Kletterhelme Ratgeber – Sicher am Fels mit dem richtigen Modell

Wir haben 13 Kletterhelme für Sie recherchiert.

Kletterhelme sind ein unverzichtbarer Bestandteil der Sicherheitsausrüstung für Kletterer. Sie bieten Schutz für den Kopf gegen herabfallende Objekte und bei Stürzen. Beim Vergleich verschiedener Helme stehen sowohl Sicherheitsmerkmale als auch Tragekomfort und Design im Fokus.

Ohne die Helme physisch zu testen, analysieren wir anhand von Herstellerangaben, Nutzerbewertungen und etablierten Standards. Wir betrachten dabei Aspekte wie Gewicht, Belüftungssysteme, Verstellbarkeit und die verwendeten Materialien. Diese Informationen bilden die Grundlage für unseren Vergleich.

Obwohl wir keine eigenen Tests durchführen können, sind wir davon überzeugt, dass unsere sorgfältige Recherche und Zusammenstellung von Erfahrungen und Produktdetails einen wertvollen Beitrag für die Kaufentscheidung unserer Leser darstellen. Unser Kaufratgeber soll Sie umfassend informieren und bei der Auswahl des passenden Kletterhelms unterstützen.
Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und weiteren Shops und verlinken die Angebote ggf. per Partner-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

Wie man den passenden Kletterhelm findet

Wichtige Kriterien

  • Zertifizierung nach EN 12492 oder UIAA
  • Stoßdämpfungseigenschaften
  • Geeignete Passform für den Kopf
  • Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit
  • Belüftungssystem
  • Einstellbarkeit der Gurte
  • Leichtgewicht

1.) Sicherheitszertifizierung überprüfen

Beim Kauf eines Kletterhelms sollte man darauf achten, dass er eine gültige Sicherheitszertifizierung hat. In Europa sollte der Helm die CE-Kennzeichnung besitzen, was bedeutet, dass er den geltenden Sicherheitsstandards entspricht. Für das Klettern geeignete Helme haben oft zusätzlich die EN 12492 Zertifizierung.

2.) Passform und Größe testen

Die richtige Passform und Größe sind bei einem Kletterhelm entscheidend. Der Helm sollte eng anliegen, ohne jedoch unangenehm zu drücken. Beim Anprobieren sollte man den Kopf schütteln, um sicherzustellen, dass der Helm fest sitzt. Zudem sollte man ausprobieren, ob sich der Helm einfach verstellen lässt, um eine individuelle Anpassung zu ermöglichen.

3.) Weitere Funktionen beachten

Es ist ratsam, zusätzliche Funktionen beim Kauf eines Kletterhelms zu berücksichtigen. Ein verstellbares Kinnband bietet zusätzlichen Komfort und stabilisiert den Helm auf dem Kopf. Belüftungsöffnungen können das Tragegefühl verbessern, insbesondere bei längeren Klettertouren. Zudem können Clips für Stirnlampen oder Visiere hilfreich sein, falls man den Helm auch nachts oder in sehr sonnigen Bedingungen verwenden möchte.

Die Kletterhelme unserer Wahl

1
Empfehlung
PETZL A010CA03 Vertex Vent Helmet Black
PETZL A010CA03 Vertex Vent Helmet Black
Typ/Farbe: solid Größe: Einheitsgröße
  • Helm für den industriellen Einsatz
  • Belüftungsöffnungen für gute Luftzirkulation
  • Verstellbarer Kinnriemen für sicheren Halt
  • Leichtes Gewicht für angenehmes Tragen
  • Schlagfestes Material für starke Stoßdämpfung
76,03 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
2
Black Diamond Half Dome Helmet BD620209SLATM_L1 M
Black Diamond Half Dome Helmet BD620209SLATM_L1 M
Typ/Farbe: slate Größe: M-L
  • Die Helmschale besteht aus Polykarbonat und ist mit eingeformtem EPS-Schaumstoff ausgestattet.
  • Der Verschluss des Helms ist flach und einfach zu bedienen.
  • Die Stirnlampen-Clips sind schlank und leicht.
  • Das Verstellrad des Helms kann bequem mit einer Hand bedient werden.
  • Der Kinnriemen des Helms ist leicht verstellbar.
50,09 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
3
Preis-Tipp
EDELRID Klettersteighelm Zodiac,720370000470
EDELRID Klettersteighelm Zodiac,720370000470
Typ/Farbe: Weiß (snow) Größe: XS/XL (54 - 62 cm)
  • Leichter und stabiler Helm in Hybridbauweise.
  • Geeignet zum Klettern, Bergsteigen und Klettersteiggehen.
  • Passend für Kopfumfang von 54-62cm.
39,44 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
4
Salewa Unisex Toxo 3.0 Helm
Salewa Unisex Toxo 3.0 Helm
Typ/Farbe: Weiß Größe: UNI
  • Klassischer Kletterhelm mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Einfach, funktional und robust für komfortablen Sitz
  • Stabile Stirnlampenhalterung für Nachtsicht
  • Vielseitig als Kletter- und Berghelm verwendbar
  • 20% recyceltes EPS, komplett zerlegbar zur Entsorgung
  • Empfohlen für Trekking, Bergwandern und Klettern
  • Robuster Hartschalenhelm mit Rundum-Schlagdämpfung
  • Individuell anpassbarer Fit durch Verstellsystem
  • 4 zuverlässige Stirnlampenclips
42,00 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
5
Diverse ALPIDEX Kletterhelm
Diverse ALPIDEX Kletterhelm
Typ/Farbe: Schwarz Größe: Gurt - Universalgröße / red pepper
  • Komplettset mit Kletterhelm, Klettergurt und Klettersteigset
  • Individuelle Farbwahl für Helm und Gurt
  • Belüftungsöffnungen und Befestigungsclips am Kletterhelm
  • Gepolsterter, verstellbarer Kinnriemen am Kletterhelm
  • Kletterhelm Norm: EN 12492
  • Hoher Tragekomfort des Klettergurts
  • Anpassbarer Hüft- und Beinumfang des Klettergurts
  • Klettergurt Gewicht: 528 g
  • Klettersteigset mit Rastkarabiner-Schlaufe
  • Y-Form und vernähter Bandfalldämpfer im Klettersteigset
  • Klettersteigset Gewicht: 550 g
  • Klettersteigset Gewichtsbereich: 40 - 120 kg
  • Klettersteigset Bruchlast: längs - 25 kN ; offen - 7 kN
  • Klettersteigset Norm: EN 958:2017
119,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
6
ALPIDEX Universal Kletterhelm
ALPIDEX Universal Kletterhelm
Modell: 11878 Typ/Farbe: sunset orange Größe: Einheitsgröße
  • Kopfumfang von 55 - 60 cm, schnell einstellbar
  • Schnelle und präzise Feineinstellung möglich
  • Gewicht: 405 g
  • Entspricht Sicherheitsnorm EN 12492
  • Robuste Hartaußenschale und bequeme Innenpolsterung
  • Belüftungsöffnungen und Befestigungsclips für Stirnlampe
  • Herausnehmbare Polsterung zum Lüften und Waschen
  • Gepolsterter und verstellbarer Kinnriemen für Komfort
  • Geeignet für Sportklettern, Klettersteig, Alpinklettern, Eisklettern, Hochtouren
  • Geeignet für Jugendliche und Erwachsene
33,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
7
PETZL Kletterhelm BOREA
PETZL Kletterhelm BOREA
Typ/Farbe: Weiß Größe: S/M
  • Robuster Damenhelm mit erweitertem Kopfschutz
  • Design speziell für Frauen mit anpassbarer Größe (52–58 cm)
  • Großzügige Aussparung ermöglicht das Tragen des Helms mit langen Haaren
  • Kopf umschließendes Design für erhöhten Aufprallschutz
  • Harte stoß- und kratzfeste Außenschale für lange Lebensdauer
  • Vielseitig für Klettern, Bergsteigen, Speläologie, Klettersteiggehen, Canyoning
  • Vier Clips zum Befestigen einer Stirnlampe
57,20 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
8
PETZL Unisex – Erwachsene Meteor Kletterhelm
PETZL Unisex – Erwachsene Meteor Kletterhelm
Typ/Farbe: Weiß Schwarz Größe: M/L
77,42 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
9
Climbing Technology Kletterhelm, Weiß
Climbing Technology Kletterhelm, Weiß
Typ/Farbe: Weiß Größe: 48-56 cm
  • Vielseitiger Helm für Damen und Kinder, geeignet für Bergsteigen und Klettern.
  • Angenehme Helmschale mit kleineren Maßen für kleinere Köpfe.
  • Größe einstellbar durch Kopfband-Regler; Schale aus ABS, Innenschale aus Polyester-Schaumstoff.
  • Vier Schnallen für Befestigung von Stirnlampe vorhanden.
57,04 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
10
PETZL Kletterhelm BOREO
PETZL Kletterhelm BOREO
Typ/Farbe: Weiß Größe: M/L
64,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
11
Black Diamond Helmet, rain
Black Diamond Helmet, rain
Typ/Farbe: rain Größe: S/M
  • Beliebter Half Dome Helm in Kletter-Community
  • Einfacheres Verschlusssystem mit einhändig bedienbarem Verstellrad
  • Verschlankte Stirnlampenclips für mehr Komfort und Benutzerfreundlichkeit
  • Verbesserter Kinnriemen für Effizienz und Sicherheit am Fels
  • Helmschale aus Polykarbonat mit eingeformtem EPS-Schaumstoß
  • Einfaches Verschlusssystem
  • Schlanke und leichte Stirnlampenclips
  • Einhändig bedienbares Verstellrad
  • Leicht verstellbarer Kinnriemen
  • Größe: S/M: 50-58 cm, M/L: 56-63 cm
  • Gewicht: 330 g
47,68 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
12
Salewa Unisex – Erwachsene Vega Helmet Helm
Salewa Unisex – Erwachsene Vega Helmet Helm
Typ/Farbe: GREY CAMO Größe: L-XL
87,52 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
13
HEARMOR Höhenarbeiten Industriehelm Erwachsene Bauhelm ABS
HEARMOR Höhenarbeiten Industriehelm Erwachsene Bauhelm ABS
Typ/Farbe: Kohlefaser-Muster Größe: Währung
59,99 € *
Zum Angebot
auf Amazon.de
* Alle Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Die Auswahl der Produkte wurde herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit getroffen. Alle Links zu Produkten sind externe Partnerlinks. Alle Angaben ohne Gewähr.

Finden Sie Ihren passenden Kletterhelm für jedes Abenteuer

Einsteiger
Für Neulinge im Klettern ist ein zuverlässiger Helm besonders wichtig. Er sollte einen grundlegenden Schutz bieten und intuitiv in der Handhabung sein. Ein gutes Modell unterstützt die ersten Schritte am Fels mit Komfort und Sicherheit.
Profis
Erfahrene Kletterer brauchen einen Helm, der auch bei langen Touren und komplexen Routen maximalen Schutz bietet. Er sollte dabei leicht und angenehm zu tragen sein sowie eine hohe Strapazierfähigkeit aufweisen.
Kinder
Für junge Kletterer ist ein Helm erforderlich, der sowohl schützt als auch mit dem Kind wächst. Modelle mit verstellbaren Passformen und lustigen Designs können dabei helfen, dass das Tragen des Helmes zur Gewohnheit wird.
Allrounder
Wer vielseitig unterwegs ist und einen Helm für verschiedene Bedingungen sucht, sollte auf Allround-Tauglichkeit achten. Ein gutes Allround-Modell bietet eine Balance aus Sicherheit, Tragekomfort und Belüftung.

Häufig gestelle Fragen bezüglich Kletterhelme

Beim Kauf eines Kletterhelmes sollte man auf die Passform, das Gewicht, die Belüftung und die Zertifizierung achten.
Die Größe des Kletterhelmes sollte individuell angepasst werden. Dazu sollte der Kopfumfang gemessen und mit den Größenangaben des Herstellers verglichen werden.
Es gibt verschiedene Helmtypen wie zum Beispiel Hartschalenhelme und Hybridhelme. Hartschalenhelme bieten einen höheren Schutz, während Hybridhelme eine Kombination aus Hartschale und Schaumstoff bieten und somit leichter sind.
Ein Kletterhelm sollte mindestens die europäische Norm EN 12492 oder die UIAA Norm erfüllen. Diese Normen garantieren eine gewisse Sicherheit und Schutzwirkung.
Die Haltbarkeit eines Kletterhelmes hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Nutzungshäufigkeit, der Lagerung und der Art des Helms. In der Regel sollte ein Kletterhelm jedoch nach fünf bis zehn Jahren ausgetauscht werden, oder auch früher, falls er beschädigt ist.

Aktuelle Umfrage auf StrawPoll

Kletterhelm Ratgeber

Es gibt heute einen riesigen Markt an Kletterhelmen und so gibt es viele Modelle von namhaften Herstellern, damit für jeden Kopf und Einsatz der passende Kletterhelm gefunden wird. Bei dem Klettern ist der Kletterhelm schließlich nicht nur bei dem Sturz für den Schutz des Kopfes wichtig. Der Helm bewahrt auch dann vor Verletzungen am Kopf, wenn man an den Fels seitlich aufprallt. Bei den Helmen ist das Gewicht keine Ausrede mehr, denn durchwegs sind heutige Modelle komfortabel und leicht. Bei den Kletterhelmen finden die Interessenten verschiedene Arten. Beliebt sind die Inmoulding-Helme, welche aus Styropor bestehen und zudem eine dünne Plastikaußenschale bieten. Mit dem Gewicht von weniger als 300 Gramm gehören diese Modelle zu den leichtesten Helmen. Es gibt auch die Hybridmodelle, welche aus Styropor und der festeren Außenhülle aus Plastik bestehen. Diese Modelle sind damit etwas schwerer. Natürlich muss sich jeder die Frage stellen, welchen Zweck er den Kletterhelm benötigt. Viele greifen gerne zu dem Hybridmodell, wenn ein robuster Helm für Alpinismus und für klassische Bergtouren gesucht wird. Diese Helme halten viel aus. Für den Klettersteig und für den Klettergarten hingegen eignen sich eher die leichteren Inmoulding-Helme und sie bieten sich auch für Gewichtsoptimierer an. Beide Helmtypen können die EN 12492 Kletternorm erfüllen.

Was muss bei dem Kauf von einem Kletterhelm beachtet werden?

Die Belüftung von dem Helm ist beim Klettern sehr wichtig. Am besten wird aus diesem Grund bei dem Kletterhelm sehr darauf geachtet. Gerade wenn bei sonnigen Wänden geklettert wird, dann können die Belüftungsschlitze vor der Überhitzung schützen. Sollen mit einer Klappe zwei Fliegen geschlagen werden und es soll Geld gespart werden, dann gibt es auch Kletterhelme, welche auch die Norm zum Skifahren erfüllen. Sehr sinnvoll ist es auf alle Fälle, wenn es bei den Kletterhelmen die Zusatzhalterung für die Stirnlampe gibt. Die Kletterhelme können übrigens immer im Geschäft getestet werden und auch dort funktioniert die eingehende Beratung. Auch Kinder möchten gerne klettern und sie benötigen spezielle Helme für die geringere Größe des Kopfes. Es können immer günstige Kinderkletterhelme gekauft werden und wie bei den Helmen für Erwachsene ist hier wichtig, dass sich ein Helm durch die seitlichen Riemen individuell an einen Kopf anpassen kann und er sollte auf keinen Fall verrutschen. Jeder kann unterschiedliche Arten von Kletterhelmen kaufen. Der Kletterhelm gehört zu den wichtigsten Gegenständen der Ausrüstung. Der Kopf wird gegen alles geschützt, was herunterfällt, egal ob Sicherungsgeräte, Karabiner, Eis oder Steine. Der Kopf der Kletterer ist sehr empfindlich und deshalb muss ein Kopfschutz gekauft werden. Sogar ein Stein mit der Größe von einem Würfel kann zu lebensgefährlichen Verletzungen führen, wenn er eine gewisse Fallhöhe hat. Der Kletterhelm muss den Stoß von einem Metallgewicht aushalten, welcher fünf Kilo schwer ist. Es geht dabei darum, dass dieses Gewicht aus zwei Metern Höhe auf den Kopf fällt. Es ist wichtig, dass die dämpfende Wirkung erreicht wird, denn nicht mehr als 10 kN dürfen auf Halswirbelsäule und Kopf einwirken. Die Kletterhelme gibt es dann für verschiedene Einsatzgebiete und so für Hochtouren, Klettersteig, Eisklettern, Sportklettern und Alpinklettern. Die Helme schützen beim Sturz selbst und auch gegen herunterfallendes Eis oder Steine. Es gibt zu kaufen die Hartschalenhelme, die Schaumschalenhelme und die Hybridschalen-Helme.

Testberichte und Empfehlungen aus Diskussions-Foren

Hier finden Sie eine umfassende Übersicht zu vertrauenswürdigen Testberichten und Expertenempfehlungen bezüglich Kletterhelmen. Wir haben die besten Links aus verschiedenen Kategorien für Sie zusammengestellt, einschließlich Testberichte, Forenbeiträge, Reddit-Diskussionen und Videos. So erhalten Sie einen vielfältigen und umfassenden Einblick in das Thema.
www.outdoorseiten.net
Für Tipps, Tricks und Erfahrungsaustausch speziell für alpine Touren, Bergsteigen und Klettern.
Weiterlesen | Hilfreich?
Wie muss ein Kletterhelm sitzen? · 1. Größe auswählen: · 2. Helm aufsetzen: · 3. Festen Sitz überprüfen: · 4. Überstand vorne: · 5. Überstand hinten: ...
Weiterlesen | Hilfreich?
Die 5 Besten Kletterhelme Test - YouTube
YouTube Logo
Hier ist die Liste von Die 5 Besten Kletterhelme Test. 01. Petzl Elia Damenhelm 02. Black Diamond Vector Helm 03.

Beitrag teilen

Mehr zum Thema Sportzubehör & -elektronik auf StrawPoll