • Vielfältige Platzierungsmöglichkeiten durch Halterung.
  • Gut lesbare Anzeige auch aus größerer Entfernung (max. 35 mm je mm²).
  • Einfache Montage durch Stecken in Stab oder Ast (max. 16 mm Durchmesser).
  • Widerstandsfähiger und wetterfester Kunststoff für stabile Nutzung.
11,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
TFA Dostmann Analoger Regenmesser
TFA Dostmann Analoger Regenmesser
Modell: 47-1006 Typ/Farbe: Schwarz Größe: L 82 (86) x B 82 (116) x H 202 mm
  • Hohe Qualität: In Deutschland gefertigter Regenmesser
  • Niederschlag: Ermittlung der Niederschlagsmengen leicht und exakt
  • Verwendung: Ideal für Garten und Landwirtschaft
  • Wetterfest: Robuster und wetterbeständiger Regenmesser
  • Lieferumfang: TFA Dostmann 47.1006 Analoger Regenmesser, schwarz
10,29 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
Preis-Tipp
TFA Dostmann Analoger Regenmesser
TFA Dostmann Analoger Regenmesser
Modell: 47.1015 Typ/Farbe: Schwarz Größe: L 115 x B 82 x H 258 mm
  • Hohe Qualität: Regenmesser in Deutschland hergestellt
  • Niederschlagsmessung: Leicht und genau Niederschlag ermitteln, 0-50mm
  • Vielseitig einsetzbar: Garten und Landwirtschaft
  • Wetterbeständig und robust: Für jegliches Wetter geeignet
  • Lieferumfang: Regenmesser mit Halterung enthalten
3,68 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
KINGLAKE Garten Regenmesser
KINGLAKE Garten Regenmesser
Größe: 8.5 x 24 cm
  • Hergestellt aus PS-Material, Größe: 8,5 x 24 cm
  • Transparent-hellgrüne Farbe mit stabiler Kartonverpackung
  • Einzigartiges Design zur Messung des Niederschlags
  • Einfache Befestigung an Stangen oder Sticks (nicht enthalten)
  • Hochauflösende Skala für gute Ablesbarkeit
  • Einfache Messung und Berechnung des Wasserbedarfs
7,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
Windhager Regenmesser Niederschlagsmesser
Windhager Regenmesser Niederschlagsmesser
Modell: 06244 Typ/Farbe: Grün Größe: 8 x 27 x 8 cm
  • Regenmesser mit Erdspieß für einfache Installation
  • Präzise Messung des Niederschlags pro Quadratmeter
  • Sofort ablesbare Maßeinteilung direkt auf dem Regenmesser
  • Strapazierfähiger Kunststoff für starke Haltbarkeit
5,82 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
BigDean Regenmesser/Niederschlagsmesser
BigDean Regenmesser/Niederschlagsmesser
  • Ersatz-Regenmesser aus einfach abzulesendem, langlebigem Glas.
  • Formschöner Regenmesser mit zylindrischer Form und trichterförmiger Öffnung.
  • Messskala von 1 mm - 35 mm für präzise Regenmessungen.
  • Witterungsbeständiger Regenmesser aus hochwertigem Glas für lange Nutzungsdauer.
  • Maße: Höhe 17,5 cm, Durchmesser Zylinder 4,6 cm, Durchmesser Trichter 8 cm.
12,71 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
DAAS24 Regenmesser
DAAS24 Regenmesser
Typ/Farbe: Kopfer / Schwarz
29,97 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
ArtFerro Regenmesser Kurdi Metall
ArtFerro Regenmesser Kurdi Metall
Modell: 217160
35,95 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
AmaCasa Regenmesser Litermesser Frosch aus Metall
AmaCasa Regenmesser Litermesser Frosch aus Metall
Modell: 18325 Typ/Farbe: Rost Größe: 22x22x100cm
19,95 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
Runmeihe Abnehmbarer Regenmesser
Runmeihe Abnehmbarer Regenmesser
Typ/Farbe: Schwarz
10,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
Relaxdays Regenmesser 2er Set
Relaxdays Regenmesser 2er Set
Typ/Farbe: Natur/Transparent Größe: 2er Set
12,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks, durch die wir ggf. eine Vergütung erhalten. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Finden Sie den perfekten Regenmesser für Ihren Bedarf

Einsteiger
Für Neulinge im Bereich Wetterbeobachtung ist die Auswahl eines einfach zu bedienenden Regenmessers entscheidend. Eine klare Skala und Robustheit gegen Wettereinflüsse können hilfreich sein. Beginnen Sie Ihre meteorologischen Abenteuer mit dem passenden Modell.
Gartenliebhaber
Gartenfreunde benötigen einen Regenmesser, der sowohl genau misst als auch ästhetisch ins Gartenbild passt. Achten Sie auf Modelle, die sich harmonisch in Ihr Gartenkonzept einfügen und dabei zuverlässig Daten liefern.
Professionelle Anwender
Profis in der Meteorologie oder Landwirtschaft setzen auf hochpräzise und langlebige Regenmesser. Es zählen Funktionalität und die Möglichkeit, die Daten für Analysen zuverlässig zu erfassen und auszuwerten.
Technikbegeisterte
Technikaffine Personen suchen oft nach einem Regenmesser mit digitalen Features wie Datenexport und App-Anbindung. Innovation und Vernetzung stehen im Vordergrund, um die Niederschlagsdaten optimal zu nutzen.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Regenmesser

Ein Regenmesser besteht aus einem Trichter, der den Niederschlag auffängt und in einen Messbecher leitet. Der Messbecher ist mit Markierungen versehen, um die Menge des gesammelten Niederschlags abzulesen.
Es gibt viele Arten von Regenmessern, darunter Standard-Trichterregenmesser, Kippwaagenregenmesser und Ultraschall-Regenmesser. Jede Art hat ihre Vor- und Nachteile, abhängig von den spezifischen Bedürfnissen und Anforderungen.
Die Genauigkeit von Regenmessern variiert. Standard-Trichterregenmesser gelten als recht zuverlässig mit einer Genauigkeit von ±5%. Hochwertige Kippwaagenregenmesser erreichen eine Genauigkeit von ±1%. Es ist wichtig, die Genauigkeit vor dem Kauf zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie den Anforderungen entspricht.
Ja, es gibt Regenmesser mit automatischer Aufzeichnungsfunktion. Diese messen kontinuierlich den Niederschlag und speichern die Daten beispielsweise auf SD-Karte oder übertragen sie drahtlos an eine Wetterstation. Dies ermöglicht eine bequeme und genaue Überwachung des Niederschlags.
Ein Regenmesser sollte an einem offenen, ebenen Ort installiert werden, fernab von Bäumen, Gebäuden oder anderen Hindernissen, die den Niederschlag beeinflussen könnten. Es ist wichtig, den Messbecher regelmäßig zu leeren und auf Verschmutzungen zu überprüfen, um genaue Messergebnisse zu erhalten.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Regenmesser Ratgeber

Regenmesser werden zur Messung des Niederschlags verwendet, der in einem bestimmten Zeitraum gefallen ist. Auch Schneefall wird in der Regel erfasst, wenn er schmilzt. Sie sind auch als Ombrometer, Pluviometer oder Hyetometer bekannt und gehören zu jeder Wetterstation dazu. Regenmesser sind in der Meteorologie zusätzliche Hilfsmittel bei der Wettervorhersage und werden auch zur Statistikberechnung der Niederschläge in der Klimakunde verwendet. Die ersten Regenmesser wurden 1639 und 1661 von Benedetto Castelli und Christopher Wrn entwickelt. Die eigentliche Entwicklung fand jedoch schon viel früher statt, nämlich 1442 in Korea. Hierfür war der König Sejong verantwortlich.

Verschiedene Gerätetypen von Regenmessern

Es gibt analoge und digitale Regenmesser. Beide Varianten können auch mit eingebauter Heizung ausgestattet sein, damit außerdem feste Niederschläge wie Hagel, Schnee und Graupel gemessen werden können. Der Auffangtrichter der Regenmesser sowie der Regenabfluss sind bei einigen Geräten mit Temperaturregelung und elektrischen Heizfolien versehen, um frostfrei zu bleiben. Analoge Regenmesser eignen sich für die private Verwendung zu Hause und besitzen oben zylinderförmige, offene Gefäße mit ablesbarer Skala. Um die Genauigkeit noch zu erhöhen, ist die Einfallsöffnung häufig trichterförmig, denn so kann sie größere Regenmengen einfangen. Zudem wird auch der Einfluss der Verdunstung reduziert. Bei der professionellen Meteorologie wird im gesamten deutschsprachigen Raum der Regenmesser nach Hellmann genutzt. Er wurde 1886 vom Meteorologen Gustav Hellmann erfunden. Dieser Regenmesser wird aus Edelstahl oder Zinkblech angefertigt und besitzt einen scharfkantigen Messring, der die Auffangfläche begrenzt. Das Regenwasser wird durch einen Trichter in die Sammelkanne geleitet, die sich im unteren Bereich des Geräts befindet. Deshalb ist es zum größten Teil vor der Verdunstung geschützt. Das gesammelte Regenwasser wird zur Messung in einen Zylinder umgefüllt, der eine exakte Bestimmung der Menge erlaubt. Werden Schneefälle erwartet, wird ein Schneekreuz in den oberen Teil des Regenmessers gestellt, damit der herabfallende Schnee vor späteren Verwirbelungen durch Wind geschützt ist.

Regenmesser nach Hellmann und digitale Regenmesser

Der gesamte Regenmesser nach Hellmann wird zur Regenmessung gegen einen weiteren, vollkommen gleichen Regenmesser ausgetauscht und mit geschlossenem Deckel in einem kühlen Raum platziert, bis der Schnee flüssig geworden ist, damit er auf herkömmliche Weise gemessen werden kann. Als alternative Methode kann eine bereits vorher gemessene Wassermenge zum Schnee gegeben werden, die nach der Messung wieder abgezogen wird. Digitale Regenmesser sind häufig mit Kipplöffel und Kippwaage ausgestattet. Beide Systeme besitzen eine Schale, die sich mit Regen füllt. Bei einem festgelegten Gewicht kippt die Schale nach unten und wird entleert Auf der Grundlage der Anzahl dieser Kippbewegungen wird die Niederschlagsmenge ermittelt. Erfasst werden die Kippungen meist mit einem Magneten, der an der Kippeinrichtung sitzt und dem gegenüber befindlichen Reedkontakt. Der größte Unterschied zwischen Kippwaage und Kipplöffel liegt in der Bauweise. Die Kippwaage ist empfindlicher als der Kipplöffel und ist mit einer zweigeteilten Messkammer ausgestattet, wodurch keine Regentropfen verloren gehen können, wie beim Kipplöffel. Der Kipplöffel besitzt die Form eines Löffels und kann lediglich auf einer Seite Wasser auffangen.

Weitere Informationen über Regenmesser

Die Höhe der Auffangfläche eines Regenmessers liegt gemäß den Richtlinien des Deutschen Wetterdienstes standardmäßig einen Meter über dem Boden. Die Höhe bei einer Stationshöhe von mehr als 500 Meter über Normalnull beträgt sie aufgrund des zu erwartenden Schneefalls 1,5 Meter, bei einer Stationshöhe von mehr als 800 Meter über Normalnull sogar zwei Meter. Damit klimatologisch sinnvolle Messungen möglich sind, sollte der Regenmesser an einem Ort aufgestellt werden, der das lokale Klima repräsentiert. Der Ort muss auf der einen Seite offen genug sein, um auch schräg einfallenden Regen sicher auffangen zu können, auf der anderen Seite muss jedoch ein Schutz vor starkem Wind vorhanden sein, damit Windfehler durch die Überwehung des Auffanggefäßes reduziert werden. Die Regenmessung ist zwar prinzipiell sehr simpel, doch in der Praxis unterliegt sie immer wieder großen Fehlern. Generell sind daher Messunsicherheiten zwischen 10 und 20 Prozent in der Regel nicht zu vermeiden. Je nach Wetterlage und Gebiet ist eine Interpretation der Messergebnisse erforderlich.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

Wenn es um den Kauf eines Regenmessers geht, ist es wichtig, vertrauenswürdige Testberichte und Empfehlungen von Experten in Betracht zu ziehen. Um Ihnen bei der Suche nach den besten Informationen zu helfen, haben wir eine Auswahl von Links zusammengestellt. Diese Links sind in vier Kategorien unterteilt: Testberichte, Forenbeiträge, Diskussionen auf Reddit und Videos.
Netatmo zufolge liegen die Messgenauigkeit bei 1 mm pro Stunde und der Messbereich bei 0,2 mm bis 900 mm pro Stunde. Die ermittelten Daten sind...
Weiterlesen | Hilfreich?
Wir testen Wetterstationen mit Regenmesser und Windsensoren, die ihre Daten per WLAN an eine App übermitteln – und so Ist-Werte für das eigene Zuhause liefern.
Weiterlesen | Hilfreich?
Ich hab leiden keinen, möchte mir aber einen anschaffen damit ich auch sagen kann wieviel es bei uns geregnet hat. :regen: Zeigt ihr mir Bilder von euren und sagt dazu ob ihr damit zufrieden sei...
Weiterlesen | Hilfreich?
Test Regensensor / Regenmesser für Wetterstation Netatmo ...
YouTube Logo
Für die Netatmo Wetterstation (Rezension hier: http://youtu.be/usTq6ybIY6k) gibt es jetzt seit Mai 2014 einen Regensensor bzw. ein Messgerät...

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Alles für den Garten auf StrawPoll